Kompensation Für Das Tierkreiszeichen
Substability C Prominente

Finden Sie Die Kompatibilität Durch Zodiac -Zeichen Heraus

Artikel

15 Dinge, die Sie vielleicht nicht über Nevada wissen

Top-Bestenlisten-Limit'>

1. Man könnte es sich als Glücksspielstaat vorstellen, aber Silbererz trug dazu bei, Nevada auf die Landkarte zu bringen. Die Entdeckung der Comstock Lode im Jahr 1859 löste einen Silberrausch und einen Bevölkerungsboom aus. Nevadas Lage und Bodenschätze machten es während des Bürgerkriegs zu einem attraktiven potentiellen Unionsstaat, und so war es auch. Aus diesem Grund ist Nevada auch als Battle Born State bekannt.

Scott Pilger gegen die Welt erklärt

zwei. Kalifornien ist als Golden State bekannt, aber das meiste US-Gold kommt aus Nevada.

3. Auf Spanisch bedeutet „nevada“ „schneebedeckt“. Aber wenn Sie den Namen des Staates mit der spanischen Aussprache sagen – Nev-AH-da –, wohnen Sie wahrscheinlich nicht dort. Einheimische sprechen es normalerweise Nev-AD-a aus.

Vier. Nevada wurde ursprünglich von den Stämmen Paiute, Shoshone und Washoe bewohnt. Die erste dauerhafte Siedlung von Nichteinheimischen, die 1851 erbaut wurde, gehörte einer anderen Gruppe – den Mormonen.

5. Nur 18 Staaten haben ein offizielles Staatsgras. Nevada und Utah teilen das gleiche – indisches Reisgras, ein beliebtes Nahrungsmittel bei Bisons, Hasen und Menschen, die sich glutenfrei ernähren. Letztere verzehren es als Montina-Mehl.

6. Nevada ist auch einer von sieben US-Bundesstaaten ohne individuelle Einkommensteuer. Es erhebt auch keine Körperschaftsteuer.

7. Das ikonische Schild 'Welcome to Fabulous Las Vegas' wurde 1959 von der 35-jährigen Grafikdesignerin Betty Willis entworfen. Sie hat das Design nie als Marke geschützt und es als ihr 'Geschenk an die Stadt' bezeichnet. Willis arbeitete bis zu ihrem 77. Lebensjahr weiterhin in der Neonreklame.

8. Mit weniger als 10 Zoll Regen pro Jahr ist Nevada der trockenste Bundesstaat der USA.

9. Nevada ist der siebtgrößte Bundesstaat und etwa 86 Prozent seines Landes befinden sich im Besitz der Bundesregierung. Von 1951 bis 1992 wurden 928 Atomtests auf dem Nevada Test Site nur 65 Meilen nordwestlich von Las Vegas durchgeführt.

10. Nevada ist der einzige US-Bundesstaat, der Prostitution legalisiert, aber nur in Form von regulierten Bordellen in Bezirken mit weniger als 400.000 Einwohnern. Also ist all die Prostitution, die in größeren Städten wie Reno und Las Vegas vorkommt, illegal... und floriert.

elf. Während es in mehreren Bundesstaaten keine Gesetze gibt, die öffentlichen Rausch verbieten, ist Nevada der einzige, der es ausdrücklich verbietet, dass lokale oder staatliche Gesetze daraus eine öffentliche Straftat machen. Es hat auch ein landesweites Gesetz, das den 24-Stunden-Verkauf von Alkohol in Bars, Restaurants und Geschäften erlaubt.

berühmter Bruder und Schwester in der Geschichte

12. Das bringt uns zu dem bekannten Tourismus-Slogan „Was in Vegas passiert, bleibt in Vegas“. Obwohl im Laufe der Jahre verschiedene Versionen des Sprichworts von verschiedenen Gruppen verwendet wurden, wurde 'Was hier passiert, bleibt hier' erstmals im Dezember 2002 in Werbekampagnen der Las Vegas Convention und der Besucherbehörde verwendet. Die Las Vegas Werbefirma R&R Partners hat den Slogan entwickelt und kaufte kontrovers die Marke von der Behörde für 1 US-Dollar.

13. Der Hoover-Staudamm an der Grenze zwischen Nevada und Arizona war ein gewaltiges Unterfangen. Ideen für einen Damm wurden seit 1900 untersucht, aber das Projekt wurde erst 1928 genehmigt. Der Bau begann 1931, und der Hoover-Staudamm war der größte Damm der Welt – 726 Fuß hoch und 1,244 Fuß lang – als er 1935 fertiggestellt wurde Es war bis 1948 der größte Produzent von Wasserkraft der Welt.

14. Hoover Dam wurde ursprünglich Boulder Dam genannt. 1947 wurde es nach Herbert Hoover umbenannt, der als US-Handelsminister den Colorado River Compact aushandelte, bevor er der 31. US-Präsident wurde. Zwölf Jahre zuvor war Hoover noch nicht einmal zur Einweihungszeremonie des Staudamms eingeladen worden.

fünfzehn. Reno liegt weiter westlich als Los Angeles.