Biografie

Francine Racette

Fakten von Francine Racette

Vollständiger Name: Francine Racette
Geburtsdatum: 23. September 1947
Alter: 72 Jahre
Geschlecht: Weiblich
Beruf: Darstellerin
Land: Kanada
Horoskop: Pfund
Höhe: 1,65 m (5 Fuß 5 Zoll)
MannDonald Sutherland
ScheidungLois Hardwick (m.1959-1996), Shirley Douglas (m.1966-1970)
Reinvermögen500 Tausend Dollar
AugenfarbeBraun
HaarfarbeSchwarz
GeburtsortSchön
StatusVerheiratet
Staatsangehörigkeitkanadisch
EthnizitätWeiß
BildungNationaltheaterschule
KinderRossif Sutherland, Roeg Sutherland, Angus Sutherland
Mehr anzeigen / Weniger anzeigen Fakten zu Francine Racette

Kanadische Schauspielerin, die weithin für ihre Auftritte in anerkannt ist Auf Wiedersehen Kinder,Licht, undDas Verschwinden.

Inhalt:


  • 1 Frühes Leben
  • 2 Karriere
  • 3 Das Verschwinden
  • 4 Auf Wiedersehen Kinder
  • 5 Was ist Francine Racette und sein Vermögen?
  • 6 Wer ist Francine Racette Ehemann?

Frühen Lebensjahren

Francine Racette betrat diese Erde am 23. September 1947in Joliette, Kanada. Ab 2019 ist sie 72 Jahre alt, während ihr Geburtszeichen Steinbock ist. Francine ist das einzige Kind ihrer Eltern, das von kanadischen Eltern geboren wurde. Ähnlich ist sie die Schwiegertochter vonDorothy Isobel McNicholundFrederick McLea SutherlandWer war ein Geschäftsmann.

Francine besitzt die kanadische Staatsangehörigkeit und gehört dem weißen ethnischen Hintergrund an. In Bezug auf ihre Ausbildung besuchte sie die National Theatre School of Canada, um Schauspiel zu studieren. Außerdem schloss sie ihren Abschluss 1966 mit einem Diplom ab.

Sie steht auf einer Höhe von ist 5 Fuß 5 Zoll hoch. Außerdem hat Racette schwarze Haare mit braunen Augen.

Werdegang

Nach ihrem Abschluss an der National Theatre School of Canada sprach sie für mehrere Filme und Fernsehshows vor. Allerdings debütierte Francine mit einer Nebenrolle im Mystery-Drama-Film von 1976,Herr. Klein gegenüberAlain DelonundJeanne Moreau.


Bildunterschrift: Francine Racette, Schauspielerin (Foto: listal)

Die Schauspielerin spielte auch die Rolle vonJulienneauf dem Drama Romance Film,Licht, nebenMoreau,Keith Carradine, undBruno Ganz 1976 wurde sie für ihre Rolle in Lumiere 1977 für den Preis für die beste Nebendarstellerin bei den César Awards nominiert.

Racette trat jedoch nach ihrer Rolle in dem Kriegsdrama-Film ins Rampenlicht.Auf Wiedersehen Kinder, neben Gaspard ManesseundRaphaël Fejtö Im Jahr 2017 erschien sie in einer kanadischen Fernseh-Miniserie. Ebenso die Darsteller der Miniserie enthalten Camille Sullivan,Aden Young,Peter Coyote,Joanne Kelly, undKevin Parent.



wie kommt es zu einem rattenkönig

Das Verschwinden

Die Disappearance-Serie von Stuart Cooper im Jahr 1977. Es ist ein britisch-kanadischer Thriller mit Donald Sutherland, Francine Racette und David Hemmings. Die Geschichte des Films basiert auf dem RomanEchos von Schöllkrautvon Derek Marlowe.

Die Hauptfigur der Geschichte ist ein in Montreal lebender Auftragsmörder, der für eine unbekannte internationale kriminelle Vereinigung arbeitet. Ebenso kehrt er an einem kalten Wintertag nach Hause zurück und stellt fest, dass seine Frau spurlos gegangen ist. Er begann nach seiner Frau zu suchen.

Auf Wiedersehen Kinder

Au revoir les enfants bedeutet 'Goodbye, Children' autobiografischer Film, der 1987 von Louis Malle geschrieben, produziert und inszeniert wurde. Ebenso gewann der Film den Goldenen Löwen bei den Filmfestspielen von Venedig. Die Geschichte des Films Julien Quentin, ein Schüler eines karmelitischen Internats im besetzten Frankreich, nachdem er aus den Ferien zur Schule zurückgekehrt war.

Bildunterschrift: Francine Racette, Schauspielerin (Foto: listal)

Er ist eigentlich ein verwöhnter Junge, der seine Mutter sehr vermisst, aber er tut den Schülern der Schule gegenüber hart. Nach der Rückkehr in die Langeweile des Internats und ereignislos, bis Père Jean, der Schulleiter, drei neue Schüler vorstellt.

Julien verachtet zunächst Bonnet, einen sozial ungeschickten Jungen mit einem Talent für Rechnen und Klavierspielen wie andere Schüler. Ebenso sammelte der Film einen Kassenerfolg mit 3,5 Millionen Zulassungen in Frankreich und Einnahmen 4.542.825 USD in Nordamerika. Der Film erhielt auch gemischte Kritiken von Kritikern.

Was ist Francine Racette und sein Vermögen?

Francine Racette hat ein geschätztes Vermögen 500 Tausend Dollar verdient während ihrer Schauspielkarriere. Laut neuvoo.com macht der kanadische Schauspieler oder die kanadische Schauspielerin herum $ 14 pro Stunde und27.300 US-Dollar pro Jahr im Durchschnitt.

Andere andererseits, Racettes Ehemann,Donald Sutherlandhat einen satten Nettowert von 60 Millionen Dollar.

Wer ist Francine Racette Ehemann?

Francine Racette hatte dreimal in ihrem Leben geheiratet. Derzeit ist sie eine glücklich verheiratete Frau. Ihr Ehemann heißt Donald Sutherland Wer ist ein kanadischer Schauspieler. Das Ehepaar tauschte 1972 in einer intimen Zeremonie das Eheversprechen. Seitdem lebt das Ehepaar glücklich zusammen.

jimmy fallon in der brüderbande
Bildunterschrift: Francine Racette mit ihrem Ehemann (Foto: Zimbo)

Aus ihrer Beziehung begrüßte das Paar drei Söhne. Sie sindRossif Sutherland,Roeg Sutherland, undAngus Sutherland und alle von ihnen sind Schauspieler.

Zuvor war sie verheiratet mit Lois Hardwick. Das ehemalige Ehepaar legte 1959 das Eheversprechen ab. Leider ließen sie sich 1996 scheiden. Danach heiratete sie Shirley Douglas 1966 und 1970 geschieden. Ebenso ist sie die Stiefmutter von Rachel SutherlandundKiefer Sutherland.