Artikel

11 Filme, in denen Tom Cruise die Hauptrolle hätte spielen können

Top-Bestenlisten-Limit'>

Egal, ob Sie ein Fan seiner Filme sind oder nicht, Tom Cruise ist der Inbegriff eines Filmstars. Im Gegensatz zu so vielen seiner Zeitgenossen, die jahrelang um ihren großen Durchbruch kämpften, scheint Cruises Karriere von Anfang an gesegnet zu sein. Innerhalb von zwei Jahren nach seinem Kinodebüt in den 1981er JahrenEndlose Liebe, Cruise lieferte unvergessliche Auftritte inWasserhähne,Die Außenseiter,Ein riskantes Unterfangen, undAlle richtigen Bewegungen.Aber für jeden Maverick, Jerry Maguire und Ethan Hunt, den Cruise auf der großen Leinwand dargestellt hat, gibt es viele bekannte Rollen, die aus dem einen oder anderen Grund nie für den Schauspieler entstanden sind. Hier sind 11 davon.

1.UNGEBUNDEN(1984)

Frisch aus dem Erfolg, den jugendlichen Zuhälter Joel Goodsen in . zu spielenEin riskantes Unterfangen, die Hersteller vonUngebundenwaren überzeugt, dass Cruise das Zeug dazu hatte, einen Highschool-Schüler zu spielen, der entschlossen war, das „Tanzverbot“ seiner kleinen Stadt aufzuheben. (Schließlich hatten sie gesehen, wie Cruise in seinen knappen weißen Hosen zu Bob Seger abrockte.) Aber Cruises Zeitplan ließ dies nicht zu, da er drehteAlle richtigen Bewegungengleichzeitig.

zwei.EDWARDSCHEREHÄNDE(1990)

Obwohl er bewiesen hatte, dass er einen Film mit großem Budget machen konnte, der mit 1989 immer noch Gewinn machteBatman, Tim Burton war dem Studio noch etwas ausgeliefert, als es darum ging, sein nächstes Projekt zu besetzen,EdwardScherenhände. Und was das Studio wollte, war einfach: Cruise in der Titelrolle. 'Er war sicherlich nicht mein Ideal, aber ich habe mit ihm gesprochen', erinnerte sich Burton. „Er war interessant, aber ich denke, es hat am besten geklappt. Viele Fragen kamen auf – ich erinnere mich nicht wirklich an die Einzelheiten –, aber am Ende des Treffens hatte ich das Gefühl, und ich sagte ihm wahrscheinlich sogar: „Es ist schön, viele Fragen über den Charakter zu haben. aber entweder tust du es oder du tust es nicht.'“

3.DIE SCHAWSHANK-ERLÖSUNG(1994)

Es gibt nur eine Sache, die Tom Cruise als Andy Dufresne im Weg standDie Shawshank-Erlösung: „eine Scheiße Teig“ in Frank Darabonts Tasche. Obwohl es schon immer der Plan war, dass Darabont, der noch nie zuvor bei einem Spielfilm Regie geführt hatte, die Verfilmung der Stephen King-Kurzgeschichte sowohl schreiben als auch Regie führen sollte, hatte Rob Reiner (der den Film produzierte) einen vorübergehenden Sinneswandel . Nach der Arbeit mit Cruise anEin paar gute Männer, Reiner hat das gemerktDie Shawshank-Erlösungkönnte eine großartige Gelegenheit für ihn und Cruise sein, bei einem Projekt wieder zusammenzuarbeiten. Also machte er Darabont ein Angebot, das er (fast) nicht ablehnen konnte: den oben erwähnten „Mistklumpen“, um die Regie an Reiner zu übergeben, damit er mit Cruise den Film drehen konnte. Und es war ein verlockendes Angebot.

'In meiner Zeit als Schriftsteller konnte ich die Miete kaum bezahlen', sagte DarabontEitelkeitsmesse. Durch den Deal hätte Darabont nicht nur Bargeld in der Tasche, sondern könnte sich in der Branche, die er erobern wollte, schnell einen Namen machen – und er gibt zu, dass ihn das Dilemma „völlig gequält“ hat. Letztendlich erkannte der angehende Regisseur zum ersten Mal, dass 'Sie Ihre Träume weiterhin gegen Geld aufschieben und sterben können, ohne jemals das getan zu haben, was Sie sich vorgenommen haben.' Also sagte Darabont Nein zu Reiner und fuhr fort, den Film zu inszenieren, der sieben Oscar-Nominierungen einbrachte, darunter eine für den besten Film und eine weitere für Darabonts Drehbuch.

Vier.DONNIBRASCO(1997)

Wie so viele Filme davor (und danach)Donnie Brascomachte für viele die Runde in HollywoodJahrebevor es tatsächlich in Produktion geht. Und je mehr Zeit verging, desto mehr wurden Schauspieler und Regisseure daran interessiert – und stiegen aus, darunter Tom Cruise und Regisseur Stephen Frears.

5.GEIST(1990)

In seiner Autobiographie,Die Zeit meines Lebens– das er gemeinsam mit seiner Frau Lisa Niemi geschrieben hat – erzählte Patrick Swayze, wie sein Name als möglicher Passant für die romantische Hauptrolle Sam Wheat erwähnt wurde,GeistRegisseur Jerry Zucker antwortete mit: 'Über meinen toten Körper!' (Zucker konnte Swayze anscheinend nicht von seinem trennenRasthausAlter Ego, Dalton.) Während Demi Moore bereits besetzt war, schrieb Swayze, dass 'ein Who-is-Who der führenden Männer in Betracht gezogen wurde, darunter Kevin Bacon, Alec Baldwin, Tom Cruise, Harrison Ford und Tom Hanks, aber die Rolle war immer noch' öffnen. Zucker war absolut überzeugt, dass ich der Falsche für die Rolle war, aber er stimmte schließlich zu, mich zumindest dafür vorsprechen zu lassen.“ Der Rest ist natürlich Geschichte.



6.UNMORALISCHES ANGEBOT(1993)

Geistwar nicht das einzige romantische Drama mit Demi Moore in der Hauptrolle, für das Cruise bereit war. Er wurde auch für die Rolle von David (dem Ehemann) in Betracht gezogenUnmoralisches Angebot, mit seiner damaligen Frau Nicole Kidman im Wettbewerb um die Rolle von Diana und Warren Beatty als den Vorschlagsmillionär. Im Interview mit demSonnenwächter, Regisseur Adrian Lyne teilte mit, wie Cruise die Rolle des Ehemanns umkreiste. 'Ich habe Nicole Kidman später getestet', sagte Lyne. „Sie war gut, aber es hat nicht geklappt. Demi war besser. Ich habe Demi für jeden Film gesehen, den ich gemacht habe, und ich habe gesehen, wie sie sich verändert hat. Es ist schön, sie taktil zu beobachten.“

7.EIN SCHÖNER GEIST (2001)

Bevor es ein Ron Howard-Film mit Russell Crowe war,Ein schöner Geistsollte ein Robert Redford-Film mit Tom Cruise als Nobelpreisträger des Mathematikers John Nash werden. Letztendlich hat sich Cruise entschieden, mitzuspielenVanille Himmelstattdessen.

8.RUMBLE FISCH(1983)

Nach der Zusammenarbeit mit Francis Ford Coppola anDie Außenseiter, bot der legendäre Regisseur Cruise eine Rolle in seinem Nachfolgefilm an,Rumpelfisch.Obwohl Cruise bestrebt war, wieder mit Coppola zusammenzuarbeiten, sagte erInterviewMagazin, dass das Angebot in der gleichen Woche kam, in der ich angeboten wurdeEin riskantes Unterfangen. '

9.SALZ(2010)

In den frühesten Tagen seiner Entwicklung,Salz-Phillip Noyces Action-Crime-Mystery aus dem Jahr 2010 handelte von einem Mann, Edwin A. Salt. Und dieser Mann sollte (hoffentlich) Cruise sein. 'Tom hat mit der Rolle geflirtet und wir konnten ihn einfach nicht festnageln', sagte Noyce gegenüber NBC Bay Area. „Irgendwann hat er es geschafftRitter und Tagstattdessen.'

10.STERNENMANN(1984)

Beim Casting seines Kult-Klassikers Alien-Romanze erzählte Regisseur John CarpenterDer Boston Globedass das Studio „Tom Cruise für die Hauptrolle wollte. Aber als ich in New York Schauspielerinnen vorsprach, war Karen Allen mit Abstand die Beste. Ich wollte sie für Jenny Hayden, also mussten wir Schauspieler in ihrem Alter nehmen. Ich wollte nicht, dass ein großer Star die männliche Hauptrolle spielt, weil es vielleicht zu viel Identifikation mit anderen Rollen gibt. Ich dachte an Jeff Bridges, weil er ein bekannter Schauspieler ist, aber er ist keine große Berühmtheit.“

In welchem ​​Jahr ist der Film Ghost erschienen?

elf.IRONMAN(2008)

DasIronmanRegisseur Jon Favreau hatte es schwer, das Studio dazu zu bringen, Robert Downey Jr. zu bejahen, da ein Superheld mittlerweile Legende ist. Und es hat seiner Sache wahrscheinlich nicht geholfen, dass Cruise Interesse bekundet hatte, die Rolle zu übernehmen und angeblich auch den Film zu produzieren. Aber als Cruise auf den Status des Projekts im Jahr 2005 gedrängt wurde, sagte Cruise: „Es passiert nicht. Nicht mit mir, nein … Sie kamen irgendwann zu mir und wenn ich etwas mache, will ich es richtig machen. Wenn ich mich zu etwas verpflichte, muss es so gemacht werden, dass ich weiß, dass es etwas Besonderes wird. Und als es anstand, fühlte es sich für mich einfach nicht so an, als würde es funktionieren. Ich muss in der Lage sein, Entscheidungen zu treffen und den Film so großartig wie möglich zu machen, und so ging es einfach nicht.“