Kompensation Für Das Tierkreiszeichen
Substability C Prominente

Finden Sie Die Kompatibilität Durch Zodiac -Zeichen Heraus

Artikel

Wurde Tracey Ullman von den Simpsons reich?

Top-Bestenlisten-Limit'>

Wenn du nach 1989 geboren bist, weißt du es wahrscheinlich nurDie Simpsonsals fester Bestandteil des Sonntagabendfernsehens auf Fox. Aber bevor Springfields beliebteste Familie ihre eigene Network-Sitcom hatte, waren sie nur eine von mehreren wiederkehrenden Skizzen aufDie Tracey-Ullman-Show, eine Varieté-Show, in der die titelgebende Komikerin eine Vielzahl von Charakteren porträtierte. (Die Simpsons debütierten vor 30 Jahren, am 19. April 1987.)

Wie ist die Schule in Japan?

Ullmans Show, die von James L. Brooks mitgestaltet wurde, dauerte vier Staffeln, wobei die letzte Episode am 26. Mai 1990 ausgestrahlt wurde. Aber sechs Monate zuvorDie Simpsonswar schon weitergezogen. Nach drei Staffeln als Teil von Ullmans Ensemble entwickelte Brooks die Kurzfilme zu einer halbstündigen animierten Sitcom, die zum ersten großen Hit des damals aufkeimenden Fox-Netzwerks wurde. Heute,Die Simpsonshält eine Reihe von Guinness-Weltrekorden, darunter den für die am längsten laufende Sitcom. Aber wenn man bedenkt, dass sie ihr Leben in ihrer Show begannen, bekam Ullman einen Teil des Erfolgs der Serie?

Die kurze Antwort lautet: Nein.

Express-Zeitungen/Getty Images

1991 reichte Ullman eine Klage gegen 20th Century Fox ein, die vier Vertragsverletzungen vorwarf. Laut derLos Angeles Zeiten, behauptete die 14-seitige Beschwerde, dass Ullmans Vertrag mit Gracie Films (Brooks' Produktionsfirma) sie zu 'fünf bis 10 Prozent der Nettoeinnahmen des Merchandising und anderer Gewinne aus Produkten oder Programmen, die auf Spin-off-Charakteren, einschließlich animierter Charaktere, basieren, sogar' berechtigte wenn diese Charaktere von anderen stammen.“ Und daDie Simpsonsbegann amDie Tracey-Ullman-Show, argumentierte sie, dass sie Anspruch auf diese Gewinne haben sollte.

Merchandising war natürlich ein wichtiger Bestandteil vonDie Simpsonswirtschaftlichen Erfolg. Die HandelsnachrichtenquelleLizenzbriefgeschätzt, dassDie Simpsonserzielte 1990 rund 750 Millionen US-Dollar an Merchandising-Umsätzen – was die animierte Familie in diesem Jahr zur drittbeliebtesten „Charakter“ machte, direkt hinter den Teenage Mutant Ninja Turtles und New Kids on the Block. Es wurde damals berichtet, dass Ullman Gracie Films in der Klage nicht nannte, um ihre Beziehung zu Brooks nicht zu beschädigen.

Mehr als ein Jahr später, am 22. Oktober 1992, stellte sich eine Jury des Superior Court auf die Seite von Fox und wies Ullmans Klage ab, die ihr damals geschätzte 2,25 Millionen Dollar eingebracht hätte. Brooks, der während des Prozesses aussagte, argumentierte, dassDie Simpsonswurde von Matt Groening erstellt, ohne kreativen Input von Ullman.

Obwohl Ullman zu dieser Zeit angeblich außer Landes war, sagte ihr Anwalt Michael BergmanmanVielfaltdass er „sehr enttäuscht“ war. Ich denke, die Jury hat ihr Bestes gegeben, aber es war ein sehr komplexer Fall ... und die Probleme gingen einfach irgendwo verloren.“

Haben Sie eine große Frage, die wir beantworten sollen? Wenn ja, lassen Sie es uns wissen, indem Sie uns eine E-Mail an bigquestions@mentalfloss.com senden.