Biografie

Bernie Mac

Fakten von Bernie Mac

Vollständiger Name: Bernie Mac
Geburtsdatum: 5. Oktober 1957
Alter: 62 Jahre
Todesdatum: 9. August 2008
Geschlecht: Männlich
Beruf: Schauspieler, Comedian
Land: Vereinigte Staaten
Horoskop: Pfund
Höhe: 1,91 m (6 Fuß 3 Zoll)
EhefrauRhonda Gore
VerheiratetRhonda Gore (1977)
Reinvermögen15 Millionen Dollar
AugenfarbeBraun
HaarfarbeSchwarz
GeburtsortChicago, Illinois
StatusVerheiratet
Staatsangehörigkeitamerikanisch
EthnizitätAfroamerikaner
ReligionChristentum
BildungChicago Vocational High School
VaterJeffery Harrison
MutterMary McCullough
KinderJa'Niece
Mehr anzeigen / Weniger anzeigen Fakten von Bernie Mac

Bernie Mac war sowohl Schauspieler als auch Stand-up-Comedian, der für seine „Bernie Mac Show“ an Popularität gewann.

Inhalt:


  • 1 Was war die Todesursache für Bernie Mac?
  • 2 Was war das Vermögen und Gehalt von Bernie Mac?
  • 3 War Bernie Mac verheiratet? Wer war seine Frau?
  • 4 Frühes Leben
  • 5 Karriere
  • 6 Filme und Bücher

Was war die Todesursache für Bernie Mac?

Zuvor litt er an Sarkoidose: einer Krankheit, die Entzündungen im Körpergewebe verursacht und häufig Anfälle in der Lunge hatte. Er wurde zugelassenNorthwestern Memorial Hospital in seiner Heimatstadt von Chicago, Illinois im Jahr 2008 für medizinische Behandlungen.

alle Blechblasinstrumente sind aus Messing

Außerdem überlebte er eine Woche erfolgloser medizinischer Behandlung, bevor er in einen Herzstillstand geriet. Bernie war an einem Beatmungsgerät und wurde mit einem in ihn eingeführten Schlauch gefüttert. In den frühen Morgenstunden des 9. August Als er gerade seine Ernährungssonde einführen wollte, hörte sein Herz auf zu schlagen und der Arzt eilte herein, um ihn wiederzubeleben.



Er starb jedoch gegen 2 Uhr morgens am 9. August 2008.Mehr als 6.000 Menschen besuchten einen Gedenkgottesdienst für Mac im House of Hope Church auf der Südseite von Chicago.

Was war das Vermögen und Gehalt von Bernie Mac?

Bernie hatte einen geschätzten Nettowert von 15 Millionen Dollar zum Zeitpunkt seines Todes. Ebenso verdiente er 300.000 US-Dollar auf jeder Folge von Bernie Mac Show von 2001-2006. Außerdem hatte er in Frankfurt ein zweistöckiges Zollhaus, das kostet 875.000 US-Dollar.


Abgesehen davon sind einige seiner Filme mit den höchsten Einnahmen Madagaskar: Escape 2 Africa (2008)(603,9 Millionen US-Dollar), Ocean's Twelve (2004): 362,7 Millionen US-Dollar Ocean's Thirteen (311,3 Millionen US-Dollar), Charlie's Angels: Vollgas (259,1 Millionen US-Dollar), Alte Hunde (96,8 Millionen), Böser Weihnachtsmann (76,5 Millionen US-Dollar), Der Players Club (23,3 Millionen), und so weiter.

War Bernie Mac verheiratet? Wer war seine Frau?

Ja, er war bis zu seinem Tod verheiratet. Er war mit seiner Frau verheiratet, Rhonda Gore auf 17. September 1977, im Alter von 19 Jahren. Erstens trafen sie sich in ihren Highschool-Tagen, als er bei Frauen sehr beliebt war. Darüber hinaus gab er seiner Frau größtenteils Kredite mit viel Erfolg, als das junge Paar sich durch die frühen Jahre von kämpfte MacDie junge Karriere.

Bildunterschrift: Der verstorbene Bernie Mac mit seiner Frau Rhonda Gore (Foto: Essence)

Außerdem hatten sie eine Tochter, deren Name ist Je'Niece.Sie heiratete im Jahr 2002 mitChildress III. Sogar sie hat eine Tochter, Jasmine Childress. Leider endete ihre Ehe mit einer Scheidung.

Nach drei Jahren von Bernies Tod, seiner Frau, Rhonda Gore traf und wurde wieder verheiratetHorace Gilmore in dem 2010 Silvester. Horace war ein Witwer, der vorgestellt wurdeRhondavon ihrer jüngeren Schwester,Charoni Gibbsim Februar 2009.

Verwandte: Ist Otis Williams noch am Leben? Was ist sein Vermögen im Jahr 2019?

Frühen Lebensjahren

Bernie Mac trat auf diese Erde 5. Oktober 1957, im Chicago, Illinois, USA alsBernard Jeffrey McCullough mit dem Sonnenzeichen der Waage. Aber er starb am 9. August 2008im Alter von 50 Jahren.

was ist der unterschied zwischen häkeln und stricken

Der Name seiner Eltern ist Mary McCullough (Mutter und Jeffery Harrison (Vater). Aber sein Vater hat seine Mutter nie offiziell geheiratet, deshalb hat er sie als kleiner Junge verlassen. Seine Mutter zog ihn als Alleinerziehende auf. Nach dem Tod seiner Mutter an Krebs wuchsen er und sein Bruder in einer großen Familie auf. Seine Nationalität ist amerikanisch und er gehört der afroamerikanischen Ethnizität an.

In Anbetracht seiner Ausbildung nahm er teil Chicago Vocational High School im Jahr 1973. Später, nach dem Tod seines Vaters, zog er nach Tampa, Florida und setzte sein Studium in fort Jesuit High School. Danach schloss er sein Studium 1975 ab Chicago Vocational High School im Chicago, Illinois

Werdegang

Früher pflegte Bernie in der Chicagoer U-Bahn nach Kleingeld zu suchen. Nachdem er verschiedene Jobs erledigt hatte, gründete er schließlich seine eigene wöchentliche Varieté-Show bei Chicago Königliches Theater und trat 1977 dem Comedy Club Circuit bei.

Filme und Bücher

Seine Schauspielkarriere begann jedoch mit einer Rolle als Clubportier in der KomödieMo 'Geld (1992) und erschien auch als Pastor Clever aufFreitag(1995). Außerdem seine häufigen Auftritte bei HBO Def Comedy Jam in den frühen neunziger Jahren half auch, ihn auf die Karte zu setzen.

Darüber hinaus brachte er sein Publikum in Kings zum Lachen, Die Bernie Mac Show hatte ein starkes Debüt bei Fox im Jahr 2001. Die Serie lief bis 2006 und spielte ihn als widerstrebenden Vater für drei adoptierte Kinder.

Bildunterschrift: Später Bernie Mac, Comedian (Foto: Sprecher)

Danach, im Jahr 2001, schloss er sich einer All-Star-Besetzung an Steven Soderbergh'S Ocean's Elevenund spielte einen geschmeidigen Betrüger, der Co-Stars assistierte George Clooney und Brad Pitt in hochkarätigen Überfällen.

Ebenso spielte er mit Chris Rock imStaatsoberhaupt im Jahr 2001. Danach ersetzte er Bill Murray'S Bosley imCharlie's Angels: Vollgas(2003) und geteilte Abrechnung mit John Ritter im Regisseur Billy Bob Thornton'SBöser Weihnachtsmann(2003).

Neben seiner Schauspielkarriere verfasste er 2001 zwei BücherIch habe keine Angst vor dir: Bernie Mac über das Lebenund seine Memoiren von 2003,Vielleicht weinst du nie wieder.

<