Kompensation Für Das Tierkreiszeichen
Substability C Prominente

Finden Sie Die Kompatibilität Durch Zodiac -Zeichen Heraus

Artikel

11 Punxsutawney Phil Fakten zum Murmeltiertag

Top-Bestenlisten-Limit'>

Jedes Jahr macht Punxsutawney Phil seine Vorhersage zum Murmeltiertag darüber, wie viel Winter uns noch bleibt. Hier ist ein genauerer Blick auf das Nagetier, dem wir für die Wettervorhersage vertrauen.

1. Punxsutawney Phil gibt es seit 1887.

Punxsutawney Phil mit seinem Murmeltier-Innenkreis.

Jeff Swensen/Getty Images

Punxsutawney Phil ist seit 1887 dafür verantwortlich, uns zu sagen, wie lange der Winter andauert (und umgekehrt, wann der Frühling endlich blühen wird), alles basierend darauf, ob er seinen Schatten am Morgen des 2. Februar sieht oder nicht (wenn er seinen sieht). Schatten, wir haben noch sechs Wochen Winter, wenn nicht, kommt der Frühling früh). Es gibt keine anderen Phils. Es gibt nur das eine. Nicht wirklich.

2. Es ist der Murmeltier-Punsch, der Punxsutawney Phil so jung hält.

Punxsutawney Phil mit einem Träger.

Chris Hondros/Getty Images

Phil bleibt durch einen magischen „Groundhog Punch“ so jung, dass er jeden Sommer beim jährlichen Murmeltier-Picknick gefüttert wird (nur ein Schluck), das sein Leben anscheinend um weitere sieben Jahre verlängert. Selbst wenn Phil also sechs jährliche Schlucke verpasst, ist er vorerst immer noch gut für seine Wetterberichterstattung und Nachrichtenproduktion. Das ist ein magischer Schlag – die Art, die potenzielle Haken für fast ein ganzes Jahrzehnt vorhersieht.

3. Der innere Kreis des Punxsutawney Groundhog Clubs ist für Phil verantwortlich.

Murmeltier-Handler John Griffiths hält Punxsutawney Phil im Jahr 2012.

Jeff Swensen/Getty Images

Ohne ein wenig Hilfe bekommt Phil sein Elixier offensichtlich nicht, und hier kommt der sogenannte 'Inner Circle' ins Spiel. Der Inner Circle des Punxsutawney Groundhog Club hält nicht nur Phils Medikamente fest und verabreicht sie ihrem geliebten Murmeltier; Sie kümmern sich auch das ganze Jahr über um Phil, planen jedes Jahr die große Zeremonie in Punxsutawney, Pennsylvania, und tragen bei jeder Zeremonie einige wirklich stilvolle Zylinder und Smokings.

4. Es gibt 15 Mitglieder des Inneren Kreises.

Mitglieder von Punxsutawney

Mark Wilson/Getty Images

Der Inner Circle hat derzeit 15 Mitglieder (16, wenn man Phil selbst mitzählt), darunter Präsident Jeff Lundy, der seit 1990 im Kreis ist. Die Mitglieder haben alle individuelle Spitznamen, die vage an ihre Karriere anknüpfen (Tom Dunkel, der sogenannte- 'Shingle Shaker' ist ein Dachdecker) oder Wetterphänomene (es gibt einen 'Iceman', einen 'Big Chill' und sogar einen 'Thunder Conductor').

5. Punxsutawney Phil lebt in der Stadtbibliothek.

Requiem für ein Traum-Release-Datum
Das Ortsschild von Gobbler

Eddie~S, Flickr // CC BY 2.0

Wenn Phil nicht gerade damit beschäftigt ist, das Wetter in Gobbler's Knob, einer ländlichen Gegend etwa drei Kilometer außerhalb von Punxsutawney, vorherzusagen, lebt er in der Stadtbibliothek.

6. Punxsutawney Phil hat eine Frau namens Phyllis.

Murmeltierfigur aus Holz

Doug Kerr, Flickr // CC BY-SA 2.0

Phil lebt mit seiner Frau Phyllis in dieser Bibliothek. Ja, Punxsutawney Phil hat seine eigene kleine Murmeltierfrau, und sie heißt Phyllis. Es ist fast zu bezaubernd, um es zu glauben.

7. Punxsutawney Phil ist Jetsetter.

Warum sind Rasierklingen so teuer so

Punxsutawney Phil besucht 2001 New York City. Spencer Platt/Newsmakers

Obwohl er das Leben in der Bibliothek genießt und andere Murmeltier-angemessene Dinge tut, hat Phil im Laufe seiner Karriere einen angemessenen Teil des Reisens getan. Er hat auch große Prominente und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens wie Oprah und Präsident Ronald Reagan getroffen.

8. Punxsutawney Phil wurde angeblich nach „König Phillip“ benannt.

Punxsutawney Phil mit seinem Murmeltier-Innenkreis.

Alex Wong/Getty Images

Viele Jahre lang wurde das Murmeltier aus Punxsutawney 'Br'er Groundhog' genannt, was nicht ganz den gleichen Klang hat. Die offizielle Site des Groundhog Club sagt, dass er nach 'König Phillip' benannt wurde, aber die Chancen stehen gut, dass der eigentliche Namensgeber der britische Prinz Philip war. 1953 begrub Punxsutawney ein Murmeltierpaar, das sie Elizabeth und Philip genannt hatten, nach der frisch gekrönten englischen Königin und ihrem Ehemann. Punxsutawneys berühmtes Murmeltier wurde einige Jahre später, 1961, erstmals offiziell Phil genannt, und Aufzeichnungen deuten darauf hin, dass es sich um einen Überbleibselnamen des früheren Philip handelte.

9. Punxsutawney Phil spricht Murmeltier.

Nahaufnahme von Punxsutawney Phil

Penn State, Flickr // CC BY-NC 2.0

Phil spricht eine spezielle Sprache – Groundhogese genannt –, mit der er seine Schattenergebnisse dem Präsidenten des Inneren Kreises mitteilt, der sie dann der Welt mitteilt.

10. Punxsutawney Phil war entschieden gegen das Verbot.

Mitglieder von Punxsutawney

Chris Hondros/Getty Images

Phil mag anscheinend mehr als nur seinen Murmeltier-Punch: Das Murmeltier hat während der Prohibition ganz denkwürdig verkündet, dass es 60 Wochen Winter geben würde, wenn er vom Trinken des harten Zeugs abgehalten würde. (Aber nicht einmal Punxsutawney Phil kann die Welt in über ein Jahr Winter stürzen, abgesehen von der Lust auf Alkohol.)

11. Punxsutawney Phils Vorhersagen sind immer richtig – nur manchmal werden sie falsch interpretiert.

Punxsutawney Phil mit einem Träger.

Chris Hondros/Getty Images

Phils Schlagdurchschnitt für Wettervorhersagen ist nicht gerade der beste: Eine Aufzeichnung seiner Ergebnisse zeigt, dass seine schattenbasierten Vorhersagen nur in etwa 64,4 Prozent der Fälle richtig waren. Aber geben Sie Phil keine Vorwürfe!

'Leider gab es Jahre, in denen der Präsident das, was Phil sagte, falsch interpretiert hat', sagte der pensionierte Handler Ron Ploucha gegenüber PennLive. »Weil Phil nie Unrecht hat. Phils Vorhersage ist zu 100 Prozent richtig, und wir machen die Varianten auf die Interpretation von Phils Vorhersage durch den Präsidenten zurückzuführen.'

Eine Version dieses Artikels erschien erstmals 2014.