Kompensation Für Das Tierkreiszeichen
Substability C Prominente

Finden Sie Die Kompatibilität Durch Zodiac -Zeichen Heraus

Artikel

13 Wissenswertes über die älteste Weihnachtsmannschule der Welt

Top-Bestenlisten-Limit'>

Für diejenigen, die in dieser Saison den Charakter des Weihnachtsmanns darstellen möchten, gibt es Dutzende von Orten, an denen sie das Handwerk erlernen können. Aber ein Workshop steht ganz oben auf der Wunschliste jedes Weihnachtsmanns: Die Charles W. Howard Santa School in Midland, Michigan. Hier ist ein Blick in eine der selektivsten – und ältesten – Santa-Schulen der Welt.

1. Es wurde von einem echten Weihnachtsmann-Profi gegründet.

Charles W. Howard spielte zum ersten Mal den Weihnachtsmann in einem Schulstück, als er in der vierten Klasse war. Es war eine Rolle, die er nie abschüttelte: Er trat zwischen 1948 und 1965 fast zwei Jahrzehnte lang als Saint Nicholas bei der Thanksgiving-Parade von Macy auf und arbeitete als „Santa Consultant“ für den Film von 1947Wunder in der 34. Straße.

2. Die Schule hatte bescheidene Ursprünge.

Weihnachtsmänner machen sich im 'Santa House' in Midland, Michigan, Notizen. Al Bello/Getty Images

Howard liebte den Geist des Weihnachtsmanns und wollte, dass andere Weihnachtsmänner, die in den Kaufhäusern des Landes arbeiten, Kris Kringle stolz machen. „Es gab einen Bedarf an besseren Weihnachtsmännern“, sagte Tom Valent, der derzeitige Dekan der SchuleNational Geographicim Jahr 2016. 'Einige der Weihnachtsmann-Charaktere waren anscheinend ziemlich grob, rauchten und tranken.' Die ersten Weihnachtsmann-Trainings fanden angeblich in Howards Wohnzimmer statt, zogen aber später in nachgerüstete Scheunen um.

3. Es ist seit 81 Jahren im Dauerbetrieb.

Heute ist die Charles W. Howard Santa Claus School die am längsten durchgehend betriebene Santa-Schule der Welt. (Der diesjährige Kurs fand zum 81. Mal statt.) Der Kurs findet in Midland, Michigan, statt und hat seinen Hauptsitz in einem fröhlich-grünen Weihnachtshaus im „skandinavischen Stil“, das laut CNN „komplett mit dem Geruch von Pfefferminze und den Klängen von Elfen bei der Arbeit.“ Das Gebäude wurde von Valent (der, wenn er nicht der Weihnachtsmann ist, ein Bauingenieur und Bauunternehmer ist) und dem Architekten Steve Barstow entworfen und gebaut.

war die Sternschnuppe in den Kiefern echt

4. Es gilt als die Harvard of Santa-Schulen.

Jedes Jahr besuchen etwa 200 Weihnachtsmänner (einschließlich einer Handvoll Mrs. Clauses) den Unterricht in Midland – aber nicht jeder, der sich bewirbt, wird akzeptiert. Co-Dekanin Holly Valent lehnt Weihnachtsmänner ab, die sich nicht für Kinder oder Gesang interessieren. (Mit anderen Worten, Weihnachtsmänner, die nur wegen des Geldes dabei zu sein scheinen.) Außerdem muss sie jedes Jahr etwa 40 potenzielle Weihnachtsmänner auf eine Warteliste setzen. Zum Glück ist die Werkstatt in Midland nicht die einzige Santa-Schule unter dem Nordpol: Es gibt Trainingsprogramme in Alberta, Denver, Atlanta und anderen Städten.

5. Der Kursplan ist prall gefüllt.

Weihnachtsmänner üben ihr Ho-Ho-HosAl Bello / Getty Images

Laut Courtney Reagan und Sabrina Korber von CNBC:

„Die Ausbildung beginnt an einem Mittwochabend mit einem Tag der offenen Tür an der Charles W. Howard Santa Claus School, und dann beginnt der Unterricht um 8.30 Uhr und dauert bis 21 Uhr. am Donnerstag, Freitag und Samstag. Es ist jedoch nicht nur Unterrichtszeit. Valent sagte, es gibt Exkursionen, Zugfahrten und Unterhaltung von professionellen Sängern – insgesamt etwa 45 Stunden – in drei Tagen.“

6. Kinderpsychologie ist der Name des Spiels.

Der wichtigste Aspekt, um ein guter Weihnachtsmann zu sein, ist zu lernen, allen Arten von Kindern wirklich zuzuhören. '[Sie] müssen die ganze Zeit auf Trab sein, weil Sie nie wissen, was die Kinder Sie fragen werden', sagte Mary Ida Doan, die Mrs. Claus spielt, gegenüber WJRT. (Doan wüsste: Sie ist Mitglied der International Santa Claus Hall of Fame.) Während des Workshops werden die Weihnachtsmänner in Kinderpsychologie geschult und lernen praktische Tricks von Experten und einander: Wie man mit zappeligen Kindern, weinenden Kindern, Kindern umgeht die Angst vor dir haben, und mehr. Die Weihnachtsmänner lernen sogar grundlegende Gebärdensprache. „Es ist wichtig, allen Kindern Weihnachtsstimmung zu verleihen“, sagte ein Weihnachtsmann namens Bill gegenüber Reuters.

7. Hintergrundwissen zu sammeln bedeutet, echte Rentiere zu treffen.

Da Kinder dazu neigen, den Weihnachtsmann alles zu fragen, ist es am besten, wenn der Weihnachtsmann seine Antworten aus echter Erfahrung bezieht. Wie sind die Rentiere? Um das herauszufinden, studieren Santa-Studenten die Gewohnheiten der Rentiere und lernen echte Rentiere kennen. Wie wird Spielzeug hergestellt? Die Weihnachtsmänner verbringen viel Zeit damit, zu lernen, wie man Holzspielzeug herstellt. Die Weihnachtsmänner besuchen auch Vorträge über die Hintergrundgeschichte von St. Nick und den Nordpol. 'Wissen Sie, wer Sie sind', sagt Valent laut CNN zu einer Versammlung von Weihnachtsmännern. „Kenne deine Legende. Wissen Sie, woher Sie kommen.“

8. Es gibt Exkursionen!

Weihnachtsmänner machen sich Notizen über die neuesten SpielzeugverrücktheitenAl Bello/Getty Images

Ein Teil von Santas Hintergrundforschung besteht darin, das Klassenzimmer zu verlassen. Um sich über die neuesten Geräte zu informieren, unternehmen die Weihnachtsmänner Exkursionen zu lokalen Spielwarengeschäften. Und um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie es ist, mit dem Polar Express zu fahren (sie werden häufiger danach gefragt, als Sie denken), werden alle Weihnachtsmänner zur Huckleberry Railroad gebracht und fahren in einer Dampflokomotive, die Weihnachtsmusik spielt.

9. Sie müssen ihre „Ho-Ho-Hos“ und ihre „Do-Re-Mis“ üben.

Da sich jeder Weihnachtsmann auf Radio- und Fernsehinterviews vorbereiten muss, konzentriert sich ein Großteil der Weihnachtsmann-Schule darauf, den Schülern beizubringen, wie man eine genaue und authentische Persönlichkeit erstellt. „Zum Beispiel wird ihnen geraten, eine Hintergrundgeschichte für ihre ‚Elfen‘ zu erstellen und Namen und Eigenschaften von Kindern und Enkelkindern in ihren eigenen Kreisen zu ziehen“, berichtete Kathleen Lavey für dieLansing State Journal. Es bedeutet auch zu lernen, wie man ein herzhaftes, aber ausgewogenesHo Ho Ho. „Man muss es milde machen“, erklärte Tom Valent. 'Es muss ein Lachen sein.' (Und um sicherzustellen, dass die Weihnachtsmänner wirklich in Weihnachtsstimmung sind, wird ihnen auch beigebracht, wie man fröhlich singt.)

10. Es gibt mehr Tanzen, als du dir vorstellen kannst.

Weihnachtsmänner üben ihre Tanzbewegungen.Al Bello/Getty Images

Es reicht nicht, das Lachen zu nageln. Als Weihnachtsmann musst du ein Ganzkörperschauspieler sein – und das bedeutet, die fröhliche, hüpfende Prahlerei des großen Mannes zu perfektionieren. Die Schule ist vollgestopft mit Bewegungsunterricht. „Die Fitnesslehrerin der Schule ließ sie zu klassischen Weihnachtsliedern tanzen, als würden sie Geschenke einpacken, Kekse backen und Strümpfe füllen“, schrieb Christinne Muschi für Reuters. Weihnachtsmänner lernen auch, wie man richtig in einen Schlitten ein- und aussteigt und lernen Yoga und Atemübungen, um geschmeidig zu bleiben. (Es ist eine wichtige Arbeit: Kinder stundenlang vom Schoß auf und ab zu heben, fordert seinen Tribut.) Wie Tom Valent gegenüber CNN sagte: „Der Weihnachtsmann ist ein gesunder Outdoor-Mann.“

11. Sie erhalten finanzielle Tipps.

An der Santa School – die für neue Schüler 525 US-Dollar kostet – unterrichten sie Kurse zu Marketing, Buchhaltung und Steuern. Das liegt daran, dass es nicht billig ist, ein freiberuflicher Weihnachtsmann zu sein. Einem Weihnachtsmann mit nacktem Kinn wird empfohlen, einen maßgefertigten Bart und eine Perücke zu kaufen, die bis zu 1800 US-Dollar kosten können. Und während ein generischer Anzug etwa 500 US-Dollar kostet, kann ein personalisierter Anzug über 2000 US-Dollar kosten. Hinzu kommen 700 US-Dollar für ein Paar authentische Stiefel. Und dann Pflegekosten. Ach ja, und Make-up.

12. Weihnachtsmänner bekommen Unterricht in der Pflege.

Ein Weihnachtsmann erhält Pflegetipps. Al Bello/Getty Images

In der Schule lernen Weihnachtsmänner auch, ihren Schnurrbart zu kräuseln und ihre Haare und Bärte (oder Perücken) zu pflegen, um einen Wind zu erzeugenIch-gerade-aus-dem-Schlittenaussehen. Sie erhalten Unterricht im Bleichen ihrer Haare, um einen schneeweißen Glanz zu erhalten, sowie Unterricht im Auftragen von Make-up. Laut Lavey zeigen die Lehrer „anderen Weihnachtsmännern, wie man mit Puder den Glanz von der Stirn nimmt, ihre Wangen mit Rouge aufpinselt und ihre Bärte mit Haarspray mit Glitzer bestäubt“. Das große Geheimnis, um den Bart des Weihnachtsmanns magisch riechen zu lassen? Pfefferminz Öl.

13. Es ist wahrscheinlich der herzerwärmendste Ort der Welt.

Und das nicht nur, weil Cookies immer in Reichweite zu sein scheinen. Es wird geschätzt, dass seit 1986 mehr als 5000 Weihnachtsmänner die Werkstatt besucht haben. Viele von ihnen kehren zurück, weil sie die Kameradschaft lieben, die sie dort fühlen. „Der Geist des Gebens, der Geist, einander zu lieben und nett zueinander zu sein“, sagte ein Weihnachtsmann-Veteran namens Joe gegenüber WJRT. 'Die goldene Regel gilt immer noch und das versuchen wir den Weihnachtsmännern zu vermitteln.' Wie der Gründer Charles W. Howard einmal sagte: „Wer denkt, dass der Weihnachtsmann durch den Schornstein eintritt, irrt sich. Der Weihnachtsmann tritt durch das Herz ein.“