Artikel

11 lustige Fakten über Frau Pac-Man

Top-Bestenlisten-Limit'>

1980 verschlang eine hungrige gelbe Scheibe die Herzen der Spieler weltweit und löste jahrelange Pac-Manie aus. Im Jahr 1982 rollte ein weiterer Kreis auf die Bühne und erhöhte den Einsatz der Geisterjagd – und wie Frau Pac-Man selbst während der Fernsehwerbespots von 1982 sang, war sie „mehr als Pac-Man mit einer Verbeugung“.

1. Sie wurde als Knock-off geboren.

In den frühen Tagen der Arcade-Spiele erstellten Programmierer neue Spiele, indem sie vorhandene Schränke modifizierten. MIT-Studenten Kevin Curran und Doug Macrae von der General Computer Corporation (GCC) entwickelten zuerstFrau Pac-Manals Erweiterungskit fürPac-ManArcade-Spiele. Nur war sie zunächst nicht Ms. Pac-Man. Zuerst war da Crazy Otto, der Beine hatte und Monster – keine Geister – in den Levels von Pac-Man jagte.

Während das Paar an der Entwicklung arbeiteteVerrückter Otto, Atari hat sie mit einer Klage geschlagenSuper Raketenangriff, eine frühere Spielmodifikation, die bestehende Atari Missile Command-Arcade-Einheiten für ein schnelleres und schwierigeres Gameplay aufrüstete. Anstatt einen ähnlichen Rechtsstreit von Namco, dem japanischen Unternehmen dahinter, zu riskierenPac-Man, GCC verkauftVerrückter Ottoan Midway Manufacturing Co.,Pac-Man's nordamerikanischer Distributor, der begierig auf eine Fortsetzung war, um von der Popularität des Originalspiels zu profitieren.

2. Sie war Teil einer Initiative, um Frauen zum Spielen zu bewegen.

'Bis umPac-Mankam, konnten wir keine Frauen dazu bringen, die Spiele zu spielen', sagte James Jarocki, Werbeleiter bei Ball Midway, 1982. 'Zugegeben,Frau Pac-Manwar ein Spin-off, aber wir wollten uns auch bei Frauen bedanken, die angefangen haben zu spielenPac-Man. '

Zeitgenössische Kritiker schlugen vor, dass die wahrgenommene weibliche Attraktivität von Spielen wiePac-ManundKänguru– solche, bei denen Spielhallenbesitzer Frauen und Mädchen spielen sahen – hatten unter anderem mit ihrer relativen Gewaltlosigkeit zu tun: „Aus poppsychologischer Sicht habe ich gehört, dass Pac-Man das Balz und die Paarung imitiert“, Joyce Worley, leitender Redakteur fürElektronische Spiele, sagte 1982. „Eine SichtweiseFrau Pac-Manstellt sich vor, dass sie von den wilden Männchen verfolgt wird, bis sie sich umdreht und sie fängt. Sie zähmt sozusagen ihre Wildheit.'

Andere Kritiker zu dieser Zeit schlugen jedoch vor, dass die zentrale Prämisse des äußerst beliebten Spiels – das Essen – für seine universelle Anziehungskraft verantwortlich war.

3. ... ABER ALLES GEWINNEN.

2009 wurde die ZeitschriftSpielinformereine Liste der „Top 200 Games of All Time“ zusammengestellt.Frau Pac-Manbekam Platz 10 und erhielt das Lob, dass es [das Original] in fast jeder Hinsicht übertrumpfte. (Pac-Manerhielt zumindest einen respektablen Rang von #52).



4. IHR NAME (UND EHESTATUS) WURDE DREI MAL VOR DEM START GEÄNDERT.

Wie ihr Mann stammt das „pac“ in Frau Pac-Mans Namen vom OriginaltitelPuck-Mannund der Begriff „Paku Paku“, ein japanischer Slang-Begriff oder eine Geste für Essen oder Verschlingen. In den 72 Stunden, bevor die Produktion der Fortsetzung begann, änderten Midway-Vermarkter jedoch ihren geplanten Namen vonPac-Frau– was die gehalten hättePac-ManMarke intakt – zuMiss Pac-Man.

Die Programmierer erkannten dann, dass der Name möglicherweise auch nicht funktioniert. Wie sich Macrae später erinnerte: „[S]omeone wies uns darauf hin, dass in der dritten Animation (den Cartoons zwischen den Levels der Spiele)Pac-Manund das WeibchenPac-Manzusammenkommen und ein Baby bekommen. Wir hätten alle möglichen Leute darüber reden lassen, dass sie ein uneheliches Baby bekommen haben, was sehr schlimm gewesen wäre.“

Das Team änderte kurz den Namen inFrau Pac-Manvor dem WeiterverkaufFrau Pac-Man, was ihrer Meinung nach besser klang

Warum werden Richter am Obersten Gerichtshof auf Lebenszeit ernannt?

5. DER LANGSAMSTE GHOST HAT AUCH EIN IDENTITÄTS-MAKEOVER.

ImPac-Man, die amerikanischen Namen der Geister sind Blinky, Pinky, Inky und Clyde (abstammend von den ursprünglichen japanischen Charakteren Fickle, Chaser, Ambusher und Stupid). ZumFrau Pac-Man, Midway änderte den Namen des orangefarbenen, langsamsten Geists von Clyde in Sue, beließ ihn aber am Ende des Rudels.

6. Sie ist EINES DER BELIEBTESTEN ARCADE-SPIELE ÜBERHAUPT.

Frau Pac-Manwar mehr als nur ein kritischer Liebling. WährendPac-Mangilt als das umsatzstärkste amerikanische Arcade-Spiel aller Zeiten,Frau Pac-Manist ein eigenständiger Titel. Das Spiel bewegte 125.000 Arcade-Schränke und bis 1987 hatte es über 1,2 Milliarden Dollar in Quartalen eingenommen. Nach einer Schätzung ist es das viertmeistverkaufte Arcade-Spiel aller Zeiten.

7. Nicht jeder liebte diePac-Manverrückt.

Das Pac-Paar hat so süchtig machende hochwertige Unterhaltung geboten, dass ihnen fast seit ihrer Veröffentlichung vorgeworfen wird, zu Schulschwänzen zu führen. Ein Bericht der Associated Press vom Dezember 1982 erzählte von den Leiden zweier Mütter, die erfuhren, dass ihre Kinder die Schule schwänzten, um Quartiere in die Maschinen zu werfen. Eine Schlagzeile: „Mütter sagen, dass die Schule nicht mit der Verlockung von konkurrieren kannPac-ManSpiele.'

8. Sie hat Hochzeiten inspiriert.

Vielleicht sind es die romantischen Animationen zwischen den Levels. Bei der Arcade-Hochzeit eines Paares aus Des Moines, Iowa, im Jahr 1982 gab es einen Pac-Man-Kuchen und eine mit einem Schrank ausgestattete Flitterwochen-Suite. Die Nachrichtengeschichte berichtete, dass das Paar “sagte”Pac-Man, das beliebte Videospiel und sein neueres Pendant,Frau Pac-Man, bedeuten ihnen so viel, dass sie beschlossen haben, in Anwesenheit der Maschinen ihr Gelübde abzulegen.“

Wenn Pinterest ein Hinweis ist, ist dies eine Tradition, die weit über drei Jahrzehnte später lebendig ist.

9. SIE SPIELTE IM ERSTEN CARTOON, DER AUF EINEM VIDEOSPIEL BASIERTE.

Produziert von Hanna-Barbera,Pac-Manlief ab 1982 für zwei Staffeln auf ABC und zeigte Pac-Man, seine Frau (umbenannt und umbenannt in Pepper Pac-Man), Pac-Baby, die Geister und eine Vielzahl neuer Charaktere. In der kurzlebigen Show lebten die Charaktere weiter und arbeiteten daran, Power Pellets im weitgehend kugelförmigen Reich von Pac-Land zu sammeln.

10. DER WELTREKORDWERT IST ETWA 93.000 VERGESSENE PAC-DOTS ODER 465 BIRNEN.

Im August 2005 holte sich der in Queens, New York lebende Abdner Ashman den Highscore-Titel von Chris Ayra mit 921.360 Punkten. Der Unterschied zwischen den beiden Werten – nur 1050 Punkte – könnte fast durch den Verzehr eines zusätzlichen Apfels (im Wert von je 1000 Punkten) über 130 Etappen ausgeglichen werden. Im Jahr 2006 übertraf Ashman seine eigene Punktzahl und sammelte erstaunliche 933.580 Punkte

11. THEORIE KANNST DU SPIELENFRAU. PAC-MANFÜR IMMER.

Die meisten Arcade-StilFrau Pac-ManEinheiten haben 133, 134 oder 141 Level. Wie jedes Arcade-Spiel kann es fehlerhaft werden und die Geschwindigkeit und Anzahl der internen Prozesse auf seinen intensivsten Ebenen nicht bewältigen. Die Legende besagt jedoch, dass ein Spieler auf dem richtigen Automaten über Ashmans Punktzahl von 933.580 hinausklettern, zusehen kann, wie ihre Punktzahl von 1.000.000 auf 0 zurückgeht und einfach weiter verschlingt.