Kompensation Für Das Tierkreiszeichen
Substability C Prominente

Finden Sie Die Kompatibilität Durch Zodiac -Zeichen Heraus

Artikel

11 Retro-Pflegeprodukte, die Väter gepflegt aussehen lassen

Top-Bestenlisten-Limit'>

Es war einmal, der alte Mann (und sein alter Mann) waren schneidige junge Harken, die sich alle schick machten und spucken, bevor sie in die Stadt gingen. Dies waren einige der Vintage-Pflegeprodukte, mit denen er am besten aussah und roch.

1. Brylcreme

Das Geheimnis für glänzendes Lackleder à la Clark Gable oder Tyrone Power war Brylcreem. Anscheinend trieb damals nichts Frauen so in den Wahnsinn wie ein Kopf, mit dem Exxon täglich 20 Barrel Öl pumpen konnte. Der Slogan des Unternehmens lautete: 'Ein kleiner Klecks genügt', aber gemessen an der Art und Weise, wie ihre Haare an Ort und Stelle blieben, scheint es, dass die meisten Männer die Kleckse übertrieben haben.

2. Vitalis

Auch nachdem Clark, Tyrone, Cary et al. auf der Leinwand durch Marlon Brando und James Dean ersetzt worden war, wurde Brylcreem immer noch von jüngeren Männern umarmt, die ständig das Zeug durch ihre Entenschwänze kämmten. (Diese Fonzie-Typen wurden nicht als 'Fetter' bezeichnet, weil sie viel frittiertes Essen aßen.) Als Brylcreem anfing, sich mit Teenagerhauben zu identifizieren, hatten die Hersteller von Vitalis Haarwasser auf Wasserbasis ein Brainstorming und starteten eine Werbung Kampagne, die erwachsene Männer herabsetzt, die immer noch dieses 'fettige Kinderzeug' benutzen. Der Satz ging viral und war sogar das Thema einer 1962er Neuheitsmelodie von Janie Grant.

3. Pflegen und reinigen

Eine weitere wasserbasierte Pomade, das Hauptverkaufsargument von Groom & Clean, war, dass Sie bei regelmäßiger Anwendung einfach einen nassen Kamm durch Ihr Haar fahren konnten, um unansehnliches Öl und Schuppen zu entfernen. Denn Gott bewahre, dass Sie versuchen sollten, mehr als einmal pro Woche zu shampoonieren.

Haben Munchkin-Katzen gesundheitliche Probleme?

4. Afro-Glanz

Männer, die ihre Haare in der Größe von Clarence Williams III ausblasen wollten, wandten sich an das Afro Sheen Blowout Kit von Johnson Products. Das Kit war so beliebt, dass es Johnson Products als eines der größten Unternehmen des Landes in afroamerikanischem Besitz festigte, und es war das erste Unternehmen in afroamerikanischem Besitz, das öffentlich an der Börse gehandelt wurde.

5. Trockenkontrolle von Vitalis

Als Männer anfingen, ihr Haar länger wachsen zu lassen und es zu federn, brauchten sie etwas Männliches, um es vor den Elementen zu schützen. Einfaches altes Aquanet hätte den Zweck erfüllt, aber Profisportler wollen nicht wie in einem Schönheitssalon riechen, oder? Gillette führte The Dry Look in den frühen 1970er Jahren ein, und als es sich als erfolgreich erwies, folgte Vitalis mit Dry Control. Der legendäre Pitcher Nolan Ryan, der Quarterback Bob Griese und der NBA Hall of Famer Pete Maravich traten alle in TV-Werbungen für das Produkt auf und verschafften ihm damit einige eindeutige Testosteron-Referenzen.

6. Wildroot Cream Oil Hair Tonic

In den 1920er Jahren bewarben die Macher von Wildroot es als Behandlung für 'fallendes Haar' - das heißt, es würde helfen, Kahlheit zu verhindern. Als die Federal Trade Commission anfing, bei solchen Behauptungen wählerisch zu werden, wurde Wildroot als Tonikum in der gleichen Richtung wie Brylcreem beworben. Die geheime Zutat war Lanolin, das die Haare sicher in Position hielt; es neigte auch dazu, bei empfindlicheren Menschen akneartige Ausschläge um den Haaransatz herum zu verursachen.

7. Aqua Velva

Als Aqua Velva Aftershave 1937 ursprünglich in die Ladenregale kam, hatte es die Farbe von Stroh und hatte einen ziemlich hohen Alkoholgehalt. Tatsächlich konnten Militärstützpunktbörsen während des Zweiten Weltkriegs das Produkt nicht schnell genug auffüllen. Aber Soldaten und Seeleute kauften Aqua Velva nicht wegen seiner hautstärkenden Wirkung – sie tranken das Zeug! Es war billiger und leichter erhältlich als Schnaps. Die Ice Blue-Sorte war ein Ergebnis des Missbrauchs im Zweiten Weltkrieg – die Regierung bat den Hersteller J.B. Williams, ihrem Produkt etwas hinzuzufügen, um jeden davon abzuhalten, es zu trinken, und der Bitterstoff, den das Unternehmen verwendete, färbte das Produkt hellblau, ohne den Duft zu verändern. Aber Militärtypen ließen sich nicht davon abbringen: Sie gossen das Produkt einfach vor dem Trinken durch eine Scheibe Brot, um die Bitterkeit zu entfernen, und filterten es im Wesentlichen. Männer aus der Zivilbevölkerung kauften das Produkt unterdessen wegen der kühlen blauen Farbe auf.

8. Hai-Karate

Hai Karate Aftershave wurde 1967 ins Leben gerufen, um aus dem aufkeimenden Kampfsport-Wahn Kapital zu schlagen. Dank seiner Rolle als Kato im FernsehenDie grüne Hornisse, Bruce Lee war in den USA zu einem Namen geworden und Chop-Socky-Filme gewannen Kult. Der Erfolg von Hai Karate war hauptsächlich auf eine fantasievolle Werbekampagne zurückzuführen, bei der jeder Mann, der den verlockenden Duft (der tatsächlich eine Art widerlichen Patchouli-Weihrauchsduft hatte) benutzte, sofort so viele sexbesessene Frauen anzog, dass er zurückgreifen musste Taekwondo, um sie abzuwehren.

9. Elektrische Rasur

Aftershaves ziehen in der Regel die ganze Aufmerksamkeit auf sich, aber Williams Lectric Shave ist einVorProdukt rasieren. Elektrorasierer waren schnell und effizient, aber sie boten einfach nicht den Schnitt eines herkömmlichen Rasierers. Geben Sie Lectric Shave ein, das genug Alkohol enthält, um die Gesichtsporen zu schließen und die Schnurrhaare ein wenig von der Haut abzuheben, sowie etwas Isopropylmyristat, das als nicht fettendes Weichmacher wirkt, der der Haut hilft, Feuchtigkeit zu speichern.

10. Bay Rum

Es war einmal, dass jeder Friseursalon nach Bay Rum roch, als Sie das erste Mal eintraten. Es war das Zeug, das der Friseur einem Mann ins Gesicht schlug, nachdem er ihm eine gute, altmodische Rasiermesser-Rasur verpasst hatte. Laut dem Etikett „belebt und stimuliert“ es die Haut, was Marketingsprache für „es sticht wie ein Sonuvagun!“ ist. Aber es roch gut – so gut, dass es Bay Rum DIY-Anleitungen gibt.

11. Noxzema medizinische Rasiercreme

Sicher, viele Männer verwenden dieses Produkt immer noch regelmäßig jeden Morgen, aber wie viele von ihnen stellen sich die ehemalige Miss Sweden Gunilla Knutsson vor, die sie verführerisch dazu ermutigt, „Zieh es aus. Alles wegnehmen, während sie die Stoppeln wegkratzen? Rasieren war in den 1960er Jahren eine viel sexierre Angelegenheit.

Diese Geschichte wurde 2019 aktualisiert.