Kompensation Für Das Tierkreiszeichen
Substability C Prominente

Finden Sie Die Kompatibilität Durch Zodiac -Zeichen Heraus

Artikel

7 zufällige Freundlichkeiten, die Ihre Gemeinschaft heute aufhellen können

Top-Bestenlisten-Limit'>

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie mit einer einfachen Geste das Leben eines Menschen verändern können. Egal, ob Sie Ihre Zeit ehrenamtlich zur Verfügung stellen, Geld spenden oder einfach nur helfen möchten, hier sind sieben zufällige Gesten der Freundlichkeit, die Sie heute in Ihrer Gemeinde ausführen können.

1. HEBEN SIE DEN MÜLL AUF.

Viele Gemeinden haben nicht die Arbeitskraft, um Müll von allen Straßenabschnitten, Parks oder Bushaltestellen zu beseitigen, aber Sie können helfen. Holen Sie sich einfach ein paar Müllsäcke, ein Paar feste Schuhe und Schutzhandschuhe und fangen Sie an, den Müll selbst zu beseitigen. Das Aufräumen Ihrer Gemeinde ist eine einfache Möglichkeit, sich an einem Wochenendmorgen schnell zu bewegen und Ihre Gegend zu verschönern. Sie können wahrscheinlich auch ein paar Freunde aus der Nachbarschaft davon überzeugen, zu helfen. Und wer weiß? Vielleicht inspirieren Sie einige Fremde, mitzumachen.

2. HELFEN SIE EINEM NACHBAR BEI DER GARTENARBEIT UND SCHNEEBESEITIGUNG.

Wenn die kälteren Monate näher kommen, wird es viele Blätter geben, die geharkt und Gehwege geschaufelt werden müssen. Für viele Mitglieder Ihrer Nachbarschaft ist diese Art von anstrengender Aktivität nicht so einfach zu bewerkstelligen, und etwas so Routine wie ein paar Zentimeter Schnee kann es ihnen unmöglich machen, ihr Zuhause zu verlassen. Wenn Sie also wissen, dass ein Sturm kommt, melden Sie sich freiwillig, um ihre Gehwege, Treppen und Einfahrten zu räumen.

3. FREIWILLIGE ZEIT.

Vielleicht gibt es ein örtliches Tierheim, das eine helfende Hand braucht, oder eine Lebensmittelvorräte in der Nachbarschaft, die immer unterbesetzt ist. Was auch immer Sie leidenschaftlich gerne tun, es gibt immer Orte in diesem Bereich, die Freiwillige gebrauchen könnten. Viele dieser Einrichtungen bieten der Gemeinde lebenswichtige Dienste, sind aber auf Freiwillige angewiesen, um die Türen offen zu halten. Halten Sie die Augen in Ihrer Gemeinde offen und suchen Sie nach einem Ort, an den Sie passen könnten.

4. HELFEN SIE JEMAND MIT SEINEN LEBENSMITTELN.

Wenn Sie das nächste Mal im Supermarkt online sind und sehen, wie jemand Rechnungen zählt und etwas zu kurz kommt, bieten Sie an, die Differenz in seiner Rechnung auszugleichen. Es ist eine einfache Möglichkeit, jemandem das Leben ein wenig zu erleichtern, und diese Art von Freundlichkeit wird dieser Person lange in Erinnerung bleiben.

Ein viel häufigerer Ort im Lebensmittelgeschäft ist ein älterer Kunde, der mit seinen schweren Taschen zu kämpfen hat. Helfen Sie ihnen, indem Sie sie zu ihrem Auto führen, die Taschen hineinladen und ihren Einkaufswagen zurückstellen, wenn Sie fertig sind.

5. SPENDEN SIE AN EIN LOKALES SHELTER.

Lokale Obdachlosenunterkünfte benötigen oft Vorräte, und Sie haben wahrscheinlich mehr als genug in Ihrem eigenen Haus, um heute zu spenden. Diese Spenden sind besonders im Winter wichtig, wenn Jacken, Pullover, Stiefel und warme Hosen stark nachgefragt werden. Wenn Sie in Ihrem eigenen Zuhause nichts finden, können Sie jederzeit neue Artikel für das Tierheim kaufen. Eine weitere einfache Möglichkeit, zu helfen, ist das Spenden von Lebensmitteln. Machen Sie einen Ausflug zu Ihrer örtlichen Lebensmittelbank und sehen Sie, was sie brauchen. Meistens enthält diese Liste Konserven und andere nicht verderbliche Artikel wie Müsliriegel und Erdnussbutter.

Pet Sounds war einflussreich für welches Beatles-Album?

6. LASSEN SIE EINEN GROSSEN TIPP.

Es ist eine akzeptierte Praxis, einem Kellner oder einer Kellnerin in einem Restaurant ein Trinkgeld zu geben, aber Sie können von Zeit zu Zeit darüber hinausgehen, wenn Sie etwas mehr Geld haben. Wenn Sie in Ihrem lokalen Lieblingscafé oder -restaurant sind, können Sie Ihrem Server immer ein paar Dollar mehr geben – vielleicht zwischen 25 und 33 Prozent und mehr – besonders wenn Ihr Service außergewöhnlich ist. Es ist manchmal eine undankbare Aufgabe, mit mehreren Tischen und Kunden zu jonglieren, und es wird immer geschätzt, wenn sie beim Verlassen etwas zusätzliches Geld auf dem Tisch finden.

7. KAUFEN SIE JEMAND KAFFEE.

Eine Tasse Kaffee reicht weit und eine kostenlose geht noch weiter. Es gibt auch viele Möglichkeiten, jemandem eine Tasse Kaffee zu kaufen. Vielleicht kannst du ein paar an die örtlichen Grenzwächter in deiner Stadt verteilen, die jeden Morgen der Kälte trotzen müssen. Oder Sie können ein paar Tassen für Arbeiter kaufen, die im Winter Bau- oder andere Projekte in Ihrem Block ausführen. Es gibt auch Kaffee-Geschenkkarten, die Sie an Postangestellte, Polizisten und Feuerwehrleute in Ihrer Gemeinde verteilen können.

Dieser ist wahrscheinlich der einfachste: Kaufen Sie einfach online eine Tasse für einen Fremden hinter Ihnen, entweder in einem Café oder in der Durchfahrt. Es ist eine kleine Geste, die jemandem wirklich einen zusätzlichen Schub für den Tag geben kann. Diese Handlungen haben auch die Angewohnheit, andere zu motivieren, es weiterzugeben und ihre eigene Freundlichkeit zu tun.