Biografie

Fausto Gallard

Fakten von Fausto Gallard

Vollständiger Name: Fausto Gallard
Geburtsdatum: 1. Juni 1970
Alter: 49 Jahre
Geschlecht: Männlich
Beruf: Umweltpolitiker Aktivist
Land: Mexiko
Horoskop: Zwillinge
ScheidungMarcela Valladolid
GeburtsortTijuana
StatusSingle
StaatsangehörigkeitMexikaner
EthnizitätWeiß
KinderFausto und David
Mehr anzeigen / Weniger anzeigen Fakten von Fausto Gallard

Fausto Gallard ist ein mexikanischer Umweltpolitiker, der weithin als Ex-Ehemann der berühmten amerikanisch-mexikanischen Köchin Marcela Valladolid bekannt ist.

Fausto Gallard betrat diese Welt am 1. Juni 1970, im Tijuana, Mexiko Sein Horoskop ist Zwillinge. Fausto besitzt die mexikanische Staatsangehörigkeit und gehört einem weißen ethnischen Hintergrund an. Er absolvierte seine Sekundarschulausbildung in Tijuana, Mexiko.


Inhalt:

  • 1 Fausto Gallard Beziehung zu Marcela Valladolid; Gesegnet mit zwei Söhnen
  • 2 Vermögen der Ex-Frau von Fasto Gallard
  • 3 Karriere

Fausto Gallard Beziehung zu Marcela Valladolid; Gesegnet mit zwei Söhnen

Fausto Gallard ist möglicherweise im Moment Single, als er zuvor verheiratet war Marcela Valladolid. Seine Ex-Frau Marcela ist eine amerikanisch-mexikanische Köchin, die zu den angesehensten und angesehensten Köchen in ganz Mexiko und den USA zählt.



Wissenswertes über die Schlacht am Bunkerhügel

Sie haben in ihrem Leben zweimal miteinander geheiratet. Ihre Ehe dauerte ungefähr ein Jahrzehnt und später traten die Unterschiede zwischen ihnen auf.

Bildunterschrift: Fausto Gallards Ex-Frau Marcela Valladolid
(Foto: Food Network)

Nachdem sie sich im Jahr 2003 zum ersten Mal getrennt hatten und erneut heirateten, nachdem sie ihre Fehler im Juni 2012 erkannt hatten. Außerdem konnten sie ihre Beziehung für eine lange Zeit nicht mehr aufnehmen und ließen sich wieder scheiden, während der Grund für ihre Scheidung genannt wurde Seien Sie eine Affäre von Marcela mit Paul Hollywood gemäß einigen Online-Ressourcen. Sie begrüßten ihr erstes Kind als Sohn, Faust im Jahr 2004, als sie ihren zweiten Sohn zur Welt brachten, David im April 2015.


Nach der Trennung von Marcela genießt Fausto seine Single-Beziehung und konzentriert sich auf seine Karriere, anstatt sich auf irgendeine Art von Beziehung einzulassen. Derzeit ist seine Ex-Frau jedoch verlobt Philip Button.

Vermögen der Ex-Frau von Fasto Gallard

Fausto Gallard hat vielleicht einen anständigen Geldbetrag aus seiner beruflichen Laufbahn als Umweltpolitiker-Aktivist verdient, aber der genaue Betrag seines Nettovermögens fehlt in den Medien immer noch. Er wird nicht nur durch seine Karriere massiv berühmt, sondern gewinnt auch wirklich große Zahlen.

Laut einigen Online-Quellen liegt das durchschnittliche Gehalt eines amerikanischen Umweltaktivisten bei 34,88.000 USD pro Jahr, während ein amerikanischer politischer Aktivist auch erhält 32,78.000 USD als Durchschnittsgehalt pro Jahr. In ähnlicher Weise könnte Fausto ein Gehalt in der gleichen Größenordnung verdienen.

Fausto lebt ab sofort einen luxuriösen Lebensstil mit all dem Betrag, den er aus seinem Beruf sammelt. Vor der Scheidung genoss er 500.000 US-Dollar als das Vermögen mit seiner Ex-Frau, Marcela Valladolid.

Werdegang

Fausto Gallard begann seine berufliche Laufbahn als umweltpolitischer Aktivist. Er ist so fleißig, dass er seine Zeit gerne mit verschiedenen politischen Aktivitäten verbringt. Fausto mag es, eine Gesellschaft zu schaffen, die umweltfreundlicher ist. Darüber hinaus hat er sich mit der Analyse, Anwerbung und Freiwilligenarbeit befasst, um verschiedene Veränderungen in der Gesellschaft herbeizuführen.

Der Grund dafür, ein umweltpolitischer Aktivist zu sein, ist seine Überzeugung, dass alle Menschen unseren Planeten so weit retten, wie wir die Umwelt schützen und schützen können und sollten. Es gelingt ihm, positive Veränderungen in seiner Gesellschaft herbeizuführen. Außerdem trat er als Ex-Ehemann des Küchenchefs ins Rampenlicht der Medien. Marcela Valladolid.

Die Karriere seiner Ex-Frau

Seine Ex-Frau Marcela ist eine amerikanische Köchin und Autorin, die als Moderatorin der Fernsehserie Food Network bekannt ist Mexikaner leicht gemachtund ein Richter in der Fernsehserie Best Baker in America von Food Network.

Sie begann ihre Karriere, als sie die Kochschule ihrer Tante Marcela in Tijuana, Mexiko, besuchte. Im Jahr 2009 veröffentlichte Marcela ihr erstes Kochbuch, Frisches Mexiko: 100 einfache Rezepte für echten mexikanischen Geschmack.

<