Artikel

19 Podcasts, die dich auf Halloween einstimmen

Top-Bestenlisten-Limit'>

Halloween steht vor der Tür, und es gibt keinen besseren Weg, um gruselig zu werden, als diese Podcasts zu hören, die die Skala von gruseliger Fiktion bis hin zu gruseliger wahrer Kriminalität umfassen.

1.Spukorte

Die Prämisse dieses Podcasts ist selbsterklärend: In jeder Folge entführt Moderator Greg Polcyn die Hörer an einen neuen Spukort auf der ganzen Welt. Neben Orten wie dem Bennington County Courthouse in Vermont und dem Driskill Hotel in Austin gibt es berüchtigte Touristenziele – denken Sie an das Winchester Mystery House und die Pariser Katakomben. Das Storytelling jeder Episode ist eine Mischung aus echter Geschichte und gruseligen Legenden, ergänzt durch gruselige Soundeffekte und Polcyns Erzählung. Jeden Donnerstag werden neue Folgen veröffentlicht. (Wenn Sie nicht genug von Polcyn bekommen können, moderiert er zwei weitere Podcasts, die es wert sind, angesehen zu werden:SerienmörderundKulte.)

zwei.Seltsames Phänomen

Seltsames Phänomen, das gerade in diesem Jahr gestartet wurde, ist „ein paranormaler dokumentarischer Podcast mit Experten- und Augenzeugeninterviews, der Ereignisse und Anomalien untersucht, die außerhalb des Bereichs des konventionellen wissenschaftlichen Verständnisses zu liegen scheinen“. Bisher,Seltsames Phänomenhat das Fermi-Paradox und den Snallygaster erforscht, eine Krypta mit mysteriöser Vergangenheit und einer Verbindung zu Theodore Roosevelt); zukünftige Episoden werden einen Blick auf John Murray Spear, der einen mechanischen Messias erschuf, und Indonesiens Bigfoot werfen. Episoden werden jede zweite Woche veröffentlicht, zusammen mit Bonus-Episoden mit vollständigen Interviews mit ihren Gästen.

3.Der NoSleep-Podcast

Fans von Gruselfilmen könnten gefallen mightKein Schlaf, ein Horror-Fiction-Podcast mit einer Warnung: '[Kein Schlaf] ist für reife Erwachsene gedacht, nicht für schwache Nerven. Kommen Sie zu uns auf eigenes Risiko …“Kein Schlafbegann als Subreddit, der sich dem ursprünglichen Horror widmete; 2011 schlug Mitglied Matt Hansen einen Podcast vor, und David Cummings meldete sich als Moderator und Produzent an. Die Geschichten werden durch Synchronsprecher, Soundeffekte und gruselige Partituren zum Leben erweckt. 'Wir bringen die Radiosendung aus alter Zeit zurück in die moderne Kultur', sagte Cummings demChicago-Tribüneim Jahr 2017. „Die Zuschauer bringen ihre eigenen Vorstellungen und Ängste mit. Das verstärkt wirklich ihr Gefühl der Verbundenheit.'

Kein Schlafist derzeit in seiner 15. Staffel, die versprochen hat, 'hat 16 Kerzen, von denen wir hoffen, dass Sie damit umgehen können, mit fünf Geschichten über böse Natur, erschreckende Transformationen und bösartige Einkaufszentren. Dieser könnte stechen.' Wenn Sie sich nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen, hat das Team eine praktische Liste mit Beispielepisoden zusammengestellt, die Sie sich ansehen können.

Vier.Park-Raubtiere

Mit mehr als 85 Millionen Hektar im Nationalparksystem gibt es viel Platz zum Erkunden. Es gibt auch reichlich Gelegenheit, sich zu verirren oder in ein Verbrechen zu verwickeln.Park-Raubtiereerforscht die Geschichten, die sich in dem weiten, unbewohnten Gebiet des Naturschutzgebietes entfalten, und der Gäste, die ein schreckliches Schicksal erlitten haben. Gastgeberin Delia D’Ambra bittet auch um Tipps für ungelöste Ermittlungen.

5.Ziemlich gruselig

Hörer, die liebenMein Lieblingsmordwird wahrscheinlich genießenZiemlich gruselig. Während die Gesamtstimmung dieses Podcasts nicht gerade gruselig ist – er wird von den Comics Adam Tod Brown, Caitlin Cutt und Kari Martin moderiert, die Humor in das Verfahren einbringen – das Thema ist es.Ziemlich gruseligdeckt alles ab, von wahren Kriminalfällen über Verschwörungstheorien bis hin zu ungeklärten. Vergangene Episoden haben die Chupacabra, das Geisterschiff, erforschtMaria Celeste, die Auswirkungen von Atomexplosionen und Morde, die an Halloween passierten.



6.Familiengeister

Dieser Podcast untersucht die tatsächlichen Skelette in den Schränken der Menschen. Veranstaltet vonDie MotteGrand-Slam-Sieger Sam Dingman,Familiengeistererzählt die wahren Geschichten von Familien, die von mysteriösen Vorfahren oder Verwandten mit lang gehüteten Geheimnissen heimgesucht werden, deren Handlungen sich über Generationen hinweg fortpflanzen. In drei Staffeln hat die Show einzelne Familienlegenden sowie die langen Schatten von Sklaverei und Kolonialismus untersucht.

7.In die Dunkelheit

Dieser Podcast, nur 23 Folgen lang, wird von Cooper B. Wilhelm moderiert und ist das perfekte Hören vor Halloween: Er enthält 'freundliche Interviews mit Praktikern und Gelehrten der Hexerei und der okkulten Künste sowie Antworten auf Hörerfragen zu Okkultismus'. Themen.' Wilhelm ist ausgezeichnet darin, die Hexen und Zauberer, die er interviewt, dazu zu bringen, sich zu öffnen. Schauen Sie sich diese Episode an, die eine Diskussion über Satanismus versus Teufelsanbetung enthält.

8.Datumsgrenze

Vor Dokumentarfilmen wieEinen Mörder machenundDer Jinxin unserer Freizeit zum Streamen zur Verfügung standen, war Dateline NBC ein Terminfernsehen für wahre Verbrechensfanatiker. Obwohl die Show immer noch in ihrem zuverlässigen Freitagabend-Slot ausgestrahlt wird, veröffentlicht das Netzwerk auch jede neue Episode in Podcast-Form, zusammen mit klassischen Dateline-Episoden aus der 28-jährigen Geschichte der Show. Es ist nicht so filmisch wie einige der anderen wahren Verbrechen-Podcasts da draußen, aber Datelines nackte, journalistische Herangehensweise an mörderische Ehepartner und Kleinstadt-Verschwörungen ist der Inbegriff von Binge-würdig.

Welche TV-Show hatte die meisten Spin-Offs?

9.Unerklärt

Dieser Podcast greift Ereignisse auf, die sich jeder Erklärung entziehen, „den Raum zwischen dem, was wir für real halten und was nicht. Wo das Unbekannte und Paranormale auf die radikalsten Ideen der heutigen Wissenschaft trifft…“ Moderator Richard MacLean Smith erklärte TVOvermind, dass er drei Kriterien für die Auswahl der zu präsentierenden Geschichten hat: „Zum einen, dass ein menschliches Element im Mittelpunkt steht; zweitens, dass es sich tatsächlich um eine Geschichte und nicht nur um ein Ereignis handelt (zum Beispiel, wenn man einfach sagt: „Diese Person wurde an diesem Tag entführt, und das ist alles, woran sie sich erinnern kann“); und [drittens], dass das ungeklärte Geheimnis nie ausreichend entlarvt wurde.'

In früheren Episoden wurden die Umgehungsstraße von Stocksbridge (die als die am meisten frequentierte Straße in Großbritannien gilt), die Operation Cone of Power und das Verschwinden der Eilean Mòr Lighthouse Keepers behandelt.

10.Unverdeckt

Es gibt mehr in der Vergangenheit als die Geschichten, die auf den Seiten Ihrer Geschichtsbücher gedruckt sind. Mit seiner narrativen Form und ausführlichen Interviews mit HistorikernUnverdecktgräbt die Wahrheit über dunklere, oft missverstandene Episoden der Geschichte auf. In den vergangenen Saisons standen die Hexenprozesse von Salem und der Aufstieg des Spiritualismus im Mittelpunkt.

elf.Hier sind Monster

Gegründet von Jeff Emtman im Jahr 2012,Hier sind Monster– benannt nach der Kartografiekonvention – beschreibt sich selbst als „ein Podcast, der von und für Menschen erstellt wurde, die daran interessiert sind, ihren Ängsten nachzugehen und sich dem Unbekannten zu stellen“. Emtman erzählteDer Wächter2015: „Was ich tue – und die Leute, die für die Show produzieren, dazu ermutige – ist, unsere Ängste und diese Momente des Unbehagens zu nehmen und ihnen nachzugehen. Sie stochern herum, bis Sie Abstoßung verspüren, und zerlegen es dann in seine Bestandteile und jagen jedem davon nach. Jedes Mal, wenn ich das getan habe, habe ich festgestellt, dass die Befürchtungen relativ unbegründet sind.'Hier sind Monsterhat alles abgedeckt, von einer satanischen Gebetslinie und einem dreibeinigen Polarfuchs bis hin zu Krähenbegräbnissen und ASMR; jede Folge bietet eine beunruhigende Geräuschkulisse und wird auf der Website von unheimlicher Kunst begleitet. Das Team – zu dem auch Bethany Denton und Nick White gehören – empfiehlt, mit neuen Folgen zu beginnen und sich rückwärts zu arbeiten.

12.Die Horror-Show von Scaredy Cats

AntwortenAlle Moderatoren Alex Goldman und PJ Vogt haben viel gemeinsam, aber nicht, wenn es um Horrorfilme geht. Goldman verehrt sie – er hält sie sogar für beruhigend – während Vogt nichts Erschreckendes ertragen kann. Um ihm zu helfen, seine Angst zu überwinden, startete das DuoDie Horror-Show von Scaredy Cats, wo sie sich einen Horrorfilm ansehen und dann darüber diskutieren. Sie deckenDer Exorzist(1973),Außerirdischer(1979),Aussteigen(2017),Hochsommer(2019) und mehr, und besondere Gäste sind der Schauspieler Jason Mantzoukas und die Autorin Carmen Maria Machado. Goldman und Vogt haben eine optimistische, gut ausgearbeitete Beziehung, die dies zu einem unterhaltsamen Hören für Horrorliebhaber und -hasser gleichermaßen macht.

13.Limetown

Dieses fachmännisch produzierte Hörspiel, das zunächst kaum von Sachbuch zu unterscheiden ist, hat Vergleiche mit beiden gezogenSeriennummerund die FernsehserieAkte X. Es handelt sich um ein fiktives Ereignis vor 10 Jahren, bei dem Hunderte von Menschen spurlos aus einer Wohnanlage in Tennessee verschwanden. Die fiktive Gastgeberin Lia Haddock – deren Onkel bei dem Ereignis verschwand – versucht, das Geheimnis der Geschehnisse in Limetown zu lüften. Die Schöpfer Zack Akers und Skip Bronkie schauten sich NPR-Radiosendungen an wieRadiolabundDieses amerikanische Leben'für Richtung und Struktur für den Klang einer Radiodokumentation', sagte Akers zu Vox, und auch das Verschwinden im wirklichen Leben wie das der Roanoke-Kolonie dienten als Inspiration. Wenn Sie fertig sind, kaufen Sie das Prequel.

14.Aufdecken: Satanische Panik

Jede Staffel des CBC-Podcasts Uncover erforscht eine andere hochkarätige wahre Kriminalgeschichte. In Staffel 6 wirft Moderatorin Lisa Bryn Rundle einen Blick auf die satanische Panik, die Amerika in den 1980er Jahren erfasste. Obwohl Beweise für tatsächliche satanische Rituale in der Geschichte fehlen, sind die falschen Anschuldigungen und ungerechten Strafprozesse, die aus der moralischen Panik resultierten, genauso beängstigend.

fünfzehn.Dinge, die Sie im Geschichtsunterricht verpasst haben

Dieser sorgfältig recherchierte Podcast (die Moderatoren Tracy V. Wilson und Holly Frey verbringen zwischen acht und 20 Stunden damit, jede Episode zu recherchieren) hat viele schreckliche historische Ereignisse behandelt, und seine Halloween-Episoden – von denen es jedes Jahr mehrere gibt – sind keine Ausnahme. In der Vergangenheit haben Wilson und Frey über die Villisca Ax Murders, das mysteriöse Verschwinden von Aaron Burrs einziger Tochter und Disneylands Haunted Mansion berichtet.

16.Dr. Tod

Ärzte sollen Kranke gesund machen, und tatsächlich müssen sie alle einen Eid leisten, nichts anzurichten. Sollten sie diesen Eid ignorieren, soll das medizinische System die Patienten schützen – aber das passiert nicht immer.Dr. Todfolgt den Verbrechen des Neurochirurgen Dr. Christopher Duntsch, der seinen Patienten einen Pfad der Zerstörung durch die Wirbelsäule schneidet. Es war eine vermeidbare Zerstörung, die seine verschiedenen Arbeitgeber und das medizinische System einfach nicht genug taten, um es zu stoppen. 'Eines der schockierenden Dinge für mich ist, dass es mehrere Pförtner auf dem Weg gab, es gab mehrere Orte, an denen die beteiligte Entität ihn hätte aufhalten können - angefangen bei seiner medizinischen Fakultät - und niemand hat es getan', sagte Moderatorin Laura Beil bei einer Hörveranstaltung für den Podcast. „Zu jedem Zeitpunkt passierte nichts, was hätte passieren sollen, um ihn aufzuhalten. Und ich weiß gar nicht, dass das so ungewöhnlich ist.' Was könnte beängstigender sein als das?

17.Jim Harolds Lagerfeuer

Wenn Sie sich diesen Podcast anhören, ist es, als würden Sie sich um ein internationales Lagerfeuer kuscheln. Hörer aus der ganzen Welt rufen an und erfreuen das Publikum mit wahren Geschichten über ihre Begegnungen mit allem Unheimlichen. Verfolgt von den Erinnerungen an Ihre eigene übernatürliche Erfahrung? Sie können Ihre gruselige Geschichte teilen, die in einer zukünftigen Episode enden kann.

18.Sägeknochen

Dies ist technisch gesehen ein Comedy-Podcast, aber wenn Sie die Krankengeschichte nicht beängstigend finden, sind Sie möglicherweise tot. Der von Dr. Sydnee McElroy und ihrem Ehemann Justin moderierte Podcast – der seinen Namen von dem hat, was Chirurgen früher nannten – debütierte im Jahr 2013. In den folgenden Staffeln behandelt er Themen von Schlaflosigkeit und Asbest bis hin zu Schlafwandeln und spontaner Verbrennung und allem zwischen.

19.Snap Judgement präsentiert: Spooked

Mit wahren Geschichten direkt von Menschen, die sagen, dass sie paranormale Phänomene erlebt haben,Erschrecktwird von Glynn Washington gehostet. Als Enkel eines Sehers erlebte Washington als Teenager seinen ersten Exorzismus. 'Es gibt nichts Beängstigenderes oder Faszinierenderes als eine echte Geistergeschichte', sagte er. 'Die Begegnungen inErschrecktwird dich über jede Episode hinaus begleiten und dich dein Verständnis der Realität in Frage stellen.' Mit seinen Gruselgeschichten und dem gruseligen SounddesignErschrecktist eine, die Sie nicht missen möchten. Schauen Sie sich die sechste Staffel, Episode 6, 'The Shadow Men' an, die zwei Geschichten enthält: eine über ein Haus, das von einem böswilligen Geist heimgesucht wird, und eine über die Dinge, die in der Nacht für einen Grenzbeamten passiert sind.