Artikel

Jedes bevorstehende Veröffentlichungsdatum von Marvel-Filmen für 2021 und darüber hinaus

Top-Bestenlisten-Limit'>

Mit einer ununterbrochenen Reihe von Kassenschlagern aus den Jahren 2008Ironman, Marvel Studios hat sich als das produktivste Film-Franchise in Hollywood positioniert. Die fortlaufende, miteinander verbundene Saga wurde 2020 unterbrochen, aber Marvel und die Muttergesellschaft Disney planen, ab diesem Sommer mit voller Geschwindigkeit voranzukommenSchwarze Witwe.

Lesen Sie weiter, um mehr über Marvels angekündigte Slate bis 2023 sowie über Marvel-Produktionen von Sony zu erfahren.

Schwarze Witwe// 9. Juli 2021

Die erste Marvel-Kinoveröffentlichung seit 2019Avengers: Endgameund das von Sony produzierteSpider-Man: Weit weg von Zuhausesieht Natasha Romanoff (Scarlett Johansson) in einem Prequel, das sich auf ihre Heldentaten vor Avengers konzentriert. Ein kürzlich veröffentlichter Trailer (oben) hat in nur 24 Stunden mehr als 70 Millionen Aufrufe gesammelt und signalisiert einen großen Appetit auf ein neues Marvel-Abenteuer. Obwohl es angeblich Johanssons letzten Auftritt im Marvel Cinematic Universe (MCU) sein wird, kann man sich nie sicher sein. Der Film wird sich am selben Tag auch auf Disney+ verbeugen, obwohl Abonnenten eine Prämie von 30 US-Dollar zahlen müssen, um ihn anzusehen.

Shang-Chi und die Legende der zehn Ringe// 3. September 2021

Es folgt Marvels erstes asiatisch geführtes Superhelden-AbenteuerSchwarze Witwegeht aber in eine ganz andere Richtung. ImShang-Chi(ausgesprochenLied-Chi), verbringt die Titelfigur (Simu Liu) seine Jugendausbildung, um ein erfahrener Attentäter zu werden. Nachdem er sich in ein normales Leben eingelebt hat, kehren seine Geschichte – und seine Fähigkeiten – zurück. Awkwafina und Tony Leung Co-Star; Leung kann der Mandarin sein oder auch nicht, ein legendärer Marvel-Bösewicht, der 2013 von Ben Kingsleys komödiantischem Charakter Trevor Slattery verkörpert wurdeIron Man 3.

Gift: Lass es Gemetzel geben// 24. September 2021

Obwohl es sich technisch gesehen nicht um eine Marvel Studios-Produktion handelt, ist die von Sony produzierteGift(2018) gelang es, die filmische Mythologie von Spider-Man zu allgemein positiven Kritiken fortzusetzen. Als Journalist Eddie Brock kämpft Tom Hardy darum, seine dunkle Seite einzudämmen – ein außerirdischer Symbiont mit einem Appetit auf Unfug und menschliches Fleisch. In der Fortsetzung trifft Brock auf Cletus Kasady (Woody Harrelson), einen weiteren Symbionten-Gastgeber, der zufällig auch ein wahnsinniger Killer ist. Andy Serkis, der Schauspieler, der am besten für seine Motion-Capture-Arbeiten bekannt istDas Herr der RingeundPlanet der AffenFilme, direkt.

ist mama liebste eine wahre geschichte

Ewige// 5. November 2021

Als sie im April die Bühne betrat, um den Oscar für den besten Film und die beste Regie für ihre Arbeit an 2020 entgegenzunehmenNomadenland, Chloé Zhao hatte die Dreharbeiten bereits beendetEwige, ein neuer Marvel-Team-up-Film. Basierend auf dem Jack Kirby-Comic,Ewigedreht sich um eine Rasse unsterblicher Wesen, die sich versammeln, um die Erde vor der kosmischen Bedrohung durch die Abweichler zu schützen. Angelina Jolie, Gemma Chan, Richard Madden, Brian Tyree Henry und ein frischgebackener Co-Star von Kumail Nanjiani. Marvel hat einen kurzen Einblick in den Film in einer kürzlich erschienenen Compilation-Rolle (oben) veröffentlicht.

Spider-Man: Kein Weg nach Hause// 17. Dezember 2021

Tom Hollands dritter eigenständiger Auftritt als Peter Parker, der spektakuläre Spider-Man, könnte der gerüchtelastigste Marvel-Film sein, der in diesem Jahr veröffentlicht werden soll. Spekulationen, dass der Film – der von Sony vertrieben wird – an frühere Spider-Man-Iterationen, die Netflix-Marvel-Shows und mehr anknüpfen wird, sind weit verbreitet. Wir wissen, dass Alfred Molina seine Rolle als Doctor Octopus aus Sam Raimis Fortsetzung von 2004 wiederholen wirdSpider-Man 2und dass der Film das Cliffhanger-Ende von 2019 ansprechen wirdSpider-Man: Weit weg von Zuhausein der Peters geheime Identität dem Universum enthüllt wurde – diesem Universum jedenfalls.



Morbius// 28. Januar 2022

Ein weiterer nicht ganz Marvel-Film, SonysMorbiusenthält einen langjährigen Spider-Man-Bösewicht. Der Film spielt Jared Leto als Dr. Michael Morbius, einen Biochemiker, dessen Selbstversuch ihn in einen übermenschlichen Vampir verwandelt. Matt Smith (Doctor Who) und Tyrese Gibson Co-Star.

Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns// 25. März 2022

Dies markiert eine der längsten Zeiträume zwischen Marvel-Fortsetzungen,Multiversum des Wahnsinnssetzt die Geschichte von Dr. Stephen Strange (Benedict Cumberbatch) fort, die 2016 begannDoktor Seltsam. Es fühlt sich vielleicht nicht so an, als ob so viel Zeit vergangen ist, da die Ereignisse in der Fortsetzung in direktem Zusammenhang mit der jüngsten Disney+-Serie stehenWandaVisionund die beeindruckenden realitätsbeugenden Kräfte von Wanda Maximoff, auch bekannt als die Scharlachrote Hexe. Sam Raimi, der bei Tobey Maguire Regie führteSpider ManTrilogie, steht hinter der Kamera.

Thor: Liebe und Donner// 6. Mai 2022

Der neueste Teil von Chris Hemsworths Donnergott-Franchise wird von Taika Waititi inszeniert, die den Seriocomic von 2018 geprägt hatThor: Ragnarok. Diesmal wird erwartet, dass Jane Foster von Natalie Portman, die lange Zeit von der MCU abwesend war, Mjolnir abholt. Christian Bale und Russell Crowe Co-Star.

Black Panther: Wakanda Forever// 8. Juli 2022

Über diese Fortsetzung eines der umsatzstärksten Filme von Marvel ist nicht viel bekannt, obwohl Produzent Kevin Feige gesagt hat, dass es keine Pläne gibt, die Rolle von T’Challa nach dem Tod des Schauspielers Chadwick Boseman im Jahr 2020 neu zu besetzen. Ryan Coogler (Glauben) wird zu direkt zurückkehren.

Spider-Man: In den Spider-Vers 2// 7. Oktober 2022

Die Fortsetzung des überaus erfolgreichen Animationsfilms 2018,Spinnen-Vers 2wird die Geschichte von Miles Morales fortsetzen, einem Spider-Man unter vielen in einem weitläufigen Multiversum. Joaquim Dos Santos, Kemp Powers und Justin K. Thompson werden den Film gemeinsam inszenieren.

Macht Bruce Willis seine eigenen Stunts?

Die Wunder// 11. November 2022

Brie Larson wird in dieser Fortsetzung des Films von 2018 als Captain Marvel zurückkehren, diesmal in Begleitung der erwachsenen Monica Rambeau (Teyonah Parris) und Frau Marvel (Iman Vellani), die ihre eigene Show auf Disney+ bekommt. Nia DaCosta (2021er Jahre)Süßigkeitenmann) leitet.

Ameisenmann und die Wespe: Quantumania// 17. Februar 2023

Paul Rudd und Evangeline Lily kehren in dieser Sekunde für die anhaltenden Abenteuer der winzigen Titanen zurückAmeisenmannFolge. Scott Lang (Rudd) könnte in Tochter Cassie (Kathryn Newton) einen neuen Superhelden sehen, während er gegen den angeblichen Bösewicht Kang the Conqueror (Jonathan Majors) antritt.

Guardians of the Galaxy Vol. 3// 5. Mai 2023

Chris Pratts kunterbunte Crew von Weltraumabenteurern kehrt für einen dritten Ausflug zurück, obwohl es möglicherweise das letzte Mal ist, dass wir Drax the Destroyer sehen. Schauspieler Dave Bautista hat angekündigt, dass er sich nach diesem Film aus der Rolle zurückziehen wird.