Biografie

Richard Belzer

Fakten von Richard Belzer

Vollständiger Name: Richard Belzer
Geburtsdatum: 4. August 1942
Alter: 77 Jahre
Geschlecht: Männlich
Beruf: Stand-up Comedian
Horoskop: Leo
Höhe: 1,85 m (6 Fuß 1 Zoll)
EhefrauMcBridHarlee
Reinvermögen16 Millionen Dollar
AugenfarbeDunkelbraun
HaarfarbeSalz Pfeffer
GeburtsortBridgeport, Connecticut
StatusVerheiratet
Staatsangehörigkeitamerikanisch
EthnizitätAschkenasischer Jude
BildungFairfield Warde High School, Dean College,
VaterCharles Belzer
MutterFrances
GeschwisterLeonard Belzer
Twitter Richard Belzer Twitter
Mehr anzeigen / Weniger anzeigen Fakten von Richard Belzer

Richard Belzer ist ein berühmter sarkastischer Stand-up-Comedian aus Amerika. Er ist bekannt für seine Rolle als DA-Ermittler John Munch in der NBC-Polizeidrama-Serie Homicide: Leben auf der Straße und Law & Order: Special Victims Unit. Richard ist nicht nur Komiker, sondern auch Autor und Schauspieler.

Inhalt:


  • 1 Frühes Leben
  • 2 Bildung
  • 3 Was ist Richard Belzer und sein Vermögen?
  • 4 Wer ist Richard Belzer Frau?
  • 5 Karriere
  • 6 Stand-up-Comedian
  • 7 Schauspielkarriere
  • 8 Radio
  • 9 Nachrichtensprecher und Reporter
  • 10 Seine Bücher

Frühen Lebensjahren

Richard Belzer wurde am geboren 4. August 1944, in Bridgeport, Connecticut. Derzeit ist der Komiker 77 Jahre alt, während sein Sternzeichen Leo ist. Er wurde in eine jüdische Familie geboren. Der Name seines Vaters ist Charles Belzer und er war ein Tabak- und Süßwarenhändler. Und der Name seiner Mutter ist Frances.

Belzer hat einen älteren Bruder, dessen Name ist Leonard Belzer. Er hatte einen älteren Bruder namens Leonard Belzer, der am 30. Juli 2014 Selbstmord begangen hatte.



Richards Nationalität ist amerikanisch, während seine ethnische Zugehörigkeit aschkenasisch-jüdisch ist. Er ist nur auf Twitter aktiv. Richard hat eine anständige Größe von 6 Fuß 1 Zoll, während sein Körpergewicht fehlt.

Bildung

Belzer ist Absolvent der Fairfield Warde High School. Anschließend besuchte er das Dean College in Franklin, Massachusetts, das zuvor als Dean Junior College bekannt war. Er wurde jedoch von dort ausgeschlossen und konnte sein Studium nicht abschließen.


Was ist Richard Belzer und sein Vermögen?

Der Stand-up-Comedian hat ein Vermögen von rund 16 Millionen Dollar Dollar, die er aus seiner beruflichen Laufbahn als Stand-up-Comedian gesammelt hat.

Vermögen im Jahr 2019 16 Millionen Dollar
Vermögen im Jahr 2018 Wird überprüft
Jährliches Einkommen Wird überprüft
Einkommensquelle Stand-up Comedian

Darüber hinaus erhöht Belzer sein Vermögen durch seinen Multiberuf wie einen Autor, einen Schauspieler sowie einen Fernsehmoderator und einen Reporter massiv.

Wer ist Richard Belzer Frau?

Der Stand-up-Comedian war dreimal verheiratet. Er war zuerst verheiratet mit Gail Susan Ross 1966 und endete 1972 mit einer Scheidung. Seine zweite Ehe war mit einem Boutique-Manager Dalia Danoch 1976 und wurde 1978 geschieden.

Warum haben Basset Hounds lange Ohren?
Bildunterschrift: Richard Belzer mit seiner Frau Harlee McBride (Quelle: FamousFix)

Derzeit ist er mit einer Schauspielerin verheiratet Harlee McBride. Belzer traf sie 1981 in Los Angeles, sie verliebten sich und begannen sich zu treffen. Nachdem sie einige Jahre zusammen waren, heirateten sie 1985. Belzer hatte keine Kinder aus einer seiner Ehen. Seine derzeitige Frau Harlee hat jedoch zwei Töchter, Bree Benton und Jessica aus ihrer früheren Ehe.

Werdegang

Belzer hatte verschiedene Jobs wie Lehrer, Volkszähler, Schmuckverkäufer und Hafenarbeiter ausgeübt, bevor er seine Karriere als Stand-up-Comedian begann.

Bildunterschrift: Richard Belzer, amerikanischer Komiker (Quelle: Zimbio)

Stand-up Comedian

Er begann seine Karriere als Stand-up-Comic, indem er mit einigen Comedy-Clubs wie Pips, The Improv und Catch a Rising Star in New York City zusammenarbeitete. Später nahm er auch an der Comedy-Gruppe Channel One teil, die das Fernsehen satirisierte. Durch seine brillanten Leistungen wurde er bald zur Grundlage für den Kultfilm Die Groove Tube, in der er später porträtierte den Costar der ersatz TV-Show 'The Dealers'.

Schauspielkarriere

Belzer begann seine Karriere als gelegentlicher Filmschauspieler in den späten 1970er und frühen 1980er Jahren. Er trat in Filmen wie Fame, Night Shift, Scarface und Café Flesh auf, spielte aber nur kleine Rollen. Danach war der Schauspieler auch in einigen Musikvideos und Liedern zu sehen.

wo findet wahres blut statt?

Er spielte in der in Baltimore ansässigen Fernsehserie Homicide: Life on the Street (1993 bis 1999). In ähnlicher Weise war er von 1999 bis 2013 erneut in einer anderen Reihe der in New York ansässigen Law & Order: Special Victims Unit zu sehen.

In beiden Serien porträtierte er den Charakter eines Polizisten als John Much. Belzer trat am 15. April 2005 von der Jury vor Gericht auf. Er war der dritte Schauspieler, der dieselbe Rolle in sechs verschiedenen Fernsehserien spielte.

Radio

Neben seiner Filmkarriere war Belzer auch in der National Lampoon Radio Hour mit den Co-Stars John Belushi, Bill Murray, Gilda Radner, Chevy Chase und Harold Ramis zu sehen.

Es war ein halbstündiges Comedy-Programm Raider auf mehr als 600 US-Sendern, das drei Jahre lang lief (1973 bis 1975). Später im Jahr 1987 moderierte er ein Morgenfahrprogramm auf WJFK-FM in Washington, DC.

Nachrichtensprecher und Reporter

Danach übte Belzer einen neuen Beruf als Nachrichtensprecher und Reporter aus. Er begann für einen Nachrichtensender 'The Flash' als Nachrichtensprecher und Reporter zu arbeiten.

Seine Bücher

Belzer ist der festen Überzeugung, dass es eine Verschwörung zur Ermordung von Präsident John F. Kennedy gegeben hat. Er schrieb vier Bücher über Verschwörungstheorien. Abgesehen davon hat er einige andere Bücher veröffentlicht, wie zum Beispiel 'Wie man ein Stand-Up-Comic wird','Ich bin kein Polizist!' Und 'Ich bin kein Hellseher! “.

<