Artikel

23 erstaunliche Fakten über Dolly Parton

Top-Bestenlisten-Limit'>

In den letzten 50 Jahren hat sich Dolly Parton von einem Chipper-Country-Starlet zu einer weltweiten Musik- und Filmikone entwickelt, deren Fans immer wieder einen Themenpark zu ihren Ehren anlegen (und benannt). Dolly Parton wird geliebt, gelobt und überlebensgroß, und sie könnte die wohltätigste Berühmtheit der Welt sein. Aber selbst Dollys ergebenste Bewunderer wissen vielleicht nicht alles, was diese Backwoods-Barbie zu bieten hat.

1. Dolly Partons Familie hat die Geburtskosten auf unkonventionelle Weise bezahlt.

Dolly Partons Familie konnte es sich nicht leisten, die Arztrechnungen für ihre Geburt mit Geld zu bezahlen, also bezahlte ihr Vater – ein Bauarbeiter und Bauer – den Arzt, der sie zur Welt brachte, mit einem Sack Haferflocken.

2. Dolly Parton lehnte ein Angebot von Elvis Presley ab.

Nachdem Parton ihren eigenen Hit aus 'I Will Always Love You' gemacht hatte, meldete sich Elvis Presleys Manager, Colonel Tom Parker, in der Hoffnung, Presley covern zu lassen. Aber ein Teil des Deals verlangte, dass Parton die Hälfte der Veröffentlichungsrechte an dem Song aufgab. 'Andere Leute sagten: 'Du bist verrückt. Es ist Elvis Presley. Ich würde ihm alles geben!“ Parton gab zu: „Aber ich sagte: „Das kann ich nicht. Etwas in meinem Herzen sagt, tu das nicht.' Und ich habe es nicht getan und sie haben es nicht getan.' Es war vielleicht das Beste. Whitney Houstons Cover fürDer LeibwächterSoundtrack von 1992 war ein Riesenhit, der sich für Parton immer wieder ausgezahlt hat.

3. Dolly Parton hat seit ihrer Kindheit denselben besten Freund.

Obwohl sie seit 1966 mit demselben Mann verheiratet ist, haben Boulevardzeitungen oft versucht, aus Dolly Partons enger Freundschaft mit ihrer Jugendfreundin Judy Ogle etwas Romantisches zu machen. 'Judy und ich sind seit 64 Jahren beste Freunde, seit wir kleine Kinder waren', sagte PartonMenschenim Jahr 2019, während sie eine weitere Runde von Gerüchten über ihre Sexualität zurückweist. „Unsere Eltern kannten sich, wir sind zusammen aufgewachsen, wir waren wie Schwestern, wurden beste Freundinnen. Sie war sehr ruhig, ich war sehr aufgeschlossen. Also haben wir perfekte Freunde gefunden. Wir sind die ganze Schule zusammen durchgegangen.“

4. Sie werden Dolly Parton nicht auf einer Dollywood-Achterbahn finden.

Ihr Themenpark Dollywood bietet eine Vielzahl von Attraktionen für alle Altersgruppen. Obwohl sie es seit mehr als 30 Jahren besitzt, hat Parton es abgelehnt, an einer seiner Fahrten teilzunehmen. „Mein Daddy hat immer gesagt: ‚Ich könnte nie Matrose werden. Ich könnte nie ein Bergmann sein. Ich könnte nie Pilotin werden, 'Ich bin genauso', erklärte sie einmal. „Ich habe Reisekrankheit. Ich könnte einige dieser Fahrten nie fahren. Ich bin im Schulbus krank geworden.'

5. Dolly Parton erhielt Morddrohungen vom Ku-Klux-Klan.

Mitte der 2000er Jahre trat Dollywood in die Reihe der Familien-Vergnügungsparks ein, die an den 'Gay Days' teilnahmen, einer Zeit, in der Familien mit LGBTQ-Mitgliedern ermutigt werden, in einem einladenden Gemeinschaftsumfeld zusammen zu feiern. Dies verärgerte den KKK, aber ihre Drohungen erschreckten Dolly nicht. „Ich bekomme immer noch Drohungen“, gab sie zu. »Aber wie gesagt, ich bin im Geschäft. Ich habe einfach nicht das Gefühl, dass ich mich erklären muss. Ich liebe jeden.'

6. „Jolene“ wurde von einem echten Bankangestellten inspiriert.

Wie die Jolene in dem Lied war die Bankangestellte eine Rothaarige und flirtete ständig mit Partons Ehemann Carl Thomas Dean. 'Sie ist so schrecklich in meinen Mann verknallt', sagte Parton gegenüber NPR. »Und er ging einfach gerne zur Bank, weil sie ihm so viel Aufmerksamkeit schenkte. Es war ein bisschen wie ein Laufwitz ​​zwischen uns – als ich sagte: ‚Verdammt, du verbringst viel Zeit bei der Bank. Ich glaube nicht, dass wir so viel Geld haben.' Es ist also ein rundum unschuldiges Lied, aber es klingt wie ein schreckliches.'



7. Dolly Parton und ihr Mann sind seit mehr als 50 Jahren verheiratet.

Dolly lernte ihren zukünftigen Ehemann Carl Thomas Dean am ersten Tag ihres Umzugs nach Nashville vor einem Waschsalon von Wishy Washy kennen. ‚Mein erster Gedanke war ‚Ich werde dieses Mädchen heiraten‘“, sagte DeanUnterhaltung heute Abend im Jahr 2016. 'Mein zweiter Gedanke war: 'Herr, sie sieht gut aus.' Und das war der Tag, an dem mein Leben begann. Ich würde die letzten 50 Jahre auf dieser Erde nicht umsonst eintauschen.'

8. Legal geht Dolly Parton von Dolly Parton Dean.

Obwohl sie beruflich immer Dolly Parton war, sagte die Musikerin gegenüber The Guardian, dass sie regelmäßig Dolly Parton Dean in offiziellen Dokumenten verwendet. Auf die Frage, ob es umstritten sei, dass sie nicht den Namen ihres Mannes annahm, als sie 1966 heirateten, antwortete Parton: „Weißt du was, mein Pass ist Dolly Parton Dean. Ich unterschreibe viele meiner Verträge, Dean. Ich habe den Namen [öffentlich] nicht geändert, weil ich bereits einen Plattenvertrag hatte. Es machte keinen Sinn. Er hat mich nie darum gebeten.“

9. In ihrer Heimatstadt Sevierville, Tennessee, steht eine Statue von Dolly Parton.

Eine Statue von Dolly Parton auf dem Rasen des Gerichtsgebäudes von Sevier County.Joel Kramer über Flickr // CC BY 2.0

Warum haben sie aufgehört, 2-Dollar-Scheine zu machen?

Einen Steinwurf von Dollywood entfernt, ist Sevierville, Tennessee, wo Parton aufgewachsen ist. Zwischen anregendem Tourismus und ihrer Philanthropie hat die stolze gebürtige Einheimische ihrer Heimatstadt viel zurück gegeben. Und die Bewohner von Sevierville erwiderten diese Wertschätzung mit einem lebensgroßen bronzenen Dolly, der barfuß, strahlend und eine Gitarre wiegt, direkt vor dem Bezirksgericht sitzt. Die Skulptur des lokalen Künstlers Jim Gray wurde am 3. Mai 1987 eingeweiht. Heute ist sie die beliebteste Station auf Seviervilles Rundgang.

warum zuckt mein hund im schlaf

10. Dolly Parton hat ein Vermögen ausgegeben, um ihr Elternhaus nachzubauen.

Parton und ihre 11 Geschwister wuchsen in einem kleinen Haus in den Bergen von Tennessee auf, in dem es keinen Strom und keine Inneninstallationen gab. Als Parton das Haus kaufte, engagierte sie ihren Bruder Bobby, um es wieder so zu machen, wie es in ihrer Kindheit aussah. „Aber wir wollten, dass es funktional ist“, erzählt sie weiterDie Nate Berkus-Show, „Also habe ich ein paar Millionen Dollar ausgegeben, damit es so aussieht, als hätte ich 50 Dollar dafür ausgegeben! Wie im Badezimmer habe ich das Badezimmer so gestaltet, dass es wie eine Außentoilette aussah.“ Du tust es, Dolly.

11. Dolly Parton wacht um 3 Uhr morgens auf, um Post zu beantworten, Anrufe zu tätigen und zu meditieren.

„Ich mache meine kleinen Meditationen, ich mache meine kleine spirituelle Arbeit“, sagte Parton TODAY im Jahr 2018. „Ich erledige den ganzen Tag mehr Arbeit zwischen 3 und 7 als die meisten Menschen, weil es ruhig ist und die Energie ganz zurückhaltend ist, außer meiner .“

12. Dolly Parton nahm einmal an einem Dolly-Parton-Doppelgänger-Wettbewerb teil – und verlor.

Ian Gavan/Getty Images

Anscheinend zieht Parton nicht gut. 'Bei einem Halloween-Wettbewerb vor Jahren auf dem Santa Monica Boulevard, bei dem alle Jungs wie ich verkleidet waren, habe ich meinen Blick einfach übertrieben und bin einfach auf die Bühne gegangen', sagte sie ABC. 'Ich habe nicht gewonnen. Ich bin nicht einmal in die Nähe gekommen, glaube ich.“

13. Dolly Parton gründete ihre eigene „Bibliothek“, um die Alphabetisierung zu fördern, und hat mehr als 100 Millionen Bücher verschenkt.

1995 gründete die Popkultur-Ikone Dolly Partons Imagination Library mit dem Ziel, die Alphabetisierung in ihrem Heimatstaat Tennessee zu fördern. Im Laufe der Jahre verbreitete sich das Programm, das für den Versand altersgerechter Bücher an Kinder konzipiert wurde, im ganzen Land sowie in Kanada, Großbritannien und Australien. Als die Nachricht von der Imagination Library Reddit traf, stürzten die Schwärme von Eltern, die ihre Kinder anmelden wollten, die Website der Imagination Library zum Absturz.

14. Dolly Parton ist ein bedeutender Philanthrop.

Wie ihre Imagination Library beweist, ist Dolly Parton eine engagierte Philanthropin. Das Barbara Davis Center for Childhood Diabetes, Save the Music Foundation und die Boot Campaign sind nur einige der Wohltätigkeitsorganisationen, an die sie im Laufe der Jahre gespendet hat. In den späten 1980er Jahren rief sie die Buddy Up-Kampagne in ihrem Heimatbezirk in Tennessee ins Leben, wo die Abbrecherquote normalerweise bei 35 Prozent lag. Partons Programm forderte jeden Siebt- und Achtklässler in der Grafschaft auf, sich mit einem anderen Schüler zusammenzutun, und als beide die High School abgeschlossen hatten, gab sie jedem nach dem Abschluss 500 US-Dollar. Dank Parton sank die Abbrecherquote des Landkreises auf 6 Prozent.

Parton achtet auch sehr auf aktuelle Ereignisse. Um bei der COVID-19-Pandemie zu helfen, spendete sie 1 Million US-Dollar, um die Forschung mit dem Moderna-Impfstoff zu unterstützen.

15. Dolly Parton schläft in ihrem Make-up.

Kevin Winter/Getty Images

WannDie New York TimesFragte Parton, ob sie gute Hautpflegetipps für unterwegs hätte, antwortete sie: „Ich putze mir morgens das Gesicht. Du weißt nie, ob du den Bus kaputt machst, du weißt nie, ob du irgendwo in einem Hotel bist und es brennt. Also lasse ich abends mein Make-up und putze mir morgens das Gesicht.“

16. Dolly Parton ist die Patin von Miley Cyrus ... irgendwie.

„Ich bin ihre Ehrenpatin. Ich kenne sie seit ihrer Kindheit“, erzählte Parton ABC von ihrer engen Beziehung zu Miley Cyrus. „Ihr Vater (Billy Ray Cyrus) ist ein Freund von mir. Und als sie geboren wurde, sagte er: 'Du musst nur ihre Patentante sein' und ich sagte: 'Ich akzeptiere.' Wir haben nie eine große Zeremonie abgehalten, aber ich bin so stolz auf sie, liebe sie und sie ist wie eine von meinen. Parton spielte auch Tante Dolly in Cyrus' SerieHannah Montana.

17. Dolly Parton wird sich nicht entschuldigenStrass.

Parton ist bekannt für ihre ErfolgsfilmeMagnolien aus Stahlund9 zu 5, weniger beim Flop von 1984Strass. Das Comedy-Musical über einen Country-Sänger und einen New Yorker Taxifahrer wurde von Kritikern beschimpft und floh in nur vier Wochen aus den Kinos. Aber während ihr Co-Star Sylvester Stallone das Fahrzeug öffentlich bereut hat, erklärte Parton in ihrer AutobiografieMein Leben und andere unerledigte Angelegenheitendass sie zähltStrass's Soundtrack als eines ihrer besten Werke, insbesondere 'What a Heartache'.

Wie wächst Moos auf Bäumen?

18. Dolly Parton hat einige versteckte Tattoos.

Parton sagte gegenüber Smooth Radio: „Ich habe ein paar Tattoos auf meinem Körper. Sie sind nicht als Tätowierungen um der Tätowierung willen gedacht. Ich bin sehr hellhäutig, und wenn ich irgendeine Art von Operation oder Narben habe, verfärbt es sich. Als ich anfing, ein paar Kleinigkeiten zu erledigen, hatte ich ein paar kleine Tattoos, um die Narben zu überdecken.“ Sie erklärte weiter, dass sie meist zart und pastellfarben sind, meist kleine Schmetterlinge und Schleifen. „Ich bin nicht überall tätowiert wie eine Fahrradfrau oder so“, sagte sie.

19. Das geklonte Schaf Dolly wurde nach Dolly Parton benannt.

1995 schufen Wissenschaftler erfolgreich einen Klon aus der Körperzelle eines erwachsenen Säugetiers. Dieser bahnbrechende Durchbruch in der Biologie wurde Dolly genannt. Aber was hat Parton zu dieser Ehre inspiriert? Ihre eigene bahnbrechende Karriere? Ein typischer Witz oder geliebte Lyrik? Nee. Es war ihre legendäre Brustlinie. Der englische Embryologe Ian Wilmut enthüllte: 'Dolly wird aus einer Brustdrüsenzelle gewonnen und wir können uns kein beeindruckenderes Drüsenpaar als das von Dolly Parton vorstellen.'

20. Im Jahr 2018 hat Dolly Parton zwei Guinness-Weltrekorde aufgestellt.

Parton ist kein Unbekannter darin, Rekorde zu brechen. Und am 17. Januar 2018 wurde bekannt gegeben, dass sie nicht nur einen, sondern zwei Plätze in der Guinness World Records 2018-Ausgabe belegt: Einer für die meisten Jahrzehnte mit einem Top 20-Hit in den US Hot Country Songs Charts (sie schlug George Jones, Reba McEntire , und Elvis Presley für die Ehre) und der andere für die meisten Hits in der US Hot Country Songs Chart By a Female Artist (mit insgesamt 107). Parton sagte, sie sei „demütig und gesegnet“.

21. Dolly Parton hat ihr eigenes Kochbuch.

Dolly Parton hat eine neue Linie von Ferienhausartikeln.Williams Sonoma

Es heißtDolly’s Dixie Fixin’s: Liebe, Lachen und viel gutes Essenund bietet mehr als 125 Rezepte für Südstaaten-Favoriten. Es gibt ein Welsrezept, ein Rezept für eine Gemüsecremesuppe und sogar eines für Hühnchen und Knödel. Im Jahr 2020 hat sich Parton sogar mit Williams Sonoma zusammengetan, um eine Reihe von Haushaltsartikeln zum Thema Urlaub auf den Markt zu bringen.

22. Dolly Parton bevorzugt Geburtstagstorte gegenüber Geburtstagstorte.

„Ich esse nicht viel Kuchen. Normalerweise esse ich Kuchen an meinem Geburtstag“, sagte PartononUSA heute. „Mein Lieblingskuchen ist Schachkuchen. Das istSchachnichtTRUHEKuchen. Und am Pi Day 2017 teilte sie ihr Rezept für Walnusskuchen mitLandleben.

23. Dolly Parton sieht sich nicht als Star.

Als 2014Plakatfragte Parton, ob sie sich heute anders fühle als 1964, als sie zum ersten Mal nach Nashville kam, und sagte: „Ich bin heute erfolgreicher als damals, aber ich fühle mich immer noch wie das gleiche Mädchen. Ich bin nur ein arbeitendes Mädchen. Ich betrachte mich nie als Star, weil, wie jemand einmal sagte: ‚Ein Stern ist nichts als eine große Gaskugel‘ – und das möchte ich nicht sein.“

Diese Geschichte wurde für 2020 aktualisiert.