Artikel

Bienen vs. Hornissen vs. Wespen: Was ist der Unterschied?

Top-Bestenlisten-Limit'>

Der schnelle Trick:Eine Biene kann Sie im Allgemeinen nur einmal stechen, während Hornissen und Wespen mehrmals stechen können.

Die Erklärung:Das Problem bei der Klärung des Unterschieds zwischen Wespen und Hornissen besteht darin, dass, zumindest nach den meisten Wespendefinitionen, alle Hornissen Wespen sind. Also hier ist der Deal:

Bienensind unscharfe Pollensammler, die fast immer kurz nach dem Stechen von Menschen sterben (weil der Stachel in die Haut eindringt, was Mehrfachstiche verhindert). Bienen sterben jedoch nicht jedes Mal, wenn sie stechen; Der Hauptzweck des Stachels besteht darin, andere Bienen zu stechen, was nicht zum Verlust des Stachels führt.

die größten Vögel der Welt

Wespensind Mitglieder der Familie Vespidae, zu der Gelbwesten und Hornissen gehören. Wespen haben im Allgemeinen zwei Flügelpaare und sind definitiv nicht verschwommen. Nur die Weibchen haben Stacheln, aber sie können Menschen wiederholt stechen.

Hornissensind eine kleine Untergruppe von Wespen, die nicht in Nordamerika beheimatet sind (die gelbe Jacke ist nicht wirklich eine Hornisse). In der Mitte etwas dicker als eine durchschnittliche Wespe, ist die Europäische Hornisse heute an der Ostküste der USA weit verbreitet. Wie andere Wespen können Hornissen immer wieder stechen und können extrem aggressiv sein.

Balabushka Pool Queue Farbe des Geldes

Die beste verflixte Tierzusammenfassung seit Noah!

Monarchfalter vs. Vizekönigschmetterling:Beide Schmetterlinge haben sehr ähnliche leuchtend orangefarbene Markierungen und scheiden eine bittere Säure aus, die sie schrecklich schmecken lässt. Aber nur der Monarch fliegt im Winter Tausende von Meilen nach Süden.

Schnecke vs. Schnecke:Schnecken haben verräterische Spiralgehäuse; Schnecken haben auch Schalen, aber sie sind unsichtbar, weil sie sich in ihrem Körper befinden.



Esel vs. Maultier:Ein Maultier ist der Nachwuchs eines weiblichen Pferdes (d. h. einer Stute) und eines Esels (dh entweder eines männlichen Esels oder Johnny Knoxville). Maultiere sind steril und langsam, aber auch stark und fleißig. Ein Esel ist ein Tier, das eng mit dem Pferd verwandt ist (offensichtlich, da es sich paaren kann), aber Esel sind kleiner und haben längere Ohren. (Siehe auch Eeyore.)

Flamme vs. Emu:Beide sind neu domestizierte Nutztiere, aber hier endet die Ähnlichkeit: Lamas gehören zur Familie der Kamele, während Emus Vögel sind, die mit Straußen verwandt sind. Eines haben die beiden Tiere jedoch gemeinsam: Verrücktheit. Wenn Lamas genervt sind, was häufig vorkommt, spucken sie ihre eigene Magensäure aus. Und Emus sind größtenteils Einzelgänger, die nicht viel menschliche Gesellschaft mögen.

Interessante Fakten über US-Präsidenten

Mighty Mouse vs. Mickey Mouse:Mickey wurde in den 1920er Jahren von Walt Disney kreiert, während Mighty (eine Terrytoons-Figur) erst 1942 geboren wurde. Mickey hat keine Superkräfte, während Mighty ausgezeichnet fliegen kann und Röntgenblick hat.

Dieser Beitrag wurde aus dem mental_floss-Buch entnommenWas ist der Unterschied?