Biografie

Christine Baranski

Fakten von Christine Baranski

Vollständiger Name: Christine Baranski
Geburtsdatum: 2. Mai 1952
Alter: 67 Jahre
Geschlecht: Weiblich
Beruf: Darstellerin
Land: Amerika
Horoskop: Stier
Höhe: 1,73 m (5 Fuß 8 Zoll)
MannLate-Matthew Cowles
VerheiratetMatthew Cowles
Reinvermögen14 Millionen Dollar
AugenfarbeBlau
HaarfarbeBlond
Körpergröße34-24-35
Geburtsort1952
StatusWitwe
Staatsangehörigkeitamerikanisch
EthnizitätWeiß
BildungJuilliard Schule
VaterLucien Baranski
MutterVirginia
KinderIsabel und Lily
Facebook Christine Baranski Facebook
Twitter Christine Baranski Twitter
Instagram Christine Baranski Instagram
Mehr anzeigen / Weniger anzeigen Fakten von Christine Baranski

Christine Baranski ist eine Schauspielerin, Sängerin und Produzentin aus Amerika. Bekannt wurde sie durch ihre Rollen in Broadway-Produktionen und TV-Serien wie Die wahre Sache, die Urknalltheorie und die Serie Cybill. Vor der TV-Serie hatte die Schauspielerin viele andere ikonische Rollen in Filmen wie Mamma Mia und Ein schlechtes Weihnachtsfest für Mütter.

Auf Buffalo, New York, im 1952,Christine Baranski wurde mit einem Geburtszeichen Stier geboren. Ab 2019 ist sie 67 Jahre alt. Sie ist die Tochter der Mutter Virginiaund Vater Lucien Baranski. Sie gehört polnischer Abstammung an. Baranski besitzt eine amerikanische Staatsangehörigkeit. In Bezug auf ihre ethnische Zugehörigkeit ist sie eine weiße Amerikanerin.

wie unterscheidet sich die gradschule von der grundschule?

Christine besuchte die Villa Maria Akademie in Cheektowaga. Danach besuchte sie die Juilliard Schule in New York City gelegen, wo sie 1974 einen Bachelor in Kunst abschloss.

Inhalt:



  • 1 Eine Karriere als Schauspielerin und Filme
  • 2 Christine Baranskis Vermögen und Gehalt
  • 3 Wer ist Christine Baranski Ehemann? Tochter
  • 4 Wie groß ist Christine Baranski?

Eine Karriere als Schauspielerin und Filme

Christine Baranski wurde 1980 in der Broadway-Produktion Hide and Seek besetzt. Danach trat sie 1984 in Hurlyburly und 1986 in The House of Blue Leaves auf. Eine weitere Rolle am Broadway ist die Rolle in Boeing Boeing im Jahr 2008. Christine spielte die Rolle von Diane Lockhart in The Good Wife und der berühmten Dr. Beverly Hofstadter in The Big Bang Theory. Zu ihren Filmen gehörten 1986 in 9 ½ Wochen und Legal Eagles.

Sie trat 1990 in Reversal of Fortune, 1993 in Addams Family Values, 1995 in Jeffery, 1996 in The Birdcage, 1998 in Bulworth und 1999 in Cruel Intentions auf. Daher bekam die Schauspielerin 2008 eine Rolle in der Musikkomödie Mamma Mia! zusammen mit Meryl Streep, Pierce Brosnan, Colin Firth und Stellan Skarsgard.


Baranski hat mehrere Auszeichnungen und Nominierungen für ihre unglaublichen schauspielerischen Leistungen erhalten. Die Schauspielerin erhielt eine 15-fache Emmy-Nominierung und gewann eine in der Kategorie Herausragende Nebendarstellerin in einer Comedy-Serie Cybill.

Vermögen und Gehalt von Christine Baranski

Christine Baranski hat mit ihren Hauptrollen in Filmen und Fernsehserien viel Geld verdient. Im Jahr 2019 hat Baranski ein Nettovermögen von rund 14 Millionen Dollar.

ist eine paranormale Aktivität, die auf einer wahren Geschichte basiert

Sie besitzt ein Haus in Bethlehem, Connecticut, USA. Laut dem Jahr 2018 war die Schauspielerin eine Besetzung im Film Mamma Mia! Here We Go Again teilen den Bildschirm mit Pierce Brosnan und Dominic Cooper. Der Film wurde sofort ein Hit an der Abendkasse und verdiente mehr als 394 Millionen US-Dollar weltweit und erhalten allgemein positive Bewertungen.

Wer ist Christine Baranski Ehemann? Tochter

Christine Baranski war bis zum Tod ihres Mannes verheiratet Matthew Cowles. Sie heiratete ihren verstorbenen Ehemann Cowles am 15. Oktober 1983 in einer intimen Hochzeitszeremonie. Mathew Cowles und Baranski trennten sich nicht durch Scheidung, sondern durch den Tod ihres Ehepartners am 22. Mai 2014 aufgrund von Herzinsuffizienz. Das Paar hat zwei Kinder zusammen.

Comic-Bücher für 8-Jährige
Bildunterschrift: Christine Baranski mit ihrem verstorbenen Ehemann

Ihr erstes Kind, eine Tochter, Isabel,wurde 1984 geboren und ihr zweites Kind, ebenfalls eine Tochter, Lilie, wurde 1987 geboren. Eine ihrer Töchter bestand die New Yorker Anwaltsprüfung und arbeitete im Verlauf von The Good Wife auch in der Staatsanwaltschaft von Brooklyn.

Wie groß ist Christine Baranski?

Die Schauspielerin spricht über ihre Körpermaße und steht auf der Höhe von 5 Fuß 8 Zoll und 55 kg Gewicht. Ebenso hat sie blaue Augenfarbe und blonde Haarfarbe. Andere Körpermaße von Christine sind 34-24-35 Zoll.

Christine Baranski ist auf sozialen Websites aktiv. Laut den sozialen Websites hat sie mehr als 3,2.000 Follower auf Facebook und mehr als 51,1.000 Follower auf Instagram. Ebenso hat sie über 3.000 Follower auf dem Twitter-Account.

<