Artikel

9 gewinnbringende Fakten über den Deutsch Kurzhaar

Top-Bestenlisten-Limit'>

Dieser Zusammenschluss von Hunderassen ist einer der vielseitigsten Arbeitshunde auf dem Markt. Erfahren Sie mehr über den gefleckten Deutsch-Kurzhaar-Zeiger.

1. ÜBERRASCHUNG: SIE KOMMEN AUS DEUTSCHLAND.

Obwohl Pointer-ähnliche Hunde bis ins alte Ägypten zurückverfolgt werden können, wurde der Deutsch Kurzhaar erstmals in Deutschland gezüchtet (wie der Name schon sagt).

2. VIELE RASSE GINGEN IN SEINE ERSTELLUNG.

Der Deutsche Kurzhaar wurde gezüchtet, bevor 1870 das erste Zuchtbuch erstellt wurde, so dass die genauen Rassen, die in seine Blutlinie gingen, unbekannt sind. Die meisten Leute glauben, dass die Grundlage der Rasse der Deutsche Vogelhund ist. Andere Hunde, von denen angenommen wird, dass sie zur Rasse beigetragen haben, sind der spanische Zeiger, der englische Zeiger, der Dalmatiner, der Weimaraner, der Jagdhund und der Vizsla. (Der Deutsche Kurzhaar teilt seine lange Schnauze und Schlappohren mit den meisten dieser Rassen.)

3. SIE WURDEN ZUR JAGD GEZUCHT …

Niemand weiß, wer die APS-Zucht gezielt angeführt hat, aber wir wissen, dass eine engagierte Gruppe deutscher Jäger Mitte des 19.dasJahrhundert. Damals waren Jäger auf der Suche nach dem perfekten Jagdhund, der sowohl zu Lande als auch zu Wasser Wild fangen konnte. APS wurden gezüchtet, um eine Vielzahl von Tieren zu jagen, von Kleinwild wie Eichhörnchen und Opossum bis hin zu Großwild wie Wildschwein und Hirsch.



4. … ABER SIE HABEN AUCH ANDERE TALENTE.

Deutsche kurzhaarige Vorstehhunde wurden auch verwendet, um Häuser zu bewachen, Schlitten zu ziehen und nach Bomben zu schnüffeln. Sie haben eine Vielzahl verschiedener Eigenschaften, die sie perfekt für jeden Job im und außerhalb des Wassers machen. Ihre wasserabweisenden Mäntel weisen beim Schwimmen Schmutz ab, während ihre löffelförmigen Pfoten mit Schwimmhäuten als Paddel fungieren. An Land helfen ihnen ihre schweren Nägel, auch in unwegsamem Gelände Traktion zu bekommen.

5. DIE LUFTWAFFE VERWENDET EINEN.

Haus ist ein Deutscher Kurzhaarzeiger, der von George C. Evans, Mitglied der American Legion, dem 380. Air Expeditionary Wing gespendet wurde. Das gut trainierte Hündchen wird zum Aufschnüffeln von Sprengstoff verwendet. „Unsere Hauptaufgabe besteht darin, Fahrzeuge und Pakete beim Betreten der Basis nach Sprengstoff zu durchsuchen“, sagte einer seiner Betreuer, Staff Sgt. Zerrick Shanks hat gesagt. „Wir führen auch zufällige Wanderpatrouillen für verdächtige Pakete und Aktivitäten durch.“ Haus ist ein fleißiger Hund mit einem wichtigen Job, aber es ist erwähnenswert, dass er auch in einer Schutzbrille ziemlich schick aussieht.

Lotus Samenkapsel Hautinfektion echt

Die Air Force ist nicht die einzige Organisation, die von der Fähigkeit des Pointers profitiert, Sprengstoffe zu erschnüffeln. Die TSA verwendet auch die Hunde, darunter einen namens Pina. Als Teil des offiziellen Hundesprengstoff-Teams durchsucht sie Kisten und Kisten in New York und New Jersey nach verdächtigen Gerüchen. Zum Glück hat sie noch keine potenziell gefährlichen Düfte gefunden, die nicht zum Training dort platziert wurden.

6. IHR NAME KOMMT VON IHREM STAND.

Pointer verwenden, wie der Name schon sagt, natürlich ihren Körper, um zu zeigen, wenn sie Wild finden. Sie senken den Kopf, behalten einen festen Blick und heben eine ihrer Vorderpfoten – sie nehmen die Form eines Pfeils an, der Jäger auf die Beute lenkt. Dieses Zeigeverhalten ist so angeboren, dass sogar Welpen, die noch nie auf der Jagd waren, es manchmal tun.

7. IHRE NASEN PASSEN ZU IHREN MÄNTELN.

Was bedeuten die Farben der Star Trek-Shirts

Laut dem American Kennel Club gibt es das GSP in acht verschiedenen Farben, darunter Weiß, Leber und Schwarz. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Farbe Ihr Hund hat, schauen Sie einfach auf seine Nase. Leberfarbene Hunde haben Lebernasen; Schwarze Hunde haben schwarze Nasen.

8. SIE BRINGEN BEI AGILITY-VERANSTALTUNGEN GUT AB.

Agility ist ein beliebter Hundewettbewerb, bei dem gut trainierte Hunde durch einen Hindernisparcours geführt werden. Aufgrund der Art der Hindernisse (einschließlich Tunnel und Sprünge) erfordern die Veranstaltungen eine starke Bindung zwischen Hunden und ihren Führern sowie natürliche Motivation und Kondition. Schnelligkeit, Anmut und Lernbereitschaft machen den Deutsch Kurzhaar zu einer idealen Rasse für den Sport. Der AKC veranstaltet seit 1978 prestigeträchtige Agility-Turniere und der höchste Titel, der Preferred Agility Champion (oder PACH), wurde 2011 eingesetzt. Seit 2015 gibt es 8 PACH-Titel Deutscher Kurzhaar.

9. EINER GEWONNEN GERADE 'BEST IN SHOW' IN WESTMINSTER.

Getty Images

Der Gewinner des 'Best in Show' auf der 140. Westminster Dog Show ist ein Deutscher Kurzhaar namens C.J. Er und seine Besitzerin Valerie Nunes-Atkinson machen derzeit im Rahmen ihrer Medientour die Runde und zeigen sich in Sendungen wieGuten Morgen AmerikaundDie Aussicht. Nunes-Atkinson erzählteDie New York Timesdass sie immer wusste, dass C.J. eine Gewinnerin war: 'Mit 6 Wochen ging er über den Wohnzimmerboden und wir sagten: 'Oh, mein Gott.' Er hat dieses Funkeln, das dich dazu bringt, innezuhalten und ihn anzusehen. Wir haben von Anfang an Großes von ihm erwartet.'

Alle Bilder mit freundlicher Genehmigung von iStock, sofern nicht anders angegeben.