Kompensation Für Das Tierkreiszeichen
Substability C Prominente

Finden Sie Die Kompatibilität Durch Zodiac -Zeichen Heraus

Artikel

19 berühmte Dinge, die in Kanada erfunden wurden

Top-Bestenlisten-Limit'>

Die guten Leute in Kanada sind für viele Erfindungen verantwortlich, die Sie täglich verwenden. Vor allem, wenn Sie jemand sind, der Trivial Pursuit in einem Wonderbra spielt, während er Erdnussbutter isst, die auf McIntosh-Äpfel geschmiert ist.

1. Erdnussbutter

Der Apotheker Marcellus Gilmore Edson aus Montreal stellte sich sein nussiges, salbenartiges Produkt, das 1884 patentiert wurde, als Nahrungsoption für Menschen vor, die nicht kauen konnten. Oder für, wissen Sie, alle.

2. Der Wunderbra

Überlassen Sie es unseren großartigen Nachbarn im Norden, einen der beliebtesten Push-up-BHs aller Zeiten zu erfinden. Die kanadische Lady Corset Company aus Montreal lizenzierte erstmals 1939 die Marke „Wonder-bra“ und benannte sie 1961 in Wonderbra um.

3. Triviales Streben

ist kraft amerikanischer käse echter käse

Hier ist eines für die orangefarbene Kategorie: Welches Brettspiel wurde 1979 von Scott Abbott, einem Sportredakteur aus Montreal, und Chris Haney, einem Bildredakteur, erfunden, als sie nicht alle ihre Scrabble-Kacheln finden konnten? [Und ja, das sind Rudy Giuliani und die Sockenpuppe von Pets.com auf dem Foto.]

4. Der Kilometerzähler

Autofahrten waren nach 1854 nicht mehr die gleichen, als Samuel McKeen, der Erfinder aus Nova Scotia, ein Gerät entwickelte, das die Entfernung bei jeder Umdrehung eines Wagenrads maß. Um fair zu sein, alle von Vitruv bis Ben Franklin arbeiteten auch an diesem.

5. Der rotierende Schneepflug

Ein Zahnarzt aus Toronto namens Dr. J.W. Elliot hatte zuerst die Idee eines Schneepflugs, um Bahngleise zu säubern. Auch das Schneemobil und die Schneefräse wurden in Kanada geboren. Aber der Zamboni-Eisaufbereiter? Kalifornien, Mann.

6. Der Eierkarton

Der Zeitungsredakteur Joseph Coyle aus Smithers, British Columbia, fand 1911 eine hervorragende neue Verwendung für Papier.

7. IMAX

Die Filmemacher Graeme Ferguson, Roman Kroiter und Robert Kerr sowie der Ingenieur Robert C. Shaw gründeten IMAX im Jahr 1967. Kroiter produzierte 1970 den ersten IMAX-Film. Star Wars-Schöpfer George Lucas schrieb ihm später die Idee zu 'The Force' zu.

8. McIntosh-Äpfel

McIntosh-Äpfel wuchsen damals nicht nur auf Bäumen. Im Jahr 1811 begann der Bauer John McIntosh, einen wilden Apfelbaum auf seiner Farm in South Dundas zu veredeln. 1835 begannen die Menschen, die Früchte seiner Arbeit zu genießen.

9. Das Walkie-Talkie

Don Hings erfand 1937 das, wie er es nannte, „Packset“. Als Kanada zwei Jahre später Deutschland den Krieg erklärte, ging er nach Ottawa, um das Gerät für den militärischen Einsatz zu entwickeln. Ende der Durchsage.

10. Insulin

Die Torontoer Wissenschaftler Frederick Banting, Charles Best (im Bild) und James Collip haben das Insulin 1922 nicht erfunden – es ist ein Hormon, das natürlich von der Bauchspeicheldrüse produziert wird. Stattdessen entdeckten sie es und erfuhren, wie es Diabetes behandeln könnte.

11. Sofortige Wiedergabe

Der Produzent von CBC Television, George Retzlaff, verwendete eine Bildröhre, als er 1955 das allererste Instant Replay erstellte. Es überrascht nicht, dass es während einer Übertragung der Hockey Night in Kanada war.

12. Das Nebelhorn

Robert Foulis erfand 1854 ein dampfbetriebenes Nebelhorn, starb aber mittellos, weil er es nicht patentieren ließ. Argh!

Probieren Sie es aus, es wird Ihnen gefallen kommerziell

13. Grüne Währungstinte

Haben Sie einen Dollar? 1862 erfand Thomas Sterry Hunt die Tinte, die US-Scheine grün macht.

14. Der Gepäckanhänger

John Michael Lyons aus New Brunswick veränderte das Reisen, als er 1882 den ersten Gepäckanhänger erfand. Das revolutionäre Dokument enthielt Informationen über den Abgangs-, Ziel- und Besitzer der Tasche.

15. Der Farbroller

Der Farbroller hat eine unordentliche Geschichte. Der Kanadier Norman Breakey erfand es 1940, aber ein amerikanischer Erfinder namens Richards C. Adams optimierte das Design und reichte das erste Patent ein.

16. Standardzeit

Der Ingenieur Sandford Fleming brachte 1883 die Standardzeit zu den US-amerikanischen und kanadischen Eisenbahnen. Zeitzonen wurden 1918 US-Gesetz und wurden 1929 weltweit akzeptiert. Es war an der Zeit.

17. Der rollstuhlgerechte Bus

Walter Harris Callow, ein blinder, querschnittsgelähmter Veteran, erfand 1947 den ersten rollstuhlgerechten Bus. Seine erste und einzige Fahrt nach seinem Tod unternahm er, als sein Leichnam zu seiner Beerdigung transportiert wurde.

18. Der elektrische Rollstuhl

1952 machte der Ingenieur George Klein die Welt mit einem motorisierten Rollstuhl zugänglicher

19. Müllsäcke

Mit dehnbarem, wasserdichtem Polyethylen erfanden Harry Wasylyk aus Manitoba und Larry Hansen aus Ontario 1950 den ersten Plastikmüllsack für den kommerziellen Gebrauch. Die Union Carbide Company kaufte die Idee und brachte Glad Müllsäcke nach Hause.