Artikel

56 entzückende viktorianische Slang-Begriffe, die Sie verwenden sollten

Top-Bestenlisten-Limit'>

1909 veröffentlichte der britische Schriftsteller Andrew Forrester unter dem Pseudonym James Redding WareVorbei an Englisch der viktorianischen Ära, ein Wörterbuch von heterodoxem Englisch, Slang und Phrase. „Tausende von Wörtern und Wendungen, die 1870 existierten, sind verschwunden oder haben ihre Form geändert oder sind absorbiert worden, während ebenso viele hinzugefügt wurden oder hinzugefügt werden“, schreibt er in der Einleitung des Buches. ''Passing English' plätschert aus unzähligen Quellen und bildet einen Fluss neuer Sprache, der seine Ebbe und Flut hat, während seine Strömung neue Ideen hervorbringt und diejenigen, die aus der Mode gekommen sind, fortträgt.' Forrester erzählt viele urkomische und entzückende Worte inBestehendes Englisch; Wir wissen nicht, wie diese Sätze jemals aus der Mode gekommen sind, aber wir schlagen vor, sie zurückzubringen.

1. Nachmittags

Ein Gesellschaftswort, das „smart“ bedeutet. Forrester demonstriert die Verwendung: ‚Die Ware ist mir nicht ‚nachmittags‘ genug.“

2. Arfarfan'arf

Eine Redewendung, die verwendet wird, um betrunkene Männer zu beschreiben. 'Er ist sehr arf'arf'an'arf', schreibt Forrester, 'was bedeutet, dass er viele 'arfs'' oder halbe Pints ​​Schnaps hatte.

3. Back-Slang it

Diebe verwendeten diesen Begriff, um darauf hinzuweisen, dass sie „den Hinterweg gehen“ wollten.

4. Taschen o’ Mystery

Ein Begriff aus dem Jahr 1850 für Würste, „weil niemand außer dem Hersteller weiß, was in ihnen steckt. ... Der ‚Beutel‘ bezieht sich auf den Darm, der das gehackte Fleisch enthielt.“

5. Knall dich an den Elefanten

Dieser Satz stammt aus London im Jahr 1882 und bedeutet „perfekt, vollständig, unnahbar“.

6. Batty-Fang

Niedriger Londoner Satz, der „gründlich verprügeln“ bedeutet, möglicherweise aus dem Französischenam Ende schlagen beat.



7. Benjo

Matrosen-Slang des neunzehnten Jahrhunderts für „Ein ausgelassener Feiertag, ein lauter Tag auf den Straßen“.

8. Bow wow Hammelfleisch

Ein Begriff aus der Marine, der sich auf Fleisch bezieht, das so schlecht ist, dass es Hundefleisch sein könnte.

9. Ziegelstein

Mutig oder furchtlos. 'Gewandt wie ein Ziegelstein', schreibt Forrester, 'sagte sogar über das andere Geschlecht: 'Was für ein Ziegelsteinmädchen sie ist.''

10. Blase herum

Eine verbale Attacke, in der Regel über die Presse. Forrester-ZitateDer goldene Schmetterling: 'Ich werde ein erstklassiges britisches Thema dafür unterstützen, gegen die ganze Menschheit herumzusprudeln.'

11. Butter auf Speck

Extravaganz. Zu viel Extravaganz. „Willst du die Feder mit Spitze überziehen, ist das nicht eher Butter auf Speck?“

12. Katzensprung

Ein Londoner Gesellschaftsbegriff für Tee und Kaffee, „der von Biertrinkern und starken Wassern verächtlich verwendet wird … im Clubleben ist einer der schändlicheren Namen für Champagner von Männern, die stärkere Spirituosen bevorzugen“.

hat Whoopi im Schwesternakt gesungen?

13. Kirchenglocke

Eine gesprächige Frau.

14. Chuckaboo

Ein Spitzname, der einem engen Freund gegeben wird.

15. Collie-Schindeln

Streitigkeiten. Ein Begriff aus dem Tagebuch von Königin Victoria,Mehr Blätter,veröffentlicht im Jahr 1884: „Um fünf Minuten vor elf ritten wir mit Beatrice los, der gute Sharp begleitete uns und hatte gelegentlich Collie-Schuppen (ein schottisches Wort für Streit oder Streit, aber aus Hundekämpfen entnommen) mit Collies, wenn wir in die Nähe von Cottages kamen. ”

16. Cop eine Maus

Um ein blaues Auge zu bekommen. 'Cop in diesem Sinne bedeutet zu fangen oder zu leiden', schreiben Forrester, 'während die Farbe der Verpflichtung im schlimmsten Fall die Farbe und Größe des genannten unschuldigen Tieres vermuten lässt.'

17. Väter

Eine reizvolle Art, sich auf Ihre eher langweiligen Hände zu beziehen.

18. Damfino

Dieser kreative Fluch ist eine Verkürzung von „verdammt, wenn ich es weiß“.

19. Schwindelfreies Alter

Ein Satz, der „älter“ bedeutet, weil er „den Zuschauer schwindlig macht, wenn er an die Jahre des Opfers denkt“. Der Begriff bezieht sich normalerweise auf 'eine Jungfrau oder eine andere Frau, die von anderen Jungfrauen oder anderen angeworben wird'.

20. Den Bären machen

'Umarmen, das beinhaltet Umarmen.'

21. Verkaufe mir keinen Hund

Dieser bis 1870 populäre Satz bedeutete 'Lüg mich nicht an!' Anscheinend neigten Leute, die früher Hunde verkauften, dazu, Köter als Reinrassige auszugeben.

22. Türklopfer

Eine Art Bart, 'der durch das Rasieren der Wangen und des Kinns gebildet wird, wobei eine Haarkette unter dem Kinn zurückbleibt und auf jeder Seite des Mundes mit dem Schnurrbart etwas wie ein Türklopfer entsteht.'

23. Begeisterung

'Satirischer Hinweis auf Begeisterung.' Geschaffen von Braham dem Schrecken, wer auch immer das ist.

24. Fünfzehn Puzzle

Nicht das Spiel, mit dem Sie vielleicht vertraut sind, sondern ein Begriff, der vollständige und absolute Verwirrung bedeutet.

25. Flugbahn

Ein Begriff aus dem Jahr 1875 für eine polierte Glatze.

26. Gal-Sneaker

Ein Begriff aus dem Jahr 1870 für „einen Mann, der sich der Verführung verschrieben hat“.

27. Gasleitungen

Ein Begriff für besonders enge Hosen.

28. Kicherbecher

'Ein gewöhnlich lächelndes Gesicht.'

29. Habe die Morbs

Der Gebrauch dieses Satzes von 1880 deutete auf vorübergehende Melancholie hin.

30. Halbratten

Teilweise betrunken.

31. Die meisten Marmeladenstücke

„Absolut perfekte junge Weibchen“, um 1883.

32. Krüger-Parodie

Liegend, ab 1896.

33. Wahnsinnig wie Hopfen

Erregbar.

34. Mafficking

Ein ausgezeichnetes Wort, das bedeutet, auf den Straßen laut zu werden.

35. Bring einen ausgestopften Vogel zum Lachen

'Absolut absurd.'

36. Fleisch

Ein Straßenbegriff, der Feigling bedeutet.

37. Achten Sie auf das Fett

Wenn Sie zu Fuß gehen oder sich anderweitig fortbewegen, können Sie die Leute bitten, Sie passieren zu lassen. Oder Sie könnten sie bitten, sich um das Fett zu kümmern, was für die Viktorianer dasselbe bedeutete.

38. Hammelrangierer

Dieser Begriff aus dem Jahr 1883 für einen Polizisten ist so viel besser als „Schwein“.

39. Nanty Narking

Ein Wirtshausbegriff, der von 1800 bis 1840 populär war und viel Spaß machte.

40. Nasensackger

Jemand, der einen Tagesausflug zum Strand macht. Er bringt seinen eigenen Proviant mit und trägt überhaupt nicht zum Resort bei, das er besucht.

41. Dick nicht gewachsen

Nicht gut.

42. Orf-Kumpel

Kein Appetit.

43. Spitzhacke der Gemeinde

Eine markante Nase.

44. Podsnappery

Dieser Begriff, so Forrester-Autoren, beschreibt eine Person mit einer „vorsätzlichen Entschlossenheit, das Anstößige oder Unbequeme zu ignorieren, und gleichzeitig die Aura überlegener Tugend und nobler Resignation anzunehmen“.

45. Aufgestochen

Verlegen.

46. ​​Haare pudern

Ein Tavernenbegriff aus dem 18. Jahrhundert, der „sich betrinken“ bedeutet.

47. Regen-Napper

Ein Regenschirm.

48. Saucen-Box

Der Mund.

49. Schüttel einen Flanin

Warum sagen Sie, dass Sie kämpfen werden, wenn Sie sagen könnten, dass Sie stattdessen einen Flanin schütteln werden?

Ich habe das Gefühl, dass etwas auf meiner Haut krabbelt, aber nichts ist da

50. Schieße ins Braune

Versagen. Laut Forrester 'entstammt der Satz dem Gewehrtraining, bei dem der sonderbare Schuss das schwarz-weiße Ziel vollständig verfehlt und ins Braune, d. h. in den Erdkolben, schießt.'

51. Skilamalink

Geheim, zwielichtig, zweifelhaft.

52. Einen Papagei ersticken

Ein Glas Absinth pur trinken; benannt nach der grünen Farbe des Alkohols.

53. Vorschlagen

Ein juristischer Begriff aus dem Jahr 1889, der „auffordern“ bedeutet.

54. Nimm das Ei

Gewinnen.

55. Umble-cum-stolpern

Laut Forrester bedeutet diese Phrase der niedrigen Klasse „vollständig verstanden“.

56. Whooperups

Ein Begriff, der „minderwertige, laute Sänger“ bedeutet und heute bei Karaoke-Sessions großzügig verwendet werden könnte.

Dieses Stück lief ursprünglich im Jahr 2013.