Artikel

Double Play: Das seltsame Leben und die Karriere von Ozzie Canseco

Top-Bestenlisten-Limit'>

„José, wir lieben dich! Jose, du bist scheiße!' Es ist 1992 in Louisville, Kentucky, und ein Mann, der eine verblüffende Ähnlichkeit mit dem König der Major League Homerun Jose Canseco hat, zerschmettert Baseballs aus Triple-A-Stadien für die Louisville Redbirds, die Minor League-Geschwister der St. Louis Cardinals.


Ein Bildschirm, der speziell für Homeruns auf dem Pilot Field in Buffalo, New York, aufgestellt wurde, enthält keine 550-Fuß-Laufwerk. Der Ball geht über den Bildschirm und an der Autobahn vorbei.

'Gute Arbeit, Jose!'

Vor und nach den Spielen wird der 1,80 Meter große, 220-Pfund-Schläger gefragt, ob er sich mit Madonna verabredet hat (er hat es nicht getan), er wird zu Kämpfen verärgert (er vermeidet sie meistens) und bettelt um Autogramme. Als er seinen Namen unterschreibt, wirken die Fans verwirrt. Sie sagen ihm, er solle aufhören, herumalbern. Weiß er nicht, dass er Jose Canseco ist, ewiger All-Star und produktiver Baseball-Macher? Wer hat je von Ozzie Canseco gehört, Joses eineiiger Zwilling, der zwei Minuten zuvor von Jose Canseco Sr. und seiner Frau Barbara geboren wurde? Und wenn sie identisch sind, warum verdiente Jose dann Millionen als Mitglied der Oakland Athletics, während Ozzie nur sporadisch in den Majors auftrat?

Ozzie versuchte immer wieder, all diese Dinge zu erklären. Jedes Mal, wenn er dachte, die Leute hätten die Nachricht bekommen, ging er zurück in die Welt und hörte den Namen seines Bruders. Einmal schleuderte ein Auto aus und versuchte, ihn von der Straße zu drängen. Als Ozzie die Schulter traf, lachte der andere Fahrer, als wäre es ein Scherz, und nannte ihn dann Jose.

wann kamen Cracker Jacks raus

Es gibt relativ wenige Beispiele für Zwillinge, die sich im Sport gleichermaßen hervorgetan haben.Ronde und Tiki Barber wurden beide im NFL Draft 1997 ausgewählt und hatten erfolgreiche Karrieren; Karyne und Sarah Steben, beide versierte Turnerinnen, tourten mit Cirque du Soleil und schrieben ihrer psychologischen Verbindung zu, dass sie ihnen geholfen haben, schwierige Luftleistungen zu erbringen.

Geschwister von Starsportlern faulenzen häufiger im Schatten ihrer leistungsstarken Kollegen.



Hank Aarons Bruder Tommie schloss sich ihm im professionellen Baseball an. Hank erzielte während seiner Karriere 755 Homeruns; Tommie verband sich mit 13. Es gab drei DiMaggio-Brüder, obwohl es Joe war – der einstige Ehemann von Marilyn Monroe –, der sowohl auf als auch außerhalb des Feldes herausragte. Hätte einer dieser Männer mit seinem berühmten Bruder identisch ausgesehen, hätte dies die Vergleiche verschlimmert. Es ist unwahrscheinlich, dass jemals jemand versucht hat, Tommie Aaron von der Straße zu drängen.

Otto Gruele Jr., Getty Images

Osvaldo „Ozzie“ Capas Canseco und Jose Canseco, geboren am 2. Juli 1964, sollten bald eine weitere sportliche Geschwistergeschichte werden.

Die beiden waren kaum ein Jahr alt, als ihre Eltern aus Kuba in die USA einwanderten. Beide sind aufgewachsen und haben gelernt, 'den großen amerikanischen Zeitvertreib' zu spielen. Jose, ein Outfielder, der einen Ball außer Sichtweite schlagen konnte, wurde 1982 direkt nach der High School von den Oakland Athletics eingezogen. Nachdem er seine Fähigkeiten in den Minor Leagues drei Jahre lang aufpoliert hatte, debütierte er 1985 kurz als Nachsaison-Aufruf für die Leichtathletik. Seine offizielle Rookie-Saison begann 1986, als er 33 Homeruns traf und 117 klopfte RBIs, was zu Rookie of the Year-Auszeichnungen führte.

Ozzie, der genauso viel Baseball gespielt hatte wie sein Bruder, beschloss, ein Jahr aufs College zu gehen. Anstatt ein Power Hitter zu sein, hatte Ozzie sich zum Pitchen hingezogen. 1983 wurde er von den New York Yankees eingezogen. Nach vier weitgehend unbeeindruckenden Jahren auf dem Hügel in den Minor Leagues wurde er von den Yankees entlassen und 1986 von der Oakland Athletics Organisation abgeholt, um seine Fähigkeiten weiterzuentwickeln.

warum ist dir kalt wenn du fieber hast

Es kam einem genetischen Experiment im Sport gleich: Zwei Männer, fast identisch im Körperbau – Jose war einen Zentimeter größer und vielleicht 10 Pfund schwerer –, die das gleiche Spiel für die gleiche Zeit spielten. 1989 erlitten die beiden sogar genau die gleiche Verletzung am Hamatum in der Hand. Doch es war Jose, der zu einer Sensation wurde und exponentiell steigende Millionen und Statistiken für die Leichtathletik und die Texas Rangers einbrachte, während Ozzie Mühe hatte, einberufen zu werden.

Das Problem, so Ozzie, war, dass er zu lange gepitcht hatte und eine Fähigkeit verfeinerte, die nicht die gleichen Dividenden wie ein Outfielder und Star Hitter auszahlen würde. All die Jahre mit Pitching haben ihn hinter Jose und hinter das Spiel gebracht. Als er 1990 schließlich als Feldspieler in die Leichtathletik berufen wurde, war der Leistungsunterschied zu Jose offensichtlich. Nach 20 Homers und 67 RBIs mit dem Farmteam der Huntsville Stars schaffte er in seiner ersten Saison in neun MLB-Spielen nur einen Durchschnitt von 0,105 Schlägen und schlug in 10 seiner 19 At-Fledermäuse aus. In der Zwischenzeit, 1988, war Jose der erste MLB-Spieler in der Geschichte, der in einer einzigen Saison 40 Homeruns schlug und 40 Basen stahl – eine Leistung, die seitdem nur drei Spieler wiederholt haben. Als Ozzie in seinem ersten Leichtathletik-Spiel zugeschlagen hatte, schlug Jose zwei Homeruns.

Experten versuchten, Ozzies Mängel zu beseitigen.Oberflächlich betrachtet hatte er alles, was Jose hatte, einschließlich eines kräftigen Körperbaus, der wahrscheinlich durch Steroide gestärkt wurde. (Jose gab in seinem 2005 erschienenen Buch zu, dass er leistungssteigernde Substanzen verwendet hat,Entsaftet; Ozzie wurde festgenommen, weil er 2003 während einer Verkehrskontrolle in einem Auto gefahren war, das Steroid-Ampullen enthielt. Jose erzählte VICE später, dass Ozzie „die gleiche Art von Steroiden wie ich verwendet habe und in gleichen Mengen.“) Aber Experten wiesen darauf hin, dass Jose mehr war flexibel, mit einem besseren Bewegungsumfang in seinem Schwung und einem schnelleren Sprint. Auch während des Spiels schien er aggressiver zu sein. Dies waren subtile Unterschiede, aber genug für Jose, um drei Auftritte in der World Series zu machen, während Ozzie in den Minderjährigen arbeitete.

Otto Gruele Jr., Getty Images

Niedergeschlagen reiste Ozzie nach Japan, um für die Osaka Kintetsu Buffaloes zu spielen, um sein Spiel gegen verschiedene Spielfelder zu verbessern. Er spielte für das japanische Äquivalent eines Farmteams in Osaka und gab Mitte der Saison auf, um zu den US-Minderjährigen zurückzukehren und sich den Louisville Redbirds, dem Triple-A-Team der Cardinals, anzuschließen. 1993 hatte er die Chance, für sechs ereignislose Spiele auf die Cardinals zu springen. Als Bernard Gilkey von der Behindertenliste gestrichen wurde, wurde Ozzie wieder nach unten gestoßen. Frustriert beendete er kurzzeitig den Baseball, bevor er einen Vertrag mit dem Triple-A-Arm der Milwaukee Brewers und später den Florida Marlins unterschrieb.

Nachdem er 1996 von den Marlins entlassen wurde, bemerkte er, dass es der erste Sommer war, in dem er seit seiner Kindheit nicht mehr Baseball gespielt hatte. Während andere Leute ihn vielleicht mit Jose verwechselt haben, tat es das Baseball-Management nicht.

Obwohl Ozzie auf dem Feld seinem Bruder nie ganz ebenbürtig war, fand er auf andere Weise Parität.Jahrelang kursierten Gerüchte, dass Ozzie anstelle von Jose zu Autogrammstunden auftauchen würde. Die beiden gerieten auch in fast gleichwertige rechtliche Schwierigkeiten für eine Schlägerei in einem Nachtclub in Miami Beach, die mit einer Bewährungsstrafe und einer Zivilklage gegen beide endete.

In ihrem wahrscheinlich kühnsten Versuch, die Leute zu täuschen, tauchte Ozzie Berichten zufolge zu einem Promi-Boxkampf 2011 auf und behauptete, er sei Jose, der in Preiskämpfen gegen Danny Bonaduce aufgetreten war. Promoter Damon Feldman behauptete, er habe Jose 5000 Dollar bezahlt und sei verwirrt, als Ozzie endlich sein Hemd auszog. (Ihm fehlt das Bizeps-Tattoo seines Bruders). Feldman ließ ihn hinaus eskortieren und reichte eine Klage wegen Vertragsbruchs ein, wodurch er ein Versäumnisurteil gegen Jose für den Vorschuss von 5000 Dollar und die Reisekosten erhielt. Feldman äußerte später Zweifel, dass er Jose jemals wirklich getroffen hatte. (Auf Twitter bestritt Jose Canseco Feldmans Behauptung, er habe Ozzie an seiner Stelle geschickt.)

Im Jahr 2015 wurde Ozzie zum Schlagtrainer für die Sioux Falls Canaries ernannt, ein Double-A-Team in South Dakota. Nicht lange danach verwirrten er und sein Bruder die Zuschauer erneut, als Ozzie seine On-Air-Korrespondenten täuschen ließ, dass 'Jose' gekommen war, um einen Abschnitt für seine Rolle als Analyst für eine NBC-Sendung zu drehen. Es war ein wenig Leichtsinn, der möglicherweise darauf hindeutete, dass die Jahre, die er vom Feld entfernt hatte, es Ozzie ermöglicht hatten, sich wohler zu fühlen – sowohl in seiner eigenen Haut als auch in der seines Bruders.

Es hat lange gedauert. Sprechen mitSport illustriert1994 beklagte Ozzie die eigentümliche Realität, seinem Bruder in jeder Hinsicht ähnlich zu sein, außer der, die ihm am wichtigsten war. 'Es ist schwierig, meine Existenz als Ozzie Canseco im Alltag zu erklären', sagte er.