Biografie

Andrea Wilson Kyrie

Fakten von Andrea Wilson Kyrie

Vollständiger Name: Andrea Wilson Kyrie
Geburtsdatum: 8. Februar 1986
Alter: 34 Jahre
Geschlecht: Weiblich
Beruf: Modell
Land: Amerika
Horoskop: Wassermann
Höhe: 1,73 m (5 Fuß 8 Zoll)
BeendenKyrie Irving
AugenfarbeBlau
HaarfarbeBlond
GeburtsortDallas, Texas
StatusSingle
Staatsangehörigkeitamerikanisch
EthnizitätWeiß
VaterArthur Franklin
MutterVerna Wilson
GeschwisterLindsay, Anthony
KinderAzure Elizabeth
Mehr anzeigen / Weniger anzeigen Fakten von Andrea Wilson Kyrie

Andrea Wilson Kyrie ist eine US-amerikanische Model- und Schönheitswettbewerb-Titelverteidigerin, die Miss Texas USA 2010 gewann, sowie die NBA-Spielerin Kyrie Irvings Baby Mama.

Inhalt:


  • 1 Wer ist Andrea Wilson Kyrie Freund?
  • 2 Was ist Andrea Wilson Kyrie Vermögen und Gehalt?
  • 3 Frühes Leben
  • 4 Körpermaße (Größe & Gewicht)
  • 5 Andrea Wilson Kyries Karriere

In der heutigen Welt sind die Scheidungsraten und Herzschmerz ziemlich alarmierend. Andrea fing an, sich zu verabreden Kyrie Irving 2014 ging es dem Paar gut und sie begrüßten auch ihr erstes gemeinsames Kind im Jahr 2015 mit dem Namen Azure Elizabeth. Sie haben sich nie geheiratet.

Bildunterschrift: Andrea Wilson Kyrie mit ihrem Sohn

Schließlich ging ihre Beziehung den Bach runter, was zur Trennung der Duos führte. Der Basketballspieler Kyrie versucht, die Rolle eines verantwortungsbewussten Vaters zu spielen und zahlt 4.500 US-Dollar als Kindergeld für Andrea.

Apropos, der Basketballspieler hat keinerlei Affäre. Dies zeigt deutlich, dass sie versucht, eine verantwortungsbewusste Mutter zu sein. Im Moment gibt es keine Informationen über ihre Beziehung. Sie könnte ihr Single-Leben genießen.

Was ist Andrea Wilson Kyrie Vermögen und Gehalt?

Als Model könnte sie einen anständigen Geldbetrag verdienen. Die genaue Höhe ihres Nettovermögens und Gehalts wurde jedoch noch nicht in den Medien angegeben. Auf der anderen Seite ist ihre Ex-Freundin Kyrie Irving eine australisch-amerikanische Basketballspielerin mit einem Nettowert von 50 Millionen Dollar. Ebenso wurde sein Gehalt bei bewertet 17 Millionen Dollar.


Er hat Werbeverträge mit Pepsi, Skullcandy, Nike und mehr. Er unterzeichnete 2014 einen Fünfjahresvertrag mit den Cavs, der sich lohnt 94 Millionen Dollar. Kyrie wurde im August 2017 an die Celtics gehandelt. Von Juni 2017 bis Juni 2018 verdiente Kyrie 36 Millionen Dollar von Gehalt und Vermerken.

Er besitzt eine 1,7 Millionen US-Dollar5.500 m² großes Haus in Westlake. Ebenso kaufte er 2014800.000 US-Dollar Ohio Immobilien. Darüber hinaus verfügt er über beeindruckende Fahrzeuglisten, darunter Audi R8, Ferrari 458, Jeep Wrangler und 2012 Kia Sorento.

Frühen Lebensjahren

Andrea Wilson Kyrie wurde am geboren 8. Februar 1986, im Dallas, Texas, USA an die amerikanischen Eltern. Ab 2019 ist sie 33 Jahre alt mit dem Geburtszeichen Schütze. Sie ist die Tochter vonArthur Franklin und Verna Wilson. Wilson hat zwei Geschwister. Sie hat eine jüngere Schwester Lindsay und ein jüngerer Bruder Anthony.

Die beiden Schwestern verbrachten mehrere Saisons zusammen im Bendigo Spirit. Sie stammt aus Weatherford, Texas. Andrea hält eine amerikanisch Nationalität und gehört zur Weiß ethnische Zugehörigkeit.

Körpermaße (Größe & Gewicht)

Andrea Wilson steht auf der Höhe von 5 Fuß 8 Zoll (1,73 m) groß und durchschnittliches Gewicht. Sie hat blaue Augen und blonde Haare.

Andrea Wilson Kyries Karriere

Andrea Wilson ist als Beruf ein amerikanisches Model. Andrea Wilson ist berühmt für Miss Texas United States 2010. Außerdem gibt es nicht viel über ihren Beruf. Auf der anderen Seite ist ihr Ex-Freund Kyrie Irving ein amerikanischer Basketball.

Er wurde zum NBA-Newcomer des Jahres ernannt, nachdem er von den Cleveland Cavaliers mit der ersten Gesamtselektion im NBA-Draft 2011 ausgewählt worden war. Irving, ein sechsmaliger NBA All-Star, stimmte 2015 in das All-NBA Third Team. Er gewann eine NBA-Meisterschaft 2016 mit den Cavaliers.

wie man nicht auf Eis ausrutscht
Bildunterschrift: Model Andrea Wilson Kyrie

Irving spielte College-Basketball für die Duke Blue Devils, bevor er 2011 zu den Cavaliers wechselte. 2014 wurde er zum wertvollsten NBA-All-Star-Spieler (MVP) ernannt. Im NBA-Finale 2016 erzielte er 53 Punkte, ein 3-Punkte-Feldtor bleibt in einem unentschlossenen Spiel 7 Sekunden, um die Cavaliers zu einer Meisterschaft über die Golden State Warriors zu führen.

Nachdem Irving im Finale 2017 einen Rückkampf gegen die Warriors verloren hatte, beantragte er den Handel und handelte bei den Boston Celtics. Er hat auch für die US-Nationalmannschaft gespielt, die bei der FIBA-Basketball-Weltmeisterschaft 2014 und den Olympischen Sommerspielen 2016 Gold gewann. Im Jahr 2018 spielte er in dem Film Onkel Drew.