Artikel

10 glorreiche Fakten über Sonnenblumen

Top-Bestenlisten-Limit'>

Sonnenblumen in all ihrer bunten Pracht sind ein schöner Anblick – aber ihre Natur hat mehr zu bieten als nur Schönheit. Die Mehrzweckpflanzen liefern gesunde Snacks, nützliches Öl und Vogelfutter. Lass deinGartenWissen gedeiht mit diesen Fakten überHelianthus Annuus.

1. SIE SIND IN DEN AMERIKA EINGEBRACHT.

Wie Kartoffeln, Tomaten und Mais stammen die fröhlichen Pflanzen nicht aus Europa. Sie wurden in Nordamerika bereits 3000 v. Chr. kultiviert, als sie für Lebensmittel, Medizin, Farbstoffe und Öl entwickelt wurden. Dann wurden sie um 1500 von spanischen Konquistadoren in den Rest der Welt exportiert.

2. SIE WURDEN DURCH KÖNIGREICH NACH RUSSLAND GEBRACHT.

Zar Peter der Große war so fasziniert von den sonnigen Blumen, die er in den Niederlanden sah, dass er einige mit nach Russland nahm. Sie wurden populär, als die Leute entdeckten, dass Sonnenblumenöl während der Fastenzeit nicht verboten war, im Gegensatz zu den anderen Ölen, die die russisch-orthodoxe Kirche ihren Gönnern untersagte. Im 19. Jahrhundert pflanzte das Land jedes Jahr zwei Millionen Hektar Sonnenblumen.

3. IHRE BELIEBIGKEIT BESTÄTIGT DIE ZEIT.

Russische Einwanderer in die Vereinigten Staaten brachten im 19. Jahrhundert hochentwickelte Sonnenblumenkerne mit, die zu größeren Blüten wuchsen, und weckten ein erneutes Interesse an der indianischen Pflanze. Später explodierte die amerikanische Sonnenblumenproduktion, als die Bauern in Missouri 1946 mit der Produktion von Sonnenblumenöl begannen, als Kanada eine mechanische Samenzerkleinerungsanlage vorstellte und in den 1970er Jahren die Verbraucher nach cholesterinarmen Alternativen zu tierischen Fetten suchten.

4. SIE BRAUCHEN VIEL STRAHLEN UND RAUM.

Die Blumen sehen nicht nur aus wie die Sonne, sie brauchen viel davon. Sie wachsen am besten mit etwa sechs bis acht Stunden am Tag, aber mehr ist noch besser. Sie können bis zu 16 Fuß hoch werden, obwohl viele Sorten entwickelt wurden, um in unterschiedlichen Höhen zu gedeihen. Blumen, die zu nahe beieinander gepflanzt werden, konkurrieren und entfalten nicht ihr volles Potenzial.

rettet private ryan eine wahre geschichte

5. SIE verfolgen die Sonne.

Sonnenblumen zeigen ein Verhalten, das als Heliotropismus bezeichnet wird. Die Blütenknospen und jungen Blüten werden morgens nach Osten ausgerichtet und folgen der Sonne, während sich die Erde im Laufe des Tages bewegt. Wenn die Blüten jedoch während der Samenproduktion schwerer werden, versteifen sich die Stängel und die reifen Blütenköpfe bleiben im Allgemeinen nach Osten ausgerichtet.

6. DIE HÖCHSTE SONNENBLUME DER WELT ERREICHT 30 FUSS UND 1 ZOLL.

Im Sommer 2014 stellte Hans-Peter Schiffer, Veteran mit grünem Daumen, zum dritten Mal in Folge den Guinness-Weltrekord auf. Die örtliche Feuerwehr half bei der Vermessung der Sonnenblume, die ein eigenes Gerüst benötigte.



7. SIE HABEN EINE GESCHICHTE DER HEILUNG.

In Mexiko glaubte man, dass die Blumen Brustschmerzen lindern. Eine Reihe von Indianerstämmen stimmten den heilenden Eigenschaften der Pflanze zu. Der Cherokee benutzte einen Aufguss aus Sonnenblumenblättern, um die Nieren zu behandeln, während der Dakota ihn herausbrachte, um „Brustschmerzen und Lungenbeschwerden“ zu lindern.

8. SIE SIND IN DEN RAUM REISE.

2012 brachte der US-Astronaut Don Pettit ein paar Gefährten mit zur Internationalen Raumstation: Sonnenblumenkerne. Petit bloggte regelmäßig über seine aufkeimende Freundschaft und teilte Fotos von der Gartenarbeit.

9. ES SIND TATSÄCHLICH TAUSENDE KLEINE BLUMEN.

Der Kopf jeder Sonnenblume besteht aus kleineren Blüten. Die Blütenblätter, die wir außen sehen, werden Rochenblüten genannt und können sich nicht vermehren. Aber die Scheibenblüten in der Mitte, wo sich die Samen entwickeln, haben sowohl männliche als auch weibliche Geschlechtsorgane und produzieren jeweils einen Samen. Sie können sich selbst bestäuben oder vom Wind verwehten oder von Insekten transportierten Pollen aufnehmen.

10. SIE KÖNNEN ALS SCHRUBB-PADS VERWENDET WERDEN.

Sobald die Blütenköpfe keine Samen mehr haben, können sie in Einweg-Scheuerpads umgewandelt werden, für Aufgaben, die für Ihr Reinigungswerkzeug zu hart sind.

Sehen Sie sich dieses Zeitraffer-Video von Sonnenblumen an, die von Samen zu Samen wachsen – drinnen!

Wie funktioniert der Jetstream