Artikel

18 gewinnbringende Fakten über Bend It Like Beckham

Top-Bestenlisten-Limit'>

Fünf Jahre bevor David Beckham über den Atlantik zog – und bevor jemand wusste, wer Keira Knightley war – wurde ein Low-Budget-Film über einen Teenager aus Punjabi, der in Southall lebte und Fußball spielen wollte, zu einer echten internationalen Sensation.

mach es wie Beckhamwar ein Überraschungserfolg und verdiente mehr als 76,5 Millionen US-Dollar bei einem Budget von 6 Millionen US-Dollar. Obwohl der Film selbst britisch ist, sowohl in seinem Setting als auch in seinem Thema – beschäftigt sich mit der Integration von Einwanderern in einem Land mit einer religiösen Hingabe zum Fußball (was wir als Fußball kennen) – begeisterte er Kritiker und Publikum weltweit mit seinem ruhigen Charme und Optimismus . Zum fünfzehnten Jahrestag der Veröffentlichung in den USA und einer West End-Musical-Adaption später sind hier 18 Gewinner-Fakten übermach es wie Beckham.

1. IN AMERIKA WAR ES FAST BEKANNT ALSBEWEGEN SIE ES WIE MIA.

Im Jahr 2002 befürchteten Studiomanager von Fox Searchlight, dass die Amerikaner nicht wissen würden, wer David Beckham war, und nicht verstehen würden, was es bedeutet, einen Fußball zu „biegen“. Glücklicherweise änderten sie ihre Meinung, bevor der Film veröffentlicht wurde, nachdem der Autor und Regisseur Gurinder Chadha Einwände erhoben hatte.

2. OBWOHL ER NACH DAVID BECKHAM NAMEN IST, WURDE DER FILM EIGENTLICH VOM SPIELER IAN WRIGHT INSPIRIERT.

Chadha sagte, dass ihre ursprüngliche Idee, einen Film über das sich entwickelnde Konzept des Briten zu schreiben, entstand, als sie ein Bild von Ian Wright sah, einem schwarzen Spieler, der bei der Euro 96-Meisterschaft die Union Jack-Flagge trug.

3. GURINDER CHADHA WUSSTE NICHTS ÜBER FUßBALL.

Chadha verließ sich darauf, dass ihre Co-Autoren die Lücken ausfüllten, was sie nicht wusste, und schrieben „Jargon-Jargon Football-Jargon“ anstelle von tatsächlichen Inhalten in dieBeckhamSkript.

warum schmeckt mcdonald's coke besser

4. BEIDE PARMINDER NAGRA UND KEIRA KNIGHTLEY HABEN IHRE EIGENEN FUßBALLSPIELER GESPIELT.

„Ich habe sie in drei Monate solides Fußballtraining geschickt und sie hatten einen Trainer und jeden Tag trainierten sie“, sagte Chadha gegenüber blackfilm.com. „Sie haben wirklich hart daran gearbeitet. Keira, die Jules spielt, bekam einige Male Gehirnerschütterungen. Parminder hat sich wirklich die Zehen verletzt und hatte zu viel Angst, um den Ball [zu treten], falls sie einen brach. Sie mussten wirklich wie andere Athleten die Schmerzgrenze überwinden, um sich zu übertreffen. Erst als ich sagte: ‚Wir können immer Doppelgänger gebrauchen, mach dir keine Sorgen‘, als die beiden sagten: ‚Auf keinen Fall! Wir werden es auf jeden Fall angehen.’ Und das taten sie.“

5. KNIGHTLEY HAT EINIGE ERNSTE FÄHIGKEITEN.

Laut Simon Clifford, dem Trainer, der die Hauptdarstellerinnen zu glaubwürdigen Fußballspielern ausbildete, könnte Knightley am Ende des Trainings 'Dinge tun, die manche Premier League-Spieler nicht können ... Wenn ich sie ab dem Alter von 10 Jahren trainiert hätte'. oder 11, ohne den geringsten Zweifel, Keira hätte ein Profi sein können.“



Es ist besonders beeindruckend, wenn man bedenkt, dass Knightleys Fußballerfahrung bis zu diesem Zeitpunkt ziemlich begrenzt war. 'Ich war in der Grundschule Kapitän der Mädchenmannschaft, aber wir haben nie ein Tor geschossen', sagte KnightleyInterview-Magazin. 'Wir haben nur Leute getreten.'

6. DIE MEISTEN DER HOUNSLOW HARRIERS WAREN PROFESSIONELLE SPIELER.

Während Nagra und Knightley für ihre schauspielerischen Fähigkeiten gecastet wurden und für die Rolle lernten, wie man Fußball spielt, bestand der Rest ihres Teams, die Hounslow Harriers, aus professionellen Spielern. „Alle anderen Mädchen im Film spielen für verschiedene Londoner Clubs, außer Shaznay Lewis. Sie ist Teil der Musikband All Saints, die wirklich eine beliebte Band ist“, sagte Chadha.

Wie sich herausstellte, arbeiteten die Schauspielerinnen, Profispieler und Musiker unglaublich gut zusammen. „Wir waren buchstäblich ein wirklich solides Team geworden“, sagte die Nagra. „Wir waren einmal so drauf, dass Gurinder über das Spielfeld stürmte und rief: ‚Schnitt! Schnitt! Hast du vergessen, dass dies ein Film ist?'“

7. DER FILM STARTETE DIE KARRIERE VON KNIGHTLEY.

Fox Searchlight Bilder

wie viele rippen haben männer

Obwohl sie bereits mehrere kleine Fernsehauftritte und einen kurzen Auftritt inStar Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung,mach es wie Beckhamwar Knightleys Durchbruchrolle. Ein Jahr später, 2013, erschien sie inLiebe tatsächlichundPiraten der Karibik, zementiert ihren Platz als Hollywood-A-Listener.

8. DIE UNITED SOCCER ASSOCIATION DER WOMEN'S UNITED SOCCER ASSOCIATION FALZTE EIN JAHR NACH DER ERÖFFNUNG DES FILM.

In dem Film ermutigt Jules Jess, ihren Traum vom Profifußball zu verwirklichen, und erzählt ihr, dass in Amerika Frauen mit der WUSA spielen können. Obwohl dies zu der Zeit stimmte, brach die Organisation 2003 zusammen.

9. DIE NARBE AUF JESS'S BEIN IST WIRKLICH UND DIE GESCHICHTE HINTER IHR IST WAHR.

Fox Searchlight Bilder

Nagra war besorgt, dass die Narbe an ihrem Bein sie daran hindern würde, eine Rolle in einem Film zu spielen, in dem sie für einen Großteil der Bildschirmzeit ihres Charakters Shorts tragen musste. Stattdessen schrieb Chadha die Narbe ins Drehbuch und hob die Geschichte über einen Unfall, der als Achtjähriger Bohnen auf Toast machte, direkt aus dem Leben der Nagra auf.

10. CHADHA WAR DIE ERSTE BRITISCHE ASIATISCHE FRAU, DIE JEMALS EINEN FILM MIT FEATURELÄNGE DIREKTIERTE.

Nachdem sie 1989 einen Dokumentarfilm über das Leben junger britischer Asiaten erstellt hatte, gab Chadha ihr Spielfilmdebüt mitBhaji am Strand, ein Film, der 1995 eine BAFTA-Nominierung für den 'Alexander Korda Award for Best British Film' erhielt. Acht Jahre später, 2003,mach es wie Beckhamwurde für den gleichen Preis nominiert.

11. ES WAR DER ERSTE WESTERNFILM, DER IN NORDKOREA ÖFFENTLICH VORGESTELLT WURDE.

Kim Jong-il zeigte den Girl-Power-Streifen 2004 beim Pjöngjang-Filmfestival, wo er von 12.000 Menschen gesehen wurde. In 2010,mach es wie Beckhamwurde der erste westlich gedrehte Film, der jemals im Fernsehen des Landes ausgestrahlt wurde, als ein Ereignis, das 10 Jahre diplomatischer Beziehungen zwischen dem Vereinigten Königreich und Nordkorea markiert. Der 112-minütige Film wurde auf nur eine Stunde gekürzt.

12. JESS'S TRIKOTNUMMER IST SIEBEN, DAS IST DIE NUMMER, DIE BECKHAM FÜR MANCHESTER UNITED HAT.

Jules trägt die Nummer neun, die Nummer von Mia Hamm. Beide Charaktere hatten das Poster des entsprechenden Spielers in ihrem Zimmer hängen.

13. JOE WURDE NICHT IRISCH SEIN.

Fox Searchlight Bilder

„Er war ursprünglich Engländer“, sagte Jonathan Rhys Meyers demIrischer Prüfer,„aber ich musste mit Parminder lesen – die Jess spielt – und während des Screen-Tests haben wir die Szene gemacht, in der sie sich beschwert, dass jemand sie eine Paki genannt hat, und ich habe nur zurückgerufen: ‚Hör zu, ich bin verdammt irisch und was ist‘s? Ihr Problem?“ Da die Iren auch in England eine Minderheit waren, hatte Joe auf dieser Ebene Verständnis für Jess. Und der Regisseur liebte das einfach, also blieb er irisch.“

14. JONATHAN RHYS MEYERS WAR URSPRÜNGLICH VOM FILM Peinlich.

'Ich dachte, es würde schrecklich werden!' Rhys Meyers erzählteMarie Claire. 'Monate und Monate und Monate lang habe ich mich geweigert, irgendjemandem zu erzählen, dass ich in einem Film namens' mitgespielt habemach es wie Beckham. Schon am Anfang dachte ich: 'Ich will das nicht machen'. Aber ich sprach mit meinem Bruder und er sagte: ‚Mach den Film. Das wird jeder lieben.' Es ist einer dieser mädchenhaften Vergnügungsfilme. Es ist in diesem Regal mitSchmutziges Tanzen, Fußlos,undStrände.'

fünfzehn.MACH ES WIE BECKHAMWURDE IM MAI 2015 ZU EINEM WEST END MUSICAL GEMACHT.

Das Musical, das im Londoner Phoenix Theatre lief, wurde ebenfalls von Chadha geschrieben und inszeniert. Es wurde am 5. März 2016 geschlossen, als die Verträge der ursprünglichen Schauspieler abgelaufen waren.

Chadha hatte zunächst ernsthafte Zweifel, dass Howard Goodall und Charles Hart, die Männer, die die Musik der Show komponierten und schrieben, in der Lage sein würden, den Kern einer Geschichte über die Stärkung der Frau und die Einwanderungserfahrung einzufangen. „Ich dachte, wie werden diese beiden Engländer mittleren Alters mit diesem Material zurechtkommen?“ Chadha erzählteDer Telegraph. „Dann habe ich sie kennengelernt und es war geschafft, die Ehe im Himmel geschlossen. Beide sind eine besondere Art von Engländern, die ich wirklich liebe und respektiere.“

16. DER FILM WURDE STARK VON CHADHAS VATER BEEINFLUSST.

Im Interview mitDer Wächter, Chadha hat das gesagtmach es wie Beckhamwurde so etwas wie eine Hommage an ihren Vater, der starb, bevor der Film geschnitten wurde.

Funktioniert der Schließen-Knopf bei Aufzügen?

„Es hatte eine tiefgreifende Wirkung auf mich. Und es ist wirklich irgendwie lustig; als er starb, war es absolut herzzerreißend ... aber es war wie in diesem fantastischen Powell- und Pressburger-Film, A Matter of Life and Death; plötzlich blieb die Zeit stehen und wurde bunt. Als er starb, gab es dieses echte Gefühl von Verlust und Tragödie, aber gleichzeitig auch ein Gefühl der Wertschätzung. Es machte mich sehr ungeduldig mit Menschen, die das Leben wegwerfen. Es war eine Offenbarung. Und das wusste ich damals nicht, aber als ich Beckham machte, war ich total in Trauer. Deshalb ist dieser Film so emotional und so roh, besonders die Szenen mit dem Vater. Es ist ein Film, der in Trauer gedreht wurde.'

17. DAS „BIEGEN“ IM TITEL BEZIEHT SICH AUF MEHR ALS NUR EINE ART VON KICK.

Fox Searchlight Bilder

Chadha verband die Idee, einen Ball zu „biegen“, damit, wie Frauen in männerdominierten Industrien ihre Ziele erreichen wollen. „Wir können das Ziel sehen, aber auch wir müssen es wie David Beckham so angehen, dass wir uns drehen und wenden und uns hineinbeugen“, erklärte sie. „In meinem Film geht es darum, die Regeln zu brechen, um zu bekommen, was man will, anstatt die Regeln zu brechen.“

18. DAS BIEGEN EINES KUGELS IST AUF DEM MAGNUS-EFFEKT VERLASSEN.

Der Magnus-Effekt ist definiert als „die Kraft, die auf einen sich schnell drehenden Zylinder oder eine Kugel ausgeübt wird, die sich durch Luft oder eine andere Flüssigkeit in einer Richtung in einem Winkel zur Drehachse bewegt“. Mit anderen Worten, wenn sich ein Ball dreht, dreht sich auch die Luft um ihn herum. Wenn sich der Ball gleichzeitig dreht und vorwärts bewegt (bei einem guten Fußballstoß), wird der Druckunterschied zwischen der Luft um den Ball und der daran vorbeiströmenden Luft einen Druckunterschied verursachen, der den Ball „ biegen“ oder bewegen Sie sich auf einer gekrümmten Bahn.