Biografie

Ben Chaplin

Fakten von Ben Chaplin

Vollständiger Name: Ben Chaplin
Geburtsdatum: 31. Juli 1969
Alter: 50 Jahre
Geschlecht: Männlich
Beruf: Schauspieler
Land: Vereinigtes Königreich
Horoskop: Leo
BeendenRani Mukherjee, Embeth Davidtz, Megan Dodds und Rocio Oliver
Reinvermögen500.000 US-Dollar
AugenfarbeDunkelbraun
HaarfarbeDunkelbraun
GeburtsortWindsor
StatusSingle
StaatsangehörigkeitEnglisch
EthnizitätWeiß
BildungPrinzessin Margaret Royal Free School, Guildhall School of Music & Drama
VaterPeter Greenwood
MutterCynthia Chaplin
GeschwisterRachel Greenwood, Sarah Greenwood und Justin Greenwood
Mehr anzeigen / Weniger anzeigen Fakten von Ben Chaplin

Ben Chaplin ist ein englischer Schauspieler, der für seinen Auftritt in weithin bekannt ist Die Wahrheit über Katzen und Hunde und Bühnenschönheit.

Inhalt:


  • 1 Wie viel Vermögen hat Ben Chaplin?
  • 2 Ist Ben Chaplin verheiratet?
  • 3 Frühes Leben
  • 4 Karriere
  • 5 Filme & Fernsehserien

Wie viel Vermögen hat Ben Chaplin?

Ben Chaplin hat ein geschätztes Nettovermögen von rund 500.000 US-Dollar ab 2019, die er durch seine Schauspielkarriere sammelte. Seine Auftritte in den Low-Range-Filmen haben ihm jedoch nicht viel Vermögen eingebracht. Darüber hinaus verdient er eine gute Summe durch einige Deals, Vermerke, Anzeigen und viele andere.

Angesichts seiner harten Arbeit und seines Engagements können wir davon ausgehen, dass sein Nettovermögen in den kommenden Tagen definitiv steigen wird. Ab sofort lebt Ben mit seinen Familienmitgliedern sicherlich in einem verschwenderischen und luxuriösen Lebensstil.



Details zu seinen Einnahmen und Immobilien, einschließlich Haus und Auto usw., müssen noch bekannt gegeben werden. Als Schauspieler können wir davon ausgehen, dass er eine verschwenderische Villa besitzt und in einigen teuren Autos fährt.

Wissenswertes über das Lincoln Memorial

Ist Ben Chaplin verheiratet?

Nein, Ben Chaplin ist bis zu dem Datum nicht verheiratet, tatsächlich ist er möglicherweise ledig. Zuvor hat er viele schöne Damen datiert. Ben war in einer romantischen Beziehung mit der Bollywood-Diva, Rani Mukherjeeaber sie konnten nicht mit ihrer Beziehung umgehen und trennten ihre Wege. Außerdem hatte er eine langfristige Beziehung zur Schauspielerin Embeth Davidtzund Megan Dodds.


Bildunterschrift: Ben Chaplin mit seinem Co-Schauspieler
Foto: Zimbio

Im Jahr 2009 begann Ben eine Beziehung mit Rocio Oliveraber nachdem sie einige Jahre zusammen waren, trennten sie sich. Ab sofort genießt er seine Single-Beziehung und konzentriert sich auf seine Karriere, anstatt sich auf irgendeine Art oder Beziehung einzulassen.

Spiele zur Verbesserung des Gedächtnisses und der Konzentration

Da Ben gutaussehend und gut aussehend ist, wird er sicherlich seinen wahren Seelenverwandten finden, der ihm bedingungslose Liebe und Fürsorge schenkt. Darüber hinaus hat er nie irgendwelche Gerüchte oder Kontroversen über seine persönliche und berufliche Karriere geführt.

Frühen Lebensjahren

Ben Chaplin betrat seine Welt als Benedict John Greenwood auf 31. Juli 1969 imWindsor, das Vereinigte Königreich. Sein Horoskop ist Leo. Er ist der Sohn von Cynthia Chaplin (Mutter und Peter Greenwood (Vater). Seine Mutter war Lehrerin, sein Vater Bauingenieur.

Er wuchs mit seinen zwei Schwestern und einem Bruder auf, Rachel Greenwood, Sarah Greenwood, und Justin Greenwood beziehungsweise. Ben hat eine englische Staatsangehörigkeit und gehört einem weißen ethnischen Hintergrund an.

Weltkrieg 2 Technologie und Waffen

Er besuchte die Princess Margaret Royal Free School und später beigetreten Guildhall School of Music & Drama in London, England.

Werdegang

Ben Chaplin entwickelte zuerst ein Interesse an der Schauspielerei, während er in einem Schulstück auftrat. Später begann er seine berufliche Laufbahn in BBC-Fernsehdramen in kleinen Teilen und gelegentlichen Kinofilmen. Im Jahr 1990 gab er sein TV-Debüt in einem einmaligen Statistiker für die London Transport Authority während seiner jungen Jahre als junger Schauspieler.

Bildunterschrift: Ben Chaplin, englischer Schauspieler
Foto: Die Zeiten

Filme & Fernsehserien

Sein erster Film war im Fernsehfilm Tschau tschau baby Das wurde im Jahr 2001 veröffentlicht. Er hat in einigen TV-Serien wie Unfall (1990), Soldat Soldat (1991), Eine tödliche Umkehrung (1992), Zwischen den Zeilen (1992),
Performance (1992), Die Rückkehr der Kreditnehmer (1993), Klassengesetz (1994), Spiel weiter (1995) und viele andere.

Außerdem ist Ben in einigen Filmen als Hauptdarsteller aufgetreten. Aschenputtel unter der Regie von Kenneth Branagh ist sein bester Film bis zu dem Datum, an dem Ben zusammen mit auftrat Cate Blanchett, Lily James und Richard Madden, und so weiter. Zu seinen weiteren Filmen gehören Zwei Wochen (2006), Welt ohne Ende (2012), Die Wischerzeiten (2013) und viele mehr.

Auszeichnungen & Nominierungen

Für seine beste Leistung im Film, Der Rückzug aus Moskau, Ben erhielt eine Tony Award-Nominierung als bester Hauptdarsteller. Außerdem erhielt er eine Olivier Award-Nominierung als bester Nebendarsteller in Der Glaszirkus.

<