Kompensation Für Das Tierkreiszeichen
Substability C Prominente

Finden Sie Die Kompatibilität Durch Zodiac -Zeichen Heraus

Artikel

15 Dinge, die Sie möglicherweise nicht über Connecticut wissen

Top-Bestenlisten-Limit'>

1. Das Wort „Connecticut“ ist eine anglisierte Schreibweise des Algonkin-Worts „quinnitukqut“, was ungefähr „am langen Gezeitenfluss“ bedeutet.

zwei. Connecticut ist offiziell als Verfassungsstaat bekannt und bezieht sich auf die Staatsregierung, die die Fundamental Orders of Connecticut errichtet. Die 1639 verfassten Grundordnungen gelten als die erste schriftliche Verfassung der Geschichte. Connecticut ist auch als „Muskatnussstaat“ bekannt. Traditionell brachten Seeleute den Samen von langen Reisen mit und im Laufe der Zeit entwickelten sich die Händler aus dem Staat den Ruf, gefälschte Muskatnüsse aus geschnitztem Holz zu verkaufen.

3. Connecticuts Staatslied ist „Yankee Doodle“. Der schrullige Text zu der historischen Melodie stammt angeblich von einem britischen Chirurgen namens Dr. Richard Shuckburgh, der sich über das zerlumpte Aussehen des Sohnes des Gouverneurs des Staates, Col. Thomas Fitch V, und seiner Truppen während des Franzosen- und Indianerkrieges im Jahr 1755 lustig machen wollte .

Vier. Das erste Telefonbuch wurde am 21. Februar 1878 in New Haven, Connecticut, herausgegeben und enthielt nur 50 Namen. Einen Monat zuvor war New Haven für die erste Telefonzentrale verantwortlich, mit Operatoren und Telefonzentralen, um ein- und ausgehende Anrufe zu leiten.

die Ausnahme, die die Regel bestätigt

5. Connecticut ist die Heimat des ersten Atom-U-Bootes der Welt, der USSNautilus, die 1954 in Groton, Connecticut, gebaut wurde. Nach dem ersten Ablegen signalisierte das Schiff die Worte „Underway on Nuclear Power“. Das U-Boot liegt jetzt dauerhaft in Groton und dient als Museum für U-Boot-Geschichte.

6. Zuerst im Jahr 1764 gestartet, ConnecticutsHartford Courantist die älteste durchgehend erscheinende Zeitung des Landes. George Washington platzierte einmal Anzeigen in der Zeitung, um einen Teil von Mount Vernon zu pachten, und Thomas Jefferson verklagte die Zeitung einmal wegen Verleumdung und verloren.

7. Der berühmte Verräter des Unabhängigkeitskrieges, Benedict Arnold, wurde 1741 in Norwich, Connecticut, geboren.

8. Connecticut war einer von zwei Staaten (der andere ist Rhode Island), die beschlossen, den 18. Zusatzartikel, der die Herstellung und den Verkauf von Alkohol verbot, nicht zu ratifizieren.

9. Die Scoville Memorial Library, die älteste öffentlich finanzierte kostenlose Bibliothek des Landes, befindet sich in Salisbury, Connecticut. Die Sammlung der Bibliothek begann 1771, als der Besitzer eines örtlichen Hochofens namens Richard Smith das Geld von 39 Mitgliedern der Gemeinde verwendete, um 200 Bücher in London, England, zu kaufen.

10. Mary Dixon Kies, die erste Frau, die ein US-Patent erhielt, wurde in Killingly, Connecticut, geboren. Ihr Patent betraf eine von ihr erfundene Methode, um Stroh mit Seide für die Hutherstellung zu verweben.

elf. In Hartford ist das Drachenfliegen auf der Straße ausdrücklich verboten.

12. Der Hamburger wurde in New Haven, Connecticut, in einem kleinen Restaurant namens Louis’ Lunch erfunden, das noch heute im Geschäft ist. Die Geschichte besagt, dass im Jahr 1900 ein Kunde in Eile war und den Besitzer Louis Lassen um etwas zu essen für unterwegs bat. Lassen warf gekochte Hacksteaks zusammen und legte sie zwischen zwei Scheiben geröstetes Brot, und der Hamburger war geboren.

13. Der erste Frisbee, der nichts anderes als eine leere Kuchenform war, wurde in Connecticut entwickelt. Ein Mann namens William Russell Frisbie zog 1871 nach Bridgeport, Connecticut, um die spätere Frisbie Pie Company zu übernehmen. Studenten der Yale University in der Nähe fanden heraus, dass die Dosen mit Frisbies köstlichen Pasteten problemlos durch die Räume geschleudert werden konnten, was sie dazu veranlasste, „Frisbie!“ auszurufen. um den Fänger zu warnen. Schließlich wurde das Design zu der Kunststoff-Flugscheibe, die wir heute kennen, perfektioniert.

14. Die ersten Gesetze zur Geschwindigkeitsbegrenzung für Autos wurden 1901 in Connecticut erlassen. Autofahrern war es verboten, schneller als 19 km/h zu fahren.

fünfzehn. Die PEZ Candy Company hat ihren Sitz in Orange, Connecticut. Die süßen Blöcke, deren Name von der Abkürzung der Buchstaben des deutschen Wortes „Pfefferminz“ oder „Pfefferminz“ stammt, wurden erstmals 1927 in Wien, Österreich, erfunden und zunächst zusammen mit ihren unverwechselbaren Spendern als Alternative zum Rauchen vermarktet .