Artikel

10 kreative Halloween-Süßigkeitsspender

Top-Bestenlisten-Limit'>

Wenn Sie Halloween lieben, aber es langweilen, selbst Süßigkeiten an Süßes oder Saures zu verteilen, haben Sie vielleicht darüber nachgedacht, einen Süßigkeitenspender zu besorgen, der die Arbeit für Sie erledigt. Andere Leute haben das auch – und dann ihre eigenen gemacht. Diese reichen von süßen Süßigkeitengerichten, die Kinder mitgestalten können, bis hin zu herrlich geekigen Rube Goldberg-ähnlichen Designprojekten. Hier sind einige dieser hausgemachten Halloween-Süßigkeitsspender, die von den einfachsten bis zu den kompliziertesten geordnet sind.

1. DIE KRÜGE HABEN AUGEN


Arena Blake


Der einfachste Süßigkeitenspender ist eine Schüssel, in der Kinder Süßigkeiten greifen können. Aber Sie können etwas saisonaler machen und es zu einem Familien-Bastelprojekt machen. Arena Blake von The Nerd’s Wife zeigt uns, wie man einen Milchkrug dekoriert, um ihn in ein albernes Monster zu verwandeln, aus dem sich Kinder Süßigkeiten bedienen können. Beachten Sie, dass die 'Mund' -Öffnung es etwas schwieriger macht, mehr als Ihren gerechten Anteil zu greifen - im Gegensatz zu einer offenen Schüssel.

2. FRANKENSTEIN HALLOWEEN SÜSSIGKEITSSPENDER


Meine kreativen Tage

Lindsay Eidahl hat diesen Frankenstein-Süßigkeitsspender für eine Familien-Halloween-Party hergestellt. Sie bedeckte eine Müslischachtel mit schwarz-grünem Tonpapier, um ein stilisiertes Frankenstein-Monster zu bilden. Wie beim Krugmonster in #1 musst du in seinen Mund greifen, um deine Süßigkeiten zu bekommen. Die Anleitung finden Sie unter Meine Kreativtage.

3. INDIVIDUELLE HALLOWEEN-SÜßIGKEITSSPENDER


Ariean Krieger


Areian Krieger von One Krieger Chick zeigt uns, wie man Bonbonspender herstellt, die genug Bonbons für ein Kind fassen. Der Körper und der Kopf bestehen aus einer Postversandröhre, die mit einer Kugel überzogen und mit Papier, Klebstoff, Bändern, Pailletten verziert ist – was auch immer Sie an Bastelmaterial zur Hand haben. Es ist eine perfekte Aktivität für eine Halloween-Party für Kinder – und jede kann als Partygeschenk mit einem kleinen Vorrat an Süßigkeiten nach Hause geschickt werden. Holen Sie sich die Anweisungen unter So denken Sie, dass Sie schlau sind.

4. DUCK TAPE® KÜRBIS-SÜSSIGKEITSSPENDER


Entenmarke


Dieser Kürbis-Süßigkeitsspender aus farbigem Klebeband, Kontaktbögen und einer Schachtel sieht überhaupt nicht hausgemacht aus. Wählen Sie eine Schachtelgröße, die der Menge an Süßigkeiten entspricht, die Sie ausgeben möchten, und befolgen Sie dann die Anweisungen.

So helfen Sie den Opfern von Hurrikan Harvey help

5. SÜSSIGKEITSSPENDER MIT SCHÄDEL UND KNOCHEN

Steve Ramsey hat einen Spender entwickelt, der Süßigkeiten liefert, wenn man seine „Nase“ kurbelt. Dazu braucht es nur etwas Altholz, ein wenig Plexiglas und eine Totenkopfschablone, die er hier zur Verfügung stellt. (Okay, du brauchst auch eine Holzwerkstatt mit einer Vielzahl von Werkzeugen, wie du im obigen Video sehen wirst.)

6. ICEMAKER SÜSSIGKEITSSPENDER

Der am einfachsten zu verwendende Spender ist Technologie, die bereits von jemand anderem entwickelt wurde. Deric Peace benutzte den automatischen Eisspender seines Kühlschranks. Schalten Sie einfach Ihre Eismaschine aus, füllen Sie Ihren Eisbehälter mit kleinen Pralinen und Sie können jederzeit schön gekühlte Schokolade erhalten. Dies wird Partygäste und Süßes oder Saures beeindrucken (wenn Sie bereit sind, sie in Ihre Küche zu lassen).



7. ARDUINO-BETRIEBENE SÜSSIGKEITS-VERKAUFSMASCHINE

Scott Miller


Als er ein Kind war, hatte Scott Millers Nachbar eine Maschine, die automatisch Süßigkeiten ausgab, wenn ein Kind den Morsecode eingab … dachte er zumindest. Schließlich fand er heraus, dass sein Nachbar tatsächlich die „Maschine“ hinter einem Vorhang bediente und die Süßigkeiten manuell ausgab. Jahre später beschloss Miller, den Süßigkeitenautomaten seiner Kindheitsvorstellung wahr werden zu lassen. Der aus PVC-Rohr bestehende Spender ist wie eine Pfeifenorgel ausgelegt und bietet vier Süßigkeiten zur Auswahl. Die Dosierung wird von einem Arduino Leonardo Mikrocontroller und einer kundenspezifischen Software gesteuert. Sie können den Build-Prozess hier sehen.

8. SÜSSIGKEIT ODER TOD

Ben Rady wollte einen Bonbonspender, der verhindert, dass jemand alle Bonbons auf einmal nimmt – und der auch Spaß macht. Also machte er einen, der ein Spiel beinhaltet. Wenn ein Kind einen Knopf drückt, wird das Display mit Soundeffekten aktiviert, die ein sich drehendes Glücksrad imitieren, bei dem Sie entweder auf 'Süßigkeiten' oder 'Tod' landen können. Es landet immer auf Süßigkeiten, aber der Nervenkitzel kommt daher, dass man das nicht weiß. Es ist ein ziemlich kompliziertes Setup, wie Sie der Anleitung und dem begleitenden Video entnehmen können, das die Funktionsweise von innen zeigt.

9. TEXT FÜR BEHANDLUNG

Der Tech-Experte Noel Portugal hat 2010 seinen automatischen Süßigkeitenspender geteilt und er wurde viral. Das ist State-of-the-Art, was Süßes oder Saures angeht.

Wenn Süßes oder Saures bei mir zu Hause auftaucht, können sie einen auf einem LCD-Bildschirm angezeigten Code per SMS, Anruf oder Tweet senden, um ihre Halloween-Süßigkeiten zu bekommen. Sie können auch den großen roten Knopf drücken.

verdienen UPS-Fahrer gutes Geld?

Sobald die Süßigkeiten-Anfrage gestellt wurde, werden einige 'spezielle' Effekte von X10-Modulen ausgelöst. Eine tiefliegende Nebelmaschine wird aktiviert und Lichter gehen an, während die Süßigkeiten von meinem Vorderdeck im zweiten Stock herunterschießen.

Wenn Sie der Aufgabe gewachsen sind, zeigt er Ihnen, wie Sie bei Instructables Ihre eigenen machen können. Überprüfen Sie besser die Materialliste, bevor Sie sich entscheiden, einzusteigen.

10. TRICK ODER TRIVIA

In diesem Raspberry Pi-Projekt gibt uns Charles Gantt einen Bonbonspender, der ein Quizspiel spielt. Wenn ein Kind vor die Maschine tritt, präsentiert ein Touchscreen-LCD-Display eine Quizfrage und vier mögliche Antworten. Wählt der Trick-or-Treater die richtige Antwort, erhält er drei Bonbons. Wenn sie falsch antworten, bekommen sie ein Bonbon. Alle Reaktionen provozieren blinkende Lichter und Soundeffekte. Der Build-Prozess ist mehrere Seiten lang. Gantt baute schließlich einen Grabstein mit einem Schädel, um den Spender zu halten.