Kompensation Für Das Tierkreiszeichen
Substability C Prominente

Finden Sie Die Kompatibilität Durch Zodiac -Zeichen Heraus

Artikel

8 Fakten über Yoplait

Top-Bestenlisten-Limit'>

Yoplait ist eine der weltweit größten und bekanntesten Joghurtmarken – sie ist in mehr als 50 Ländern erhältlich und bietet seit den 1960er Jahren cremige und köstliche Joghurts an. Mit Produkten wie Yoplait Whips, Go-Gurt, Yoplait Greek 100 und Plenti ist Yoplait bekannt für seine große Geschmacksvielfalt, weit entfernt von Standard Vanille und Erdbeere. Dessert-orientierte Optionen wie Boston-Creme, Meersalz-Karamell und Käsekuchen bringen die Verbraucher dazu, Joghurt als Snacks und Mahlzeiten ohne Frühstück in Betracht zu ziehen. Im Folgenden haben wir einige Fakten zusammengestellt, die Sie möglicherweise nicht über die Marke wissen.

1. Yoplait ist ein Zusammenschluss der Molkereien Yola und Coplait.

1964 schlossen sich sechs regionale französische Molkereigenossenschaften zusammen, um Joghurt und andere Produkte auf nationaler Ebene herzustellen und zu verkaufen. Die sechs Genossenschaften, bestehend aus 100.000 französischen Milchbauern, schlossen sich zu einem Unternehmen namens Sodima zusammen. Im folgenden Jahr war Sodima bereit, ihren charakteristischen Joghurt auf den Markt zu bringen, den sie nach zwei der bekanntesten Genossenschaften, Yola und Coplait, Yoplait nannten.

2. Eines der ursprünglichen Yoplait-Logos war eine Kuh namens Michonnette.

Das aktuelle Logo von Yoplait ist eine Blume mit fünf roten und orangefarbenen Blütenblättern, aber die Joghurtfirma hatte ursprünglich zwei Logos. Das erste Logo war eine Blume mit sechs Blütenblättern, eines für jede der sechs Milchgenossenschaften, und das andere Logo war von einer Kuh namens Michonnette. Michonnette schien auf dem Rücken liegend mit ihren nach oben gerichteten Eutern, aus denen die Milch direkt in Yoplait-Behälter spritzte. Zur Einführung von Yoplait 1965 in Paris hatte das Unternehmen eine echte Kuh, die Michonnette in der Lobby der Veranstaltung repräsentierte.

Warum wurden Pommes Frites Freiheitspommes genannt?

3. Ein Hüttenkäsehersteller aus Michigan hat Yoplait in Amerika eingeführt.

Like_the_Grand_Canyon, Flickr // CC BY 2.0

Yoplait wurde in den Vereinigten Staaten weit verbreitet, als William Bennet, der Präsident und CEO der Michigan Cottage Cheese Company, 1975 die Lizenzrechte zur Herstellung und Vermarktung von Yoplait in den USA erhielt. Bennet rüstete seine Fabrik in Reed City, Michigan, um Joghurt herstellen und verpacken, und bald konnte er nicht mehr mit der Nachfrage Schritt halten. 1977 schloss General Mills einen Franchisevertrag zur Vermarktung von Yoplait in den USA ab und erwarb die Joghurtfabrik der Michigan Cottage Cheese Company.

warum sind deutsche wörter so lang

4. Yoplait hat einen trinkbaren Joghurt erfunden.

Yoplait erfand 1974 den trinkbaren Joghurt namens Yop. Das Joghurtgetränk war in Frankreich ein Erfolg und verbreitete sich in Großbritannien, Irland, Belgien, der Schweiz, Spanien und Kanada. Yop ist in verschiedenen Geschmacksrichtungen (wie Erdbeere, Himbeere und Blaubeere) erhältlich, je nach Land, in dem es sich befindet, aber in den USA ist es nur begrenzt verfügbar.

wie viele Peeps werden jedes Jahr verkauft

5. Das Containerdesign von Yoplait ist hart für Wildtiere …

Nachdem Videos von Stinktieren, die ihre Köpfe in Yoplait-Containern stecken, online gestellt wurden, machte The Humane Society auf das Problem aufmerksam. „Das Stinktier, das nicht gefunden wird, stirbt einen schrecklichen Tod. Sie ersticken, weil in diesen Bechern nicht viel Luft ist. Sie können von Autos angefahren werden, wenn sie über Straßen fahren“, sagte Laura Simon vom Urban Wildlife Program der Humane Society. Da Yoplait-Behälter eine einzigartig schmale Öffnung und einen breiteren Boden haben, können Stinktiere, Eichhörnchen und andere kleine Tiere auf der Suche nach Nahrung mit dem Kopf in den Behältern stecken bleiben.

6. … auch nachdem Yoplait vor 20 Jahren versucht hatte, die Tiere zu schützen.

Nachdem Tierschützer General Mills gebeten hatten, Yoplait-Container neu zu gestalten, fügte das Unternehmen eine Warnung hinzu: „Schutz der Tierwelt; Zerkleinerungsbecher vor der Entsorgung“ – auf den Behältern im Jahr 1998. Einige Tierschützer waren jedoch der Meinung, dass die Änderungen nicht ausreichen, um die Tierwelt zu schützen, da die Warnung kleingedruckt ist, die Öffnung des Behälters immer noch schmal ist und der Flansch an der Der Rand fängt die Tiere ein und das Zerdrücken des Bechers ist schwierig.

7. Yoplait hatte einen Produktplatzierungs-Shoutout inHerr Mama.

1983 wurde Yoplait im Film erwähntHerr Mama. In der Szene, in der Jack Butler (Michael Keaton) mit einer Gruppe Hausfrauen Poker spielt, verwenden sie keine Pokerchips oder Geld für Wetten. Stattdessen verwenden sie Gutscheine für beliebte Lebensmittelprodukte, darunter Domino's und Yoplait.

8. Werbung für Yoplaits Plenti enthält ein Cover von Men at Works Song „Down Under“.

Um von der Popularität des griechischen Joghurts zu profitieren und mit griechischen Joghurtherstellern wie Chobani und Fage zu konkurrieren, hat Yoplait Plenti gegründet. Plenti ist ein griechischer Joghurt und wird mit Vollkornhafer, Leinsamen und Pepitas geliefert. Um die Kunden für Plenti zu begeistern, veröffentlichte Yoplait Werbespots mit einer überarbeiteten Version von „Down Under“ von Men At Work. Das Lied aus den frühen 1980er Jahren enthielt ursprünglich die Zeile 'Ich sagte zu dem Mann, 'Versuchst du mich zu verführen/Weil ich aus dem Land des Überflusses komme?'' in der dritten Strophe, wurde jedoch neu geschrieben über Hafer, Beeren, Pfirsiche , Kürbiskerne und Kirschen im mythischen Land of Plenti.