Biografie

James Redford

Fakten von James Redford

Vollständiger Name: James Redford
Geburtsdatum: 5. Mai 1962
Alter: 57 Jahre
Geschlecht: Männlich
Beruf: Autor, Regisseur, Produzent
Land: Amerika
Horoskop: Stier
EhefrauKyle Redford
AugenfarbeBraun
HaarfarbeBlond
GeburtsortKalifornien
StatusVerheiratet
Staatsangehörigkeitamerikanisch
EthnizitätWeiß
BildungUniversität von Colorado
VaterRobert Redford
MutterLola Van Wagenen
GeschwisterAmy Redford, Shauna Redford und Scott Anthony Redford
KinderDylan Redford, Lena Redford
Instagram James Redford Instagram
Mehr anzeigen / Weniger anzeigen Fakten von James Redford

James Redford ist ein bekannter Autor, Produzent und Regisseur, der auch als Sohn des Schauspielers bekannt ist Robert Redford.

Inhalt:


  • 1 Wer ist James Redford Frau?
  • 2 Frühes Leben
  • 3 Was ist James Redford Vermögen und Gehalt?
  • 4 Karriere

Wer ist James Redford Frau?

Er spricht über sein persönliches Leben und ist verheiratet mit Kyle Redford. Obwohl das genaue Datum ihrer Heirat nicht bekannt ist, scheint das Paar sehr glücklich miteinander zu sein. Es muss einen besonderen Moment zwischen ihnen gegeben haben, der sie dazu gebracht hat, sich ineinander zu verlieben und schließlich auch zu heiraten. Das Paar ist mit zwei genannten Kindern gesegnet Dylan Redford und Lena Redford.

James Sohn ist Filmemacher. So viele Jahre zusammen zu sein, erfordert natürlich viel Verständnis untereinander und es ist froh, dass beide so viel Verständnis hatten, dass sie immer noch zusammen und auch sehr glücklich sind. Wenn wir sie betrachten, glauben wir, dass es immer noch wahre Liebe gibt. Derzeit lebt James mit seiner Familie in Marin Country, Kalifornien.

Bildunterschrift: Redford mit seiner Frau und seinen Gratulanten

Da sie immer noch zusammen sind und es keine Gerüchte über ihre Trennung gibt, wünschen wir uns, dass dieses Paar für immer bestehen bleibt und bis zu den letzten Tagen ihres Lebens sehr glücklich miteinander bleibt.

warum hat jeder in russland eine dashcam?

James muss sich seit seiner Kindheit jahrelang mit den Auswirkungen einer Autoimmunerkrankung der Leber auseinandersetzen, bis er schließlich nicht nur einmal, sondern zweimal zu einer Lebertransplantation gezwungen wurde. Aufgrund seiner Leiden hat er eine Organisation gegründet, das James Redford Institute for Transplant Awareness, eine gemeinnützige Organisation, die darauf ausgerichtet ist, mehr Menschen über Organspenden aufzuklären.


Frühen Lebensjahren

James Redford landete zuerst auf dieser Erde 5. Mai 1962, im Santa Monica, Kalifornien, USA. Ab 2020 ist er 58 Jahre alt. Er ist der Sohn von Robert Redford und Lola Van Wagenen. Sein Vater war Schauspieler und seine Mutter Aktivistin und Historikerin.

Außerdem hat er drei Geschwister benannt Amy Redford, Shauna Redford und Scott Anthony Redford. James hat eine amerikanische Nationalität und gehört zur weißen ethnischen Gruppe.



Bildunterschrift: Redfords Familie

Er ging zur Schule an der Universität von Colorado in Boulder, Colorado, und erwarb Abschlüsse in Englisch und Film. Danach machte er seinen MA in Literatur an der Northwestern University in Chicago.

Was ist James Redford Vermögen und Gehalt?

Obwohl James seine Karriere hat und auch erfolgreich ist, ist das genaue Vermögen und Gehalt von James nicht verfügbar. Da er auch ein berühmter Autor, Produzent und Regisseur war, sind wir sicher, dass er eine gute Summe Geld aus seiner Karriere gesammelt haben muss. Da er jedoch der Sohn eines berühmten und eines wohlhabenden Mannes ist, muss er auch von seinem Vater einen guten Betrag erhalten haben.

Den Quellen zufolge liegt das geschätzte Vermögen seines Vaters Robert bei 170 Millionen Dollar. Diese erstaunliche Summe verdiente er durch seine Karriere in der Unterhaltungsindustrie. Außerdem besitzt er eine Ranch in Utah und zwei weitere Häuser in Santa Fe, New Mexico, und Napa Valley, Kalifornien.

Wenn man das Vermögen seines Vaters betrachtet, ist klar, dass er, als er mit seinen Eltern zusammen war, ein sehr glückliches und luxuriöses Leben geführt haben muss. Dann, als er auch aufwuchs, wurde er eine berühmte Person. Er hätte vielleicht genug verdient, um sein Leben so luxuriös zu gestalten, wie es sein Vater in seiner Kindheit vorgesehen hatte.

Werdegang

Da James Vater bereits ein berühmter Schauspieler in der Unterhaltungsindustrie war, war es für ihn nicht so schwierig, seine Karriere in der Filmindustrie zu etablieren. Aber er wählte die verschiedenen Aspekte der Filmindustrie. Sein erster Kredit in voller Länge ist als Autor eines Films namens Cowboy auf mit Kiefer Sutherland und Darryl Hannah. Diesem Film folgte erneut das Schreiben eines Fernsehfilms namens Skinwalker.

Danach schrieb Redford nicht nur das Drehbuch für seinen nächsten Film, Rotieren, aber er trat auch als Regisseur hinter die Kamera. Als Regisseur begann er Dokumentarfilme zu drehen, wobei sein erster von dem Kampf seiner Söhne gegen Legasthenie inspiriert wurde.

ist Shakespeare verliebt eine wahre Geschichte
Bildunterschrift: James Redford, Autor / Produzent

Das große Ganze: Legasthenie neu denken brachte ein interessantes Gespräch auf den Tisch darüber, wie Legasthenie von der Person gesehen und behandelt wird. Und angesichts der Erfahrungen von Redford mit Organspenden ist es nicht verwunderlich, dass James auch Produzent war Die Freundlichkeit von Fremden, eine Dokumentation über die Auswirkungen der Organspende.

Dann endlich ist Redfords jüngste Regiearbeit Happening: Eine Revolution der sauberen Energie für HBO. Wenn wir ihn betrachten, der Bedenken in den Angelegenheiten zeigt, die niemanden interessieren, denken wir, dass er einer der erstaunlichsten Menschen in der Unterhaltungsindustrie ist.