Biografie

Larenz Tate

Fakten von Larenz Tate

Vollständiger Name: Larenz Tate
Geburtsdatum: 8. September 1975
Alter: 44 Jahre
Geschlecht: Männlich
Beruf: Schauspieler
Land: Amerika
Horoskop: Jungfrau
Höhe: 1,70 m (5 Fuß 7 Zoll)
EhefrauTomasina Parrott
VerheiratetTomasina Parrott (2006)
Reinvermögen4,5 Millionen US-Dollar
AugenfarbeDunkelbraun
HaarfarbeSchwarz
GeburtsortChicago, Illinois
StatusVerheiratet
Staatsangehörigkeitamerikanisch
EthnizitätArican-American
BildungPalmdale High School
VaterLarry Tate
MutterPeggy Tate
GeschwisterLarron, Lahmard
KinderZander Tate, Miles Xavier Tate und Zion Tate
Facebook Larenz Tate Facebook
Twitter Larenz Tate Twitter
Instagram Larenz Tate Instagram
Mehr anzeigen / Weniger anzeigen Fakten zu Larenz Tate

Der Schauspieler aus Fernsehen und Film ist bekannt für seine Rollen als Bart 'Black Shawn' Johnston in der Fernsehserie Rescue Me und Steve Urkels Erzfeind in Family Matters.

Inhalt:


  • 1 Was ist Larenz Tate Vermögen und Gehalt?
  • 2 Wer ist Larenz Tate Frau?
  • 3 Biografie
  • 4 Larenz Tates Karriere
  • 5 Körpermaße (Größe und Gewicht)

Was ist Larenz Tate Vermögen und Gehalt?

Larenz Tate ist seit über zwei Jahrzehnten in der amerikanischen Unterhaltungsindustrie tätig und hat eine Fülle von Reichtümern erworben. Darüber hinaus lebt er derzeit einen anständigen Lebensstil mit einem Nettowert von 4,5 Millionen US-Dollar. Tate verdient sein Vermögen mit Fernsehserien, Filmen und anderen Unternehmungen. Der genaue Wert seines Gehalts ist jedoch noch nicht bekannt.

Wer ist Larenz Tate Frau?

Tate ist verheiratet und hat drei Kinder. Er heiratete eine amerikanische Schauspielerin und Choreografin, Tomasina Parrott. Parrott spielte 2004 eine Rolle in der Comedy-Serie Along Came Molly. Sie hat in mehreren Filmen mitgespielt, darunter Miss Congeniality 2: Armed and Fabulous, Starsky und Hutch.

Bildunterschrift: Larenz Tate mit seiner Frau

Tate und Parrott haben sich vor langer Zeit kennengelernt und nach einigen Jahren erfolgreicher Beziehungen haben sich die beiden im Januar 2005 verlobt. Am 30. November 2006 besiegelten sie ihre Liebe mit einer Ehe. Die Hochzeit wurde von engen Freunden und Familienmitgliedern besucht. Danach haben sie zusammen drei Söhne Miles Xavier, geboren am 29. Juli 2006; Zander, der am 27. Juni 2008 geboren wurde, und Zion Tate, der 2013 geboren wurde.

Larenz Tate und seine Frau Parrott haben ein glückseliges Eheleben erlebt. Darüber hinaus sind sie seit über einem Jahrzehnt verheiratet und es gibt immer noch keine Anzeichen einer Trennung.


Biografie

Larenz Tate wurde in geboren Chicago, Illinois, USA, im September 8, 1975. Ab 2019 ist er 44 Jahre alt unter dem Sternzeichen Jungfrau. Er ist der jüngste Sohn von Peggy Tate (Mutter und Larry Tate (Vater). Seine zwei Brüder Dieb und Lahmard und sie sind auch Zwillinge.

Larenz hält eine amerikanisch Nationalität und gehört zur Afroamerikaner ethnische Zugehörigkeit. Als er neun Jahre alt war, zog ihre Familie nach Kalifornien. Tates Geschwister bekamen kleine Rollen, nachdem sie in der Cosby Show in der 21 Jump Street und im Wonder Year zu sehen waren. Er besuchte Palmdale High School.



Larenz Tates Karriere

Nachdem sie in Fernsehserien wie 21 Jump Street und The Wonder Years Tate aufgetreten war, war sie im Fernsehfilm The Women of Brewster Place zu sehen, bevor sie die wiederkehrende Rolle von Steve Urkels Erzfeind Willie Fuffner in der Familienkomödie Family Matters (1989) erhielt.

Er war auch Darsteller in der CBS-Serie The Royal Family mit Redd Foxx und Della Reese, die vorzeitig endete, nachdem Redd Foxx gestorben war. In dem Videospiel 187 Ride or Die spricht Tate über die Hauptfigur Buck.

Nach zahlreichen kleinen Rollen strömten Tates-Angebote und die Geschwister des Filmemachers Albert Ende 1992 hinzu, und Allen Hughes wandte sich an ihn, um in ihrem Debüt Menace II Society in der Kreation von 'O-Dog', einem triggerfreudigen Teenager, After, mitzuspielen die wenig gesehene, aber oft gefeierte Fernsehserie South Central.

Später trat er in der Familienkomödie The Inkwell (1994) auf, bevor er sich mit den Hughes Brothers for Dead Presidents (1995) zusammenschloss und die Rolle eines liebesliebenden jungen Dichters im romantischen Drama Love Jones (1997) übernahm. Larenz Tate spielte auch die Rolle des Kenny in der Folge 'Dies ist keine Dame, das ist meine Cousine'.

Bildunterschrift: Schauspieler Larenz Tate

Es folgten Rollen in The Postman (als Ford Lincoln Mercury mit dem Autonamen), der Frankie Lymon-Biografie Why Do Fools Fall in Love (1998, mit Tate als Lymon) und 2000s Love Come Down. Obwohl Tate in den ersten Jahren des tausendjährigen Verkaufs einer großen Kinoveröffentlichung entkommen war, tauchte Tate bald in der hochoktanigen, aber kritisch verspotteten Biker Boyz (2003) -Musik zu A Man Apart (2003), Crash (2004) gegenüber Laurence Fishburne auf Legende Quincy Jones in Ray (2004) und Waist Deep (2006).

Larenz erschien auch in Ashantis 2003 Musikvideo Rain on Me, in dem er die eifersüchtige, missbräuchliche Frau von Ashanti spielte. Das Video konzentrierte sich auf häusliche Gewalt. Er spielte auch als Bart 'Black Shawn' Johnston in der Hauptrolle in Staffel 4-7 von FXs Rescue Me.

interessante fakten über warren g harding

Körpermaße (Größe und Gewicht)

Larenz hat eine ansprechende Körperfigur. Tate steht auf der Höhe von 5 Fuß 7 Zoll und Gewicht 66 kg. Er hat auch schwarze Haare und dunkelbraune Augen.