Kompensation Für Das Tierkreiszeichen
Substability C Prominente

Finden Sie Die Kompatibilität Durch Zodiac -Zeichen Heraus

Artikel

Hüten Sie sich vor Amazon-Paketen, die Sie nicht bestellt haben – es könnte sich um einen Betrug handeln

Top-Bestenlisten-Limit'>

Viele Dinge können schief gehen, wenn Sie bei Amazon oder einem anderen Online-Händler bestellen. Ihr Paket könnte verloren gehen oder gestohlen werden oder viel später als erwartet ankommen. Jetzt können Sie dieser Liste ein weiteres Anliegen hinzufügen: Amazon-Pakete zu erhalten, die Sie nicht bestellt haben.

Wie Clark Howard berichtet, gibt es einen E-Commerce-Betrug namensBürsten, bei dem Verkäufer gefälschte Konten verwenden, um ihre eigenen Produkte zu kaufen, und sie dann an ahnungslose Personen senden. Dies alles ist ein Umweg, um sicherzustellen, dass sie positive Bewertungen für ihre eigenen Produkte schreiben und ihre Artikel so in den Suchergebnissen von Amazon steigern können.

wie heißen die marx-brüder

Die gute Nachricht ist, dass es Ihnen gesetzlich erlaubt ist, alle an Sie gesendeten Gegenstände zu behalten, wie Lifehacker hervorhebt. Die Federal Trade Commission stellt fest: 'Wenn Sie Waren erhalten, die Sie nicht bestellt haben, haben Sie einen gesetzlichen Anspruch, diese als kostenloses Geschenk zu behalten.' Dies soll Verbraucher vor zwielichtigen Unternehmen schützen, die Ihnen Sachen schicken und dann Zahlungen verlangen, was illegal ist, aber der neueste Betrug erschwert die Sache.

Das bringt uns zu den schlechten Nachrichten. Wenn Sie Opfer eines Putzbetrugs werden, bedeutet dies, dass Ihre persönlichen Daten – zumindest Ihr Name und Ihre Lieferadresse – wahrscheinlich kompromittiert wurden. Zweitens enthalten viele dieser „Phantomverkäufer“ keine Rücksendeadresse oder Bestellnummer auf dem Paket. Wenn sie illegale Produkte wie Drogen oder Waffen an Ihre Haustür schicken würden, könnten Sie in rechtliche Schwierigkeiten geraten. Am besten melden Sie Amazon nicht bestellte Ware, um sie auf das Problem aufmerksam zu machen.

Natürlich gibt es auch weit weniger heimtückische Erklärungen dafür, warum Sie ein nicht bestelltes Paket erhalten haben. Es könnte ein Geschenk sein, besonders zu dieser Jahreszeit. Der Käufer entscheidet, ob er einen Geschenkbeleg beilegen möchte oder nicht, aber er kann es auch dann als Geschenk gedacht haben, wenn er das Kästchen 'Geschenkbeleg' nicht angekreuzt hat. Es kann auch eine ehrliche Verwechslung sein. Anweisungen zur Rückgabe eines Geschenks oder einer falschen Bestellung finden Sie im Rückgabezentrum von Amazon.

Nehmen wir an, Sie haben ein Amazon-Paket erhalten, das an eine andere Person adressiert ist. In diesem Fall können Sie sich an Amazon wenden und eine Rückgabe anbieten. Beachten Sie, dass das Unternehmen verpflichtet ist, die Ihnen anfallenden Versandkosten zu tragen. In einigen Fällen werden Sie laut Lifehacker sogar aufgefordert, das Paket aufzubewahren. Betrachten Sie es als Belohnung für den Versuch, das Richtige zu tun (und hoffen Sie, dass etwas Gutes dabei ist)!

[Std. Clark Howard]