Biografie

Nichole Beattie

Fakten von Nichole Beattie

Vollständiger Name: Nichole Beattie
Geburtsdatum: 19. November 1976
Alter: 43 Jahre
Geschlecht: Weiblich
Beruf: Filmproduzent, Drehbuchautor
Land: Vereinigte Staaten
Horoskop: Skorpion
Höhe: 1,70 m (5 Fuß 7 Zoll)
ScheidungMichael Rapaport
Reinvermögen12 Millionen Dollar
AugenfarbeBlau
HaarfarbeRot
GeburtsortMinneapolis, Minnesota
StatusSingle
Staatsangehörigkeitamerikanisch
EthnizitätWeiß
BildungUniversität von Arizona
VaterDavid Beattie
MutterMelodie Beattie
GeschwisterShane
KinderJulian Ali Rapaport und Maceo Shane Rapaport
Mehr anzeigen / Weniger anzeigen Fakten von Nichole Beattie

Nichole Beattie ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Filmproduzent, der Filme für Fernsehen und Film komponiert, insbesondere in DIe laufenden Toten. Sie ist auch als Ex-Frau eines amerikanischen Schauspielers, Podcast-Moderators, Regisseurs und Komikers, Michael Rapaport, berühmt.

Inhalt:

Weltkrieg 2 Technologie und Waffen

  • 1 Wie hoch ist das Vermögen und Gehalt von Nichole Beattie?
  • 2 Wer ist Nichole Beattie Ehemann?
  • 3 Frühes Leben
  • 4 Karriere

Wie hoch ist das Vermögen und Gehalt von Nichole Beattie?

Nichole Beattie hat ihr Vermögen als Autorin und Produzentin verschiedener populärer TV-Serien verdient. Sie hat fünf Folgen der beliebten Serie geschrieben DIe laufenden TotengenanntUns, behauptet, Live Bait, Home,undKrank,und massive Einnahmen verdient. Laut einigen Online-Ressourcen ist bekannt, dass das geschätzte Nettovermögen von Nicole in der Nähe liegt 12 Millionen Dollar. Ihr genaues Gehalt und ihre Schätzung des Gesamtvermögens werden jedoch noch überprüft.

Außerdem war Nicole bei sechs Folgen der Serie als Supervisorin tätig. Die Serie hat laut Wiki-Sites rund 17,30 Millionen Zuschauer angezogen, von denen auch sie möglicherweise eine anständige Geldsumme verdient hat. Ab sofort lebt sie einen verschwenderischen Lebensstil und trägt Markenkleidung und Schmuck.



Wer ist Nichole Beattie Ehemann?

Nichole war verheiratet mit Michael Rapaport im Januar 2000. Ihr Ex-Mann ist ein amerikanischer Produzent. Sie begannen in den 1990er Jahren miteinander auszugehen und heirateten nach vielen Jahren ihrer Liebesblüte. Sie gebar zwei Söhne namens Julian Ali Rapaport und Maceo Shane Rapaport.

Bildunterschrift: Nichole Beattie mit ihrem Ex-Mann Michael Rapaport

Später reichte Nicole die Scheidung von ihrem Ehemann ein. Sie hatte unüberbrückbare Differenzen als Grund angeführt, der im Jahr 2007 abgeschlossen wurde. Nach ihrer Scheidung lebt Nichole das Single-Leben. Sie ist zufrieden mit ihrem Leben und Beruf und würde in den kommenden Tagen sicherlich erfolgreichere Shows produzieren und schreiben.


Frühen Lebensjahren

Nichole Beattie wurde als geboren Nichole Marie Beattie auf 19. November 1976, im Minneapolis, Minnesota, Vereinigte Staaten von Amerika. Ab 2019 ist sie 43 Jahre alt und ihr Horoskop ist Skorpion. Sie ist die Tochter von Melodie (Mutter und David Beattie (Vater).

Ihre Eltern ließen sich jedoch scheiden, als Nichole noch sehr jung war. Ihre Mutter war auch eine Schriftstellerin, die erfolgreich wurde, als sie Beattie und ihren Bruder großzog Shane auf eigene Faust. Ihr verstorbener Vater David war ein ehemaliger Alkoholiker, der auch Berater war.

Bildunterschrift: Nicole Beattie mit ihrem Vater David Beattie

Nicole hat eine amerikanische Staatsangehörigkeit und gehört zum weißen ethischen Hintergrund. Sie war anwesend Universität von Arizona, aber sie hat die Universität nach ihrem ersten Jahr abgebrochen. Nichole steht auf einer Höhe von 5 Fuß 7 Zoll hoch.

Werdegang

Nichole Beattie begann ihre Karriere ab Januar 2005, als sie für das Fernsehen komponierte Söhne der Anarchie, Hauptverdächtiger, Rubicon, und John aus Cincinnati. Zu Beginn ihrer Arbeit im Bereich Unterhaltung war Nicole 2007 als Essayistin für die Show John aus Cincinnati tätig.

Sie komponierte für die zweite Szene der ersten Staffel.Sein Besuch: Zweiter Tag. Zuvor war sie Mitarbeiterin im Jahr 2008 und begann als Essayistin für die Szenen verschiedener Fernsehauftritte zu arbeiten.

Bildunterschrift: Nicole Beattie, amerikanische Drehbuchautorin

Im Jahr 2009 komponierte Nicole für Rubicon, Prime Suspect, Walking Dead und The Bastard Executioner. Im Jahr 2011 wurde sie Co-Makerin und fungierte als Co-Makerin für die erste Staffel von Prime Suspect (Szene neun bis Szene dreizehn).

Sie schuf die beiden Szenen (Szene zwei und Szene fünf) aus der dritten Staffel von Walking Dead. Sie wurde für den QFTA Television Award für das beste Schreiben in einer Dramaserie in der Fortsetzung nominiert DIe laufenden Toten.

<