Artikel

27 Schauspieler, die bei Miami Vice angefangen haben

Top-Bestenlisten-Limit'>

Am 28. September 1984,Miami Vicefeierte seine Premiere auf NBC und eine neue Art von Cop-Show war geboren – eine, in der erwachsene Männer keine Angst davor hatten, pastellfarbene Ts mit weißen Armani-Anzügen zu kombinieren, Musik war ein wesentlicher Bestandteil des Geschichtenerzählens und Haustier-Alligatoren und süße Ferraris waren es alles in Reichweite eines verdeckten Betäubungsmittelbeamten. Die Show, die zum größten Teil noch heute Bestand hat (naja, zumindest die ersten drei Staffeln), ist auch dafür bekannt, Dutzenden damals unbekannter junger Schauspieler, die seitdem aus dem Unterleib von South Beach nach gezogen sind, eine Pause zu geben ganz oben auf der Hollywood-A-Liste. Hier sind 27 davon.

Jack Nicholson und Shirley Maclaine Film

1. JIMMY SMITS:Staffel 1, Folge 1

Star Warped

Bevor es 'Crockett and Tubbs' gab, gab es 'Crockett and Rivera'. Wie in Eddie Rivera, Crocketts ursprünglicher – und geliebter – Partner, gespielt von einem damals 29-jährigen Jimmy Smits in seinem Schauspieldebüt. Spoiler-Alarm: Er schafft es nicht über die Pilotfolge hinaus.

2. BEINE POSITION:Staffel 4, Folge 2

Ben Stiller hat es zum Beruf gemacht, schnell zu reden und lustig zu sein. Genau dazu wurde er als kleiner Betrüger namens Fast Eddie Felcher in seinem dritten Auftritt auf kleinem Bildschirm angewiesen.

3. BRUCE WILLIS:Staffel 1, Folge 7

Miami Vice Wiki



Bruce Willis verdankt auch den Beginn seiner KleinbildkarriereMiami Vice, auf dem er in der ersten Staffel der Show den außergewöhnlichen Waffenhändler Tony Amato spielte. Vier Monate später handelte er mit Cybill Shepherd als P.I. David Addison inSchwarzarbeit, eine Rolle, die Willis seinen ersten (und einzigen) Golden Globe Award einbrachte.

4. STEVE BUSCEMI: Staffel 3, Folge 7

Zuvor war er der angesehenste Schmuggler von Atlantic City aufPromenadenimperium, Steve Buscemi war der Mittelsmann für einen bolivianischen Drogenboss, der von Willie Nelson irgendwie in den Arsch getreten wurde.

5. JULIA ROBERTS: Staffel 4, Folge 22

Die Miami Vice-Community

Selbst die größten Fernsehserien verirren sich gelegentlich, undMiami Vicewar keine Ausnahme. Vor allem, als sie die „Amnesie“-Route gingen, bei der Sonny Crockett am Ende der vierten Staffel glaubte, er sei tatsächlich sein Undercover-Alter Ego Sonny Burnett. Zu diesem Zeitpunkt trat Julia Roberts als Polly Wheeler auf, eine Kunstgaleriemanagerin / Assistentin eines Drogenhändlers mit einer Vorliebe für böse Jungs. Und Sonny ist genau ihr Typ.

6. CHRIS COOPER:Staffel 4, Folge 22

Miami Vice'Die Casting-Direktoren punkteten mit ihrem vierten Staffelfinale, in dem nicht nur ein, sondernzweiOscar-Gewinner: Julia Roberts (siehe oben) und Chris Cooper, der als krummer Polizist aus Fort Lauderdale eine Pflaumenrolle ergattert hat, um Sonnys Tarnung in der Drogenunterwelt zu sprengen.

7. DENNISMEHL:Staffel 1, Folge 6

Internet Movie Firearms Database

1981 war der verstorbene große Dennis Farina ein 18-jähriger Veteran des Chicago Police Department, der als Berater bei Michael Mann eingestellt wurdeDiebaufgrund seiner Einbruchskompetenz. Mann sah in dem Typen etwas, das ihm gefiel, besetzte ihn in einer kleinen Rolle und Dennis Farina: The Actor war geboren. Während der gesamten Karriere des Charakterdarstellers blieb Mann einer seiner größten Champions, so dass sein Auftritt inMiami Vice's Debütsaison ist nicht überraschend (Mann war schließlich der ausführende Produzent der Show). Auch nicht die Tatsache, dass sein Charakter, der Gangster Albert Lombard, zu einem wiederkehrenden Charakter wurde.

8. KYRA SEDGWICK:Staffel 2, Folge 10

Auf dem Höhepunkt seiner musikalischen Popularität im Jahr 1985, nach der Veröffentlichung seines Diamond-zertifiziertenKeine Jacke erforderlichAlbum trat Phil Collins vor die Kamera, um den Game-Show-Moderator/Betrüger Phil „The Shill“ Mayhew zu spielen, der von London nach Miami zog und sich schnell daran machte, die Bankkonten der reichsten Einwohner der Stadt mit einem zwielichtigen Drogendeal zu leeren. Sein Komplize bei diesem Unterfangen? Keine geringere als „The Closer“ selbst, Kyra Sedgwick, bei einem ihrer frühesten Auftritte auf der Leinwand (damals war sie gerade 20 Jahre alt).

9. BENICIO DEL TORO: Staffel 3, Folge 23

Die Miami Vice-Community

Zum Zeitpunkt seines Auftritts ebenfalls 20 Jahre alt, hatte der spätere Oscar-Gewinner Benicio del Toro eine kleine Rolle dabeiMiami Vice1987 als Pito, ein ehemaliger Betrüger-Thespianer mit einer lokalen Theatergruppe,Mein verrücktes Leben.

10. VIGGO MORTENSEN: Staffel 3, Folge 19

Zwei Jahre nach seinem Kinodebüt in Peter WeirsZeuge, Viggo Mortensen hat sich mit Lou Diamond Phillips zusammengetan, um zwei Junior-Detektive (Eddie Trumbull bzw. Bobby Diaz) zu spielen, die einen Fall mit Crockett und Tubbs bearbeiten. Aber als ein Deal scheitert und Viggo getötet wird, ist sein Partner überzeugt, dass Tubbs schmutzig ist. Annette Bening erscheint auch in der Folge. Das Ende.

11. LIAM NEESON: Staffel 3, Folge 1

Internet Movie Firearms Database

Da es sich in den 1980er Jahren um eine in Südflorida angesiedelte Show über Drogen handelte, war der Großteil derMiami Vices Episoden umkreisen südamerikanische Drogen- und Waffenhändler. Was die Premiere der dritten Staffel, 'When Irish Eyes Are Crying', zu einer kleinen Anomalie machte (im positiven Sinne). Darin verliebt sich Detective Gina Calabrese (Saundra Santiago) in einen irischen Philanthropen – gespielt von Liam Neeson – der sich als ehemaliges IRA-Mitglied und jetziger Terrorist entpuppt. Hoppla!

12. MICHAEL RICHARDS: Staffel 2, Folge 17

Wenn Sie dachten, dass Michael Richards' Beugungen als Cosmo Kramer spezifisch für seine waren?SeinfeldCharakter, schließe deine Augen und hör zu, wie er in dieser Folge von . einen schäbigen Buchmacher spieltMiami Vice's zweite Staffel. Sie werden schwören, dass Jerry, George, Elaine auch im Raum sind.

13. STANLEY TUCCI: Staffel 3, Folge 9

Miami Vice Wiki

In der Episode „Baby Blues“ der dritten Staffel spielte Stanley Tucci Steve Demarco, den Adoptivvater eines geschmuggelten Babys, und alles lief gut. So gut, dass die Produzenten der Show ihn in der vierten Staffel für zwei weitere Episoden zurückbrachten – diesmal jedoch in einem ganz anderen Charakter: Krimineller Frank Mosca.

14. HELENA BONHAM CARTER: Staffel 3, Folge 16

Aww, Sonny Crockett ist verliebt. Und mit einer hübschen jungen Notärztin namens Theresa Lyons, gespielt von Helena Bonham Carter. Es gibt nur ein Problem: Sie ist zufällig auch heroinabhängig. Was in der Beziehung zu Reibungen führt, als Sonny es ins Visier nimmt, den Händler, der sie beliefert, zu Fall zu bringen.

15. RICHARD JENKINS: Staffel 1, Folge 15

CHUD.com

„Smuggler’s Blues“ ist wohl eine der bekanntesten Folgen vonMiami Vice, zum einen, weil es Glenn Frey (einem Gründungsmitglied von The Eagles) die Chance gab, seine schauspielerischen Fähigkeiten zu zeigen, und auch, weil es seinen gleichnamigen Hit enthielt. (Entschuldigung, wenn Sie bekommenDasbleibt für den Rest des Tages in Ihrem Kopf.) Aber trennen Sie sich von all dem Frey-Ness der Episode und Sie werden den zukünftigen Oscar-Nominierten Richard Jenkins als D.E.A. bemerken. Agent Ed Waters. (Jenkins erscheint wieder in der fünften Staffel der Show, diesmal als schäbiger Buchmacher namens Goodman.)

16. LAURENCE FISHBURNE: Staffel 3, Folge 4

Damals, als er noch von Larry ging, spielte der Mann, der Morpheus sein sollte, einen Gefängniswärter, der Tubbs begutachtete, der Undercover zum Clink geschickt wurde, um eine interne Drogenoperation zu vereiteln. Es stellt sich heraus, dass Larry einer der Jungs dahinter ist.

17. JOHN TURTURRO: Staffel 1, Folge 16

CHUD.com

Während die Männer draussen Drogendeals auflösen, sind die Damen vonMiami Vicekann normalerweise in Nuttenkleidung gefunden werden und arbeitet undercover als Prostituierte. Es ist also nur angemessen, dass die Show zu ihrer Zeit ein paar Zuhälter hatte, darunter John Turturro (in seinem Fernsehserien-Debüt).

18. ED O’NEILL: Staffel 1, Folge 2

WennMiami Vicehat uns eines über Undercover-Arbeit gelehrt, dass Ihr Alias ​​nur ein anderer Nachname sein sollte (Sonnys Alter Ego zum Beispiel ist Sonny Burnett). In der zweiten Episode der Serie spielte Ed O’Neill als Undercover-FBI-Agent Artie Lawson/Artie Rollins, ein Mann, der sich mit halbautomatischen Waffen auskennt. Was würde Al Bundy sagen?

19. BILL PAXTON: Staffel 3, Folge 10

Internet Movie Firearms Database

Wenn es eine Sache gibt, die ein Undercover-Cop niemals tun sollte, dann ist es, sich in eine Prostituierte zu verlieben. Genau das tut Bill Paxton als Vic Romano. Sehr zum Entsetzen eines Zuhälters namens Silk, der von Wesley Snipes in einem weiteren Spiel gespielt wirdMiami ViceFuture Star Twofer.

20. OLIVER PLATT: Staffel 4, Folge 14

Szenenklau ist für Oliver Platt nichts Neues. Er hat es seine ganze Karriere lang gemacht, auch bei seinem zweiten Schauspielauftritt, als er den Waffenhändler Speed ​​Stiles spielte.

21. MICHAEL MADSEN: Staffel 1, Folge 10

MiamiVice.fr

Die erste Staffel bot eine weitere Möchtegern-Star-Zweier, als Michael Madsen die Drogendealerin Sally Alvarado härter spielte, als sein Name ihn klingen lässt, mit Terry O’Quinn (alias John Locke von .).Hat verloren) als sein Anwalt.

22. ERZÄHLER: Staffel 4, Folge 8

Penn Jillettes größter Anspruch auf Ruhm ist vielleicht seine Neigung zum Schweigen, aber er hatte als gesprächiger Verteidiger Ralph Fisher viel zu sagen. Fun Fact: Auch Penn trat in der Serie auf und spielte in der zweiten Staffel einen Mittelsmann für einen großen New Yorker Drogenboss.

23. JOHN LEGUIZAMO: Staffel 2, Folge 21

Miami Vice Wiki

Die Tendenz vonMiami Vice's Produzenten, Schauspieler, die sie mochten, als völlig andere Charaktere neu zu besetzen, ist ziemlich legendär. Kein Schauspieler hat dies mehr erlebt als John Leguizamo, der eine wiederkehrende Rolle als rachsüchtiger Sohn desLasterDas Hauptziel der Truppe, Calderone, zwischen 1986 und 1987. Zwei Jahre später war er wieder in der Show, diesmal als Angelo Alvarez, ein eigener Drogendealer.

24. VING RHAMES: Staffel 1, Folge 17

Die Miami Vice-Community

Auch Ving Rhames erlebte die Doppelbesetzung. In der ersten Staffel spielte er einen haitianischen Einwanderer namens Georges. In der vierten Staffel war er Walker Monroe, ein mächtiger Waffenhändler.

25. JOHN MICHAEL HIGGINS: Staffel 4, Folge 17

Miami Vice Wiki

John Michael Higgins, der mittlerweile Stammgast in Christopher Guests Komikerensemble ist, war ein völliger Unbekannter, als er sein Schauspieldebüt als Murray Phillips gab, ein Boulevard-Fernsehreporter nach dem Vorbild von Maury Povich.

26. R. LEE ERMEY: Staffel 4, Folge 9


Die Miami Vice-Community

Wenn R. Lee Ermey dir sagt, du sollst springen… rennst du. Im selben Jahr wurde er ein bekannter Name mitVollmetalljacke, der ehemalige Marine Corps Drill Instructor gab sein Fernsehdebüt als hartgesottener – und sehr korrupter – Sergeant der Mordkommission.

27. CHRIS ROCK: Staffel 4, Folge 7

Miami Vice Wiki

Funnyman Chris Rock hatte das Pech, seinen ersten Fernsehauftritt in der unbestreitbar schlechtesten Episode von . zu habenMiami Vicejemals produziert. 'Missing Hours', bei dem sich die Sci-Fi-Wende der Serie verschlechterte, zeigte sogar einen Gastauftritt von James Brown ... als Alien. Rock spielt einen eifrigen jungen Plattenschreiber, den die Truppe mit der Erforschung von UFOs und Außerirdischen beauftragt.