Biografie

Miranda Manasiadis

Fakten von Miranda Manasiadis

Vollständiger Name: Miranda Manasiadis
Geschlecht: Weiblich
Beruf: Darstellerin
Land: Neuseeland
MannJemaine Clement
VerheiratetJemaine Clement (2008)
Reinvermögen1 Million Dollar
Gehalt500.000 bis 800.000 US-Dollar
StatusVerheiratet
StaatsangehörigkeitNeuseeländer
EthnizitätMaori
KinderIraia Clement
Mehr anzeigen / Weniger anzeigen Fakten von Miranda Manasiadis

Miranda Manasiadis ist eine neuseeländische Schauspielerin, die für ihren Auftritt in einigen Filmen wie z Adler gegen Hai (2007), Realität (2014) und Mädchen vs. Junge (2012).

Miranda Manasiadis betrat diese Welt in der 1970er Jahre im Neuseeland. Ab sofort ist sie in den Vierzigern. Manasiadis hat eine neuseeländische Staatsangehörigkeit, während sie dem ethnischen Hintergrund der Maori angehört.

Inhalt:

Was ist ein Anti-Schwerkraft-Laufband?
  • 1 Wer ist Miranda Manasiadiss Ehemann?
  • 2 Miranda Manasiadiss Karriere
  • 3 Was ist Miranda Manasiadis Vermögen?
  • 4 Im Jahr 2008 heiratete Miranda Manasiadis mit ihrem Ehemann

Wer ist Miranda Manasiadiss Ehemann?

Miranda Manasiadiss Ehemann, Jemaine Clement ist ein neuseeländischer Komiker, Sänger, Schauspieler, Musiker sowie ein Regisseur, der für die Gründung der Comedy-Gruppe bekannt ist. Flug der Conchords mit Bret McKenzie.

Ihre Ehemann-Comedy-Karriere

  • Er war Mitbegründer der Comedy-Gruppe, Flug der Conchords die er zusammen mit anderen Musikern und Komikern gründete, Bret McKenzieim Jahr 1998.
  • Das Comedy-Duo hat seitdem vier CDs veröffentlicht, deren Debüt-Live-Album im Jahr 2002 veröffentlicht wurde.
  • Sie veröffentlichten ihr erweitertes Spiel Die ferne Zukunft im Jahr 2007, das sechs Titel enthielt und in ihrem Heimatland mit Gold ausgezeichnet wurde und über 7,5.000 Exemplare verkaufte.
  • Ihre beiden Studioalben, Flug der Conchords und Ich habe dir gesagt, dass ich ausgeflippt binwurden im Jahr 2008 bzw. 2009 veröffentlicht.
  • Sie erstellten auch das Comedy-Radioprogramm Flug der Conchords auf BBC Radio 2 Das war ein sechsteiliges Comedy-Radioprogramm, das später die Aufmerksamkeit von HBO auf sich zog.

Schauspielkarriere

  • Er hat auch in verschiedenen Fernsehshows als er selbst oder in Teilrollen bis zum Datum aufgetreten.
  • Einige seiner populären Auftritte waren in Shows wie Eine andere Periode, Scheidung, Legion, und viele mehr.
  • Darüber hinaus hat er als Sprecher in mehreren Fernsehshows gearbeitet Die Drinky Crow Show, Die Simpsons, TripTank, Rick und Morty, Milo Murphys Law, American Dad!, Robot Chicken und so weiter.
  • Im Jahr 2002 erschien Jemaine in dem Film, Tonganischer Ninja als Schauspieler.
  • Danach spielte er 2010 im Animationsfilm, Verächtliches Ich sowie im Animationsfilm 2011 Rio, die auf Vögeln basierte.
Bildunterschrift: Miranda Manasiadiss Ehemann, Jemaine Clement (Foto: Indiewire)
  • Im Jahr 2014 erschien er in dem neuseeländischen Mockumentary-Horror-Comedy-Film 2014, Was wir im Schatten tun als Schauspieler und Regisseur, Autor und Co-Produzent des Films.
  • Er trat als Boris the Animal im amerikanischen Action-Science-Fiction-Film auf. Männer in Schwarz 3 im Jahr 2012.
  • Seine anderen bemerkenswerten Schauspielrollen waren in Filmen wie Menschen platzieren Dinge, Don Verdean, Humor Me, Das Festival, und so weiter.

Nominierungen

  • Er gewann eine Nominierung beim Satellite Award als bester Schauspieler für Fernsehserien Musical oder Comedy für seine Rolle in der Show, Flug der Conchords.
  • Für seine Rolle im Film erhielt er die Nominierungen des Teen Choice Award für Choice Movie Villain. Männer in Schwarz 3.

Miranda Manasiadiss Karriere

Miranda Manasiadis begann ihre Schauspielkarriere mit einer Cameo-Rolle in der neuseeländischen Science-Fiction-Horrorkomödie. Schwarzes Schaf im Jahr 2006. Im Jahr 2007 trat sie nebenbei als Burger-Mitarbeiterin auf Madeleine Sami in dem romantischen Comedy-Film, Adler gegen Hai. Außerdem war sie als Meg im Science-Fiction-Film zu sehen. Realität im Jahr 2014.

Bildunterschrift: Miranda Manasiadis, neuseeländische Schauspielerin (Foto: Stuff)

Was ist Miranda Manasiadis Vermögen?

Miranda Manasiadis hat ein geschätztes Nettovermögen von rund 1 Million Dollar ab 2019. Sie verdiente durch ihre Schauspielkarriere. Sie erhält ein Gehalt im Bereich von 500.000 US-Dollar zu 800.000 US-Dollar pro Jahr.

Auf der anderen Seite, ihr Ehemann, Jemaine Clement hat ein geschätztes Nettovermögen von rund 2 Millionen Dollar Stand 2019.

Im Jahr 2008 heiratete Miranda Manasiadis mit ihrem Ehemann

Miranda Manasiadis ist eine glücklich verheiratete Frau. Sie band den Hochzeitsknoten an ihren Ehemann Jemaine Clement im August 2008 bei einer intimen Hochzeit. Ihr Mann ist ein neuseeländischer Komiker, Sänger, Schauspieler, Musiker sowie Regisseur. Das Paar traf sich zum ersten Mal am Set von Eagle vs Shark im Jahr 2007. Sie gebar einen entzückenden Sohn, Iraia Clement im Oktober 2008. Ab sofort lebt die gesamte Familie Clement ein glückliches und friedliches Leben zusammen.



Bildunterschrift: Miranda Manasiadis mit ihrem Ehemann Jemaine Clement (Foto: Stuff)