Artikel

19 große Fakten über Honig, ich habe die Kinder geschrumpft

Top-Bestenlisten-Limit'>

Wie wäre es, einen Zentimeter groß zu sein? Die Kinobesucher im Sommer 1989 waren begierig darauf, es herauszufinden. Sie strömten in die Kinos, um zuzusehen, wie die Kinder von Szalinski und Thompson kühlschrankgroßen Wassertropfen auswichen, sich mit einer riesigen Ameise anfreundeten, gegen einen furchterregenden Skorpion kämpften und sich an einem riesigen cremegefüllten Keks labten.Schatz, ich habe die Kinder geschrumpft, mit Rick Moranis in der Hauptrolle, wird oft als der Inbegriff des Live-Action-Disney-Films angesehen, aber seine Wurzeln liegen fest im Horrorfilm-Genre. Hier sind ein paar überraschende Fakten über den Film, der mit freundlicher Genehmigung von Disney neu gestartet wird – mit Moranis Rückkehr.

1. Stuart Gordon, der Horror-Regisseur dahinterRe-Animator, kam auf die Idee fürSchatz, ich habe die Kinder geschrumpft.

Stuart Gordon war nicht der erste Filmemacher, an den man bei einem Disney-Film denken würde. Mit einem Hintergrund im experimentellen Theater – einschließlich einer trippigen, nackten Version vonPeter Pan—er machte sich einen Namen mit campy Horrorfilmen wie 1985 likeRe-Animator, über einen Wissenschaftler, der Tote wieder zum Leben erweckt, und 1987Puppen, über eine mörderische Puppensammlung (Slogan: „They Walk. They Talk. They Kill.“). Nachdem er Vater wurde, beschloss Gordon, einen Kinderfilm zu drehen. Zusammen mit Brian Yuzna, der mit ihm anRe-Animator, undPuppenSchriftsteller Ed Naha hatte Gordon eine Idee für einen Film über einen unglücklichen Erfinder, der seine Kinder aus Versehen verkleinert und mit dem Müll wegwirft. Er stellte die Idee Disney vor, der sie liebte und Gordon grünes Licht für die Regie gab.

zwei.Schatz, ich habe die Kinder geschrumpft's ursprünglicher Titel warTeenie Weenies.

Der Titel war eine Anspielung auf William Donaheys Comicstrip aus den frühen 1900er Jahren, der den Abenteuern einer winzigen, harmlosen Gruppe von Charakteren folgte. Disney-Manager hassten es, weil sie dachten, der Titel würde erwachsene Kinobesucher abschrecken. Also änderten Gordon und Co. den Titel inGeerdet, dannDer Hinterhofbevor er sich entschließt, sich eine Dialogzeile auszuleihen, die Wayne Szalinski seiner Frau Diane erzählt.

3. Disney war wirklich nervös wegenSchatz, ich habe die Kinder geschrumpft.

Obwohl Disney von Gordons Idee begeistert war, waren sie nicht gerade zuversichtlich, dass der Horrorregisseur einen familienfreundlichen Film liefern könnte. 'Disney hatte Angst, dass ich alle Kinder umbringen würde', sagte Gordon in einem Interview. 'Und ich sagte immer wieder: 'Nein, ich werde sie nicht töten. Aber ich möchte, dass das Publikum denkt, sie könnten sterben.“ Disneys Besorgnis erstreckte sich auch auf die Kreatureneffekte des Films – vor allem Anty, die heldenhafte Ameise.

Das Studio sagte Gordon, sie wollten, dass Anty weniger wie eine echte Ameise und mehr wie E.T. 'Ich sagte: 'Nun, E.T. haben mehr Kinder erschreckt als eine Ameise“, so Gordon. Um die Blechbläser zu überzeugen, lud Gordon sie in den Workshop ein, in dem Crewmitglieder der Roboterpuppe den letzten Schliff gaben. Gordon brachte Anty dazu, ihn wie ein Pferd zu streicheln, um zu zeigen, wie freundlich die Kreatur sich verhalten konnte. Und so waren die Führungskräfte überzeugt.

4. Joe Johnston ersetzte Stuart Gordon alsSchatz, ich habe die Kinder geschrumpft's Direktor um die 11. Stunde.

Gerade als die Produktion des Films beginnen sollte, wurde Stuart Gordon krank und musste das Set verlassen. Disney konnte die Dreharbeiten nicht verzögern und holte Joe Johnston, einen Spezialisten für visuelle Effekte, der an der Arbeit mitgearbeitet hatteJäger des verlorenen Schatzesund alle dreiKrieg der SterneFilme. Es war sein erster Regiejob. Nach dem Erfolg vonSchatz, ich habe die Kinder geschrumpft, Johnston fuhr fort, Regie zu führenDer Raketenmann,Jumanji,Jurassic Park III, und zuletztCaptain America: Der erste Rächer. Gordon hat unterdessen endlich seine Chance auf die Regie bekommenSchatz, ich habe die Kinder geschrumpft– wenn auch 10 Jahre später eine Episode der Fernsehshow, die Ende der 1990er Jahre drei Staffeln lang lief.

5.Schatz, ich habe die Kinder geschrumpftwurde in Mexiko-Stadt gedreht.

Wenn Sie dachten, dass die kalifornische Vorstadt und der Hinterhof der Szalinskis echt aussehen, dann denken Sie noch einmal darüber nach. Das gesamte Set – einschließlich mehrerer Häuser mit weißen Lattenzäunen und gepflegten Rasenflächen – wurde auf einem Hintergrund in den Churubusco Studios in Mexiko-Stadt errichtet. Churubusco wurde 1945 gegründet und war im 20. Jahrhundert das Epizentrum der mexikanischen FilmproduktiondasJahrhundert und ein Liebling kostenbewusster amerikanischer Produzenten, mit Szenen aus Butch Cassidy und das Sundance Kid,Gesamter Rückruf,Freier Willy, und zahlreiche andere dort gedrehte Filme. Die Bühnenarbeit ist sehr überzeugend, aber es gibt ein paar Nähte zu erkennen: Schaut man sich die Szene genau an, in der der Postbote durch die Nachbarschaft läuft, sieht man die Balken in der hinteren Grundstückswand, die als Stellvertreter blau gestrichen wurden der Himmel.



6. Anty beschäftigte bis zu 12 Arbeiter.

Die heldenhafte Ameise, die sich mit den kleinen Szalinski- und Thompson-Kindern anfreundet und (SPOILER ALERT) auf tragische Weise im Kampf gegen einen Skorpion stirbt, hat sich viel Mühe gegeben, sie zum Leben zu erwecken. Das Team für Spezialeffekte erstellte mehrere Versionen von Anty, darunter eine Miniatur für Stop-Motion-Animationssequenzen. Die meisten Szenen, in denen Anty mit den Schauspielern interagiert, beinhalteten eine große Roboterpuppe, deren Beine, Augen, Kopf und Antennen alle von separaten Besatzungsmitgliedern gesteuert wurden. „Es braucht zwischen sieben und zwölf Personen, um die Ameise zum Laufen zu bringen“, sagte Peter Zamora, der Miniaturassistent des Films, in einer Making-of-Dokumentation.

7. Schauen Sie genau hin und Sie werden vielleicht feststellen, dass Marcia Strassmans Haare zwei verschiedene Farben hatten.

Zwei Wochen nach Beginn der Dreharbeiten erhielt Marcia Strassman, die Diane Szalinski spielte, eine Nachricht von Disney-Chef Jeffrey Katzenberg, in der sie sie aufforderte, ihre Haarfarbe von rotbraun auf blond zu ändern. Strassman hielt sich daran, und sie behielt ihre Haarfarbe für die Fortsetzung von 1992 beiSchatz, ich habe das Kind in die Luft gejagt. 'Wir sagten: 'Aber wir drehen seit zwei Wochen', sagte StrassmanDer Philadelphia-Forscher. 'Und [Katzenberg] sagte: 'Niemand wird es bemerken.' Und niemand hat es getan. Niemand hat bemerkt, dass meine Haare in diesem Film zwei völlig unterschiedliche Farben haben.'

8.Schatz, ich habe die Kinder geschrumpftDie Bühnenbildner haben viel Schaumstoff verwendet.

Von riesigen Besenborsten bis hin zu hoch aufragenden Grashalmen waren die Bühnenbildner des Films Meister darin, Latex und Polyurethanschaum zu überdimensionalen Versionen von Alltagsgegenständen zu verarbeiten. Um zu zeigen, wie die Kinder in Wayne Szalinskis Kehrschaufel mitgerissen werden, befestigten die Designer die riesigen Schaumstoffborsten an einer hängenden Leinwand, die über die Bühne fegte. Der riesige, mit Sahne gefüllte Keks war inzwischen auch aus Schaum hergestellt, mit Klumpen echter Sahne, die die Kinder in den Mund schaufeln konnten.

9.Schatz, ich habe die Kinder geschrumpft's Hummelflug erforderte einige technische Zauberei.

Für die Filmstandards der 1980er und sogar die aktuellen ist die Hummelfahrt, die Nick Szalenski und Little Russ Thompson unternehmen, beeindruckend. Für die Erstellung der Sequenz war ein riesiges Bienenmodell für Nahaufnahmen mit den Schauspielern erforderlich, zusammen mit einer erweiterten Aufnahme einer Kamera, die im Szalenski-Hinterhof herumflog. Ziemlich normales Zeug, aber Tom Smith hat für visuelle Effekte ein drittes Element hinzugefügt: eine kleine, 30.000 Dollar teure Roboterbiene mit Miniaturen der Schauspieler oben drauf. Die feinen Bewegungen der Roboterbiene wurden in die Nahaufnahmen vor dem Greenscreen eingefügt und in der Postproduktion mit einigen zusätzlichen digitalen Effekten retuschiert, um die endgültige Sequenz zu erstellen. „Wir waren in der Lage, sie schnell genug zu schneiden und so zu vermischen, dass sie ein unglaubliches Fluggefühl vermitteln“, sagte Smith.

10.Schatz, ich habe die Kinder geschrumpft's animierter Vorspann war bahnbrechend.

Der Film begann mit einer animierten Sequenz, die zwei winzige Kinder zeigt, die vor einer Schallplattennadel, einer Schreibmaschine und anderen bedrohlichen Alltagsgegenständen rennen, während der Titelabspann geschickt materialisiert wurde. Laut der Grafikdesign-Site Art of the Title war die von Kroyer Films erstellte Sequenz eine der ersten, die handgezeichnete Animationen mit 3D-Modellen kombinierte. Zu dem Team, das die Sequenz erstellte, gehörte Andrew Stanton, der später daran arbeiten würdeSpielzeuggeschichte,Monster AG.,Findet Nemo, undWALL-E, zusammen mit Eric Stefani, einem gefeierten Animator und Bruder von Gwen Stefani. Kroyer produzierte in diesem Jahr Animationssequenzen für zwei weitere Filme:Truppe Beverly HillsundWeihnachtsferien von National Lampoonoon.

elf.Schatz, ich habe die Kinder geschrumpft's Vorspann war auch Anlass für eine Klage.

Die Musik, die den animierten Abspann begleitet und von James Horner geschrieben wurde, klingt sehr ähnlich wie das Lied „Powerhouse“ von 1937 des Jazzkomponisten Raymond Scott – ein wenigaauchnahe, nach einigen Schätzungen. Scotts Nachlass verklagte Disney, weil es dem Komponisten nicht geglaubt hatte. Das Studio hat den Fall außergerichtlich beigelegt und dafür gesorgt, dass der Nachlass seinen gerechten Anteil an den zukünftigen Lizenzgebühren erhält.

12.Schatz, ich habe die Kinder geschrumpftwar ein Überraschungshit.

Schatz, ich habe die Kinder geschrumpftDer Gewinn von 14 Millionen US-Dollar am Eröffnungswochenende war die größte Eröffnung aller Zeiten für einen Disney-Film – bei weitem. Es war auch eine Überraschung für das Studio, wenn man bedenkt, dass der Film keine Fortsetzung war und von Kritikern gemischte Kritiken erhalten hatte. 'Unsere Nachverfolgung hat gezeigt, dass der Film bekannt war, aber nichts ließ uns glauben, dass er das tun würde, was er tat', sagte der damalige Disney-Chef Jeffrey Katzenberg zu der Zeit. Insgesamt,Schatz, ich habe die Kinder geschrumpftwürde mehr als 130 Millionen US-Dollar im Inland und 92 Millionen US-Dollar weltweit verdienen.

13.Batmanbeigetragen zuSchatz, ich habe die Kinder geschrumpft's Erfolg.

Schatz, ich habe die Kinder geschrumpfteröffnet am 23. Juni 1989 – am selben Tag wie Tim BurtonsBatman, das die Nummer eins an der Abendkasse belegte und die Fans um den Block herum anstellten, um es zu sehen. Laut derLos Angeles Zeitenund andere Quellen, viele Theaterbesucher, die nicht hineinkommen konnten, um zu sehenBatmanentschieden zu sehenSchatz, ich habe die Kinder geschrumpftStattdessen hilft es, diesen Film an den Kinokassen auf Platz zwei zu bringen.

14. Disney hat den lange schlafenden animierten Kurzfilm mit . wiederbelebtSchatz, ich habe die Kinder geschrumpft.

Diejenigen, die gesehen habenSchatz, ich habe die Kinder geschrumpftin Theatern erinnern sich vielleicht an den animierten KurzfilmBauchprobleme, mit Roger Rabbit, die dem Film vorausging. Das siebenminütige Toben – in dem auch Baby Herman, eine verschluckte Rassel und ein schiefgelaufener Krankenhausaufenthalt zu sehen sind – war die Wiederbelebung der Kurzfilme, die Studios oft vor einer Spielfilmpräsentation spielten. Es war Disneys erster „Kurzfilm“ seit fast 25 Jahren und einer von mehreren, die das Studio veröffentlichte, um die Popularität klassischer Charaktere wie Mickey Mouse und Donald Duck bei jüngeren Zuschauern zu steigern.

Angesichts der Popularität vonWer hat Roger Rabbit eingerahmt?, das im Vorjahr veröffentlicht wurde, dachte Disney, dass sein Goofball-Hase auch die Zuschauerzahlen steigern würdeSchatz, ich habe die Kinder geschrumpft. Tatsächlich räumte Disney den beiden Produktionen trotz der unterschiedlichen Laufzeiten den gleichen Platz auf Werbeplakaten und Printanzeigen ein.

fünfzehn.Schatz, ich habe die Kinder geschrumpfterhielt einen Preis für schlechte Grammatik.

Wie jeder Englischstudent Ihnen sagen könnte,Schatz, ich habe die Kinder geschrumpftist kein grammatikalisch korrekter Titel (er sollte „Shrank“ lauten). Dies führte zu öffentlichem Spott von SPELL, der Society for the Preservation of English Language and Literature, die dem Film 1989 den Dunce Cap Award verlieh. Ein Disney-Manager feuerte schnell zurück, dass der Fehler absichtlich war, da er aus einer Reihe von Dialog im Film (und der Fehler hat sicherlich nichts getan, um die Kinokassen des Films zu beeinträchtigen).

16. Es hat 20 Jahre gedauertSchatz, ich habe die Kinder geschrumpft's Soundtrack wird veröffentlicht.

Abgesehen vom Eröffnungsthema des Films, das durch Kontroversen befleckt wurde, ist die Musik ausSchatz, ich habe die Kinder geschrumpftist nicht besonders in Erinnerung. Daher wurde die Filmmusik später nicht als Soundtrack veröffentlicht. Aber Komponist James Horner, der zuvor getroffen hatteAußerirdischeundKokonEr wurde in den kommenden Jahren immer beliebter, als er Filme wieFeld der Träume,Mutiges Herz,Titanic, undBenutzerbild. Auch die Nachfrage nach der Partitur stiegSchatz, ich habe die Kinder geschrumpftwurde zu einer zuverlässigen Kabelwiederholung. 2009 veröffentlichte das winzige Musiklabel Intrada eine limitierte Auflage von 3000 Exemplaren derSchatz, ich habe die Kinder geschrumpftTonspur. Es ist ausverkauft, aber wenn du nurhabenUm so klassische Tracks wie „Watering the Grass“ und „Rawmower“ zu haben, können Sie bei Amazon ein gebrauchtes Exemplar für etwa 60 US-Dollar ergattern. Leider kam Horner 2015 bei einem Flugzeugabsturz ums Leben.

17. Nur einer vonSchatz, ich habe die Kinder geschrumpft's Nachwuchsschauspieler arbeitet noch.

Walt Disney Home-Video

Für die jungen Schauspieler inSchatz, ich habe die Kinder geschrumpftDer Erfolg an den Kinokassen führte nicht zu einem langfristigen Karriereerfolg. Robert Oliveri und Jared Rushton, die den jungen Nick Szalinski bzw. Ron Thompson spielten, gaben in den 1990er Jahren die Schauspielerei auf. Das gleiche gilt für Amy O’Neill, deren einzige andere große Rolle in den Jahren 1993 warWeiße Wölfe: Ein Schrei in der Wildnis II(obwohl sie in einer nicht im Abspann gezeigten Rolle auftauchteKörbefrüher in diesem Jahr). Nur Thomas Wilson Brown, der Little Russ Thompson spielte, tritt weiterhin in Filmen und Fernsehsendungen auf, und das nur sporadisch.

Etwas besser erging es dem Erwachsenenensemble. Matt Frewer (Big Russ Thompson) hat ständig in Filmen und TV-Serien gearbeitet wieWaisenkind Schwarzund12 Affen, während Marcia Strassman, bekannt für Rollen inMAISCHEundWillkommen zurück, KotterSie trat regelmäßig in Shows wie . aufZittern,Hochländer, undVorsehung, bis zu ihrem tragischen Tod an Brustkrebs im Jahr 2014.

18. Rick Moranis hat sich Mitte der 1990er Jahre von der Schauspielerei zurückgezogen, kommt aber zurück!

Mitte der 1990er Jahre verschwand Rick Moranis vollständig vom Radar, um sich nach dem Tod seiner Frau auf die Erziehung seiner beiden Kinder zu konzentrieren. In den letzten Jahren sagte er, dass er zur Schauspielerei zurückkehren würde, wenn die richtige Rolle käme, und 2018 hatte er einen kurzen Auftritt in der Sitcom der 1980er-JahreDie Goldbergs, wiederholt seine Rolle als Dark Helmet ausWeltraumbälle. Vor kurzem, am 12. Februar 2020, wurde bestätigt, dass der 66-jährige Schauspieler offiziell aus dem Ruhestand kommen wird, um in Disneys geplantem Neustart von aufzutretenSchatz, ich habe die Kinder geschrumpft.

19.Schatz, ich habe die Kinder geschrumpftist im Grunde ein Horrorfilm.

Betrachten Sie die Beweise: Es gibt einen obsessiven Wissenschaftler, riesige Käfer, einen Beinahe-Tod durch einen Rasenmäher und den Freudschen Albtraum eines Vaters, der seinen Sohn fast frisst. Die Anspielung auf Horrorfilme der Vergangenheit war von Gordon beabsichtigt, der den Film als Hommage an Horror-Nachtfilme wie . siehtAngriff der KrabbenmonsterundDer unglaubliche Schrumpfmann. In den letzten Interviews mischt er es schnell mit anderen Horrorfilmen, die er gemacht hat. „Wirklich, es ist nicht so anders alsRe-Animator“, sagte Gordon. „Es geht um einen verrückten Wissenschaftler und ein Experiment, das schief geht und so weiter. Das Potenzial, einige Köpfe abzutrennen, war vorhanden, wenn eine riesige Ameise mit diesen großen Mandibeln auf Sie zukommt. Wer weiß, was passieren könnte?'

wer hätte han solo spielen sollen