Kompensation Für Das Tierkreiszeichen
Substability C Prominente

Finden Sie Die Kompatibilität Durch Zodiac -Zeichen Heraus

Artikel

16 unbestreitbare Fakten darüber, wer der Boss ist?

Top-Bestenlisten-Limit'>

Er eroberte die Herzen und Augen von Millionen von Amerikanern von 1984 bis 1992,Wer ist der Boss?brachte die Gesellschaft dazu, Geschlechternormen in Frage zu stellen, und ließ das Publikum raten, wer tatsächlich für Angela Bowers Haushalt in Fairfield, Connecticut, verantwortlich war.

1. DER URSPRÜNGLICHE TITEL DER SHOW WAR NICHT IN FORM EINER FRAGE.

Wie sich Alyssa Milano in ihren Baseball-zentrierten Memoiren erinnerte, sprach sie für einen Piloten namens . vorDu bist der Boss, mit dem 'süßen Kerl aus'Taxi. '

2. MONA WOLLTE URSPRÜNGLICH ANGELAS ÄLTERE SCHWESTER SEIN.

Wer ist der Boss?Die Mitschöpfer Martin Cohan und Blake Hunter planten, eine freigeistige ältere Schwester von Angela als wiederkehrenden Charakter zu haben, bis sie einige Schwierigkeiten hatten, die Rolle zu besetzen. Als sie beschlossen, die Schwester in eine Mutter zu verwandeln, trat Katherine Helmond in ihr Leben.

Megamind 2: Verteidiger der Metro City

3. EIN AD LIB BEI IHREM VORSPRUCH LANDET JUDITH LIGHT DIE ROLLE VON ANGELA BOWER.

Nachdem ich nach sechsjähriger Unterbrechung acht Monate lang nicht gearbeitet hatteEin Leben zu lebenLight war fast zu ängstlich, um für die Sitcom vorzusprechen. Aber als sie dort ankam, folgte sie den Anweisungen des Drehbuchs und ging nur in einem Gewand über die Bühne. Als sie spürte, dass Danza auf ihren Hintern schaute, stellte sie die ungeschriebene Frage: „Was guckst du?“ Danza lachte. Und behauptete, er wisse sofort, dass sie die Rolle bekommen würde.

4. TONY DANZA WURDE ZWEI TAGE VOR DEM DEBÜT DER SHOW ZUM GEMEINSCHAFTSDIENST VERURTEILT.

Danza wurde nach einem Streit mit einem Türsteher in einem New Yorker Hotel zu 250 Stunden Zivildienst verurteilt. Ihm drohte eine Gefängnisstrafe, aber sein Anwalt argumentierte, dass dies die Produktion seiner bevorstehenden Show stören würde.

5. ES WAR AWER IST DER BOSS?SOFTBALL-TEAM.

Danza war der Werfer für das Softball-Team der Sitcom, obwohl sein Charakter, Tony Micelli, ein pensionierter zweiter Basisspieler für die St. Louis Cardinals war. Milanos Vater war der erste Basisspieler des Teams.

6. DAS HAUS IN DER ERÖFFNUNG CREDITS IST IN RYE, NEW YORK.

Die Show fand 30 Meilen entfernt in Fairfield, Connecticut, statt. Genauer gesagt am 3344 Oak Hills Drive.

7. FAIRFIELD-BEWOHNER SENDEN GESCHENKE AN DIE SHOW.

Beamte der Fairfield University schickten Danza ein Sweatshirt, das er in der Show tragen sollte (das tat er). Die Lokalzeitung und die Stadt schickten allen fünf Hauptdarstellern Sweatshirts, Tassen, Knöpfe, Autoaufkleber und kostenlose Zeitungsabonnements, als Fairfield 1989 sein 350-jähriges Bestehen feierte.

Ich habe ein Geschenk für dich

8. TONY DANZA WAR VATERWIE MIT SEINEN JUNGEN CO-STARS.

Danza postete Milano und Danny Pintauros aktuelle Schulzeugnisse am Set.

9. ES GAB ZWEI KURZE SPINOFFS.

Zauberhaftes Lebendauerte drei Episoden und basierte auf den Charakteren der Sprecher, die zu Mitbewohnern wurden, Fran Drescher und Donna Dixon aus dem Finale der zweiten Staffel, 'Charmed Lives'.Lebende Puppen, über eine Gruppe junger Models, die zusammen leben, lief 1989 für 12 Episoden. Es spielte Leah Remini als Charlie Briscoe, Samanthas Freund, aber es ist hauptsächlich als Halle Berrys Schauspieldebüt bekannt.

10. MONA WURDE DIE SHOW FÜR IHRE EIGENE SERIE VERLASSEN.

Das zweiteilige Finale der dritten Staffel „Mona“ ​​und „A Moving Episode“ sollte ein Backdoor-Pilot für Katherine Helmonds Charakter sein. Sie sollte in New York bleiben und helfen, das kürzlich erworbene Hotel ihres Bruders Cornelius zu leiten. Als ABC beschloss, die neue Serie nicht fortzusetzen, wurde ein letztes Ende von 'A Moving Episode' geschrieben und gedreht, damit Mona nach Hause zurückkehren kann.

11. FRANK SINATRA GEMACHTE EINE CAMEO.

Danza fragte Franks Tochter Tina, ob er einen Gastauftritt in der damals sehr beliebten Show machen würde. Danzas Mutter glaubte nicht, dass ihr Sohn ein echter Star war, bis er sie der Sängerin vorstellte.

12. ALYSSA MILANO WOLLTE DIE SHOW VERLASSEN, UM ZUR SCHULE ZU GEHEN.

Milano wollte nach der siebten Staffel gehen, aber ABC überzeugte sie, zu bleiben. In seiner achten Staffel verlegte das Netzwerk die Show auf Samstagabend, wo die Einschaltquoten so weit sanken, dass sie abgesagt wurde.

Welches Jahr ist benommen und verwirrt herausgekommen?

13. BILLY WURDE GESTARTET, UM TONY UND ANGELA RAUM ZU SCHAFFEN, UM ROMANTIK ZU FINDEN.

Youtube

Da die Produzenten der Show wollten, dass sich die achte (und letzte) Staffel auf Tonys und Angelas Beziehung konzentriert, beschlossen die Machthaber, Tonys Adoptivkind auszuschreiben, das gerade in der Staffel zuvor vorgestellt wurde.

14. TONY UND ANGELA SOLLTEN DIE HALBE DER LETZTEN SAISON HEIRATEN.

Aber die Produzenten änderten ihre Meinung, weil sie befürchteten, dass die Ehe von Tony und Angela die Show für die Syndizierung ruinieren würde; Sie glaubten, dass neue Zuschauer, die die Show finden, mehr sehen würden, wenn die sexuelle Spannung andauert. Stattdessen wurde das Ende ziemlich offen gelassen, und Tony kehrte nach einer Weile in Iowa zu Angelas Haus in Connecticut zurück und wiederholte damit die erste Episode der Serie.

15. ES GIBT EINE LANGFRISTIGE BRITISCHE ANPASSUNG.

NamensDie Oberhand, die Serie, die von 1990 bis 1996 lief, handelte von einem ehemaligen Fußballspieler namens Charlie Burrows, der nach Oxfordshire zog und als Haushälterin für die Werbeleiterin Caroline Wheatley arbeitete. Im Gegensatz zu ihrem amerikanischen Gegenstück heirateten die Haushälterin und die Werbeleiterin.

16. MONA WAR DER BOSS.

In einem Reddit AMA wurde Milano gefragt, wer der Chef sei, worauf sie antwortete: „Mona. Äh.“