Artikel

20 Super-Fakten über die New England Patriots

Top-Bestenlisten-Limit'>

Liebe sie oder hasse sie, es ist nicht zu leugnen, dass die New England Patriots eine Fußballdynastie von historischem Ausmaß geschmiedet haben. Dieses Team hat gerade seinen rekordverdächtigen zehnten Super Bowl-Platz und seinen achten Platz in den letzten 17 Jahren erreicht. Hier sind einige lustige Trivia, die es wert sind, sich zu merken, bevor sie am Super Bowl-Sonntag (wieder) gegen Philly antreten.

1. SIE WAREN NICHT DAS ERSTE PROFUSSBALL-TEAM, DAS BOSTON VERTRETEN.

Massachusetts begann mit dem Profifußball zu flirten, lange bevor die New England Patriots auftauchten. Die Boston Bulldogs wurden 1929 gegründet und demontiert. Die Boston Redskins (ursprünglich die Braves) kamen 1932 als nächstes, aber nach fünf Jahren zogen sie nach Washington, D.C.

2. SIE WURDEN ALS 'BOSTON PATRIOTS' GEGRÜNDET.

Die Patriots-Organisation begann als „Boston Patriots“ und wurde am 16. November 1959 als Teil der American Football League gegründet.

3. SIE GEWINNEN DAS ERSTE VORSAISON-SPIEL DER AFL.

Am 30. Juli 1960 gewannen die Patriots das allererste Vorsaisonspiel der American Football League, indem sie die Buffalo Bills mit 28: 7 stürzten.

4. EIN DREIECKIGES HUT, MIT DEM SIE IHRE HELME schmücken.

Moderne Patrioten mögen dieses sternenübersäte 'Flying Elvis' -Logo tragen, aber ihre Vorfahren verbrachten die Saison 1960 damit, ein viel einfacheres Helmdesign zu rocken - eines, das aus einem dreieckigen Hut bestand, der über jeder Spielernummer saß.

5. IN DEN 1960ER JAHREN BEWEGT SIE SICH VIEL.

Getty Images



Zwischen 1960 und 1971 wechselten die Patriots viermal den Austragungsort. Nickerson Field, Fenway Park, Harvard Stadium und das Alumni Stadium des Boston College wechselten sich während dieser Strecke ab.

6. 1970 brach auf der Tribüne ein Feuer aus.

1970 wurde das letzte Spiel der Patriots im Alumni-Stadion unterbrochen, als eine Popcornmaschine unter der Tribüne Feuer fing und einen großen Teil der Zuschauer zerstreute. „Zum Glück wurde niemand verletzt“, sagte Radiosprecher Gil Santos, „und es war kein großer Teil der Sitze, der verbrannt wurde. Nachdem das Feuer erloschen war, fanden alle einen Platz und das Spiel ging weiter. Die Popcorn-Verkäufe gingen natürlich zurück.'

7. SIE WÜRDEN BAY STATE PATRIOTS GENANNT WERDEN, ABER ES GIBT EIN LEICHTES PROBLEM.

Nach seiner Abreise nach Foxborough, Massachusetts im Jahr 1971, sollte das Team in 'The Bay State Patriots' umbenannt werden. Der Name wurde abgelehnt, als die Leute darauf hinwiesen, dass die Abkürzung 'The B.S. Patrioten.“

8. IN DEN FRÜHEN JAHREN HATTE IHR STADION EINIGE WC-PROBLEME.

Schaefer Stadium (alias Foxboro Stadium) war nicht gerade der Buckingham Palace. 1971 bestand der langjährige Wohnsitz der Pats gerade noch einen obligatorischen „Spültest“ – bei dem Gesundheitsinspektoren jede einzelne Toilette auf dem Grundstück gleichzeitig spülten. Der Test wurde nach übereilten Reparaturen angeordnet, als festgestellt wurde, dass die Rohrleitungen nicht ausreichend vorbereitet waren.

9. EIN SCHNEEPFLUGBEDIENER WURDE 1982 ZUM SPORTHELDEN.

An einem rauen Wintertag im Jahr 1982 wurde der Schneepflugfahrer Mark Henderson zu einem Volkshelden in Neuengland, als er ein Feld für den Patriots-Kicker John Smith räumte, dessen spätes Field Goal die Miami Dolphins tötete. Übrigens war Henderson zu diesem Zeitpunkt dort, als er aus dem Gefängnis entlassen wurde.

10. DIE PATRIOTS VON 1985 WAREN UNGLAUBLICHE AFC CHAMPS.

Mike Powell, Getty Images

Das Franchise sicherte sich seinen ersten Super Bowl-Auftritt in den NFL-Playoffs 1985. New England war als 11:5-Wildcard-Kader in die Nachsaison eingedrungen. Dann waren die Pats das erste Team in der Geschichte der Liga, das den Super Bowl erreichte, indem sie drei Playoff-Spiele auf der Straße gewann. Leider waren ihre Gegner im Super Bowl XX Mike Ditkas Shufflin-Chicago Bears, die die Pats 46-10 besiegten.

11. SIE zogen FAST NACH ST. LOUIS.

Als der aus Missouri stammende James Orthwein die Pats 1992 kaufte, hatte er ein einziges Ziel vor Augen: sie nach St. Louis zu verschiffen. Zu dieser Zeit gehörte das Foxboro-Stadion jedoch Robert Kraft, der die Idee effektiv zunichte machte und zwei Jahre später Orthweins Franchise kaufte.

12. SIE WURDEN AUCH FAST ZU CONNECTICUT VERSANDT.

1998 entging Neuengland erneut einer Umsiedlung. Geschäftsleute aus Hartford, Connecticut, versuchten, Kraft's Pats aus Massachusetts zu locken, indem sie ein brandneues, öffentlich finanziertes Stadion anboten. Dieser Blockbuster-Deal scheiterte, als es Kraft gelang, 72 Millionen US-Dollar vom Bay State zu sichern, mit denen er schließlich das Gillette-Stadion baute - das derzeitige Zuhause des Teams.

13. DIE COLLEGE-KARRIERE VON TOM BRADY HAT SEINEN SUPERSTAR-STATUS NICHT GEZEIGT.

Getty Images

Er mag ein zukünftiger Hall of Famer sein, aber während seiner Collegezeit hätte niemand Patriots QB Tom Brady für einen Big Shot gehalten. Brady war zeitweise der siebte Quarterback auf der Tiefenkarte der University of Michigan.

14. BRADY KÖNNTE STATT PRO BASEBALL SPIELEN.

Apropos Brady: Die Montreal Expos haben ihn 1995 als Catcher gedraftet. (Er spielte nicht.)

15. SIE HABEN DIE LÄNGSTE SIEGESSTRECKE IN DER GESCHICHTE DER PRO-FUSSBALL.

Das Franchise behauptete von 2003 bis 2004 21 Siege in Folge in der regulären und in der Nachsaison, ein NFL-Rekord.

16. ES DAUERTE FAST 30 MINUTEN, UM IN SUPER BOWL XXXVIII EINES TEAM ZU ERREICHEN.

Colin hanks das, was du tust

TIMOTHY A. CLARY, AFP, Getty Images

Obwohl sich die Pats im Super Bowl XXXVIII schließlich gegen Carolina durchsetzten, mussten die Zuschauer 26 Minuten und 55 Sekunden warten, bevor eines der Teams ein Tor erzielte. Allerdings erzielten die Teams im vierten Quartal zusammen 37 Punkte, die meisten jemals in einem einzigen Viertel eines Super Bowls.

17. NEW ENGLAND STELLTE BEI ​​DER SUPER BOWL 2017 ALLE ARTEN VON REKORDEN AUF.

Nach einem Rückstand von 28-3 erzielten die Pats 25 Punkte, um das Spiel in die Verlängerung zu schicken. Dies ist aus drei Gründen bemerkenswert: Für den Anfang war es das (numerisch) größte Comeback in der Super Bowl-Geschichte. Außerdem war kein früherer Super Bowl jemals in Überstunden gegangen. Und schließlich gewann Brady durch den Sieg gegen die Falcons in OT seinen fünften Super Bowl-Titel – was bedeutet, dass er jetzt mehr davon hat als jeder andere Quarterback in der Geschichte der Liga.

18. VLADIMIR PUTIN KÖNNTE EINEN VON ROBERT KRAFTS MEISTERSCHAFTSRINGEN HABEN.

Getty Images

Wladimir Putin: Schmuckdieb? Kraft behauptet, dass er bei einem Besuch in Russland einen seiner Meisterschaftsringe „dasvidanya“ bieten musste. Angeblich hatte Präsident Putin darum gebeten, ihn zu halten, und bemerkte: 'Ich könnte jemanden mit diesem Ring töten.' Kraft gehorchte, woraufhin der Staatsmann das Andenken einsteckte und ging. Kraft sagte später, es sei ein Geschenk. Putin sagte neugierig, er habe keine Erinnerung an das Ereignis. 'Wissen Sie, ich erinnere mich weder an Herrn Kraft noch an den Ring', sagte er gegenüber AFP. 'Sie haben irgendwelche Souvenirs verteilt.'

19.GAME OF THRONESAUTOR GEORGE R.R. MARTIN HAT SIE MIT EINEM VON WESTEROS' GROßEN HAUS VERGLEICH.

Der Schriftsteller und Giants/Jets-Fan sagt, dass die Patriots seiner Meinung nach die Lannisters der NFL sind.

20. BILL BELICHICK KAUFTE EIN NEUES BOOT NACH DEM GEWINNEN VON SUPER BOWL XLIX.

Getty Images

Cheftrainer Bill Belichick ist ein begeisterter Fischer. Er besaß einmal ein 24-Fuß-Motorboot namensV-Ringe. Der Name war eine Anspielung auf die beiden Super Bowls, die er als Defensive Coordinator mit den Giants gewonnen hatte, und die ersten drei, die er mit den Pats gewann. Im Jahr 2015 bekam er ein neues Schiff, nachdem New England Seattle im Super Bowl XLIX besiegt hatte. Wie hat er es genannt?VI Ringe. Unbestätigten Berichten zufolge hat Belichick das neuere Boot inzwischen umgetauftVII Ringeum seinen Sieg im Super Bowl LI 2017 anzuerkennen. Kurz darauf spendete Belichick das OriginalV-RingeBoot nach 'Sail Newport', einer gemeinnützigen Organisation in Rhode Island. Wird er jemals eines seiner nautischen Fahrzeuge nennen können?VIII. Ringe? Nun, wenn es am Sonntag so läuft, könnte der Mann vielleicht.

Zusätzliche Quellen:Dann sagte Belichick zu Brady…: Die größten Geschichten der New England Patriots, die je erzählt wurden, von Jim Donaldson
The Patriot Way: Die Geschichte der New England Patriots
Patriots.com