Kompensation Für Das Tierkreiszeichen
Substability C Prominente

Finden Sie Die Kompatibilität Durch Zodiac -Zeichen Heraus

Artikel

13 gruselige Fakten über das Monster Squad

Top-Bestenlisten-Limit'>

Ein TeilDie Goonies, ein TeilGeisterjäger, und ein TeilAbbott und Costello treffen Frankenstein, nachdem es in seiner ersten Veröffentlichung übersehen wurde,Der Monstertruppwurde als Kultklassiker wiederbelebt. Lassen Sie uns zum 30-jährigen Jubiläum seiner Veröffentlichung einen Blick hinter die Kulissen werfen.

1. DIREKTOR FRED DEKKER WURDE VON ZWEI FILMSCHULEN ABGELEHNT.

Als Teenager bewarb sich Fred Dekker sowohl an der USC als auch an der UCLA als Filmstudent. Diese Universitäten hatten jedoch andere Ideen. „Beide Filmhochschulen haben mich abgelehnt“, sagte Dekker weiterDer Monstertruppist 20dasJubiläums-DVD, „aber beide haben mich in ihren Lehrplan aufgenommen, also konnte ich nicht unbedingt in der Filmabteilung sein.“ Der angehende Direktor schrieb sich an der USC ein, wo er widerstrebend einen Bachelor-Abschluss in Englisch machte. „Die Tatsache, dass ich Englisch im Hauptfach war, war einfach nur ein Ärgernis. Was ich wirklich wollte, war einfach mit meinen Freunden abzuhängen und Filme zu machen.“

2. THE FLICK HAT EINEN KURZEN SHOUT-OUT INNACHT DER CREEPS.

Als er grünes Licht erhielt fürDer Monstertrupp(den er zusammen mit Shane Black geschrieben hatte), war Dekker damit beschäftigt, die 1986er zu drehenNacht der Creeps. Der Kultklassiker beinhaltet außerirdische Parasiten, die in den Mund ihrer Opfer eindringen und sie in wandelnde, hirntote Leichen verwandeln. Halten Sie den obigen Trailer bei der 29-Sekunden-Marke an und Sie werden in einem schamlosen Plug die Worte „Go Monster Squad!“ bemerken. auffällig an der Badezimmerwand grafitiert.

3. DIE KREATURE-DESIGNER HABEN HART GEARBEITET, RECHTLICHE PROBLEME MIT UNIVERSAL ZU VERMEIDEN.

Zuallererst,Der Monstertruppist eine liebevolle Hommage an Universals legendäre Horrorfilme der 1930er, 40er und 50er Jahre. Trotzdem verzichtete das Studio auf die Produktion des Films, der schließlich von TriStar übernommen wurde. Diese gezwungenDer Monstertrupp's Visual Effects-Team, um kreativ zu werden.

„Obwohl wir einen Film drehten, der die Universal-Klassiker auf den Weg brachte“, sagte der legendäre Monster-Schöpfer Stan Winston, „… verletzte keines unserer Designs die ursprünglichen Designs der Universal-Charaktere. Es gab subtile Veränderungen; Wir mussten sicher sein, dass nichts an ihnen als Urheberrechtsverletzung eines Designs angesehen werden kann.“ Deshalb hat Dracula keine Lugosi-artige Witwenspitze, die Halsbolzen des Frankenstein-Monsters sind an seine Schläfen gewandert und Wolfman hat spitze Ohren und ein Gesicht, das Dekker als 'lupiner' bezeichnet als das, was Universal sich ausgedacht hatte.

4. DAS Casting der Mumie beinhaltete eine bizarre Suchanzeige.

Mumien sind normalerweise nicht für ihren Umfang bekannt. „Ich war schon immer superschlank“, sagt Schauspieler Michael Reid MacKay. Eines schicksalhaften Tages wies ein Freund in auf eine ungewöhnliche Casting-Werbung hinVielfalt.„Da stand: ‚Auf der Suche nach einem extrem dünnen Schauspieler am Rande der Magersucht“, MacKay erinnert. Er ging direkt ins Studio und gewann nach einigen gruseligen Gesten die Rolle der Mumie.

5. ASHLEY BANK HAT EINE ROLLE ABGEGEBENVERHÄNGNISVOLLE ANZIEHUNGSKRAFTUM DIE FÜNFJÄHRIGE PHOEBE ZU SPIELEN.

Lionsgate-Heimunterhaltung

'Monstermachte mir zuerst ein Angebot“, erinnert sich Ashley Bank. 'HättenVerhängnisvolle Anziehungskraftin Los Angeles gedreht wurde, hätte ich wahrscheinlich beides gemacht, aber es war in New York, also musste ich es tunDer Monstertrupp. Meine Eltern wollten, dass ich mehr Spaß habe. Es war ein größerer Teil, und es wäre ein Kinderfilm, den ich tatsächlich sehen könnte … Ich habe es nie bereut.“

6. EIN FRÜHER ENTWURF DES SKRIPTS BETEILIGTE VAN HELSING BEKÄMPFUNG DER DRACULA MIT MASCHINENGEWEHR.

Der MonstertruppCo-Autor Shane Black wollte ursprünglich eine weit überzogenere – und teurere – Eröffnungsszene. In der DVD-Dokumentation von 2007Monstertrupp für immer, erinnerte sich Dekker, dass sich Black Van Helsing vorstellte, der Draculas Burg „auf einem Zeppelin mit Maschinengewehren“ belagerte. Herausrennen, um ihn zu treffen, wären '40 Vampirbräute, die Pferde reiten'. Dekker platzte schnell die schwarze Blase. „‘Ich sagte: ‚Wir können das nicht schaffen. Dies sind die ersten fünf Minuten des Films und [wir hätten] bereits … 100 Millionen Dollar ausgegeben!‘“

wie viele meine kleinen Ponys sind da

7. DAS BAUMHAUS DES MONSTER SQUAD IST MIT HORROR-OSTEREIERN ÜBERSÄTTIGT.

Diesen Kindern muss man es geben: Sie wissen, wie man dekoriert. Als Hintergrund für ihren Treffpunkt in den Bäumen sind Poster und Standbilder aus Filmen, die die Geschichte des Horrors umfassen, darunter Fanfavoriten wieDiese Insel Erde(1955),Vampirzirkus(1972), undDas Sein(1983).

8. DUNCAN REGEHR SCHLAGEN LIAM NEESON UM DIE ROLLE DER DRACULA AUS.

1986 war Liam Neeson noch ein relativer Unbekannter und beschloss, wie viele Schauspieler mit Schwierigkeiten, sich für einen Horrorfilm auszuprobieren. Anscheinend hat er sein Vorsprechen mit einer hervorragenden Einstellung zum Grafen genagelt. „Wir dachten, wir würden diesen Typen auf jeden Fall einstellen“, verriet Produzent Jonathan Zimbert inMonstertrupp für immer. 'Dann kam Duncan herein und war nicht nur brillant, sondern auch erschreckend.' Zwanzig Jahre später,MagierMagazin nannte Regehr den „größten Dracula aller Zeiten“ für seine abschreckende Leistung inDer Monstertrupp.

9. GILLMAN KO'D A STUNT MAN WÄHREND DES CLIMAXS DES FILM.

Der Kreaturenbauer Tom Woodruff Jr. wollte schon immer in einen Monsteranzug klettern und in einem großen Film Chaos anrichten. MitDer Monstertrupp, er roch eine goldene Gelegenheit. Spät in der Vorproduktionsphase war noch niemand als Gillman (alias The Creature from the Black Lagoon) besetzt worden. Woodruff, der an Wolfmans Animatronik arbeitete, bat darum, für den Job in Betracht gezogen zu werden.

Sein Wunsch wurde erfüllt, aber der Auftritt war nicht nur Spaß und Spiel.Der MonstertruppIn seiner letzten Schlacht schlagen einige Sheriff-Stellvertreter den fischigen Humanoiden mit der Keule. Obwohl diese Requisitenwaffen außen weich waren, hatten sie ein hartes Inneres. Wie Bildhauer Matt Rose im Clip unten 25 Minuten feststellt, zuckte Woodruff bei jedem Schlag zusammen.

„Sie heulten auf ihn“, erinnerte sich Rose. „Sie hielten an und Tom sagte einfach durch die Gill-Maske: ‚Hey Leute, macht es euch etwas aus, es ein bisschen ruhiger anzugehen?“ Leider stießen diese Bitten auf taube Ohren. Nach ein paar ermüdenden Einstellungen erinnert sich Rose daran: „Einer der größeren Typen war zur falschen Zeit am falschen Ort.“ Da Woodruffs Sicht durch den Anzug eingeschränkt war, sah er den Stuntman nicht und schlug ihm versehentlich direkt ins Gesicht.

„[Er] fiel wie ein Sack Kartoffeln direkt auf seinen A**“, sagte Rose. Für ein paar beunruhigende Momente lag der Stuntman einfach nur da mit einem glasigen Blick in den Augen. An der Innenseite seines Helms befanden sich offensichtlich ein paar schlecht platzierte Nieten. Der Schlag trieb ihm diese in die Stirn, und als der Hut abgenommen wurde, spritzten zwei Blutströme hervor. Zum Glück wurde er nicht ernsthaft verletzt.

10. DAS MONSTER VON DRACULA UND FRANKENSTEIN VERBREITET NIE VOR DEN KINDERN DEN CHARAKTER.

Tom Noonan (Frankensteins Monster) legte Wert darauf, die jungen Stars nie mit mehr als einem Grunzen zu begrüßen, und er ließ sie ihn nie ohne sein monströses Make-up sehen. „Das erste Mal, als ich Tom traf, war ich 25“, witzelte Ashley Bank. „Ich habe Tom [am Set] nie getroffen. Ich habe nur Frankenstein getroffen.“

Auch Regehr blieb immer in Tracht um die Kinder herum. Immer wenn Bank vorbeikam, nahm er jedoch eine kleine Anpassung vor: Gegen Ende des Bildes fordert das Drehbuch Dracula auf, Phoebe am Kinn anzuheben; als er sie umklammert, werden seine Zähne schärfer, seine Augen werden rot und er gibt ein mächtiges Zischen von sich. Um sie wirklich zu erschrecken, sorgte Regehr dafür, dass Bank ihn nie mit seinen Reißzähnen oder purpurroten Kontaktlinsen sah. Als es an der Zeit war, den fraglichen Moment zu fotografieren, zog er sie an, als sie nicht hinsah.

Dekker – der alles über Reghers Plan wusste – sagte der Bank: „Du wirst in dieser Szene schreien müssen.“ 'Wann?' Sie fragte. „Oh, du wirst es wissen“, antwortete er. Und tatsächlich tat sie es. Banks entsetzter Schrei war nach ihren eigenen Worten „100 Prozent echt“.

11. WÄHREND DER ABLIEFERUNG DER ENDLINIE WURDE ANDRE GOWER ANGEGEBEN, CLINT EASTWOOD nachzuahmen.

Kurz vor dem Abspann schaut ein siegreicher Sean (Andre Gower) direkt in die Kameralinse und sagt „We’re The Monster Squad“. Da Dekker wollte, dass die Linie cool klingt, ohne übermütig zu werden, wies er Gower an, „es wie Clint zu machen“.

12. DER FILM WURDE NUR ZWEI WOCHEN IM THEATER VERBRACHT.

Veröffentlicht am 14. August 1987,Der Monstertruppwar sowohl ein kommerzieller als auch kritischer Flop. Vincent Camby vonDie New York Timesnannte es 'einen dummen Versuch, sich zu kreuzen'Unsere GangKomödie mit einem klassischen Horrorfilm, was meist bedeutet, dass beide Genres am Ende der Fahnenstange angelangt sind.“ Nach einem zweiwöchigen Kinolauf wurde der Film gezogen. Es baute sich jedoch langsam eine Anhängerschaft über Videoverleih und Kabelübertragungen auf.

Heute,Der Monstertruppverfügt über eine dedizierte Fangemeinde. Als sich Cast und Crew 2006 für eine spezielle zweitägige Vorführung im Alamo Drafthouse Cinema in Austin wiedervereinigten, waren beide Vorführungen ausverkauft. Wie Dekker einmal formulierte: „Es dauerte 20 Jahre, bis der Film sein Publikum fand.“

13. BRENT CHALEM („HORACE“) STARB TRAGISCH IM ALTER VON 22 AN PNEUMONIE.

Er wird immer für sein Talent, seine Wärme und den unsterblichen Satz „Wolfman’s got nards“ in Erinnerung bleiben.