Artikel

10 kreative Möglichkeiten, Ihren Mac & Käse aufzupeppen

Top-Bestenlisten-Limit'>

Makkaroni und Käse sind ein amerikanischer Klassiker und ein Grundnahrungsmittel für College-Studenten – aber das im Handel erhältliche orangefarbene Pulver kann sowohl in den Zutaten als auch im Geschmack fragwürdig sein. Wenn Sie bereit sind, einen Schritt über die blaue Box hinauszugehen, probieren Sie diese Ideen aus, um Ihrem Mac mehr Schwung zu verleihen.

wie viele rippen auf einem penny

1. KLASSISCHES GEBACKEN

Wenn Sie bisher nur Mac und Käse aus der Schachtel gegessen haben, sind selbst gebackene Makkaroni eine Offenbarung. Das klassische Rezept ist eine einfache Bechamelsauce: Butter und Mehl werden zusammen mit Milch gekocht, um eine dicke Sauce zu erhalten, die nur geriebenen Käse braucht, um perfekt auf Ellbogennudeln zu sein. Diese Makkaroni sind so gut wie sie sind, aber absolut wunderbar mit Semmelbrösel gebacken.

2. GEFÜLLT ODER GEFÜLLT

Es ist sicherlich extravagant, aber auch lecker, Makkaroni und Käse zu anderen klassischen Speisen hinzuzufügen. Pizza zum Beispiel oder Cheeseburger und sogar gegrillter Käse werden durch Mac und Käse verbessert, und das ist nur der Anfang.

3. SPECK UND TOMATEN

Speck ist eine ziemlich normale Beigabe zu Makkaroni und Käse, aber das Hinzufügen von Tomaten lässt das Gericht an einen BLT erinnern – einen weiteren amerikanischen Klassiker.

4. Sriracha

Für Gewürzfans gibt das Hinzufügen von Sriracha oder einer anderen scharfen Sauce cremigen Makkaroni und Käse mehr Biss. Wenn Sie sich gerne durch das Abendessen schwitzen, ist diese Variante definitiv die richtige Wahl.

5. SPINAT-ARTISCHOCKE

Der klassische Dip ist köstlich auf Pita Points oder Baguette, aber dieses Gericht geht über eine Vorspeise hinaus. Spinat-Artischocken-Dip ist bereits cremig und mit einem Krümel-Topping gebacken, daher ist das Hinzufügen von Makkaroni-Nudeln im Grunde ein Kinderspiel. Und ein köstliches dazu!

wie groß ist die mona lisa

6. HUMMER

Wenn Sie nach einer klassischeren Version des Klassikers der Kindheit suchen, sind Sie bei Hummer Mac and Cheese genau richtig. Teure Meeresfrüchte mögen nicht die logischste Wahl für Makkaroni sein, aber die Käsesauce und der Hummer sind eine himmlische Kombination.



7. CHILI-MAC

Dies mag die Grenzen der Definition von Makkaroni und Käse überschreiten, aber das Hinzufügen von Chili-Gewürzen, Hackfleisch, Bohnen und Mais macht Makkaroni sowohl köstlich als auch sättigend. Diese Variante ist ein perfektes einfaches Abendessen, besonders wenn Sie eine Mahlzeit aus einfachen Vorratskammern zubereiten müssen.

8. BÜFFELHÜHNER

Eine weitere klassische Kombination, Büffelsauce und Hühnchen passen hervorragend zu Käsesauce und Nudeln. Büffel ist jetzt überall, von Wings über Dips bis hin zu Salaten, also warum nicht ihn zu deinem Mac hinzufügen?

9. VEGANE

Während Veganer Butter, Milch und Käse vermeiden, die im Allgemeinen Bestandteile von Makkaroni und Käse sind, gibt es vegane Versionen. Eingeweichte Cashewnüsse sorgen für Cremigkeit und Nährhefe verleiht einen käsigen Geschmack, der dem Originalgericht anscheinend sehr nahe kommt.

10. DESSERT

Dieser ist nichts für schwache Nerven. Dessert Makkaroni und Käse gibt es, und Sie können es machen. Noodle kugel ebnete den Weg für Nudeln im Dessert, aber eine süße Bechamelsauce macht diese Dessertversion von Mac und Käse zu einer unverwechselbaren kulinarischen Innovation.

Warum haben Limetten keine Samen?

Alle Bilder mit freundlicher Genehmigung von iStock.