Kompensation Für Das Tierkreiszeichen
Substability C Prominente

Finden Sie Die Kompatibilität Durch Zodiac -Zeichen Heraus

Artikel

13 erstklassige Fakten über die Shining Time Station

Top-Bestenlisten-Limit'>

Fast ein Jahrzehnt lang, beginnend im Jahr 1989, waren die menschlichen und lokomotiven Charaktere vonShining Time Stationbegeisterte die PBS-Zuschauer mit Geschichten über Freundschaft, das Überwinden von Herausforderungen und schlichten alten Wahnsinn. Nach drei ursprünglichen Staffeln wurde die Serie bis 1998 in Wiederholungen fortgesetzt. Auch wenn Sie unzählige Nachmittage damit verbracht haben, Thomas' Abenteuer auf Ihrer eigenen Holzeisenbahn nachzustellen, gibt es wahrscheinlich ein paar Dinge, die Sie über die Charaktere dieses klassischen Programms nicht wissen, es ist Schöpfer und die mythische, magische Insel Sodor.

1. ES BASIERT AUF EINER BRITISCHEN SHOW GENANNTTHOMAS DER TANKMOTOR & FREUNDE.

Die lang laufende Serie kam 1984 zum ersten Mal im britischen Fernsehen auf und ihre 4,5- oder 9-minütigen Abschnitte wurden mit zusätzlichem Material als neu verpacktShining Time Stationfür amerikanische Zuschauer ab 1989. Zwischen den britischen und US-Versionen, Direct-to-DVD-Veröffentlichungen und anderen Wiederverwendungen von Showmaterial hatte das Franchise sieben verschiedene Erzähler, darunter Ringo Starr, George Carlin, Alec Baldwin – alle ebenfalls porträtiert Mr. Conductor – und Pierce Brosnan (dessen Erzählung in diesem Fan-Reenactment-Video zu hören ist). Im Jahr 2003 wurde die britische Serie bekannt alsThomas & Freunde.

2. DIE SERIE BASIERT AUF WILBERT AWDRYS BÜCHERN, DIE ER GESCHRIEBEN HAT, ALS SEIN SOHN DIE MASERN hatte.

Die Charakter-Prototypen für Thomas the Tank Engine und seine Freunde wurden 1942 geboren, als der anglikanische Geistliche Wilbert Awdry – besser bekannt als Reverend W. Awdry – seinen bettlägerigen Sohn Christopher mit Geschichten über ganz besondere Dampfzüge unterhielt. Awdry fing an, die Geschichten aufzuschreiben, weil sein Sohn ihn korrigierte, wenn sie nicht genau so erzählt wurden; die Geschichten wurden 1945 als veröffentlichtDie drei Eisenbahnlokomotiven, das erste von 26 Büchern inDie Eisenbahn-Seriedie Awdry verfasste (nach der sein Sohn die Fackel aufnahm).

3. DIE INSEL SODOR UND IHRE ZÜGE SIND IM ECHTEN LEBEN VERWURZT.

In einem Interview mit NPR 2010 erklärte Christopher Awdry, dass die lebenslange Faszination seines Vaters für Züge viel Realität in die Lokomotiven von Sodor und auf die fiktive Insel selbst gebracht hat. Viele der dampfbetriebenen Charaktere basieren auf bestimmten Zügen, die den Reverend in seiner Jugend beeindruckten, insbesondere die Billington E2 Class 0-6-0T Lokomotiven, die zwischen 1913 und 1916 für die London, Brighton und South Coast Railway gebaut wurden 'Sie basieren alle auf Original-Prototypen von Lokomotiven, die in diesem Land betrieben werden', bemerkte Christopher Awdry, '... und Vater wollte, dass sie richtig waren.'

Der jüngere Awdry sagte auch, dass sein Vater, ein engagierter Pfarrer, inspiriert wurde, das pastorale Paradies der Insel Sodor zu schaffen, nachdem er zu einem Sonntagsschulfest auf der Isle of Man gereist war:

[Mein Vater] entdeckte, dass der Bischof [auf der Isle of Man] eigentlich Bischof von Sodor und Man heißt … Auf dem Rückweg, im Flugzeug von der Isle of Man nach Liverpool, stellte er fest, dass es eine weite Öffnung gab Meer zwischen den beiden Orten und hatte die Idee, dass er, wenn er eine Insel errichten sollte, sie Sodor nennen könnte - und er könnte dem Bischof von Sodor und Man die andere Hälfte seiner Diözese zurückgeben.

4. RINGO STARR GENIESSEN, MINUTE UND MAGISCHE ALS MR ZU SEIN. DIRIGENT.

Der ehemalige Beatle war fasziniert von der Tatsache, dass seine Figur, deren Szenen separat gedreht und denen mit seinen jungen Co-Stars auf dem American überlagert wurdenShining Time Station, war so klein. „Ich bin miniaturisiert – das reizt mich sehr – und ich erscheine und verschwinde einfach wie Mr. Magic, also mag ich Magie“, sagte Starr 1989. Er genoss seine zweijährige Tätigkeit als Erzähler vonThomas die Panzerlok & Freundeund sein einjähriges Jahr als Dirigent aus wichtigeren Gründen. 'Eine Kindershow zu machen ... hält Sie mit Kindern in Einklang', sagte Starr.'Und ich bin jetzt Großvater, also muss ich auf dem Laufenden bleiben.'

5. GEORGE CARLIN ÜBERRASCHTE DAS PUBLIKUM MIT SEINEN „SÜßEN“ PERFORMANCES.

Als Ringo Starr 1991 wegen nicht näher bezeichneter „Planungsprobleme“ die Show verließ, übernahm der Komiker George Carlin die Rolle des Erzählers und die miniaturisierte Hauptrolle der Show. Nachdem Carlin den Auftritt bekommen hatte, scherzte er gegenüber Associated Press: „Ich bin der Anti-Pete Best!“ (bezieht sich auf den ursprünglichen Beatles-Schlagzeuger, den Starr ersetzte). In Wirklichkeit wollte Carlin den Dirigenten spielen, weil die Show so hochwertig war. 'Es gibt normalerweise ein Thema, das sich durch eine Show zieht, das meiner Meinung nach die Fähigkeit eines Kindes respektiert, zu folgen', erklärte Carlin. 'Und doch gibt es eine interessante, gebrochene Qualität im Verlauf der Show. Es verweilt nirgendwo zu lange.'

George Washingtons Regeln zum Leben

Trotzdem brauchten Fans und Kritiker gleichermaßen Zeit, um sich mit Carlin als Mr. Conductor vertraut zu machen. Laut einer Rezension der Show aus dem Jahr 1992 vonWöchentliche Unterhaltung, Carlins erste Episoden, in denen er Starrs Teeny-Schuhe füllte, waren 'ungeschickt und selbstbewusst ... Wo Starr die Thomas-Geschichten mit einem beschwingten, gesprächigen Gemurmel erzählte, legt Carlin eine niedliche Bogenigkeit in seine Darbietung, die herablassend und nervig ist.' Am Ende seiner ersten Saison aufShining Time StationCarlin bewies jedoch, dass er sein berühmtes Bellen auf ein sanftes Schnurren reduzieren konnte; 1992 jubelte die Associated Press Carlin zu, dass er für eine weitere Saison als 'süßer, elfischer Mr. Conductor' verpflichtet wurde (der Service warnte jedoch das Comedy-Publikum, nicht zu erwarten, einen Typen auf der Bühne zu sehen, der 'sanfter' ist, sondern einen, der es ist „wütender denn je“).

6. HERR. Dirigent hatte einen bösen Zwilling.

Carlin durfte in zwei Episoden sowohl die Dr. Jekyll- als auch die Mr. Hyde-Version seines Charakters spielen. Diese schelmische, ausgesprochen wenig hilfreiche Version von Mr. Conductor taucht in „Double Trouble“ und „Mr. Der böse Zwilling des Dirigenten.“

7. DIE SHOW WURDE AUCH MIT ANDEREN ETABLIERTEN UND AUFGEHENDEN STARS VERPACKT.

Starr und Carlin waren nicht die einzigen Showbiz-Heavies in derShining Time StationBesetzung. Der renommierte kanadische First Nations-Schauspieler und Philanthrop Tom Jackson beispielsweise spielte den weisen Ingenieur Billy Twofeathers, während der erfahrene Charakterdarsteller Lloyd Bridges als Mr. Nicholas einsprang. Didi Conn ofFettRuhm machte Station Master Stacy Jones unvergesslich, und Leonard Jackson, nach denkwürdigen Rollen inDie Farbe LilaundDer Bruder von einem anderen PlanetenEr spielte in der ersten Staffel der Show den Ingenieur Harry Cupper.

Die Show zeigte auch viele kreative Talente. Jason Woliner, der Stacys Neffen Matt spielte, wurde ein bekannter Comedy-Autor, Regisseur und Produzent, der unter anderem mit Aziz Ansari, Patton Oswalt, David Cross und Bob Odenkirk zusammengearbeitet hat.

8. DIE JUKEBOX BAND EXISTIERT WEGEN ANATIONALE LAMPESCHRIFTSTELLER.

Die Jukebox Band, die in einer 1937er Wurlitzer 616-Stil-Jukebox gefunden wurde, und ihre total rockigen, semi-pädagogischen Melodien gehörten zu den berühmtesten vonShining Time Station's Features, die auf dem ursprünglichen britischen Programm aufbauten. Laut Flexitoon-Gründer Craig Marin, der die Entwicklung, Regie und das Storyboarding der Puppen mit geleitet hat, wäre die Band jedoch erst gar nicht zusammengekommen, wenn es nicht den Tipp des festangestellten Comedy-Autors Sean Kelly gegeben hätte. Marin erklärte 2008 in einem Interview,

Wir arbeiteten mit dem exzentrischen National Lampoon-Autor Sean Kelly an verschiedenen Projekten, und er rief uns an und sagte, er sei drüben bei WNET-THIRTEEN [PBS] und dass 'die Produzenten an einer Show arbeiteten, die Puppen brauchte, und sie brauchen den Flexitoon'. Puppen, aber sie wissen es nur noch nicht.' Also packten wir einige [unsere Puppen und Marionetten ... ein und gingen hinüber, um die Produzenten zu treffen. Das war an einem Freitag. Sie riefen am Montag an und sagten: 'Die anderen Puppenspieler sagten, sie könnten etwas anderes zur Party bringen, und wir waren die einzigen, die es bewiesen haben.'

9. DER RENOMMIERTE KÜNSTLER WAYNE WHITE HAT DIE PRODUKTION UND DAS BÜHNENDESIGN ÜBERNEHMEN.

wie ist es ein feuerwehrmann zu sein
Brandon Greer, Flickr // CC BY 2.0

Die Produktion und das Bühnenbild (und, inShining Time Station's erste Staffel, die Stimme von Tex) wurden mit freundlicher Genehmigung von Wayne White, 'einer großen kreativen Kraft hinter der Gonzo-Kiddie-Show der Achtzigerjahre'Pee-wees Spielhaus… [und deren] Designarbeit in bahnbrechenden Videos wie Peter Gabriels „Sledgehammer“ und „Tonight, Tonight“ der Smashing Pumpkins eine herausragende Rolle spielte“, schriebDie Austin-Chronik. Insgesamt spiegelte der einzigartige Look der Show den Stil von White wider – „eine raue Mischung aus Groteske und Burleske“.

10. 'STACY JONES' IST EIN HUTTIPP FÜR CASEY JONES, EINEN BERÜHMTEN EISENBAHNINGENIEUR.

STSEpisodeCentral,Youtube / Wikimedia Commons // Public Domain

Auf den Straßen von Sodor Island heißt es, dass Stacy Jones,Shining Time Station's unerschöpflicher Bahnhofsvorsteher, ist zu Ehren von Casey Jones benannt, einem echten Helden der Eisenbahngeschichte. Auch auf Mr. Jones nimmt die Show reichlich Bezug: In der Folge „Billy's Runaway Trains“ veranstalten die Stammgäste ein Theaterstück über den bekanntermaßen tapferen Ingenieur, und die „Ballad of Casey Jones“ der Jukebox Band gehört zu den besten Versionen des Lied.

11. THOMAS UND CREW HABEN HELFEN, DIE ERHALTUNG VON DAMPFZUGS IN GROSSBRITANNIEN ZU FÖRDERN.

Shining Time Stationist nicht das einzige Medium, durch das Thomas und die anderen Motoren dazu beigetragen haben, die Geschichte voranzutreiben. Wie die Schriftstellerin Melanie Wentz erklärte, ersetzten dieselbetriebene Züge bereits 1945 stetig dampfbetriebene (wie Thomas) auf britischen Schienen, und Reverend Awdrys Bücher über gutmütige Lokomotiven wurden kurz nach ihrer Veröffentlichung „zu einer Stimme für den Erhalt“. Wentz schreibt: 'Heute, mit mehr als 100 erhaltenen Eisenbahnen, die von Freiwilligen in ganz Großbritannien betrieben werden, haben Thomas und alle seine Dampflok-Kollegen keine Sorgen mehr, auf den Abstellgleisen zurückgelassen und vergessen zu werden.'

12. REVEREND AWDRY HATTE KEINE LIEBLINGSCHARAKTERE.

Wikimedia Commons // CC BY-SA 3.0

Mit Hilfe ihres Spielzeugs vielleicht vieleShining Time StationFans fühlten besondere Verbindungen zu bestimmten Charakteren. Sogar Christopher Awdry „erinnert sich lebhaft an den Tag im August 1952, als er zum ersten Mal auf einer Lokomotive des Typs, dem Toby nachempfunden war, stehen durfte … als ‚ein ganz besonderer Nervenkitzel‘“, bemerkte NPR. Sein Vater weigerte sich jedoch, jegliche Bevorzugung zu zeigen. 'Der Vater hat immer gesagt, er habe keine Favoriten … weil die Motoren seine ganze Familie waren, und in einer Familie hat man keine Favoriten, 'dasjüngere Awdry erinnerte sich.

13. ES GAB EINEN FILM.

BBC NewsbeschriebenThomas und die Zaubereisenbahn(2000) – mit Peter Fonda, Alec Baldwin und Kinderstar Mara Wilson – als „falsches Durcheinander“ und hat gerade erst sein 19-Millionen-Dollar-Budget zwischen nationalen und internationalen Verkäufen zurückgeholt. In seiner Ein-Stern-Bewertung reflektiert Roger Ebert:

Was für eine düstere Handlung. Was für endlose Reisen hin und her zwischen der Isle of Sodor und der großen Stadt Shining Time. Was für unerklärliche Charaktere, wie Billy Twofeathers (Russell Means), die sinnlos auftauchen und verschwinden. Was ist das für ein langsames, wortreiches, ernstes Unternehmen, wenn es schnell und spritzig sein soll ... Dies ist eine Produktion, auf der „Straight to Video“ steht.

Dinge in Star Wars, in die ich reinkommen möchte

Alle Bilder mit freundlicher Genehmigung von Getty Images, sofern nicht anders angegeben