Kompensation Für Das Tierkreiszeichen
Substability C Prominente

Finden Sie Die Kompatibilität Durch Zodiac -Zeichen Heraus

Artikel

15 wilde Fakten über Animal House

Top-Bestenlisten-Limit'>

Toga! Toga! Toga! Zum 40-jährigen Jubiläum der Premiere hier ein paar lustige Fakten überTierheimdas bringt dich direkt zurück in deine College-Zeit.

1. DER FILM WAR URSPRÜNGLICH ÜBER CHARLES MANSON.

Der erste Entwurf des Drehbuchs von Harold Ramis und Douglas Kenney trug den TitelLaser Orgie Mädchen, und handelte von dem Sektenführer und Mörder in der High School. Das Skript wurde sofort abgelehnt.

Wie lange ist die Tragzeit eines Rüschenhais?

2. DAS ENDGÜLTIGE SKRIPT WAR DAS ERGEBNIS EINER DREI MONATEN BRAINSTORMING-SITZUNG.

Während einer Schreibsession trugen die Autoren alle Geschichten über ihre griechischen Lebensentdeckungen bei: Chris Miller aus seiner Zeit in Alpha Delta Phi in Dartmouth, Ramis in Zeta Beta Tau an der Washington University in St. Louis, Kenney im Spee Club in Harvard, und Produzent Ivan Reitman in Delta Upsilon an der McMaster University.

3. DIE FILMMACHER HABEN ANDERE SCHAUSPIELER FÜR DIE hauptrollen im Sinn.

Ursprünglich wollten sie Dan Aykroyd als D-Day, Brian Doyle-Murray als Hoover, Bill Murray als Boon und Chevy Chase als Otter.

4. DER NAME VON CHRIS MILLERS REAL FRATERNITY PLEDGE HAT SEINEN WEG IN DEN FILM GEFUNDEN.

Sein Versprechensname war, wie der Charakter von Thomas Hulce im Film, 'Pinto'.

5. DOUGLAS KENNEY HAT EINE HINTERGRUNDROLLE ALS FRAT BOY.

Er spielt Stork, den Delta-Bruder, den jeder für 'hirngeschädigt' hält.

6. SIE KÖNNEN DONALD SUTHERLAND FÜR DIE ERSTELLUNG DES FILM DANKEN.

Die Universal Studios haben dem Film nur grünes Licht gegeben, weil Sutherland, der ein erkennbarer Star war, sich als Professor Jennings anmeldete.

Geld wert in Wohltätigkeitsläden

7. ES MACHT JOHN BELUSHI ZU EINEM STERN.

Belushi war erschienen aufSNLseit drei Jahren, aberTierheimwar sein Kinodebüt. Während der Produktion des Films drehte er den Film von Montag bis Mittwoch und flog zurück nach New York, um zu tunSNLDonnerstag bis Samstag.

8. ES WAR KEVIN BACONS ERSTER FILM.

Bacon spielt Omega-Verpfändung Chip Diller.

9. DAS FABER COLLEGE IST EIGENTLICH DIE UNIVERSITÄT VON OREGON.

Es war die einzige Schule, die die Produktion auf dem Campus drehen ließ.

10. DER OREGON-DEAN GEGEN DEN DREHARBEITEN AUFGRUND EINER VERPASSTEN GELEGENHEIT ZU.

Jahre zuvor hatte er das Angebot abgelehnt, die Produktion vonDer Absolventauf dem Campus schießen. Da er sich in Hollywood keinen anderen entgehen lassen wollte, genehmigte er die Produktion, ohne zu lesenTierheims Skript. Er gab ihnen eine solche Freikarte, dass sein eigenes Büro verwendet wurde, um Dean Wormers Büro im Film zu filmen.

11. JOHN LANDIS' KOMPONENTENWAHL GEfiel dem Studio nicht.

Landis beauftragte den Komponisten Elmer Bernstein mit der Partitur, weil Landis mit Bernsteins Sohn befreundet war. Zu diesem Zeitpunkt seiner Karriere war Bernstein dafür bekannt, Epen wieDie Zehn Geboteund ernste Dramen wieEine Spottdrossel töten, also war das Studio skeptisch, dass er gut zu einer ekligen Komödie passen würde. Sie wurden gewonnen, nachdem Landis Bernstein die Komödie wie eines seiner ernsten Dramen vertonen ließ und damit die Absurdität des Geschehens auf der Leinwand aufspielte.

12. WIE JEDER GUTE FRAT HAT DELTA TAU CHI EIN LATEINISCHES MOTTO.

Deltas Motto lautet „Kunst für Kunst“, lateinisch für „Kunst um der Kunst willen“.

13. BELUSHI HAT NICHT TATSÄCHLICH EIN FÜNFTEL JACK DANIELS getrunken.

Entgegen den Gerüchten war es Eistee – und kein echter Whisky – in der Flasche, die Belushi tuckert, nachdem Delta vom Campus verwiesen wurde.

14. OTIS DAY ÄNDERN SEINEN NAMEN IN SEINEN CHARAKTER IM REALEN LEBEN.

Der Schauspieler DeWayne Jessie spielte Otis Day, den Anführer der Band im Dexter Lake Club, und änderte seinen Namen legal in Otis Day, nachdem er nach der Veröffentlichung des Films an Popularität gewonnen hatte. Noch heute tourt er mit der Band Otis Day and the Knights.

die größten Vögel der Welt

15. ANIMAL HOUSE ERZEUGTE 1979 EINEN KURZLEBENDEN TV-SPINOFF.

Delta House, das auf ABC ausgestrahlt wurde, wurde nach drei Monaten abgesetzt. Ramis, Miller und Kenney schrieben die Pilotfolge, während die Schauspieler, die Dean Wormer, Flounder, D-Day und Hoover spielen, alle ihre Rollen wiederholten. Die Show zeigte auch das Fernsehdebüt von Michelle Pfeiffer, die 'The Bombshell' spielte.