Artikel

16 legendäre Fakten darüber, wie ich deine Mutter kennengelernt habe

Top-Bestenlisten-Limit'>

Wie ich deine Mutter kennengelernt habediese Woche vor 10 Jahren uraufgeführt. Nach neun Staffeln waren die meisten Zuschauer so auf das polarisierende Finale der Serie konzentriert, dass sie fast vergessen hätten, wie hinterhältig die Multi-Kamera-Sitcom mit den mehreren Rück- und Rückblenden im Jahr 2005 war. Hier sind einige Fakten über die Show, die von der . genehmigt wurden Slap Bet Kommissar.

1. TED, MARSHALL UND LILY BASIEREN AUF ECHTEN MENSCHEN.

Wenn College-Freunde undLate Show mit David LettermanDie Autoren Carter Bays und Craig Thomas wurden eingeladen, eine Network-Serie vorzustellen, sie blitzten ins Jahr 1997 zurück, als Bays viel Zeit in Thomas 'Wohnung verbrachte, die er mit seiner langjährigen Freundin (jetzt Ehefrau) Rebecca teilte und sich darüber beschwerte, dass er Single. Im Drehbuch wurde Bays zu Ted, aus Thomas zu Marshall und aus Rebecca zu Lily. Momente aus dem wirklichen Leben wie Bays, die jemanden zu einer Hochzeit einladen, ohne zu merken, dass er kein Plus-Eins hatte, oder Rebecca während einer kurzen Trennung von Thomas als „Schlampe“ zu bezeichnen, wurden in die Serie aufgenommen.

2. JIM PARSONS VORGESPROCHEN, UM BARNEY ZU SPIELEN.

Parsons sagte, die Beschreibung für den Barney Stinson-Charakter lautete 'ein großer Kerl'. 'Ich habe es verstanden und dachte mir: 'Wer zum Teufel hat mich angeschaut und denkt, 'großer Kerl?'', erinnerte sich Parsons. 'Es war nicht beleidigend, dachte ich, 'Das ist albern.'' Die ZukunftDas UrknalltheorieStar sprach trotzdem vor, verlor aber gegen Neil Patrick Harris, der die physische Komödie, die er ausgestellt hatte, für Produzenten und später für CBS-Präsident Les Moonves für die Besetzung der Rolle schrieb. Als Harris gebeten wurde, vorzugeben, Laser-Tag zu spielen (wie Barney es später tun würde), begann Harris eine Tauchrolle, die damit endete, dass sein Körper auf einen Stuhl traf. Im Jahr 2008 sagte Harris, er glaube, Barney sei zu 60 Prozent Larry ausThree's Company.

3. SCOTT FOLEY WURDE DIE ROLLE VON TED ANGEBOTEN, UND JENNIFER LOVE HEWITT WURDE ROBIN ANGEBOTEN.

Hewitt lehnte das Angebot von Thomas und Bays ab, in einer anderen CBS-Show mitzuspielen.Geisterflüsterer, stattdessen.

4. MACLAREN’S, DIE LIEBLINGSBAR DER GANG, WURDE NACH EINEM PRODUKTIONSASSISTENTEN BENANNT.

Carl MacLaren arbeitete zwei Jahre als Assistent der Produzenten, bevor er zum Associate Producer befördert wurde. Die Bar selbst basiert auf der New Yorker Bar McGee's, in der Bays und Thomas während ihrer Schreibzeit fürLetterman.

5. DAS 'HAST DU TED GETRAGEN?' ABHOLLINIE WAR VON BAYS UND THOMAS BOSS ATBRIEFMANN.

Späte ShowCo-Head-Autor Justin Stangel erfand die Pick-up-Linie. Wenn Stangel und Bays in einer Bar (normalerweise McGee's) waren, hielt Stangel ein vorbeikommendes Mädchen an und sagte: 'Hast du Carter getroffen?' Barney Stinson und mehrere andere Charaktere verwendeten die Linie während der gesamten Serie.

Das ist dein Gehirn auf Drogenwerbung

6. WÄHREND DER DREHARBEITEN WAR KEIN STUDIO-PUBLIKUM ZUGÄNGLICH.

Die Dreharbeiten zu den mehreren Szenen (der Pilot hatte 60) dauerte drei Tage. Danach sah sich ein Publikum die Episode an und ihr Lachen schaffte es in die Lachspur.



7. JASON SEGELS RAUCHEN WAR EIN PROBLEM FÜR ALYSON HANNIGAN.

Hannigan (Lily) war verärgert darüber, dass sie ihren Ehemann Segel (Marshall) auf dem Bildschirm küssen musste, weil es so war, als würde man einen Aschenbecher küssen. Segel schaffte es, für ein Jahr aufzuhören, aber der Stress ließ ihn wieder anfangen.

8. ES GIBT EINEN ECHTEN HOCHZEITSVORSCHLAG AUF DER SHOW.

Im Finale der zweiten Staffel „Something Blue“ machte der Restaurantszene-Extra Timothy Russo seiner Freundin, der Kollegin Jana Rugan, einen Antrag in der größten Überraschung von Rugans Leben. Während der Proben nahm ein Schauspieler Robin den Ring ab, um die Szene zu beenden, was Rugan dachte, dass es passieren würde, als die Kameras anfingen zu laufen. Der Freund von Russos Bruder, Staff Writer/Producer Matt Kuhn, half bei der Planung des Ganzen.

9. BRITNEY SPEARS WOLLTEN AUF DER SHOW SEIN.

Insbesondere in der Folge „Ten Sessions“, die Bays und Thomas ausflippten, die sich Sorgen machten, dass der Sänger Stella spielen möchte, eine Figur, für die sie große Pläne hatten. Stattdessen mochte sie die Rolle von Stellas Empfangsdame, Abby. Die Episode war zu diesem Zeitpunkt die meistgesehene Episode in der Altersgruppe der 18- bis 49-Jährigen, und es wurde gutgeschrieben, dass sie die Show möglicherweise vor der Absage bewahrt hat.

10. ALICIA SILVERSTONE WOLLTE URSPRÜNGLICH STELLA SPIELEN, BIS BRITNEY SPEARS MITGLIED.

Silverstone musste durch Sarah Chalke ersetzt werden, nachdem die Vertreter von Silverstone befürchteten, dass ihr Kunde von Spears überschattet werden könnte.

was tun beim Kotflügelverbieger

11. BEI COBIE SMULDERS WURDE WÄHREND DER DRITTEN SAISON MIT OVARKREBS DIAGNOSTIZIERT.

Smulders erhielt die schlechte Nachricht im Alter von 25 Jahren und hielt sie vor der Öffentlichkeit geheim. Zwei Jahre – und mehrere Operationen – später wurde sie für krebsfrei erklärt. Anfang des Jahres hat sie sich erstmals über ihre Krankheit geöffnet, um vor allem junge Frauen für die Krankheit zu sensibilisieren.

12. DIE WESENTLICHEN ANDEREN DER CAST SPIELTEN VERSCHIEDENE WEIRDOS.

Alyson Hannigans Ehemann Alexis Denisof (die beiden lernten sich amBuffy die Vampirjägerin) spielte in 10 Folgen den eitel Nachrichtensprecher Sandy Rivers. Smulders' Ehemann Taran Killam spielte Gary Blauman, sowohl vor als auch nach seinem StartSamstagabend Live. Harris' Ehemann David Burtka spielte Lilys Highschool-Freund Scooter.

13. CONAN O’BRIEN ERSCHEINT ALS ZUSÄTZLICH.

O’Brien gewann eine Wohltätigkeitsauktion als Hintergrunddarsteller in einer Episode. Bays und Thomas wollten dem Moderator der Late-Night-Talkshow in „No Pressure“ von 2012 eine viel größere Rolle geben, aber O’Brien entschied, dass es lustiger – und realistischer – wäre, wenn er nur ein Statist wäre.

14. TED'S KIDS KENNEN DAS ENDE DER SERIE SEIT NEUN JAHREN.

Lyndsy Fonseca (Penny) und David Henrie (Luke) drehten alle ihre Szenen während der ersten Staffel, weil Henrie in der Pubertät war. Als das Filmmaterial der Kinder für das Serienfinale gedreht wurde, waren nur Thomas und Bays anwesend. Auch Fonseca und Henrie mussten eine Vertraulichkeitsvereinbarung unterzeichnen. Die beiden ehrten es, auch nachdem Henrie in Bars von Fremden mit Alkohol bestochen wurde, die wissen wollten, was er tat.

15. VICTORIA WÄRE DIE 'MUTTER', WENN CBS DIE SERIE FRÜH ABGESAGT WÄRE.

Youtube

Die anfängliche Reihenfolge von 13 Folgen endete bequem mit 'Drumroll, Please', was Ashley Williams' Charakter vorstellte.

was geschah in der 21. septembernacht

16. JOSH RADNOR BEWAHLTE DAS BLAUE WALDHORN.

Bays und Thomas vereinbarten, das Sorgerecht für die ikonische Requisite zu teilen, aber der Schauspieler, der Ted Mosby „demütig und süß“ spielte, bat darum. »Und Leute, wenn Ted Mosby kommt und Sie nach dem blauen Waldhorn fragt, geben Sie ihm das blaue Waldhorn«, sagte Thomas. 'Es fühlte sich richtig an.'

Neil Patrick Harris nahm Barneys Playbook und die MacLaren-Tischplatte der Gruppe mit nach Hause, Smulders bekam Robin Sparkles' Jeansjacke und Hannigan erwarb die kleine britische Telefonzelle.