Biografie

Melissa McKnight

Fakten von Melissa McKnight

Vollständiger Name: Melissa McKnight
Geburtsdatum: 10. März 1965
Alter: 54 Jahre
Geschlecht: Weiblich
Beruf: Schauspielerin, Model
Land: England
Horoskop: Fisch
Höhe: 1,75 m (5 Fuß 9 Zoll)
ScheidungAnthony Esposito, Matt LeBlanc (m.2003-2006)
AugenfarbeBlau
HaarfarbeBlond
StatusGeschieden
Staatsangehörigkeitamerikanisch
EthnizitätWeiß
KinderTyler, Jacqueline, Marina
Instagram Melissa McKnight Instagram
Mehr anzeigen / Weniger anzeigen Fakten von Melissa McKnight

Melissa McKnight ist ein ehemaliges Model sowie eine Schauspielerin. Sie gewann jedoch an Popularität, nachdem sie einen berühmten Schauspieler geheiratet hatte Matt LeBlanc genau wie die Frauen anderer Prominenter.

Inhalt:

Was bedeutet Lowkey im Text?
  • 1 Wer ist Melissa McKnight Ehemann?
  • 2 Körpermaße (Größe und Gewicht)
  • 3 Karriere
  • 4 Filme
  • 5 Ihre Ex-Ehemann-Karriere

Wer ist Melissa McKnight Ehemann?

Ja, Melissa war zweimal verheiratet und zweimal geschieden. Derzeit ist sie Single und konzentriert sich auf ihre Karriere. Zuvor heiratete sie ihren Ehemann Anthony Espositoin einer privaten Hochzeitszeremonie. Aus ihrer ersten Ehe hat Melissa zwei Kinder -TylerundJacqueline Esposito. Das Paar konnte jedoch nicht mit seinem Eheleben umgehen und hatte sich scheiden lassen.

Nach ihrer Scheidung mit Anthony,Melissa heiratete Matt LeBlanc im Mai 2003 in Hawaii. Matt ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Komiker und Fernsehmoderator. Das Paar traf sich 1997 zum ersten Mal durch einen gemeinsamen Freund Kelly Phillips und ihr Ehemann Lou Diamond Phillips. Das Paar war ein Jahr zusammen, bevor Matt sie 1998 beabsichtigte.

Bildunterschrift: Melissa McKnight mit ihrem Ex-Mann Matt LeBlanc
Foto: Zimbio

Nach sechs Jahren der Zweisamkeit teilte Melissa das Eheversprechen mit ihrem Ehemann. Ein Jahr nach ihrer Heirat am 8. Februar 2004, Das Paar wurde mit einer Tochter gesegnet, Marina Pearl LeBlanc. Bei Marina wurde im Alter von nur elf Monaten eine schwächende Erkrankung, eine kortikale Dysplasie, diagnostiziert.

Darüber hinaus war das Paar etwas erleichtert, als sich ihre Tochter nach einer schwierigen Phase von der seltenen Hirnstörung erholte. Zur gleichen Zeit beendeten McKnight und Matt ihre Beziehung und beantragten die Scheidung inMärz 2006.

seltsame und lustige Fakten über Schmetterlinge

Leider versuchte Melissa, ihre Beziehung zu retten und verfolgte die Beratung eines Paares, aber Matthatte eine Affäre mit Andrea Anders schon seit Januar. Seine Affäre mit Andrea erwies sich als der Grund für ihre Scheidung.

Körpermaße (Größe und Gewicht)

Melissa hat eine Standardhöhe von 5 Fuß 9 Zoll zusammen mit einem Durchschnittsgewicht von 53 kg. Außerdem hat sie blaue Augen und ihre Haarfarbe ist blond. Außerdem hat sie einen schlanken Körper gepflegt.



Bildunterschrift: Melissa McKnight, Schauspielerin (Foto: Zimbio)

Werdegang

Melissa trat als junges Model in die Unterhaltungswelt ein. Sie war in verschiedenen Magazinen als Covergirl zu sehen, bevor sie in die Filmindustrie eintrat.

Filme

Darüber hinaus gab sie 2001 ihr erstes Schauspieldebüt im Film Dreiecke und Trübsal. Darüber hinaus hat sie in zahlreichen Filmen gearbeitet, aber ihre besten Auftritte sind in Fernsehsendung VH1: All Access.

Chancen, Gehirn zu bekommen, das Amöben isst

Außerdem trat sie im Jahr 2005 in auf Die 31 jährlichen People Choice Awards. Es scheint, dass sie durch ihre erfolgreiche Karriere als Model und Schauspielerin große Popularität erlangt hat. Leider hat sie noch keine Auszeichnungen erhalten. In ihren zukünftigen Tagen wird sie sicherlich einige Auszeichnungen erhalten.

Ihre Ex-Ehemann-Karriere

Auf der anderen Seite, ihr Ex-Mann, Matt LeblancDer erste Fernsehauftritt war 1987 für den Werbespot für Heinz-Tomatenketchup. In ähnlicher Weise spielte er 1988 in seiner ersten Show namens TV101. Im Jahr 1991 spielte er in Verheiratet, mit Kindernund 1992Vinnie und Bobby wurden freigelassen.

Bildunterschrift: Melissa LeBnights Ex-Ehemann Matt LeBlanc
Foto: Heute zeigen

Glücklicherweise kam seine Pause nach einer Rolle in der TV-Dramaserie Freunde.Außerdem war er für drei nominiert Prime Time Awards, drei Golden Globe Awards und der Screen Actors Guild Award. 1994 wurde er in vorgestellt Sieht italienisch ausund im Jahr 2000Die Engel des Charlie.

<