Artikel

50 Jahre die unvergessliche Themenmusik von Monday Night Football

Top-Bestenlisten-Limit'>

Montagabend Fußballwird heute 50 Jahre alt – vor allem an einem Montag! Und während sich die Raiders und Saints für den heutigen Anpfiff aufwärmen, werden die Fans wissen, dass es Spielzeit ist, wenn sie vier verschiedene, absteigende Töne hören. Aber es war nicht immer so. Das größte Spiel der Woche wurde ab dem 21. September 1970 von einer Handvoll Titelsongs untermalt.

WannMontagabend Fußballauf ABC uraufgeführt, wurde es von dem durch und durch groovigen, Hammond-Orgel-lastigen „Score“ von Charles Fox begleitet. Der Komponist hatte zuvor das Thema für ABCs . geschriebenWeite Welt des Sports, und er würde sich später einen Namen machen, indem er die Titelsongs fürGlückliche TageundDas Liebesbootund komponierte Roberta Flacks Grammy-prämiertes „Killing Me Softly with His Song“.

„Kein Sender hatte jemals ein regelmäßiges Sportereignis am Abend zur besten Sendezeit programmiert“, schrieb Fox in seiner Autobiografie, und obwohl niemand wusste, was für ein Riesenspaß die Show werden würde, machte er sich daran, eine funky Soul-Jazz-Melodie zu schreiben. Der Song wurde unter dem Pseudonym „Bob’s Band“ veröffentlicht – vermutlich, weil Fox zu dieser Zeit bei Bob Israels Score Productions angestellt war, einer Musikfirma, die sich auf Titelsongs und Hintergrundmusik spezialisiert hat.

was ist das längste lied der welt

Fox behielt seine Rechte an diesem Song, aber die Show ging nach einigen Jahren zu einem neuen Opener über. “Montagabend Fußballist immer noch auf Sendung, aber mein Thema wurde nach sieben Jahren durch jemanden namens … Bob Israel ersetzt“, schrieb Fox über seinen ehemaligen Chef. Naja fast. Zuerst gab es eine Version mit dem einfachen Namen „ABC – Monday Night Football Theme“, die von 1976 bis 1981 ausgestrahlt wurde. Dann wurde 1982 Israels Score Productions hinzugezogen, um diesen Song zu aktualisieren. Die drei Komponisten des Stückes von 1976 verklagten erfolglos wegen Urheberrechtsverletzung.

Dann, im Jahr 1989, läutete Johnny Pearsons „Heavy Action“ eine neue Ära des Live-Sports von Ihrem La-Z-Boy aus ein. Obwohl die Firma die Rechte an dem Lied ein Jahrzehnt zuvor behalten hatte, verwendeten sie es hauptsächlich als Hintergrundmusik und machten es erst 1989 zu einem offiziellen Thema. Die ersten vier Töne des Openers des britischen Komponisten wurden zum Synonym für American Football, und das Lied ist wahrscheinlich eines der am weitesten verbreiteten und am leichtesten erkennbaren Themen in der Fernsehgeschichte.

Ebenfalls 1989 überarbeitete Country-Star Hank Williams Jr. seinen früheren Hit 'All My Rowdy Friends Are Coming Over Tonight' in einen Bar-Blues-Rocker, der davon sprach, 'seinen Fernseher für etwas Schweinsleder-Spaß anzuschalten'. Das Lied war ein Riesenerfolg und lief über 20 Jahre in verschiedenen Formen auf dem Programm. Williams knurrte begeistert 'Bist du bereit für Fußball?' wurde für die Show genauso identifizierbar wie die Eröffnungsnotizen von 'Heavy Action'.

Wie färben sie den Chicago River grün?

Leider im Jahr 2011Montagabend Fußball(die 2006 von ABC zu ESPN wechselte) ließ Williams' Thema fallen, nachdem er in Fox News kontroverse Aussagen über Präsident Barack Obama gemacht hatte. Das Netzwerk kehrte dazu zurück, 'Heavy Action' am prominentesten zu präsentieren, und im Jahr 2015 überarbeiteten sie das Thema erneut. Dieses Intro, das vor jedem der Spiele der Saison lief, enthielt Archivvideos und computergenerierte Spieler, um einige der besten Spiele und Spielmacher in der Geschichte der Übertragung hervorzuheben.



in welchem ​​jahr ist carrie rausgekommen?

Im Jahr 2017 kehrten Hank Williams Jr. und all seine „Rowdy Friends“ an die Spitze der Fußballübertragung zurück, wurden aber 2020 wieder ersetzt fürMontagabend FußballJubiläums-Saison mit einem Cover von Little Richards 'Rip It Up', mit freundlicher Genehmigung von Butcher Brown.

Ja, wir sindbestimmtbereit für ein bisschen Fußball.