Biografie

Lisa Desjardins

Fakten von Lisa Desjardins

Vollständiger Name: Lisa Desjardins
Geburtsdatum: 29. Januar 1972
Alter: 48 Jahre
Geschlecht: Weiblich
Beruf: Politischer Journalist
Land: Vereinigte Staaten
Horoskop: Wassermann
VerheiratetJason Desjardins (2007)
Reinvermögen2 Millionen Dollar
Gehalt120.000 US-Dollar
GeburtsortHawaii
StatusVerheiratet
Staatsangehörigkeitamerikanisch
EthnizitätWeiß
Bildungdas College of William & Mary, die Staatliche Pädagogische Universität Herzen Russlands, die Medill School of Journalism der Northwestern University
VaterThomas Bohner Goddard
MutterPatricia Goddard
KinderMaximo Maurice (2016)
Mehr anzeigen / Weniger anzeigen Fakten von Lisa Desjardins

Lisa Desjardins ist eine amerikanische politische Journalistin. Derzeit arbeitet sie als Korrespondentin bei der PBS NewsHour.

Inhalt:


  • 1 Wie viel kostet Lisa Desjardins Vermögen und Gehalt?
  • 2 Ist Lisa Desjardins verheiratet? Wer ist ihr Ehemann?
  • 3 Gesegnet mit einem Sohn & über Adoption
  • 4 Biografie
  • 5 Berufliche Karriere

Wie viel kostet Lisa Desjardins Vermögen und Gehalt?

Lisa Desjardins hat ein geschätztes Nettovermögen von rund 2 Millionen Dollar. Diese beeindruckende Summe konnte sie durch ihre Karriere als politische Journalistin verdienen. Sie verdient herum 120.000 US-Dollar als Jahresgehalt als politischer Direktor von PBS.

Bildunterschrift: Lisa Desjardins berät zukünftige Journalisten (Foto: YouTube)

Ist Lisa Desjardins verheiratet? Wer ist ihr Ehemann?

Ja, Lisa Desjardins ist eine verheiratete Frau. Sie ist verheiratet mit ihrem Ehemann, Jason Desjardins seit dem Jahr 2007. Ihre Hochzeit war eine private, zu der ihre geschlossenen Freunde und Familie eingeladen wurden. Lisa und Jason waren einige Jahre zusammen, bevor sie den Hochzeitsknoten knüpften. An ihrem Hochzeitstag twitterte Lisa:



Der Rattenfänger von Hameln Geschichte

„SO GLÜCKLICH - ich habe diesen erstaunlichen Mann heute vor zehn Jahren geheiratet. Vielleicht nicht Twitter-Talk - aber heute Abend ein bisschen schwindlig verliebt. “

Bildunterschrift: Lisa Desjardins mit ihrem Ehemann Jason Desjardins (Foto: Twitter)

Gesegnet mit einem Sohn & über Adoption

Lisa und Jason sind mit einem Sohn gesegnet. Nach 9 Jahren ihrer Ehe begrüßten sie ihren Sohn, Max Maurice im Jahr 2016. Derzeit lieben sie ein glückliches und friedliches Leben in Alexandria, Virginia.


Bildunterschrift: Lisa Desjardins mit ihrem Sohn Maximo Maurice (Foto: Twitter)

Einmal erwähnte Lisa die Adoption über ihren Twitter-Account mit den Worten:

„Hallo allerseits, ein großer Gefallen.

1. Wir suchen immer noch nach einem zweiten Kind, um den Rest unserer Familie zu finden. (!)
2. Hier ist unsere Website mit Fotoüberladung: http://3adopt.com
3. Könnten Sie RT? Und lassen Sie mich wissen, wer sucht!

Katzennamen im Katzenmusical

So zutiefst dankbar.

PS: Verzeihen Sie, wenn ich das später auch mache. “

Biografie

Lisa Desjardins öffnete die Augen 29. Januar 1972, in dem Staat von Hawaii, die Vereinigten Staaten von Amerika. Ihr Geburtsname ist Lisa Goddard und ihr Horoskop ist Wassermann. Sie ist die Tochter von Thomas Bohner Goddard(Vater und Patricia Goddard (Mutter). Ihr Vater arbeitete früher in der Marine und später als Hochschullehrer.

Bildunterschrift: Lisa Desjardins zeigt ihre Kunst (Foto: Twitter)

Nach der Scheidung ihrer Eltern heiratete ihr Vater erneut Joan H Goddard mit wem er 7 Kinder hatte. Sie wuchs mit ihren drei Geschwistern und sieben Halbgeschwistern in Annandale, Virginia, auf. Lisa hat eine amerikanische Staatsangehörigkeit, während sie einem weißen ethnischen Hintergrund angehört.

Bildung

Sie absolvierte das College von William & Mary im Williamsburg, Virginiazwischen 1990 und 1994 mit einem Bachelor-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften. Im Jahr 1995 erhielt sie den ersten Abschluss in Russisch von der Herzen Staatliche Pädagogische Universität Russlands.

Sie war anwesend Medill School of Journalism der Northwestern University und schloss 1997 mit einem Master of Science in Journalismus ab.

Professionelle Karriere

Lisa Desjardins begann ihre Karriere beim lokalen Fernsehsender WBTW in Myrtle Beach, South Carolina als ein Journalist. Danach arbeitete sie als freie Reporterin für The Sun News und die Nachrichtenagentur Reuters. Im Oktober 1999 verließ Lisa den Job bei The Sun News und trat als politische Reporterin der Columbia NBC-Tochter WIS bei. Während ihrer Arbeit bei WIS berichtete sie über die Gesetzgebung von South Carolina und die Vorwahlen des republikanischen Präsidenten 2000.

sind Bigfoot und Sasquatch das Gleiche
Bildunterschrift: Lisa Desjardins, amerikanische politische Journalistin (Foto: Zimbio)

Lisa wurde im Jahr 2003 eine Journalistin im DC-Büro der Associated Press in Washington. Sie kam zu CNN und arbeitete dort von 2005 bis 2014 neun Jahre lang. Im Jahr 2008 erhielt CNN für seine Berichterstattung einen Peabody Award. Als CNN Radio im Juni 2013 aufgrund einiger Kontroversen geschlossen wurde, wurde sie in das Washington Bureau von CNN versetzt, wo sie als Reporterin in Capitol Hill arbeitete.

Während ihrer Zeit bei CNN schrieb Lisa zusammen mit ein persönliches Finanzbuch Rick Emerson genannt Zombie Economics: Ein Leitfaden für persönliche Finanzen die im Mai 2011 von Avery Publishing veröffentlicht wurde. Sie verließ CNN im August 2014, nachdem sie entlassen worden war. An ihrem letzten Tag veröffentlichte sie auf YouTube ein Video über ihre Abreise und ihre Zeit bei CNN.

PBS

Lisa kam im Oktober 2014 als Politikreporterin zur PBS NewsHour. Im Juli 2015 wurde sie zur politischen Direktorin befördert. Lisa erscheint sowohl im Studio als auch im Capitol Building vor der Kamera und schreibt Artikel für die Website der NewsHour.

Bildunterschrift: Lisa Desjardins mit ihren Mitarbeitern (Foto: Twitter)
<