Biografie

Christopher Stokowski

Fakten von Christopher Stokowski

Vollständiger Name: Christopher Stokowski
Geburtsdatum: 31. Januar 1952
Alter: 68 Jahre
Geschlecht: Männlich
Beruf: Musiker
Land: Amerika
Horoskop: Wassermann
BeendenAprilo Sandmeyer
AugenfarbeBlau
HaarfarbeDunkelbraun
StatusSingle
Staatsangehörigkeitamerikanisch
EthnizitätPolnisch-Irisch-Schweizerisch-Amerikanisch
BildungHampshire College
VaterLeopold Stokowski
MutterGloria Vanderbilt,
Geschwister: Leopold Stanislaus Stokowski, Carter Vanderbilt Cooper, Anderson Cooper
Mehr anzeigen / Weniger anzeigen Fakten von Christopher Stokowski

Christopher Stokowski ist der Sohn von Gloria Vanderbilt und Leopold Stokowski, einem der bekanntesten Orchesterdirigenten des frühen und mittleren 20. Jahrhunderts.

Inhalt:

  • 1 Was ist Christopher Stokowski Vermögen und Gehalt?
  • 2 Ist Christopher Stokowski verheiratet?
  • 3 Frühes Leben
  • 4 Karriere

Was ist Christopher Stokowski Vermögen und Gehalt?

Da Christopher mehrere Jahre lang sehr weit von den Medien entfernt war, kann das genaue Vermögen und Gehalt von ihm nicht geschätzt werden. Er gehört jedoch zu einem sehr reichen familiären Hintergrund. Seine Mutter Gloria hat das geschätzte Vermögen, wenn es da ist 200 Millionen Dollar. Sie machte dieses unglaubliche Vermögen aus ihrer Karriere als Model und Musikerin.

Ebenso hat sein Halbbruder Anderson Cooper ein geschätztes Nettovermögen von rund 100 Millionen Dollar. Darüber hinaus hat er ein Jahresgehalt von mehr als 12 Millionen Dollar als Gastgeber von CNN.

Wir glauben jedoch, dass er möglicherweise auch eine große Menge von seinem Vater geerbt hat. Aber als er sich entschied, ein zurückhaltendes Leben zu führen, können wir uns über sein Vermögen nicht sicher sein.

Ist Christopher Stokowski verheiratet?

Wenn er über sein persönliches Leben spricht, ist es besser, zuerst zu seiner Familie zu gehen. Seine Eltern heirateten ungefähr 12 Jahre, ließen sich aber schließlich scheiden, als er erst zehn Jahre alt war. Danach heiratete ihre Mutter den Filmregisseur Sidney Lumet, und nachdem dies fehlgeschlagen war, heiratete sie die Autorin Wyatt Cooper. Davon hatte sie zwei Kinder, von denen eines ein beliebter CNN-Korrespondent Anderson Hays Cooper ist.

Während dieser Zeit lebte Christopher auch bei der Familie ihrer Mutter, da diese das Sorgerecht für ihre beiden Kinder von Stokowski gewonnen hatte. Seine Mutter begann sich mit ihrer neuen Familie vorwärts zu bewegen.

Christopher fühlte sich dann von der Liebe und Aufmerksamkeit seiner Mutter entfernt. Danach versuchte er sich von seinem berühmten Nachnamen zu trennen und seinen eigenen Weg als Musiker zu gehen. Desweiteren 1974begann er eine Beziehung mit April Sandmeyer und sie waren ein paar Jahre glücklich. Aber in 1977 Sein Vater starb und wenige Monate später folgte sein Stiefvater Wyatt Cooper.

Christopher
Bildunterschrift: Christophers Mutter mit seinem Halbbruder Anderson

Aufgrund verschiedener Probleme begann er, den Therapeuten seiner Mutter aufzusuchen, stellte jedoch fest, dass er in seine Beziehung zu Sandmeyer eingegriffen hatte und hinter seinem Rücken Berichte an Gloria erstattete. Er verlor auch April und unterbrach schließlich alle Verbindungen zu ihrer Familie.

Aber später nach 38 Jahren 2016, Er versuchte schließlich, seine frühere Verlobte April zu kontaktieren, und sie half bei der Wiedervereinigung seiner Familie. Anderson Cooper selbst bestätigte, dass er seinen älteren Halbbruder persönlich getroffen hatte.

Frühen Lebensjahren

Christopher Stokowski wurde in geboren 1952, 31. Januar in den Vereinigten Staaten. Ab 2019 wurde er 67 Jahre alt. Er ist der Sohn von Gloria Vanderbilt, & Leopold Stokowski. Sein Vater war der berühmte Orchesterleiter des frühen und mittleren 20. Jahrhunderts.

Der Typ auf der Couch ist halb fertig

Ebenso war seine Mutter eine beliebte Künstlerin, Schauspielerin, Autorin, Model und Modedesignerin. Er hat Leopold Stanislaus Stokowski, Carter Vanderbilt Cooper,Anderson Cooper als seine Geschwister.

Christopher Stokowski
Bildunterschrift: Christopher Stokowskis Kindheitsfoto mit seinem Bruder und seiner Mutter

Christopher hat eine amerikanische Staatsangehörigkeit und gehört der polnisch-irisch-schweizerisch-amerikanischen Volksgruppe an. Apropos Er setzte seine Ausbildung fort von Bard College in Annandale-on-Hudson, einem Weiler in New York, USA.

Werdegang

Wie sein Vater ist auch Christopher ein talentierter Musiker. Er arbeitet mit der gleichen Leidenschaft wie sein Vater, der bereits vor langer Zeit verstorben ist. Obwohl er ein begeisterter Musiker ist, lehnt er all diesen Ruhm und die Aufmerksamkeit der Medien ab. Dies ist der Grund, warum sein persönliches Leben ziemlich geheim bleibt.

Da er viele Jahre vom medialen Ansatz weit entfernt war, ist es sehr schwierig, seine Karriere vorherzusagen. Mit solch einem talentierten Gen gibt es jedoch keine Zweifel, dass auch er so talentiert ist wie ihre Eltern.

Nun, da er sehr weit von seinen Familienmitgliedern und Medien entfernt war, ist er in keiner Art von sozialen Medien wie Facebook, Twitter und Instagram aktiv.

<