Artikel

23 Schriftsteller, die im Alter von 23 Jahren berühmt waren

Top-Bestenlisten-Limit'>

Während es für Autoren nicht so einfach ist, in jungen Jahren berühmt zu werden wie für Schlagersänger, ist es für kaum legale Autoren immer noch keine Seltenheit, Ruhm, Erfolg und sogar Reichtum zu finden. Hier sind 23 Autoren, die es schaffen, Ruhm zu erlangen – wenn auch nicht immer positiv – bis zum Alter von 23 Jahren.

1-2. Guptara-Zwillinge

Geburtsdatum:22. November 1988
Bekannt für:Die Wahnsinns-Saga (Fantasy-Trilogie)
Im Alter von 11 Jahren vollendeten die in Großbritannien geborenen, aber in der Schweiz lebenden zweieiigen Guptara-Zwillinge den ersten Entwurf ihres ersten Romans.Verschwörung von Calaspia. Mit 15 wurde Jyoti veröffentlicht inDas Wall Street Journal. Im Alter von 17 Jahren, ihreVerschwörung von Calaspiawar ein Bestseller geworden; Jyoti und Suresh gelten als zwei der jüngsten Bestsellerautoren der Welt. Im Alter von 20 Jahren wurden die Zwillinge von . als zwei der „100 wichtigsten Schweizer“ ausgewähltSchweizer IllustrierteZeitschrift. Im selben Jahr erschien das zweite Buch der Saga,Krieger-Code/Codex Cumulus, wurde auf Deutsch veröffentlicht. Die jetzt 23-jährigen Zwillinge haben kürzlich das dritte Buch ihrer Saga abgeschlossen.

3-4. Gewinner Zwillinge

Geburtsdatum:c.1995 (nicht veröffentlicht)
Bekannt für:The Strand Prophecy (Science-Fiction-Trilogie)

Im Alter von 12 Jahren hatten die eineiigen Zwillinge Brianna und Brittany ihren ersten Roman fertiggestellt.Die Strand-Prophezeiung. Im Alter von 13 Jahren erreichte ihr Buch über Barnes & Noble den nationalen Vertrieb. Am Ende der 10. Klasse hatten Brianna und Brittany 4 Romane, ein Drehbuch, einen Comic und eine Anleitung zum Schreiben fertiggestellt. Im Alter von 17 Jahren waren die Zwillinge in der CW-Show „Young Icons“ zu sehen. Der dritte und letzte Roman ihrer Strand-Reihe und das erste Buch einer neuen Reihe werden voraussichtlich noch in diesem Jahr erscheinen, bevor sie die High School abschließen. Oh, und zu allem Überfluss sind sie Legastheniker.

5. Gordon Corman

Geburtsdatum:23. Oktober 1963
Bekannt für:Macdonald Hall (Kinderserie)
Im Alter von 12 Jahren schickte Korman in der 7. Klasse eine seiner abgeschlossenen Schreibarbeiten zu Scholastic; das Manuskript wurde im selben Jahr veröffentlicht wieDas kann in der Macdonald Hall nicht passieren, die der erste in einer Reihe wurde. Mit 17 erhielt Korman einen Air Canada Award für vielversprechende Autoren in Kanada. Bis zum Ende der High School hatte er fünf Bücher veröffentlicht. Im Alter von 23 Jahren hatte er 11 Bücher im Druck. Inzwischen 48, seine Bücher – mehr als 75 – haben sich über 7 Millionen Mal verkauft. Eine seiner Serien, The Monday Night Football Club, wurde in die 4-Season-TV-Show 'The Jersey' auf dem Disney Channel verwandelt; Macdonald Hall, diese Serie, die er in der 7. Klasse begann, wurde als TV-Show ausgewählt, aber nicht produziert.

6. Mary Shelley

Getty Images

Geburtsdatum:30. August 1797
Bekannt für: Frankenstein: oder, Der moderne Prometheus
Als sie fast 17 Jahre alt war, verliebte sich Mary Godwin in den fünf Jahre älteren Percy Shelley; kurz vor ihrem 17. Geburtstag liefen sie gemeinsam nach Frankreich. Noch bevor sie 18 war, hatte sie ein Kind zur Welt gebracht und erlitt den Tod ihres Babys. Mit 18 Jahren brachte sie einen Sohn zur Welt. Im Alter von 19 Jahren hatte Mary die Idee fürFrankensteinwährend sie den Sommer in der Schweiz verbrachte und begann das Manuskript zu schreiben. Später in diesem Jahr heiratete sie Percy Shelley und brachte eine Tochter zur Welt. Vor ihrem 20. Geburtstag hatte Mary dieFrankensteinManuskript. Als sie 20 war, hat Mary herausgegeben und veröffentlicht MaryGeschichte einer sechswöchigen Tour, die Reise ihrer Gruppe von 1814 aufzeichnend. Im Alter von 21 Jahren wurde ihr Roman veröffentlicht, wenn auch anonym, sodass die Leser davon ausgehen konnten, dass der Autor Percy Shelley war. Auch mit 21 ertrug sie den Tod ihrer beiden Kinder, gebar jedoch im Alter von 22 Jahren einen weiteren Sohn. Während dieser Zeit schrieb sie 2 Romane und 2 Theaterstücke.



7. Percy Shelley

Getty Images

Geburtsdatum:4. August 1792
Bekannt für:'Ozymandias' undOde an den Westwind
Mit 18 veröffentlichte Shelley einen Roman,Zastrozzi, und 2 Gedichtsammlungen, eine mit seiner Schwester Elizabeth und die andere mit seinem Freund Thomas Jefferson Hogg. Im Alter von 18 Jahren, während er Oxford besuchte, veröffentlichte er einen weiteren Roman,St. Irvyne; oder, Der Rosenkreuzer, und eine Abhandlung über den Atheismus. Die Broschüre brachte ihn in Schwierigkeiten mit der Verwaltung in Oxford, was zu seiner Ausweisung im Alter von 18 Jahren führte. Kurz nach seinem 19.Der Teufelsweg. Im Alter von 21 Jahren hatte er ein weiteres großes Gedicht veröffentlicht,Königin Mab. Als er 22 Jahre alt war, verließ er seine schwangere Frau Harriet und lief mit der 16-jährigen Mary Godwin davon. Bevor er 24 wurde, veröffentlichte Shelley 3 weitere Werke.

8. Minou Drouet

Nationalarchiv, Wikimedia Commons // CC BY-SA 3.0 de

Geburtsdatum:24. Juli 1947
Bekannt für: Baum, mein Freund
Im Alter von 6 Jahren sprach Drouet angeblich noch nicht, aber als sie eine Brahms-Symphonie hörte, wurde sie ohnmächtig und begann beim Erwachen zu sprechen. Sie begann auch, Gedichte zu schreiben. Als sie 8 Jahre alt war, wurden Drouets Gedichte von der französischen Schriftstellergemeinschaft gelesen und diskutiert, wobei einige glaubten, die Adoptivmutter des jungen Mädchens sei die wahre Autorin. Innerhalb eines Jahres hatte Drouet ihr Können bewiesen, indem sie Gedichte solo vor Zeugen schrieb, darunter einen Test für die Aufnahme in die französische Gesellschaft der Autoren, Komponisten und Musikverleger. Als Drouet etwa 9 Jahre alt war, veröffentlichte André Parinaud ein Buch über sie,Die Minou-Drouet-Affäre. 1957, im Alter von 10 Jahren, veröffentlichte Drouet ihr erstes Buch,Baum mein Freund, was laut derNew-Yorker, 'phänomenal erfolgreich.' Von ungefähr 10 bis 18 Jahren war Drouet sowohl als Autorin als auch als Musikerin auf Tour – sie spielte Klavier und Gitarre. Während dieser Zeit veröffentlichte sie 3 weitere Bücher. Im Alter von 19 Jahren legte sie eine zweijährige Pause vom öffentlichen Leben ein, bevor sie mit 21 Jahren Liedermacherin und Kinderromanautorin wurde.
Vor seinem 23. Lebensjahr hatte Drouet 2 weitere Bücher veröffentlicht.

9. Alec Greven

Geburtsdatum:ca.1999 (nicht veröffentlicht)
Bekannt für: Wie man mit Mädchen spricht(Kinderbuch)
Im Alter von nur 9 Jahren veröffentlichte Greven sein erstes Buch,Wie man mit Mädchen spricht, das als Schulprojekt begann. Zwischen Februar 2008 und April 2009 trat er aufDie Ellen DeGeneres-Show,Late Night mit Conan O'Brien, undDie Tonight Show mit Jay Leno. Am 4. Januar 2009 hatte es das Buch auf dieNew York TimesBestsellerliste. 2009 veröffentlichte Greven drei weitere Bücher:Wie man mit Müttern spricht,Wie man mit Vätern spricht, undWie man mit dem Weihnachtsmann spricht. Im Jahr 2010, im Alter von etwa 11 Jahren, veröffentlichte erRegeln für die Schule. Seine Bücher sind in 17 Ländern erhältlich.

10. Hilda Conkling

Wikimedia Commons

Geburtsdatum:1910
Bekannt für: Gedichte von einem kleinen Mädchen(Gedichtsammlung)
Als sie 4 Jahre alt war, begann Hilda Conkling mit dem Komponieren von Gedichten, die sie ihrer Mutter vortrug, die die Gedichte aufnahm. Frau Conkling las die Gedichte später ihrer Tochter vor, die alles korrigierte, was ihre Mutter falsch aufgenommen hatte. Zwischen 4 und 10 Jahren schrieb Hilda die meisten ihrer Gedichte; Während dieser Zeit wurden ihre Gedichte in Zeitschriften veröffentlicht, darunterGuter Haushalt. Im Alter von 10 Jahren wurde ihr erster Gedichtband veröffentlicht.Gedichte von einem kleinen Mädchen. Mit 12 Jahren ihre zweite Kollektion,Schuhe des Windes, wurde veröffentlicht, gefolgt von einer dritten Sammlung,Silbernes Horn, im Alter von 14. Als sie 15 war, wurden ihre Gedichte in die Anthologie aufgenommenSilberne Pfennige.

11. Helen Keller

Getty Images

Geburtsdatum:27. Juni 1880
Bekannt für: Die Geschichte meines Lebens(Ihre Autobiographie)
Mit 19 Monaten wurde Keller krank und blieb sowohl taub als auch blind. Als sie 6 Jahre alt war, konnte sie durch eine Sammlung von mehr als 60 Gesten, die im Laufe der Jahre entwickelt wurden, mit ihrer Familie kommunizieren. Kurz vor Kellers 7. Geburtstag kam Anne Sullivan als ihre Ausbilderin. Im Alter von 11 Jahren schrieb Keller eine Kurzgeschichte, „The Frost King“, die sie als Geschenk an den Leiter der Perkins School for the Blind schickte; die Geschichte wurde dann im Alumni-Magazin der Schule veröffentlicht, gefolgt von einem taubblinden Bildungsjournal,Die Goodson Gazette. Eine Kontroverse brach über die Geschichte aus, die Margaret Canbys 'Frost Fairies' auffallend ähnlich sein soll. Im Alter von 12 Jahren erduldete Keller eine Art „Prozess“ in Perkins, einschließlich eines zweistündigen Verhörs; Obwohl der Prozess zu Kellers Gunsten endete, hatte Michael Anagnos, der Chef von Perkins, jegliches Vertrauen in Keller und Sullivan verloren, und Keller erlitt einen Nervenzusammenbruch. Als sie 22 Jahre alt war, während sie das Radcliffe College besuchte, veröffentlichte Keller ihre Autobiografie,Die Geschichte meines Lebens.

12. Jean Nicolas Arthur Rimbaud

Getty Images

Geburtsdatum:20. Oktober 1854
Bekannt für: Eine Saison in der Hölle(erweitertes Gedicht)
Im Alter von 15 Jahren wurde Rimbauds Gedicht „Les Étrennes des orphelins“ („Das Neujahrsgeschenk der Waisen“) sein erstes gedrucktes Gedicht, als es in veröffentlicht wurdeRezension für alle. Im Alter von 16 Jahren schrieb Rimbaud „Le Bateau ivre“, das er dem Dichter Paul Verlaine als Einführung schickte. Einen Monat vor seinem 17. Geburtstag reiste Rimbaud auf Wunsch von Verlaine nach Paris und begann eine kurze, aber heiße Affäre mit dem älteren Dichter. Kurz vor seinem 18. Geburtstag verließ Rimbaud Paris mit Verlaine, der seine Frau und sein Kind verließ, um nach London zu ziehen. Als er fast 19 Jahre alt war, kehrte Rimbaud nach Paris zurück; als sich Verlaine später zu ihm gesellte, verlief das Wiedersehen nicht gut, und Verlaine schoss in betrunkener Wut auf Rimbaud und traf Rimbaud am Handgelenk. (Infolge der anschließenden polizeilichen Ermittlungen des versuchten Mordes sowie der Beziehung der beiden Männer wurde Verlaine zu einer 2-jährigen Haftstrafe verurteilt.) Als er 19 Jahre alt war, veröffentlichte RimbaudEine Saison in der Hölle, Rimbauds erstes und einziges von ihm veröffentlichtes Werk. Im Alter von 20 Jahren hatte Rimbaud das kreative Schreiben endgültig aufgegeben. Als er 21 Jahre alt war, trat er in die niederländische Kolonialarmee ein, desertierte jedoch nach seiner Ankunft in Niederländisch-Ostindien. (Obwohl Rimbaud vor seinem 23. Lebensjahr nur ein einziges veröffentlichtes Werk hatte, kursierten viele andere Gedichte in der französischen Literaturszene, und er war bekannt, wenn auch größtenteils für seine Beziehung zu Verlaine.)

13. Barbara Newhall Follett

Geburtsdatum:4. März 1914
Bekannt für: Das Haus ohne Fenster
Im Alter von 4 Jahren schrieb Follett bereits Gedichte. Mit 12 Jahren schrieb sie ihren ersten Roman,Das Haus ohne Fenster, mit Hilfe ihres Vaters Wilson Follett, einem Kritiker und Herausgeber. Als sie 13 Jahre alt war, wurde Folletts Buch von Knopf mit großem Erfolg veröffentlicht und machte die junge Autorin berühmt. Mit 14 Jahren veröffentlichte sieDie Reise der Norman D.zu mehr kritischem Beifall; Im selben Jahr verließ ihr Vater die Familie. In den nächsten Jahren schrieb Follett mehrere weitere Manuskripte, veröffentlichte jedoch nie etwas anderes und verschwand im Alter von 25 Jahren.

14. Amelia Atwater-Rhodos

Geburtsdatum:16. April 1984
Bekannt für: In den Wäldern der Nacht(YA-Fantasie)
Als sie 13 Jahre alt war, schrieb Atwater-Rhodes ihren ersten Roman, obwohl sie mehr als ein Dutzend Geschichten in der Entwicklung hatte, und traf zum ersten Mal ihren Agenten. Im Alter von 15 Jahren sah Atwater-Rhodes die Veröffentlichung vonIn den Wäldern der Nacht, ihr erstes Buch, obwohl es ein Jahr später als erwartet war. Im Monat nach ihrem 16. Geburtstag veröffentlichte sieDämon in meiner Sicht, eine Fortsetzung ihres ersten Buches. Atwater-Rhodes schloss mit 17 Jahren die High School ein Jahr früher ab und veröffentlichteZerschmetterter Mond, ihr drittes Buch. Ungefähr 8 Monate nach der Veröffentlichung vonZerschmetterter Mond, als sie 18 war, veröffentlichte Atwater-RhodesMitternachtsräuber. Im Alter von 19 Jahren veröffentlichte sie ihren fünften Roman,Falkenlied, ihr erstes Nicht-Vampir-Buch, das als bestes Buch des Jahres ausgezeichnet wurdeZeitschrift der Schulbibliothek Library.Alter 20 sah die Veröffentlichung vonSchlangenzauber, gefolgt vonFalkentanzim Alter von 21,Wolfsschreimit 22 Jahren undWyvernhailim Alter von 23 Jahren. Inzwischen hatte sie auch ihr Studium an der University of Massachusetts Boston mit Magna cum laude abgeschlossen und wurde in zahlreichen Publikationen vorgestellt, darunterSiebzehnundDer New Yorker.

15. Christopher Paolini

Geburtsdatum:17. November 1983
Bekannt für: Eragon(YA-Fantasie)
Im Alter von 15 Jahren absolvierte Paolini die High School und begann dann, sein erstes Buch zu schreiben. Drei Jahre später, als er 18 war, erschien sein BuchEragonwurde von der Firma seiner Eltern veröffentlicht und Paolini begab sich auf eine 135-Stopp-Promotion-Tour. Das selbe Jahr,Eragonwurde von Carl Hiaasen entdeckt und von Knopf gekauft. Als er 19 war, wurde Paolinis Buch neu veröffentlicht und landete auf demNew York TimesBestsellerliste. Im Alter von 21 Jahren schrieb Paolini einen Aufsatz für die AnthologieJungs schreiben für Jungs lesenund veröffentlichte sein zweites Buch in der Reihe Inheritance Cycle,Älteste. Im Alter von nur 23 Jahren sah Paolini seinen ersten Roman, der in einen großen Kinofilm umgewandelt wurde.

16. Alexander Papst

Wikimedia Commons

Geburtsdatum:21. Mai 1688
Bekannt für: Der Raub des Schlosses
Als Kind von 12 Jahren schrieb Pope 'Ode on Solitude', die zu dieser Zeit nicht veröffentlicht wurde, aber später in die meisten Anthologien seines Werkes aufgenommen wurde. Als er 21 Jahre alt war, wurde Pope mit der Veröffentlichung seinerPastoralals Teil des Verlags Jacob Tonson'sPoetische Verschiedenheiten. Um seinen 23. Geburtstag herum wurde Papst freigelassenEin Essay über Kritik, die zwar anonym veröffentlicht wurde, aber auch gut angenommen wurde. (Der Raub des Schlosses, das wohl berühmteste Werk des Papstes, wurde erstmals im Alter von 24 Jahren veröffentlicht.)

17. S.E. Hinton

Geburtsdatum:22. Juli 1950
Bekannt für: Die Außenseiter(YA-Fiktion)
Im Alter von 15 Jahren begann Hinton mit der Arbeit an ihrem ersten Buch, das sie im Alter von 16 Jahren fertigstellte. Als sie 18 war, ihr erster Roman,Die Außenseiter, wurde unter den Initialen S.E. anstelle des Namens Susan, um Sexismus oder Vorurteile zu vermeiden. Drei Jahre lang litt Hinton aufgrund der Publizität und des Drucks unter einer Schreibblockade - einschließlich der Bezeichnung 'The Voice of the Youth' - in der UmgebungDie Außenseiter. Im Laufe des Jahres 1970 schrieb Hinton ihr zweites Buch in Schritten von zwei Seiten pro Tag; im Sommer, in dem sie 20 Jahre alt wurde, heiratete sie ihren Freund wenige Monate nach Fertigstellung des Manuskripts. 1971 veröffentlichte sie ihren zweiten Roman,Das war damals, dieses ist jetzt. Beide Romane von Hinton vor 23 Jahren wurden in große Kinofilme adaptiert.

18. Joyce Maynard

Getty Images

Geburtsdatum:5. November 1953
Bekannt für: In der Welt zu Hause(Erinnerungen)
Im Alter von 12 Jahren gewann Maynard ihren ersten Studentenpreis bei den Scholastic Art and Writing Awards; sie gewann auch 1967, 1968, 1970 und 1971. Als Teenager war sie Autorin fürSiebzehnMagazin, während sie die Phillips Exeter Academy für die High School besuchte. Im Alter von 17 Jahren, als sie ihren Unterricht in Yale begann, reichte Maynard ihre Arbeit bei derNew York Times Magazin, der sie engagierte, um einen Artikel zu schreiben. Als sie 18 Jahre alt war, wurde ihr Artikel „Ein Achtzehnjähriger blickt zurück aufs Leben“ veröffentlichtDas New York Times Magazin, die zu einem kostenlosen Brief des 53-jährigen J.D. Salinger führten. Maynard hatte vor ihrem 19. Geburtstag 25 Briefe mit Salinger ausgetauscht, die Schule nach ihrem ersten Jahr abgebrochen und war zu Salinger in sein Haus in New Hampshire gezogen, wo Maynard 10 Monate blieb. 1973 veröffentlichte Maynard ihr erstes Buch, die MemoirenZurückblicken, in dem Salinger nicht erwähnt wird, auf seinen Wunsch hin. Mit 20 kaufte sie ihr erstes Haus mit dem Erlös aus ihren Memoiren. Im Alter von 20 bis 23 Jahren hat Maynard an der CBS-Radio- und Fernsehserie 'Spectrum' mitgewirkt. 1975, im reifen Alter von 23 Jahren, wurde sie als Generalreporterin bei derNew York Times. (Maynard ist am bekanntesten für ihre Memoiren von 1999,In der Welt zu Hause, da sie zum ersten Mal ihre Beziehung zu Salinger schriftlich enthüllte.)

19. William Cullen Bryant

Wikimedia Commons

Geburtsdatum:3. November 1794
Bekannt für:'Thanatopsis' (Gedicht)
Als er 13 Jahre alt war, veröffentlichte Bryant 'The Embargo', ein satirisches Gedicht, das Präsident Thomas Jefferson angreift; das Gedicht war schnell ausverkauft und erforderte eine zweite (erweiterte) Ausgabe, zum Teil aufgrund der Publizität über Bryants Alter. Irgendwann um 1813 (oder früher oder später, je nach Quelle), als Bryant ein junger Erwachsener war, schrieb er, was als 'Thanatopsis' bekannt wurde. Als er 21 Jahre alt war, wurde Bryant inspiriert, das Gedicht 'To a Waterfowl' zu schreiben, nachdem er eine Ente beobachtet hatte, die über den Sonnenuntergang flog. (Das Gedicht wurde weitere 2,5 Jahre lang nicht veröffentlicht.) 1816 begann er als Anwalt zu praktizieren, da sich die Poesie nicht sehr bezahlte. Als Bryant 22 Jahre alt war, reichte sein Vater einige Verse seines Sohnes bei derNordamerika-Rezension, wo die Stücke zusammengefügt und mit dem Titel 'Thanatopsis' versehen wurden (obwohl es fälschlicherweise Mr. Bryant statt seinem Sohn zugeschrieben wurde); das Gedicht kam gut an.

20. Kaavya Viswanathan

Geburtsdatum:c.1986 (nicht veröffentlicht)
Bekannt für: Wie Opal Mehta geküsst wurde, wild wurde und ein Leben bekam(YA-Fiktion)
Während ihrer Highschool-Zeit zeigte die in Indien geborene, aber in den USA lebende Viswanathan ihrem privaten Zulassungsberater für das College eine Auswahl ihrer Schriften, wurde dann bei der William Morris Agency unter Vertrag genommen und erhielt einen Zwei-Bücher-Vertrag mit Little, Brown and Company. Während des Sommers nach der High School und ihrem ersten Jahr in Harvard vollendete Viswanathan das Manuskript für ihr erstes Buch. Als Viswanathan 19 Jahre alt war,Wie Opal Mehta geküsst wurde, wild wurde und ein Leben bekamwurde veröffentlicht, die Filmrechte wurden von DreamWorks gekauft und Viswanathan wurde in derNew York Times. Aber weniger als einen Monat nach der Veröffentlichung des Buches geriet Viswanathan in Kontroversen, als Plagiatsvorwürfe erhoben wurden. Am Ende von Viswanathans zweitem Jahr wurde ihr vorgeworfen, fünf verschiedene prominente Autoren plagiiert zu haben: Megan McCafferty, Salman Rushdie, Sophie Kinsella, Meg Cabot und Tanuja Desai Hidier. Zu Beginn ihres Junior-Jahres wurde Viswanathan für zahlreiche Geschichten über die Plagiatsvorwürfe interviewt, sie hatte ihren Buchvertrag verloren, alle Exemplare ihres Buches wurden vom Verlag zurückgerufen (und die Erstausgaben wurden bei eBay für das Dreifache ihres Preises verkauft). Originalpreis) und die Produktion der Filmadaption wurde eingestellt, obwohl der Skandal ihren Status in Harvard nicht beeinträchtigte. 2008 schloss Viswanathan mit Auszeichnung ab; Im folgenden Jahr machte sie noch einmal kurz die Schlagzeilen, als sie als Jurastudentin im ersten Jahr an der Georgetown University eintrat. (Nach 23 Jahren hat sie vermutlich ihren Abschluss in Georgetown gemacht; 2011 starb sie auch bei einem Flugzeugunfall mit ihren Eltern.)

21. Bret Easton Ellis

ist dein Blut blau, bevor es in die Luft geht
Getty Images

Geburtsdatum:7. März 1964
Bekannt für: amerikanischer Psycho
In den 1980er Jahren, bevor er irgendwelche Bücher veröffentlichte, war Ellis Teilzeitmusiker. Im Alter von 21 Jahren hatte Ellis seinen ersten Roman geschrieben,Weniger als Null, für die die Filmrechte erworben wurden, bevor das Buch überhaupt veröffentlicht wurde. Als das Buch 1985 veröffentlicht wurde, wurde es von vielen kritisiert und Petitionen gegen das Buch veranlassten Simon & Schuster, Ellis fallen zu lassen. Das selbe Jahr,Weniger als Nullwurde ein Bestseller, als es von Knopf erneut veröffentlicht wurde, teilweise aufgrund der Kontroverse; es verkaufte sich 1985 50.000 Mal. Im Alter von 23 Jahren veröffentlichte Ellis seinen zweiten Roman,Die Regeln der Anziehung. Das selbe Jahr,Weniger als Nullwurde in einen großen Kinofilm umgewandelt, den Ellis anfangs hasste, obwohl er sich jetzt 'sentimental' gegenüber ihm fühlt.

22. Stephen Crane

Wikimedia Commons

Geburtsdatum:1. November 1871
Bekannt für: Das rote Abzeichen des Mutes
Im Alter von 4 Jahren hatte Crane sich das Lesen selbst beigebracht und schrieb bereits. Er war 8 Jahre alt, als er sich zum ersten Mal in die Schule einschrieb und die Arbeit von zwei Klassen in nur sechs Wochen abgeschlossen hat. Im Alter von 14 Jahren schrieb Crane „Onkel Jake and the Bell Handle“, seine erste bekannte Geschichte. Als er 16 Jahre alt war, trat er für den Sommer in die Mitarbeiter des Nachrichtenbüros seines Bruders ein. Mit 18 wurde sein erster unterschriebener Artikel veröffentlicht. Mit 19 wurde seine Geschichte 'Great Bugs of Onondaga' in zwei Zeitungen veröffentlicht; er entschied sich dann, die Schule zu verlassen, um sich der Arbeit als Reporter und Schriftsteller zu widmen. Im Laufe des Jahres 1892, als Crane 20 Jahre alt war, veröffentlichte er 14 unsignierte Geschichten in derNew Yorker Tribüne. Im selben Jahr eine seiner Geschichten für dieTribunerzeugte einen Feuersturm von Kontroversen, als sich die Probanden lächerlich machten; Cranes Arbeit für dieTribunendete in diesem Jahr. Mit 21 veröffentlichte Crane sein erstes Buch im Eigenverlag.Ein Mädchen der Straße, später betiteltMaggie: Ein Mädchen der Straße, das als 'das erste Werk des amerikanischen literarischen Naturalismus' gilt. Ebenfalls im Alter von 21 Jahren begann Crane mit der Arbeit an einem Kriegsroman, verkaufte Geschichten an Zeitungen, um Geld zu verdienen, und schrieb gleichzeitig jeden Tag eine Handvoll Gedichte; seine erste Gedichtsammlung,Die Black Riders und andere Linien, wurde in diesem Jahr von einem Verlag angenommen. Kurz nach seinem 23. Geburtstag, Cranes Kriegsgeschichte,Das rote Abzeichen des Mutes, wurde seriell in Zeitungen veröffentlicht, und er begab sich auf eine Reise durch den Westen (der USA), um syndizierte Zeitungsartikel zu schreiben. Mit 23 begann Crane mit der Arbeit an 2 neuen Romanen--Das dritte VeilchenundGeorges Mutter--und sah endlich die Veröffentlichung vonDie schwarzen Reiter Ride, die wegen ihrer unkonventionellen Poesie für Aufregung sorgte. Auch als er 23 war, war Crane CranDas rote Abzeichen des Muteswurde in Buchform veröffentlicht und verbrachte 4 Monate auf Bestsellerlisten im ganzen Land, mit zwei oder drei weiteren Auflagen im Jahr 1895.

23. Helen Oyeyemi

Geburtsdatum:10. Dezember 1984
Bekannt für: Das Ikarus-Mädchen
Während ihres Abiturs schrieb Oyeyemi ihren ersten Roman,Das Ikarus-Mädchen. Am College schrieb sie zwei Theaterstücke, die in der Schule aufgeführt und später von einem britischen Verlag veröffentlicht wurden. Als sie 20 war, war OyeyemisDas Ikarus-Mädchenwurde veröffentlicht. Zwei Jahre später, im Alter von 22 Jahren, ihr zweiter Roman,Das gegenüberliegende Haus, wurde von Bloomsbury veröffentlicht.