Artikel

Polydactyl Cats: Der Charme großer Füße

Top-Bestenlisten-Limit'>

Schau dir diese großen Füße an! Dies ist eine polydaktyle Katze, die mit mehr als der vorgeschriebenen Zehenzahl geboren wurde. Polydaktylismus kann jedes Tier mit Zehen betreffen, aber die genetische Anomalie ist bei Hauskatzen relativ häufig, die normalerweise fünf Zehen an den Vorderpfoten und vier Zehen an den Hinterpfoten haben.Foto von Flickr-Benutzer Actor212.

Foto von Marc Averette.

Polydaktylismus (wörtlich „Vielfinger“) ist eine genetische Mutation, die über ein dominantes Gen weitergegeben wird. Das Merkmal wird am häufigsten in Westengland, Wales und den östlichen Teilen der Vereinigten Staaten und Kanadas gefunden. Sie werden historisch als Schiffskatzen gesucht, was ihre Verbreitung auf 'beiden Seiten des Teiches' erklärt. Wir wissen nicht, auf welcher Seite sie entstanden sind. Die Mutation kann jedoch in jeder Katzenpopulation spontan auftreten, sodass nicht alle Polydaktylen unbedingt miteinander verwandt sind.

Foto von Flickr-Benutzerin Meredith Leigh Collins.

Was sind Bobtails von Jingle Bells?

Der Zustand ist normalerweise gutartig und Katzen leiden selten an zusätzlichen Zehen. Es gibt eine genetische Erkrankung, die feline radiale Hypoplasie genannt wird und bei der zusätzliche Zehen häufig sind. Radiale Hypoplasie verursacht neben der Polydaktlie andere Geburtsfehler, wie unterentwickelte oder verdrehte Vorderbeine, was eine echte Behinderung darstellt, und solche Katzen sollten kastriert werden, um eine Weitergabe der Anomalie zu verhindern. Aber diese Fälle sind in der Minderheit.



Foto von econimcahome, über The Cat Scan.

Im Gegensatz zu den meisten Mutationen behindern zusätzliche Zehen eine Katze nicht und können als Vorteil angesehen werden. Allein das Auftreten von Polydakten lässt Katzenliebhaber auf sie hereinfallen.

Foto von Flickr-Nutzerin Jessica Feis.

Polydacts wurden durch den Autor (und Katzenliebhaber) Ernest Hemingway bekannt gemacht, der in den 1930er Jahren von einem Kapitän zur See namens Stanley Dexter eine sechszehige Katze geschenkt bekam. Hemingway liebte die Katze, die er Snowball nannte. Etwa 60 Katzen leben noch auf dem Hemingway Estate in Key West, wo sie gefüttert und als historischer Schatz geschützt werden. Etwa die Hälfte sind Polydakten, möglicherweise die Nachkommen von Hemingways Katze.

Bild von Ich kann Cheezburger.

Ein weiterer berühmter Polydaktylus war eine Katze namens Slippers, die Präsident Theodore Roosevelt gehörte. Siehe ein Bild von Hausschuhen. Die Roosevelts hatten im Weißen Haus einen regelrechten Zoo, und Slippers war nicht die einzige Katze.

wie viele Charaktere in Krieg und Frieden and

Foto von Flickr-Benutzer gillicious.

Einige polydaktyle Katzen haben 'Handschuhpfoten', die auftreten, wenn die zusätzlichen Zehen an der medialen Seite oder 'Daumenseite' der Pfote befestigt sind. Dies kann dazu führen, dass eine Katze opponierbare Daumen hat. Einige Katzen haben gelernt, die zusätzlichen Ziffern wie einen menschlichen Daumen zu manipulieren. Es ist bekannt, dass Katzen diese Fähigkeit nutzen, um Stunts auszuführen, die ihre Besitzer in Erstaunen versetzen, wie das Öffnen von Riegeln und Fenstern. Ich habe keinen Fall gefunden, in dem eine polydaktyle Katze erfolgreich einen Dosenöffner verwendet hat, aber es gibt immer ein erstes Mal. Sie wissen, dass sie daran arbeiten!

Foto von Flickr-Benutzer Liren Chen.

Katzen, die mehrere Zehen haben, die keine 'Fäustlingpfoten' sind, scheinen nur große Füße zu haben, die als 'Schneeschuhpfoten' oder 'Pfannkuchenfüße' bezeichnet werden. Sie erinnern vielleicht an den kanadischen Luchs, der normalerweise extra große Pfoten hat (auch ohne zusätzliche Zehen), die es ihm ermöglichen, auf Schnee zu reisen.

Foto von Katzenschutz.

Der Guiness-Weltrekord für die Anzahl der Zehen einer Katze liegt bei 28 Zehen. Jake, eine Katze im Besitz von Paul und Michelle Contant aus Ontario, Kanada, wurde 2002 zum Rekordhalter gekrönt. Ein 2011 geborenes Kätzchen namens Fred hat jedoch auch 28 Zehen und könnte ein Anwärter sein. Freds Wurfgeschwister Ned hat 26 Zehen.

Milos Spiegel

Milo hat sieben Zehen an jeder Vorderpfote. Auf diesen großen Füßen kommt er gut zurecht!