Artikel

10 Bizarre The Sopranos Fan-Theorien

Top-Bestenlisten-Limit'>

Ist Tony am Ende gestorben?Die Sopranistinnen? Hat Carmela? Hatwiralle sterben stattdessen? Auch wenn Sie das legendäre Krimidrama von HBO noch nie gesehen haben, haben Sie wahrscheinlich fünf Dutzend Theorien darüber gehört, was im Finale passiert. Aber nicht allesSopraneFan-Theorien betreffen diesen dramatischen Schnitt ins Schwarze. Es gibt viele wilde Spekulationen über Katzen, Kannibalen und Kulte. Erfahren Sie unten alles darüber, aber wenn Sie ein Neuling sind, passen Sie auf: Es gibt einige Spoiler vor Ihnen.

1. DIE SOPRANOS SIND KANNIBALEN.

HBO

Nach dieser verrückten Theorie töten die Männer von Tony Soprano nicht nur Menschen – sie servieren sie auf der Speisekarte von Satriale. Der Fall stützt sich auf zwei Beweise: 1. Christopher Moltisantis beiläufige Bemerkung, dass es 'lange Zeit' dauern würde, bis er 'bei Satriale etwas isst', während er eine Leiche entsorgt, und 2. Tonys Name der kriminellen Familie, DiMeo. Das ist Demeo ziemlich ähnlich, wie im berüchtigten Gangster Roy DeMeo. Er hatte den Ruf, seine Opfer zu zerstückeln, und bestimmte Gerüchte behaupten, er habe etwas Grausameres getan. Dies ist zwar ein ziemlich fadenscheiniges Argument, aber um sicher zu gehen: Bestellen Sie das Kalbfleisch nicht bei Satriale.

fressen sich Tintenfische, wenn sie gestresst sind?

2. JANICE WAR IN DERWILDES WILDES LANDKULT.

Bevor Tonys Schwester Janice nach New Jersey zog, verbrachte sie viel Zeit in Los Angeles. Dort trat sie einem Ashram bei und benannte sich in Parvati um, nach der hinduistischen Göttin der Liebe und Fruchtbarkeit. Das heißt, sie war in den 1980er Jahren an der Westküste, zur gleichen Zeit wie der Rajneeshpuram-Kult. Das bringt uns zu der offensichtlichen Frage: Ist Janice ihrem Gelände in Oregon beigetreten? Es würde erklären, warum wir so wenig über ihre Vergangenheit wissen, und in Anbetracht ihrer Vertrautheit mit Kriminalität hätte sie helfen können, die Brandstiftungen und Mordversuche des Kults zu planen. Wir wissen auch, dass sie in einem Café in Seattle gearbeitet hat, und wäre das nicht genau der Ort, an den Sie gehen würden, wenn Sie aus einem Kultstaat fliehen würden?

3. VIN MAKAZIAN IST PETER MCCALLISTER.

Erinnerst du dich an den Detektiv auf Tonys Gehaltsliste aus der ersten Staffel? Sein Name war Vin Makazian und er wurde von dem Schauspieler John Heard gespielt. John Heard spielte auch Kevin McCallisters Vater Peter inAllein zu Hause, und einige Redditors denken, dass das kein Zufall ist. Sie argumentieren, dass es sich um denselben Charakter auf einer langen Zeitachse handelt, der Geld der Mafia nimmt, um den verschwenderischen Lebensstil seiner Familie zu unterstützen. Wie sonst könnten sich die McCallisters einen 15-Personen-Urlaub nach Paris leisten?

4. MEADOW IST NICHT TONYS TOCHTER, ABER IHR FREUND.

Diese Fan-Theorie beginnt damit, dass Carmela Soprano eine Affäre hat. Sie wird schwanger, überzeugt Tony, dass das Baby seines ist, und verbringt dann viel Zeit damit, sich über den Katholizismus zu quälen, um mit ihrer Schuld fertig zu werden. Aber ungefähr zur gleichen Zeit wird Tonys eigentliche Tochter geboren. Sie wird zu Meadows Freund Hunter – diejenige, die auf der medizinischen Fakultät landet, was Tony immer für Meadow wollte. Wie ist Reddit zu dieser komplizierten Schlussfolgerung gekommen? Es basiert alles auf Meadows „dunkleren Zügen“ und dem relativen Mangel an psychischen Problemen, die den Rest ihrer Familie zu plagen scheinen.



5. DIESE ORANGE KATZE IST EIN GEIST.

Gegen EndeDie Sopranistinnen, treffen wir eine orange getigerte Katze. Es liebt es, auf ein Foto an der Wand zu starren – eines von Christopher Moltisanti, Tonys kürzlich verstorbenem Neffen und ehemaligen Schützling. Christopher war auch der Verlobte von Adriana La Cerva, einer Frau mit einer Vorliebe für Animal-Prints, die in der Serie ebenfalls ein gewaltsames Ende fand. Deshalb denken manche Leute, die Katze sei Adrianas Geist, zurück, um die Gangster zu erschrecken, die sie getötet haben. Andere halten dagegen, dass die Katze nur einDarstellungvon Adriana, kein wörtliches Gespenst oder Reinkarnation.

Orte, die Sie nicht besuchen dürfen

6. TONY AVENGED ADRIANAS HUND.

Abgesehen von den Geisterkatzen war Christopher nie ein großer Freund von Tieren. In der vierten Staffel setzte er sich versehentlich auf Adrianas Hund Cosette und zerquetschte den armen Welpen zu Tode. Karma kam später in der Serie für Christopher zurück, als Tony ihn verprügelte, um eine anhaltende Haftung zu beseitigen. Aber zumindest ein Fan denkt, dass es tatsächlich über Cosette war – und es gibt überzeugende Fotobeweise, die diese Theorie stützen.

7.LILYHAMMERIST SILVIO DANTES KOMA-TRAUM.

Netflix

Als wir Tonys Consigliere Silvio Dante das letzte Mal sehen, liegt er im Koma, sein Schicksal ist völlig rätselhaft. Oder ist es? Viele Leute denken an die Netflix-SerieLilienhammerist Silvios verrückter Koma-Traum, da es sich auch um einen von Steven Van Zandt gespielten Mafia-Typ handelt.

8. TONY WURDE NICHT ANGESCHLOSSEN; ER HATTE EINEN SCHLAGANFALL.

Viele Fans glauben, dass Tony in der letzten Szene der Serie erschossen wurde, als die Musik abrupt stoppt und die Kamera schwarz wird. Aber was, wenn er unter weniger gewaltsamen Umständen starb? WieGeierweist darauf hin, dass Tony nicht der gesündeste Typ war. (All diese Nudeln und Zigarren summieren sich.) Es ist also sehr gut möglich, dass ein Schlaganfall – und nicht eine Kugel – ihn ausgeschaltet hat.

9. TONY WAR BEREITS TOT.

Will Hart, HBO

Sehen Sie, wer Ihnen auf Facebook entfolgt hat

Noch eine Finale-Theorie? Tony stirbt nicht ... weil erbereits tot. Dieser Reddit-Thread deutet darauf hin, dass Tony in der Episode 'The Test Dream' der fünften Staffel, die eine lange Traumsequenz enthält, krächzte. Laut der Fan-Theorie handelt es sich bei dieser Sequenz tatsächlich um Tonys Übergang ins Jenseits, und in der folgenden Staffel verarbeitet Tony seine letzten Erinnerungen.

10. DIE JUKEBOX WURDE SOFORT AUSGESCHLOSSEN.

Warum ist die Musik im Serienfinale ausgefallen? Vielleicht ist die Journey-Melodie abgebrochen, weil jemand über den Stecker der Jukebox gestolpert ist. Achte auf deinen Schritt, wenn du das nächste Mal in einem Diner in New Jersey bist. (Besonders Holstens in Bloomfield, New Jersey, woDie Sopranistinnen's spaltende Schlussszene wurde gedreht.)