Kompensation Für Das Tierkreiszeichen
Substability C Prominente

Finden Sie Die Kompatibilität Durch Zodiac -Zeichen Heraus

Artikel

7 süße Fakten über Candy Land

Top-Bestenlisten-Limit'>

Einfach zu spielen und unglaublich bunt, dieSüßigkeitenlandBrettspiele sind seit 70 Jahren ein Grundnahrungsmittel im Haushalt. Die Spieler ziehen eine Karte – oder verwenden in neueren Ausgaben einen Spinner –, um auf einem Brett auf der Jagd nach König Kandy voranzukommen, dem Herrscher einer köstlichen Utopie mit Orten wie dem Molassesümpfen und dem Gumdrop-Berg. Das kinderfreundliche Gameplay hat es zu einem Dauerbrenner für Hasbro gemacht, das immer noch jedes Jahr 1 Million Exemplare des Spiels verkauft. Für mehr aufSüßigkeitenland, einschließlich seiner seltsamen Verbindung mit dem Polio-Virus, lesen Sie weiter.

1.Süßigkeitenlandwurde im Poliotrakt eines Krankenhauses erfunden.

Amazonas

In den späten 1940er Jahren war Polio noch eine drohende Bedrohung für die Bevölkerung. Während einer Rekonvaleszenz im Polio-Flügel eines San Diego-Krankenhauses im Jahr 1948 beschloss eine pensionierte Schullehrerin namens Eleanor Abbott, ein Brettspiel zu entwickeln, das für die Patienten eine Ablenkung sein könnte. Das Ergebnis warSüßigkeitenland, eine fantasievolle und leicht verständliche Abwechslung, bei der die Spieler Spielfiguren durch eine versüßte Landschaft auf der Grundlage eines Farbsystems vorrückten – es war also kein Lesen erforderlich. Das Spiel erwies sich als so beliebt, dass Abbott beschloss, es Milton Bradley (das 1984 von Hasbro gekauft wurde) einzureichen. Das Unternehmen untersuchte das Layout, das Abbott auf Metzgerpapier gezeichnet hatte, und beschloss, es 1949 zu veröffentlichen.

Dinge, die einen Fuß lang sind

zwei.Süßigkeitenlandhalf, Milton Bradley auf die Landkarte zu bringen.

VorSüßigkeitenlandveröffentlicht wurde, war Milton Bradley noch vor allem als Hersteller von Schulmaterial bekannt. Ihre andere große Spielübernahme,HinweisEr war gerade erst entlassen worden, musste aber noch vollständig abheben.Süßigkeitenlandzeichnete sich dadurch aus, dass Kinder es im Gegensatz zu den meisten Brettspielen selbst spielen konnten – ein wichtiges Merkmal in einem Land, das immer noch von der Ausbreitung von Polio betroffen ist. Da Eltern ihre Kinder drinnen hielten, gab es Ablenkungen wieSüßigkeitenlandwurde eine Möglichkeit, sie zu beschäftigen. Der Erfolg des Spiels ebnete das Spielfeld gegen den Spielrivalen Parker Brothers, und die für Abbott verdienten Lizenzgebühren zahlten sich auf andere Weise aus: Berichten zufolge spendete sie den größten Teil ihrer Einnahmen aus dem Spiel für den Kauf von Materialien und Ausrüstung für Schulen in der Umgebung.

3.Süßigkeitenlandwurde erst 1984 besiedelt.

amboo wer?, Flickr // CC BY-SA 2.0

Jahrzehntelang waren ein anonymer Junge und ein anonymes Mädchen die Antagonisten vonSüßigkeitenland. 1984 schloss Hasbro einen Vertrag mit Landmark Entertainment, um Charaktere für das Spiel zu erstellen, darunter King Kandy, Lord Licorice und Princess Lolly of Lollypop Woods.

Ritter, Tod und Teufel

Vier.Süßigkeitenlandwar Gegenstand eines Markenstreits mit einer Website für Erwachsene.

Im Jahr 1996 entdeckte Hasbro vermutlich mit einiger Bestürzung, dass eine Website für Erwachsene den Begriff „Süßigkeitenland“ für ihre URL registriert hatte. In einem der ersten großen Streitigkeiten um Domainnamen argumentierte Hasbro, dass die Website den Wert des Brettspiels verwässert. Das US-Bezirksgericht Washington hat eine einstweilige Verfügung erlassen.

5.Süßigkeitenlandtrug jahrelang einen Fehler an der Tafel.

Wenn Sie sich jemals dumm fühlen, denken Sie daran, dass hier zwei Kinder im Candy Land ihre linken Hände halten pic.twitter.com/5NVlK3Zbwx

— Tushar (@Tushar28182091) 7. Februar 2019

Bemerke etwas Ungewöhnliches an dem Jungen und dem Mädchen, die sich auf den Weg machenSüßigkeitenlandAbenteuer? Sie halten linke Hände, eine unangenehme Haltung, die das Überspringen des Spiels erschweren würde. Das aktualisierte Artwork des Boards im Jahr 2010 fügte zwei weitere Kinder hinzu und eliminierte diese kuriose künstlerische Wahl.

6.Süßigkeitenlandwäre fast ein Film mit Adam Sandler geworden.

Im Jahr 2012 wurde Adam Sander als Star von a . bekannt gegebenSüßigkeitenlandSpielfilm. Der Halt? Landmark Entertainment, das Unternehmen, das 1984 die Charaktere für das Spiel erstellte, argumentierte, dass Hasbro kein Recht habe, eine Vereinbarung über die Lizenzierung dieser Charaktere für einen Spielfilm zu treffen; Hasbro bestritt, dass die Charaktere Teil einer Work-for-Hire-Vereinbarung seien. Bis heute war die einzige Adaption des Spiels ein animiertes Feature aus dem Jahr 2005,Candy Land: Das große Lollipop-Abenteuer.

7.Süßigkeitenlandkam in einer essbaren Version.

Wissenswertes über Mount St. Helens

Amazonas

Normalerweise sind die Spielsteine ​​inSüßigkeitenlandsind nicht essbar. Im Jahr 2014 brachte ein Unternehmen namens Gamesformotion eine belgische Schokoladenversion des Spiels heraus, bei der Schokoladenkarten in Papier eingewickelt waren. Sobald sie gespielt wurden, konnten sie gegessen werden. Das Unternehmen veröffentlichte auch verdauliche Versionen vonSchlachtschiff,Scrabble, undMonopol. Sie können die Ausgabe immer noch zum Verkauf finden, aber seien Sie gewarnt: Es ist schwer, ein zweites Mal zu spielen, wenn Sie den größten Teil des Inhalts gegessen haben.